Sachschaden

Beiträge zum Thema Sachschaden

Polizei

Zwei Leichtverletzte
Auf Heck des Vordermanns geprallt

Sasbach (st). Ein Auffahrunfall auf der B3 bei Sasbach hat am Montagmittag, 18. Januar, zu zwei Leichtverletzten und einem Sachschaden von zirka 6.000 Euro geführt. Eine 22-jährige Seat-Fahrerin hat nach bisherigen Feststellungen zu spät erkannt, dass ein vor ihr fahrender Nissan-Lenker seine Geschwindigkeit verringerte und prallte kurz nach 13 Uhr in das Heck des Vorausfahrenden. Die mutmaßliche Unfallverursacherin wurde zur Untersuchung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht, während...

  • Sasbach
  • 19.01.21
Polizei

8.000 Euro Sachschaden
Gaspedal mit Bremse verwechselt

Sasbach (st). Am Dienstagmorgen, 10. November, gegen 11.55 Uhr, kam es bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße zu einem hohen Sachschaden. Beim Einparken verwechselte eine Mittsiebzigerin offenbar das Gaspedal und das Bremspedal. Dadurch kam es zur Kollision mit zwei geparkten Fahrzeugen. Hierbei entstand ein Sachschaden von 8.000 Euro, teilt die Polizei in einer Pressenotiz mit.

  • Sasbach
  • 11.11.20
Polizei

Hoher Sachschaden
Gartenmöbel in Brand geraten

Sasbach. In der Nacht auf Sonntag gegen 0.30 Uhr meldete ein Anrufer beim Polizei-Notruf einen Gebäudebrand im Bereich Kloppenstück. Die ersten Einsatzkräfte der Polizei und Feuerwehr fanden laut Pressemitteilung bereits durch die Anwohner gelöschte Gartenmöbel auf einer Terrasse vor. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei könnte eine nicht korrekt ausgedrückte Zigarette in einem Aschenbecher die Brandursache gewesen sein. Neben Aschenbecher, Rattansessel und Holzzaun sind auch noch Teile...

  • Sasbach
  • 19.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.