Blutspende

Beiträge zum Thema Blutspende

Lokales
Die persönliche Ehrung im Rathaus Offenburg muss in diesem Jahr ausfallen, geehrt werden die fleißigen Spender dennoch.

Dank an Blutspender
Ehrennadel wird frei Haus geliefert

Offenburg (st). Geehrt werden sie auch dieses Jahr – Offenburgs Blutspender. „Aufgrund der Pandemie mussten wir allerdings auf das traditionelle persönliche Zusammentreffen im Rathaussaal verzichten“, bedauert Oberbürgermeister Marco Steffens. „Denen, die zehn- bis 50-mal Blut gespendet haben, spreche ich meine Anerkennung und Hochachtung aus. Sie leisten einen unschätzbaren Dienst an der Gemeinschaft.“ Urkunde und Anstecknadel werden – nebst dem für Offenburg typischen Wein-Präsent – den...

  • Offenburg
  • 27.11.20
Lokales

Blutspende nur mit Anmeldung
Besondere Vorkehrungen wegen Corona

Offenburg (st). Gerade auch in Zeiten der Coronakrise werden Blutspenden benötigt, damit Patienten weiter sicher in Therapie und Notfallversorgung behandelt werden können. Allerdings werden besondere Vorkehrungen getroffen: Wegen der Pandemie ist ein Einlass nur nach Terminreservierung möglich. Diese kann unter www.blutspende.de vorgenommen werden. Besonders willkommen sind Erstspender. In der Freihofhalle in Waltersweier, Lindenstraße 16, besteht von Montag, 6. April, bis Samstag, 11. April,...

  • Offenburg
  • 31.03.20
Lokales
Oberbürgermeister Marco Steffens mit verdienten Blutspenderinnen und Blutspendern sowie Helferinnen des Roten Kreuzes.

Blutspender geehrt
Urkunde, Ehrennadel und Weinpräsent

Offenburg (st). In Anwesenheit von Vertretern des Roten Kreuzes und des Gemeinderates würdigte Oberbürgermeister Marco Steffens 32 Bürgerinnen und Bürger der Kernstadt, die zehn, 25 und 50 Mal Blut gespendet hatten mit Urkunde, Ehrennadel und Weinpräsent. Geehrt wurden 19 Personen für zehnmaliges Spenden, sechs Personen für 25-maliges Spenden, sechs Personen für 50-maliges Spenden und eine Person für 75-maliges Spenden.  Zu den insgesamt 25 Terminen hatten sich 2018 insgesamt 2812...

  • Offenburg
  • 08.07.19
  • 1
Lokales

Mit gutem Beispiel voran
Oberbürgermeister Marco Steffens bei der Blutspende

Anlässlich des 125-jährigen Bestehens des DRK-Ortsvereins Offenburg unterstrich OB Marco Steffens zur Jubiläums-Aktion in der Reithalle die Wichtigkeit des Blutspendens und ging gleich mit gutem Beispiel voran. Ehrung Ortsvereinsvorsitzende Edith Schreiner nahm außerdem eine Ehrung durch den Blutspendedienst Baden-Württemberg/Hessen für 300 durchgeführte Aktionen entgegen. Vor dem Gebäude gestaltete die DRK-Jugend ein Kinderprogramm.

  • Offenburg
  • 18.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.