Hausacher MTB-Nachwuchs in Wilchingen (Schweiz) erfolgreich
Espen Rall und Felix Kopp fahren in die Top-5

Felix Kopp und Espen Rall fahren in Wilchingen (Schweiz) in die Top-5
2Bilder
  • Felix Kopp und Espen Rall fahren in Wilchingen (Schweiz) in die Top-5
  • Foto: Steffen Kopp
  • hochgeladen von Michael Mai

Während in Deutschland MTB-Rennen wegen der Corona-Pandemie noch Mangelware sind, bietet die Schweiz für Cross-Country-Rennen zahlreiche Startmöglichkeiten für alle Altersklassen. Die Hausacher Nachwuchsbiker des SC Hausach/Team Tekfor Schmidt BikeShop Espen Rall, Felix Kopp (beide U 15) sowie Jan Kopp (U13) und Bastian Kopp (U11) nutzen dieses Angebot und starteten beim EKS Cup in Wilchingen (Schweiz) bei Schaffhausen. Espen Rall und Felix Kopp fuhren in die Top-5. Bastian Kopp fuhr bei seinem ersten MTB-Rennen ebenfalls als Fünfter ins Ziel.
In der Klasse U 15 kam Espen Rall vom Start gut weg und konnte sich schnell aus der hinteren Startreihe nach vorne arbeiten. „An den Anstiegen lief es heute richtig gut. Ich konnte zahlreiche Konkurrenten überholen und mich bis auf Platz 2 vorarbeiten“, strahlte der Laufener über seine gute Form. „Im Schlussspurt wurde ich allerdings kurz vor der Ziellinie noch von zwei Konkurrenten abgefangen, so dass ich als Vierter knapp am Treppchen vorbei schrammte. Nach meiner Verletzungspause habe ich noch ein kleines Trainingsdefizit, das ich aber aufholen werde,“ blickt Rall optimistisch nach vorne. Teamkamerad Felix Kopp musste sich nach dem Start erst an einer gleichzeitig gestarteten Mädchengruppe vorbeikämpfen, ehe er den Anschluss an die Spitzengruppe herstellen konnte. „In der Schlussrunde fehlten mir nach meiner Aufholjagd die Kräfte, so dass ich nicht mehr um die Podestplätze mitkämpfen konnte. Mit Platz 5 bin ich aber ganz zufrieden“ freut sich der Schramberger über seine gute Leistung. Sein jüngster Bruder Bastian bestritt sein erstes MTB-Rennen. Mit Platz 5 feierte der U 11 Fahrer einen tollen Einstand. „Das war bestimmt nicht mein letztes Rennen,“ strahlte Kopp über sein tolles Debüt. Jan Kopp kämpfte im über 50-köpfigen Starterfeld der Klasse U 13 tapfer und fuhr als 30. über die Ziellinie.

Felix Kopp und Espen Rall fahren in Wilchingen (Schweiz) in die Top-5
Hausacher Zweikampf: Espen Rall und Felix Kopp im Kampf um die Podestplötze.
Autor:

Michael Mai aus Steinach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen