Nachrichten - Berghaupten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

95 folgen Berghaupten
Lokales
Herbstübung der Feuerwehr SeelbachHerbstübung der Feuerwehr SeelbachHerbstübung der Feuerwehr Seelbach
3 Bilder

Herbstübung der Feuerwehr
Wegen Corona ohne Zuschauer

Seelbach (st). Da es weder die geltenden Vorschriften noch der Infektionsschutz für die Feuerwehrkameraden zuließen, im Jahr 2021 die Herbstübung, wie gewohnt mit Beteiligung von Zuschauern, durchzuführen, fand am Samstag, 16. Oktober, eine Herbstübung der Freiwilligen Feuerwehr Seelbach der anderen Art statt. In zwei Gruppen eingeteilt mussten am Morgen und am Nachmittag jeweils eine Gruppe zunächst einen Brand- und dann ein Technisches-Hilfe-Szenario realitätsnah abarbeiten. Dank der...

Lokales

Wochenbericht zur Corona-Lage
Hospitalisierungsinzidenz steigt an

Ortenau (rek/st). Die 84 vom Gesundheitsamt des Ortenaukreises am Dienstag an das Landesgesundheitsamt übermittelten und bestätigten neuen Covid-19-Fälle im Ortenaukreis - einer weniger als vor einer Woche - stammen aus Achern (4), Appenweier (1), Biberach (2), Friesenheim (8), Gengenbach (1), Gutach (1), Haslach (1), Hohberg (5), Kappel-Grafenhausen (1), Kehl (3), Kippenheim (1), Lahr (14), Lautenbach (1), Mahlberg (1), Neuried (1), Oberharmersbach (1), Oberkirch (1), Offenburg (16), Rheinau...

Polizei

Bilanz von Polizei und Feuerwehr
Herbststurm sorgt für etliche Einsätze

Ortenau (st). Der erste Herbststurm des Jahres hat für etliche Feuerwehr- und Polizeieinsätze gesorgt. Über 50 Einsätze hat das Führungs- und Lagezentrum im Zusammenhang mit dem Sturmtief "Ignatz" quer durch den Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums dokumentiert. Hierbei waren sowohl der Landkreis Rastatt, der Stadtkreis Baden-Baden als auch der Ortenaukreis gleichermaßen betroffen. Bisher keine größeren Schäden Größere Schadensereignisse blieben nach derzeitigen Erkenntnissen allerdings...

Lokales
Freie Fahrt auf neuem Asphalt – die B3 zwischen Kippenheim und AltdorfFreie Fahrt auf neuem Asphalt – die B3 zwischen Kippenheim und AltdorfFreie Fahrt auf neuem Asphalt – die B3 zwischen Kippenheim und Altdorf

Bauarbeiten früher beendet
B3 ab Donnerstag wieder frei befahrbar

Kippenheim/Ettenheim-Altdorf (st). Wie das Regierungspräsidium Freiburg (RP) mitteilt, ist die B3 zwischen Kippenheim und Altdorf ab Donnerstag, 21. Oktober, wieder frei befahrbar. Damit konnten die Bauarbeiten zwei Wochen früher als ursprünglich geplant abgeschlossen werden. „Durch den gut abgestimmten Bauablauf der Firma Vogel Bau und auch durch die gute Witterung war es möglich, die Bauzeit zu verkürzen“, sagt Projektleiter Tobias Schilli vom Straßenbaureferat des RP. Er bedankte sich bei...

Lokales
Die Stadt Offenburg verzichtet auf die Einführung der 2-G-Option. Das bedeutet, dass Kulturveranstaltungen wie in der Oberrheinhalle auch von nicht-geimpften oder -genesenen Personen bei Vorlage eines negativen Testergebnisses besucht werden können.Die Stadt Offenburg verzichtet auf die Einführung der 2-G-Option. Das bedeutet, dass Kulturveranstaltungen wie in der Oberrheinhalle auch von nicht-geimpften oder -genesenen Personen bei Vorlage eines negativen Testergebnisses besucht werden können.Die Stadt Offenburg verzichtet auf die Einführung der 2-G-Option. Das bedeutet, dass Kulturveranstaltungen wie in der Oberrheinhalle auch von nicht-geimpften oder -genesenen Personen bei Vorlage eines negativen Testergebnisses besucht werden können.

Offenburg verzichtet auf 2-G-Option
Kultur gibt es auch mit Test

Offenburg (st). Die Stadt Offenburg setzt weiter auf 3G und verzichtet auf die Möglichkeit, die 2-G-Regel anzuwenden. Weiterhin können also neben Personen, die gegen das Coronavirus geimpft oder von einer Covid-Erkrankung genesen sind, auch Personen, die tagesaktuell getestet sind, städtische Kultureinrichtungen und Veranstaltungen besuchen. Die aktuelle Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg, seit Freitag, 15. Oktober, in Kraft, beinhaltet ein 2-G-Optionsmodell: Der Zugang zu...

Lokales

Kehl und die Ortschaften
Die Weihnachtsmärkte dürfen stattfinden

Kehl (st). Geschmückte Buden im Lichterglanz, wärmender Glühwein und leckerer Lebkuchen: Weihnachtsmärkte dürfen in diesem Jahr in Baden-Württemberg stattfinden – das gilt auch für den in Kehl und den Ortschaften. Allerdings müssen bestimmte Regeln eingehalten werden. Darauf haben sich das baden-württembergische Sozialministerium, die kommunalen Landesverbände und Vertreter der Schausteller geeinigt. Adventstreff am 26. November Los geht es am Freitag, 26. November, mit dem Adventstreff in der...

Lokales

Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Chor „Sounds Good“ dankten erster Vorsitzender Roland Hetzel (4. v. r.) und zweite Vorsitzende Elke Lupfer (3. v. r.) dem Chorleiter Benny Enderle (2. v. r.) auch Barbara Lampert, Gudrun Kimmig, Klaus Zentner, Franz Tolle und
Armin Zahoransky (v. l.)

25 Jahre Chor "Sounds Good"
Ein Vierteljahrhundert gut bei Stimme

Berghaupten (st). Singen in Pandemiezeiten ist eine Herausforderung. Wenn man dann zusätzlich sein Vereinsjubiläum feiern möchte, muss man kreativ werden. Und so versammelten sich zahlreiche Chormitglieder von „Sounds Good“ statt in ihrem Proberaum oder auf der Bühne der Reithalle Offenburg in der Sporthalle Berghaupten – selbstverständlich unter Einhaltung der „3G-Regel“: geimpft, genesen, getestet. Zur Feier des Abends wurden die Mitglieder mit Kuchen, Brezeln und einem Umtrunk „geimpft“,...

  • Berghaupten
  • 29.07.21
Die Initiatoren des fledermausfreundlichen Rathauses: Bürgermeister Philipp Clever (l.) und Gemeinderat Jürgen Bergmann
4 Bilder

Historisches Rathaus ist neues Quartier
Schutz für Fledermäusen

Berghaupten (st). Auf dem Dachboden im Historischen Rathaus in Berghaupten finden Fledermäuse seit April eine ruhige und sichere Zuflucht. Auf Initiative von Gemeinderat Jürgen Bergmann wurden die Bedingungen für die bedrohten Nachttiere optimiert. Bürgermeister Philipp Clever unterstützte den Vorschlag. „Mit geringem Aufwand haben wir hier der Artenvielfalt das Fenster geöffnet,“ freut sich Clever. Der Dachboden bietet jetzt perfekte Bedingungen sowohl für Große Mausohren wie für die kleineren...

  • Berghaupten
  • 09.06.21

Zuschuss für Berghaupten
Kreis unterstützt Kinder- und Jugendarbeit

Berghaupten (st). Der Jugendhilfeausschuss des Ortenaukreises beschloss in seiner Sitzung am Dienstag, 2. März, einstimmig, die 50-Prozent-Stelle in der kommunalen Kinder-und Jugendarbeit der Gemeinde Berghaupten mit einem jährlichen Zuschuss von 5.902 Euro zu fördern. Die Förderung gilt rückwirkend ab 15. September 2019 und für die Dauer von fünf Jahren. „Damit können wir die 27. Gemeinde im Ortenaukreis mit einer Anschubfinanzierung unterstützen“, so Georg Benz, Sozialdezernent des...

  • Berghaupten
  • 03.03.21
Die Mühle Klingelhalde soll zu einem Bergbaumuseum ausgebaut werden.

"LEADER"-Mittel für Berghaupten
Bau eines Bergbau-Heimatmuseums

Berghaupten (st). Der Bewilligungsbescheid für Fördermittel aus dem "LEADER"-Topf ist bei der Bürgerlichen Fördergemeinschaft zur Erhaltung der Bergwerksanlage Berghaupten eingegangen. Damit rückt die Fördergemeinschaft ihrem Ziel wieder ein Stückchen näher - die Geschichte des Bergbaus in Berghaupten für die Öffentlichkeit zugänglich und erlebbar zu machen. Möglich wird dies durch den Ausbau des Speichers in der Naherholungsanlage Klingelhalde zu einem Heimatmuseum. Neben Dach- und...

  • Berghaupten
  • 26.08.20
  • 1
Im November war der Spatenstich zum Ausbau der B33 bei Gengenbach. Ab dem 4. Mai wird nach Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg entlang der Ausbaustrecke gesucht.

Zeitweise Tempo 50 auf B33
Kampfmitteluntersuchung entlang Baustelle

Freiburg/Berghaupten (st). Nach der Auswertung der Luftbildaufnahmen aus dem zweiten Weltkrieg wird vermutet, dass im Bereich der Ausbaustrecke der B33 bei Berghaupten (Ortenau) Kampfmittel liegen. Deshalb wird der Kampfmittelbeseitigungsdienst von Montag, 4. Mai, bis Freitag, 15. Mai, entlang der Fahrbahn zwischen Aldi Süd und Strohbacher Kreuz das Gelände intensiv untersuchen. Der Verkehr werde laut Regierungspräsidium Freiburg (RP) nicht beeinträchtigt. Lediglich für die Erkundungen direkt...

  • Berghaupten
  • 29.04.20
Beim Spatenstich (v. l.): Bürgermeister Thorsten Erny, Bürgermeister Philipp Clever, CDU-Angeordneter und Staatssekretär Volker Schebesta, Steffen Bilger, Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Andreas Hollatz, Abteilungsleiter im Landesverkehrsministerium und Claus Walther, Abteilungspräsident im Regierungspräsidium

Ausbau der B33 zwischen Berghaupten und Gengenbach
Spatenstich für drei Spuren

Berghaupten/Gengenbach (rek). Die Bagger kommen in der nächsten Woche: Mit dem Spatenstich am Samstag, 16. November, mit den zwei Bürgermeistern aus Gengenbach und Berghaupten, Thorsten Erny und Philipp Clever, sowie Vertretern von Bund, Land und des Regierungspräsidiums beginnt der erste Bauabschnitt für den dreispurigen Ausbau zwischen Berghaupten und Gengenbach-Mitte. Nach Fertigstellung im Sommer 2021 folgt der zweite Abschnitt bis Gengenbach-Süd. 8,5 Millionen Euro samt Lärmschutzwänden...

  • Berghaupten
  • 16.11.19

Polizei

Dachgeschossbrand an Karfreitag
Funkenflug scheint Ursache zu sein

Berghaupten (st). Nach dem Feuerausbruch am Karfreitag, 2. April, in einem Anwesen der Talstraße in Berghaupten sind die Ermittlungen zur Brandursache vorangeschritten. Hierzu waren am Mittwoch, 7. April, die Beamten des Polizeipostens Gengenbach zusammen mit einem Sachverständigen vor Ort. Nach einer erfolgten Untersuchung des Brandorts gehen die Ermittler davon aus, dass die Isolierung des Dachstuhls durch einen Funkenflug, ausgehend von der Hackschnitzelheizung, Feuer gefangen und so das...

  • Berghaupten
  • 08.04.21

Zwei Drehleitern im Einsatz
Starke Rauchentwicklung in Dachgeschoß

Berghaupten (st). Am Karfreitag, 2. April, wurde um 12.40 Uhr die Rettungsleitstelle darüber verständigt, dass aus dem Dachgeschoß eines landwirtschaftlichen Anwesens in der Talstraße in Berghaupten starker Rauch aufsteigt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot an der Einsatzstelle. Unter Einsatz von zwei Drehleitern wurde das Dach abgedeckt, um die Ursache für die Rauchentwicklung herauszufinden. Alle Anwohner des Hauses sind unverletzt. Ob und in welcher Höhe Sachschaden am Gebäude...

  • Berghaupten
  • 03.04.21

Fahndungserfolg nach tragischem B33-Unfall
Lastwagenfahrer ermittelt

Berghaupten/Offenburg (st). Der im Zusammenhang mit dem schweren Unfall auf der B33 am Dienstag, 2. März, bei Berghaupten gesuchte Fahrer eines Sattelzugs konnte mitsamt dem unfallbeteiligten 40-Tonner in Slowenien ermittelt werden, teilen die Staatsanwaltschaft und das Polizeipräsidum Offenburg mit. Der tragische Verkehrsunfall, bei dem ein 69 Jahre alter Rollerfahrer aus der Region ums Leben kam, konnte somit nach wenigen Tagen aufgeklärt werden. Eine enge und hervorragende Zusammenarbeit...

  • Berghaupten
  • 12.03.21

Suche nach LKW nach tödlichem B33-Unfall
Mögliche Spur führt ins Ausland

Berghaupten (st). Die Suche nach dem Sattelzug, der am Dienstagnachmittag an dem schweren Unfall auf der B33 beteiligt war, geht weiter. Bereits am Dienstagabend und den darauffolgenden Tagen wurden verschiedene Fahrzeuge, auf die die Beschreibung des gesuchten Lastwagens passten, von der Polizei überprüft. Die Kontrollen erstrecken sich hierbei vom Kinzigtal über Offenburg bis nach Freiburg und sogar in das europäische Ausland. 30 Zeugenhinweise Bislang gingen im Verlauf der Woche über 30...

  • Berghaupten
  • 05.03.21

Dringender Zeugenaufruf
Unfall auf der B33 - LKW-Fahrer gesucht

Berghaupten (st). Die intensiven Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Sattelzug, der am Dienstag nach einer Kollision mit einem Rollerfahrer einfach weitergefahren ist, verliefen bislang ergebnislos, teilt die Polizei am Mittwochnachmittag, 3. März, mit. Die inzwischen eingerichtete gemeinsame Ermittlungsgruppe beim Polizeipräsidium Offenburg durch Beamte der Verkehrspolizei, der Schutzpolizei sowie der Kriminalpolizei ist daher dringend auf die Mithilfe aus der Bevölkerung angewiesen. Nach...

  • Berghaupten
  • 03.03.21

Rollerfahrer an Unfallstelle gestorben
Polizei sucht blauen LKW

Berghaupten (st). Nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag, 2. März, (wir berichteten) bei dem ein 69 Jahre alter Rollerfahrer verstarb, waren die Unfallaufnahme und die Fahndung nach einem  flüchtigen Sattelzug noch am Abend im Gange. Nach derzeitigem Ermittlungsstand habe gegen 15.35 Uhr der noch unbekannte Fahrer des Sattelzuges, von Biberach kommend, beim Fahrstreifenwechsel nach rechts den dort befindlichen Zweiradfahrer übersehen, der aus Richtung Gengenbach gekommen sei. Durch die...

