SPEEDWAY: Livestream zum Auftaktrennen am Samstag aus Brokstedt
Black Forest Eagles wollen den dritten Titel gewinnen

Der 23-jährige Daniel Spiller wird am Samstag beim Saisoneröffnungsrennen in Brokstedt die Black Forest Eagles anführen.
  • Der 23-jährige Daniel Spiller wird am Samstag beim Saisoneröffnungsrennen in Brokstedt die Black Forest Eagles anführen.
  • Foto: Foto: Goffelmeyer
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Berghaupten (woge). Das monatelange Warten hat ein Ende. Am Samstag wird die Saison im Speedway Team Cup (STC) mit dem Rennen in Brokstedt (60 Kilometer nördlich von Hamburg) eröffnet.
Dabei ist auch das Speedwayteam des MSC Berghaupten: die Black Forest Eagles. Die Stahlschuhartisten, die schon zwei Meisterschaften feiern konnten, wollen in dieser Saison den dritten Titel einfahren. Das wird nicht einfach werden, denn schon beim ersten Rennen rollen mit dem MSC Olching aus Bayern, den Fighters des MSC Cloppenburg sowie den Gastgeber, den Wikinger aus Brokstedt drei starke Mannschaften ans Startband. Es ist ein Aufeinandertreffen der Favoriten, denn jedes Team hat die Chance die Meisterschaft zu holen.
Allerdings müssen die Black Forest Eagles auf ihren Kapitän Max Dilger verzichten. Der Sulzer geht am gleichen Tag für die Wittstocker Wölfe in der zweiten polnischen Liga an den Start. So wird Daniel Spiller, der ebenfalls seit der Gründung im Jahr 2014 mit dabei ist, die Kapitänsrolle übernehmen. Er ist einer der fleißigsten Punktesammler im Team. Für Dilger fährt der junge Fabian Wachs aus dem Emsland, der versuchen wird, gegen die starke Konkurrenz zu punkten. Mit Celina Liebmann, die schnellste Amazone Deutschlands, haben die Berghauptener auch jede Menge Frauenpower mit dabei. Die 21-Jährige aus dem bayerischen Albaching ist immer für Überraschungen gut. Der Jüngste im Bunde ist Mario Häusl, der in der 250er-Klasse fährt. Der 14-Jährige aus Emmering (Bayern) zählt zu den hoffnungsvollen Talenten und belegte als bester Deutscher im Jahr 2020 im tschechischen Pilsen den achten Platz bei der Europameisterschaft in der 125-ccm-Klasse.
Zum ersten Mal in der Geschichte werden die Rennen im Speedway Team Cup im Internet live übertragen. Gemeinsam mit TV27 wird die Firma Pictureperfect aus Frankfurt die Durchführung aller STC-Rennen gewährleisten. Das Auftaktrennen aus dem Holsteinring in Brokstedt wird am kommenden Samstag ab 15.45 Uhr auf twitchtv kostenfrei und live übertragen.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen