Gute Musik und Party-Stimmung bei „Acherner Night Live“

Mit ein Höhepunkt der „Acherner Night Live“ ist die „80er-Party und mehr“ in der Jahnhalle in der Kaiser-Wilhelm-Straße mit der sechsköpfigen Partyrockband „Double Trouble“ aus Karlsruhe, bekannt aus der TV-Show „Deutschlands beste Partyband“.
  • Mit ein Höhepunkt der „Acherner Night Live“ ist die „80er-Party und mehr“ in der Jahnhalle in der Kaiser-Wilhelm-Straße mit der sechsköpfigen Partyrockband „Double Trouble“ aus Karlsruhe, bekannt aus der TV-Show „Deutschlands beste Partyband“.
  • hochgeladen von dtp02 dtp02

Achern. Die Musiknacht findet unter dem Titel „Acherner Night Live“ am Samstag, 20. Juni, von
21 bis 1.30 Uhr zum vierten Male statt. In 16 Lokalen spielen Bands und
DJs aus ganz Süddeutschland und sorgen für „Stadt-Party-Feeling“. Mit
dem einmal erworbenen Eintrittsband können alle teilnehmenden Lokale
besucht werden.

In diesem Rahmen neu steigt in der Jahnhalle eine „Mega-80er-Party und mehr“. Band des Abends ist „Double Trouble“,
bekannt  aus der RTL-TV-Show „Deutschlands beste Partyband“. Neu dabei,
ist auch das Malerhaus , in dem das Swing-Duo „Heidler“ für gute Laune
sorgen wird. Aber auch in den Lokalen Pirlo P7, Ciao Ciao, Bistro Life,
Ratskeller, Dayflex, Tam Tam, Chill INN Sisha Lounge, P3, Alte Zunft,
Schwarze Katz, Ann´s Inn, Jungendtreff/VfR Clubhaus und Wagen in
Fautenbach sowie im Theodor-Noise-Club wird tolle Musik geboten. Weitere
Informationen gibt es unter www.acherner-nightlive.de.

Wir verlosen unter dem Stichwort „Acherner Night Live“ 5x2 Eintrittsbänder.
Einsendeschluss ist der 14. Juni. Zuschriften an den
Stadt­anzeiger-Verlag, Redaktion, Scheffelstraße 21, 77654 Offenburg
oder an redaktion@staz-online.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte Telefonnummer angeben.

Autor: st

Autor:

dtp02 dtp02 aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.