Viel Arbeit und noch mehr Freude
"UNSER CHOR" Steinach beim erfolgreichen Proben-Wochenende

Proben-Wochenende von "Unser Chor" Steinach
12Bilder
  • Proben-Wochenende von "Unser Chor" Steinach
  • Foto: Gerhard Große
  • hochgeladen von Gerhard Große

Am Samstag den 18. und Sonntag den 19. Januar führte „Unser Chor“ Steinach ein Probenwochenende durch, um sich auf das große Jahreskonzert zum 160-jährigen Bestehen des Chores am 21. März 2020 vorzubereiten.

Im Haus der Vereine wurde an diesen beiden Tagen rund 10 Stunden gesungen und geprobt. Die Dirigentin Sonja Große wurde hierbei von ihrer Tochter Michaela unterstützt, die für die Klavierbegleitung verantwortlich war aber auch selbst Einzelstimmen-Proben durchgeführt hat.

Am Schlagzeug begleitet dieses Jahr Andreas Himmelsbach den Chor. Er hat das Probenwochenende auch genutzt, um sich mit den Liedern vertraut zu machen und dem Chor das musikalische Gefühl zu geben wie sich die Lieder am Konzertabend mit Schlagzeug-Unterstützung anhören werden.

Nach diesen zwei anstrengenden und fröhlichen Tagen war man sich einig darüber, dass dieses Proben-Wochenende wirklich viel gebracht hat, musikalisch und für die Gemeinschaft innerhalb des Chores.

Freuen Sie sich schon jetzt auf das Konzert „Grenzenlos“ am 21. März 2020 von UNSER CHOR Steinach und dem Chor „Alaygro“ aus Steinachs französischer Partnerstadt Lay-Saint-Christophe.

(c) Text und Bild Gerhard Große

Autor:

Gerhard Große aus Biberach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.