Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Lokales
Bauarbeiten haben in Haslach im Bereich Stadion begonnen.

Bauarbeiten im Bereich Stadion
Zusätzlicher Kanal ist notwendig

Haslach (st). „Aufdimensionierung des Verbandssammlers im Bereich Stadion-Schwimmbad“, so heißt die offizielle Bezeichnung für eine große Arbeit für die Verwaltungsgemeinschaft im Haslacher Untergrund. Der vorhandene Sammelkanal, der zwischen Schwimmbadgelände und dem Haslach Sportstadion liegt, ist zu klein, um bei größeren Regenereignissen ein ökologisch wichtiges verzögertes Abfließen des Regenwassers zu gewährleisten. Neben den vorhandenen Rundrohrsammler mit 1.200 Durchmesser wird zur...

  • Haslach
  • 21.09.20
Lokales

Ortsdurchfahrt Haslach
Arbeiten kommen schneller voran als gedacht

Haslach (st). Die Arbeiten im aktuellen Sanierungsabschnitt der B33 in der Ortsdurchfahrt Haslach zwischen "Blockhaus" und der Zufahrt zu den Firmen Müller und "Hn8 Schlafsysteme" kommen schneller voran als ursprünglich geplant. Damit die Straßenbauer ohne Unterbrechung weiterarbeiten können, beginnen daher die Arbeiten im nächsten Teilabschnitt zwischen der Zufahrt zu den Firmen Müller und "Hn8" sowie dem Bahnhof bereits am Mittwoch, 23. September, und damit knapp eine Woche früher als...

  • Haslach
  • 21.09.20
Lokales

Vollsperrung im Bereich Schänzle
Baumfällarbeiten entlang der Hofstetter Straße

Haslach/Hofstetten (st). Aus Verkehrssicherungs- und Forstschutzgründen werden am Samstag und Sonntag, 26. Oktober und  27. Oktober, entlang der Hofstetter Straße zwischen Haslach und Hofstetten Baumfällarbeiten durchgeführt. Dabei werden durch Trockenheit und Käferbefall absterbende Bäume oberhalb der Straße gefällt. Hierfür muss die Hofstetter Straße im Bereich „Schänzle“ während der Arbeiten jeweils zwischen 8 bis 18 Uhr voll gesperrt werden. Dies teilt das Amt für Waldwirtschaft des...

  • Haslach
  • 11.10.19
Lokales

Straßenbauarbeiten zwischen Haslach und Hausach
Schutzplanken werden erneuert

Kinzigtal (st). Das Straßenbauamt des Ortenaukreises erneuert die Schutzplanken zwischen Hausach und Haslach entlang der Bundesstraße 33. „Sie werden auf den neusten Stand der Technik umgerüstet und sind entsprechend verstärkt. Damit erhöhen wir die Verkehrssicherheit der Verkehrsteilnehmer“, informiert Straßenbaumamtsleiter Roland Gäßler. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 11. Juni, und dauern bis voraussichtlich Freitag, 21. Juni. Dafür muss die Strecke halbseitig gesperrt werden. Tempo 50...

  • Haslach
  • 05.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.