  • Berghaupten
  • 03.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Deutscher Meister: Max Dilger aus Lahr-Sulz auf dem Siegerpodest im Reiterwaldstadion in Vechta.

BAHNSPORT: Großartiger Erfolg für den Fahrer des MSC Berghaupten
Max Dilger ist deutscher Meister auf der Langbahn

Vechta (woge). Einen großartigen Erfolg konnte Max Dilger aus Lahr-Sulz feiern. Auf der 535 Meter langen Sandbahn in Vechta errang der 32-Jährige die deutsche Meisterschaft auf der Langbahn. 24 Stunden zuvor war er als Kapitän der Black Forest Eagles in Sachen Speeway unterwegs und erreichte mit dem Team den dritten Platz. Dilger war beim Flutlichtrennen punktbester Fahrer der Mannschaft des MSC Berghaupten. 4.000 Zuschauer waren dann am Finaltag auf der Langbahn Zeuge eines spannenden Rennens,...

  • Berghaupten
  • 18.09.21
Teamchef Reiner Armbruster mit dem erfolgreichen Speedway-Team "Black Forest Eagles" des MSC Berghaupten.

SPEEDWAY: Team des MSC Berghaupten nach Sieg punktgleich auf Platz zwei
Weiter Meisterschaftschancen für die "Black Forest Eagles"

Da der MSC Berghaupten coronabedingt das Speedway-Team Cup-Heimrennen der "Black Forest Eagles" nicht daheim ausrichten konnten, wurde das Rennen in der LVM-Arena Diedenbergen ausgetragen. Die Berghauptener gewannen souverän mit 36 Punkten. Auf dem zweiten Platz folgte der MSC Olching mit 31 Zählern, die mit einem Punkt Vorsprung vor den DMV White Tigers Diedenbergen (30) das Rennen beendeten. Keine Chance hatten die Torros aus Güstrow, die 22 Punkte einfuhren. Max Dilger, Kapitän der "Black...

  • Berghaupten
  • 28.08.21
Das siegreiche Team der Black Forest Eagles von links: Mario Häusl, Tom Finger, Jesper Knudsen, Celina Liebmann und Kapitän Daniel Spiller, vorn der Coach Sönke Petersen

BAHNSPORT: Team des MSC Berghaupten siegt in Stralsund
Black Forest Eagles in der Erfolgsspur zurück

Nach dem ersten Rennen im Speedway Team Cup in Brokstedt war das Team der Black Forest Eagles sehr enttäuscht. Mit dem letzten Platz schienen die Meisterträume der Mannschaft des MSC Berghaupten schon geplatzt. Doch im zweiten Rennen im Paul-Greifzu-Stadion in Stralsund drehten die Schwarzwälder den Spieß um und siegten mit 36 Punkten knapp vor den DMV White Tigers aus Diedenbergen (34), den Wikinger aus Brokstedt (27) und den Nordsternen aus Stralsund (23). Für den erneut fehlenden Kapitän Max...

  • Berghaupten
  • 17.07.21
Der 23-jährige Daniel Spiller wird am Samstag beim Saisoneröffnungsrennen in Brokstedt die Black Forest Eagles anführen.

SPEEDWAY: Livestream zum Auftaktrennen am Samstag aus Brokstedt
Black Forest Eagles wollen den dritten Titel gewinnen

Berghaupten (woge). Das monatelange Warten hat ein Ende. Am Samstag wird die Saison im Speedway Team Cup (STC) mit dem Rennen in Brokstedt (60 Kilometer nördlich von Hamburg) eröffnet. Dabei ist auch das Speedwayteam des MSC Berghaupten: die Black Forest Eagles. Die Stahlschuhartisten, die schon zwei Meisterschaften feiern konnten, wollen in dieser Saison den dritten Titel einfahren. Das wird nicht einfach werden, denn schon beim ersten Rennen rollen mit dem MSC Olching aus Bayern, den Fighters...

  • Berghaupten
  • 12.06.21
Die 19-jährige Celina Liebmann aus Albaching wird für die schnellste Bahnsport-Amazone Deutschlands gehalten.

