Mario Huck bleibt Co-Trainer
Trainer Asbet Asa verlängert

Willstätt (kbr). Der VfR Willstätt und Trainer Asbet Asa setzen ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fort. Gleich zum Jahresbeginn haben sich die Verantwortlichen des VfR Willstätt und Trainer Asbet Asa über die weitere Zusammenarbeit über die laufende Saison hinaus verständigt. So wird Asbet Asa auch in der Saison 2018/2019 Trainer beim VfR Willstätt sein und in seine sechste Saison gehen. Auch Co-Trainer Mario Huck wird Asbet Asa in der neuen Saison wieder zur Seite stehen. Am Ende der Saison wird der 36-jährige langjährige Leistungsträger seine Fußballschuhe "an den Nagel" hängen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt