Bauarbeiten im Bereich Stadion
Zusätzlicher Kanal ist notwendig

Bauarbeiten haben in Haslach im Bereich Stadion begonnen.
  • Bauarbeiten haben in Haslach im Bereich Stadion begonnen.
  • Foto: Stadt Haslach
  • hochgeladen von Anne-Marie Glaser

Haslach (st). „Aufdimensionierung des Verbandssammlers im Bereich Stadion-Schwimmbad“, so heißt die offizielle Bezeichnung für eine große Arbeit für die Verwaltungsgemeinschaft im Haslacher Untergrund. Der vorhandene Sammelkanal, der zwischen Schwimmbadgelände und dem Haslach Sportstadion liegt, ist zu klein, um bei größeren Regenereignissen ein ökologisch wichtiges verzögertes Abfließen des Regenwassers zu gewährleisten. Neben den vorhandenen Rundrohrsammler mit 1.200 Durchmesser wird zur Schaffung des notwendigen Rückstauvolumens nun ein zusätzlicher Kanal mit deutlich größeren Rechteckprofil (B/H 2.150/1400 Millimeter) auf eine Länge von zirka 270 Metern verlegt, beginnend Höhe Schwimmbadeingang in Richtung Kunstrasenplatz verlaufend. Der Skaterpark am Schwimmbadareal muss deshalb abgebaut werden, dessen Aufbauten wird für die Bauzeit zunächst eingelagert.

Sieben Monate Bauzeit

Die komplexe Maßnahme, für die über sieben Monate Bauzeit angesetzt sind, wurde am heutigen Montag angegangen, das Areal vorbereitet durch Entfernen des Zaunes zwischen Stadion und Schwimmbad und einiger kleinerer Bäume und Gehölze, die auf der zukünftigen Kanalstrecke standen. Die eigentlichen Baukosten sind mit 1,7 Mio Euro veranschlagt, die Gesamtmaßnahme dürfte rund zwei Millionen Euro kosten. Die Kosten entfallen anteilig auf die Verbandsmitglieder.

Sperrung

Das Projekt erfordert – voraussichtlich ab Dienstag, 22. September, die Sperrung der kleinen Verbindungsstraße von der Markthalle zum Strickerfahrradweg zwischen dem Kunstrasenplatz und dem Stadion bis zum April 2021 für den gesamten Verkehr. Für Radfahrer wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet, die Zufahrt zur Markthalle bleibt über die gesamte Bauzeit gewährleistet.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen