Tim Eble feiert ersten Saisonsieg
Jakob Huschle gewinnt erneut – 4 Podestplätze für Hausacher Jungs

Tim Eble feierte beim Schwwarzwälder MTB_Cup in St. Georgen seinen ersten Saisonsieg.
4Bilder
  • Tim Eble feierte beim Schwwarzwälder MTB_Cup in St. Georgen seinen ersten Saisonsieg.
  • Foto: Jasmin Heizmann
  • hochgeladen von Michael Mai

Beim dritten Lauf zum Schwarzwälder MTB-Cup in St. Georgen glänzten die Hausacher Nachwuchsbiker (SC Hausach/Team LinkRadQuadrat) mit zwei Siegen, zwei weiteren Podest-plätzen und mehreren Top-Ten-Platzierungen. Tim Eble (U19) feierte seinen ersten Saisonsieg und Jakob Huschle (U17) siegte erneut. Beide führen nun auch die Cup-Gesamtwertung an. Swars Kern erkämpfte sich Platz 3 und fuhr tags darauf in Waibstadt als Zweiter aufs Podest.
„Endlich ist der Knoten geplatzt“, jubelte Tim Eble über seinen ersten Saisonsieg. In der Klasse U 19 konnte sich der Haslacher vom Start weg bereits mit zwei Kontrahenten absetzen. „Ich habe das Tempo hoch gehalten, sodass bereits nach der 2. Runde der erste Konkurrent abreißen lassen musste. In der 3. Runde habe ich am Anstieg attackiert und konnte auch meinem zweiten Begleiter davon fahren und neben dem Tagessieg auch in der Gesamtwertung die Führung überehmen“, freute sich Eble über seine starke Leistung. Das Trikot des Cup-Gesamtführenden durfte sich auch Jakob Huschle nach dem Renntag überstreifen. In der ersten Runde wurde der Gutacher nach von Teamkamerad Swars Kern begleitet, der dann aber das Tempo etwas raus nehmen musste. „Ende der zweiten Runde fuhren Swars und Ben Schweizer (Bike Crew Münstertal) auf mich auf und überholten mich auch. Ich hielt mich im Windschatten und erholte mich etwas“, berichtete Huschle. Am nächsten Anstieg zog Huschle nochmals an, während Teamkamerad Swars Kern an einem Hindernis hängen blieb und den Anschluss verlor. „Ich konnte am Berg Ben abschütteln und das Rennen erneut als Sieger beenden“, freute sich der Gutacher, der nach seinem erneuten Sieg auch in der Gesamtwertung in Führung liegt. Teamkamerad Marvin Mattes fuhr als 8. In die Top-Ten. Auch in der Klasse U 15 glänzten die Hausacher Nachwuchsasse, die alle dem jüngeren Jahrgang angehören, mit starken Ergebnissen. Marlon Uhl setzte sich mit einem Blitzstart an die Spitze des Feldes. Zusammen mit Felix Kopp bog er in der Spitzengruppe ins schmale Teilstück ein. „Dann musste ich aber dem hohen Anfangstempo Tribut zollen und fiel zunächst auf Platz 8 zurück“, schilderte der Hausacher seinen Rennverlauf. In der Schlussrunde konnte er in einer Verfolgergruppe nochmals auf Felix Kopp auffahren. „Nachdem ich den Anschluss an das Führungstrio verloren hatte, drehte ich alleine meine Runden. Als dann Marlon mit vier anderen Konkurrenten von hinten nochmals herangeschossen kam, mobilisierte ich all meine Kräfte und konnte meine Verfolger auf Distanz halten“, freute sich Kopp über seinen 4. Platz. Marlon Uhl wurde Fünfter und Espen Rall fuhr als 9. noch in die Top Ten. In der Klasse U 11 schlugen sich die beiden Youngsters Corvin Kern und Jan Kopp tapfer und erkämpften sich die Plätze 11. und 20. Swars Kern und Espen Rall stellte sich tags darauf in Waibstadt beim MPDV Cup nochmals der Konkurrenz. Kern fuhr als Zweiter aufs Podest und Espen Rall freute sich über Platz 5.

Autor:

Michael Mai aus Steinach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.