Spieluhren

Beiträge zum Thema Spieluhren

Freizeit & Genuss
Diese Spieldosen konnten sich auch die einfacher Arbeiter leisten.
4 Bilder

Spieluhren & Co. – Mechanische Wunderwerke der Musik
Melodien aus dem 19. Jahrhundert lauschen

Wolfach (ro). Es ist der Klang von Spieluhren, der durch das Wolfacher Schlossgewölbe ertönt. Ihr Klang erinnert an eine frühere Zeit, an ein Bild von gemütlichen und warmen Stuben, in denen die Kinder im Kerzenschein des Weihnachtsbaumes mit der Holzeisenbahn spielen und die Eltern ihnen, in schweren Sesseln sitzend, liebevoll zusehen.  Sonderausstellung im Wolfacher Schloss Bernd Fritsch und Raphael Lüthi reisten durch ganz Deutschland und die Schweiz, um Exponate für eine, wie sie sagen,...

  • Wolfach
  • 28.11.18
Freizeit & Genuss
Die Ausstellung bietet eine Vielzahl an interessanten Exponaten.

Selbstspielende Musikinstrumente
Von Pillenschatullen bis zu Tischdrehorgeln

Wolfach (st). „Spieluhren & Co. – Mechanische Wunderwerke der Musik“ lautet das Motto der nächsten Sonderausstellung im Museum im Schloss Wolfach, die am Sonntag, 2. Dezember, beginnt. Sie kann bis einschließlich 3. Februar samstags und sonntags jeweils 14 bis 17 Uhr besucht werden. Bernd Fritsch, wohnhaft in Schenkenzell, und Raphael Lüthi, seines Zeichens Orgelrestaurator in Waldkirch, präsentieren in Zusammenarbeit mit dem Verein Kultur im Schloss Wolfach weit über einhundert wertvolle und...

  • Wolfach
  • 16.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.