B33

Beiträge zum Thema B33

Lokales

Vorfahrt missachtet
Eine Leichtverletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Hornberg (st). Eine Leichtverletzte und ein Sachschaden von rund 18.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Montagvormittag. Der Fahrer eines Peugeot war gegen 10.45 Uhr auf der B33 in Richtung Triberg unterwegs, als er an der Einmündung zur Hornberger Straße beabsichtigte, nach links abzubiegen.Die Missachtung des Vorrangs eines die Bundesstraße in Richtung Hausach fahrenden Opel-Lenkers führte zum Zusammenstoß. Die 58-jährige Beifahrerin des Opel wurde hierbei leicht verletzt und...

  • Hornberg
  • 19.05.20
Polizei

Schwerer Unfall auf B33
Frontal gegen eine Felswand

Hornberg (st). Am frühen Samstagmorgen gegen 4.40 Uhr befuhr ein 63-jähriger mit seinem Auto die Bundesstraße 33 talwärts in Richtung Hornberg. In Höhe des Ortsteils Niederwasser kam er aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen die dortige Felswand. Durch die Kollision wurde der allein im Fahrzeug befindliche Fahrer schwer verletzt, am Auto entstand Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. Das Polizeirevier Haslach hat die Ermittlungen zur Unfallursache...

  • Hornberg
  • 14.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.