SPEEDWAY: Celina Liebmann fährt für Berghaupten
Frauenpower bei den Black Forest Eagles

Mit großem Ehrgeiz geht die Speedwaymannschaft des MSC Berghaupten, die „Black Forest Eagles“ in die neue Saison des Speedway Team Cups (2. Bundesliga). Angeführt wird die Mannschaft erneut von Kapitän Max Dilger, ist seit der Gründung der Mannschaft im Jahr 2014 mit dabei. Der 31-Jährige aus Lahr-Sulz ist der erfahrenste Fahrer in dem jungen Team und zählt zu den eifrigsten Punktesammlern. Obwohl erst 22 Jahre jung zählt Daniel Spiller ebenfalls zu den „Routiniers“ und gehört zu den...

  • Berghaupten
  • 10.04.21
Max Dilger (31) und sein Clubkamerad Bernd Diener werden am Sonntag um jeden Zentimeter kämpfen.

MOTORSPORT: Challenge-Rennen am Sonntag, 20. September 2020 in den Niederlanden
Die Berghauptener Clubfahrer wollen sich für WM qualifizieren

Berghaupten (woge). Gleich mit drei Clubfahrern ist der MSC Berghaupten beim Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaft-Serie 2021 vertreten. Am Sonntag, 20. September 2020, starten auf der 1.000-Meter-Sandbahn im holländischen Roden Routinier Bernd Diener aus Gengenbach, Profi Max Dilger aus Lahr-Sulz und Fabian Wachs aus Werlte (Emsland). Es wird keine einfache Aufgabe werden und insgesamt rollen 25 Fahrer ans Startband. Und nur die vier Besten können sich für die Weltmeisterschaft...

  • Berghaupten
  • 15.09.20

Freizeit & Genuss

Sit-ups: Auf den Rücken legen, Hände an den Hinterkopf, Daumen seitlich an die Schläfen. Der untere Rücken bleibt auf der Matte. Nun die Schultern so weit wie möglich anheben. Die Ellbogen zeigen nach außen.
6 Bilder

Ganz leicht fit halten
Sporttherapeut Sebastian Metelec zeigt Übungen

Berghaupten (ag). Vereine haben ihre Trainingsstunden abgesagt. Dies gilt ebenso für Kurse der unterschiedlichsten Anbieter. Fitnessstudios, Schwimmbäder und andere Sportstätten sind derzeit geschlossen. Übungen im Internet Um ihre Schützlinge nicht völlig alleine zu lassen, zeigen viele Trainer und Kursleiter Videos mit Übungen im Internet. Auch die Guller-Redaktion möchte ihren Lesern dabei helfen, sich fit zu halten. Das ist um so wichtiger, wenn sich wegen der Corona-Krise jemand die meiste...

  • Berghaupten
  • 03.04.20
Jessica Bruder, Brennstub-Strauße, Berghaupten

Rezept: Ofenfrischer Flammenkuchen
Herzhaft oder süß

Das braucht's für 6 Flammenkuchen: Teig: 760 g Pizzamehl40 g Hartweizengrieß1/2 Würfel Hefe20 g Salz20 g Olivenöl420 ml WasserBelag für vier Herzhafte: 4 Becher SchmandSalzPfefferMuskatnuss250 g Speck2 kleine Kartoffeln3 kleine Zwiebeln250 g Emmentaler KäseBelag für zwei Süße: 2 Becher Schmandetwas Zucker4 säuerliche Äpfel (zum Beispiel Elstar)20 bis 30 HimbeerenZimtzuckerWaldhimbeergeist 60 Prozent nach Bedarf So geht's: Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen und alle Zutaten etwa zehn Minuten...

  • Berghaupten
  • 13.09.19
Die Kultband "Ramonas" und DJ Frank Dickerhof werden am Samstag wieder für Stimmung und gute Laune sorgen.
2 Bilder

Spielwiese
Kultparty

Berghaupten (st). Am Samstag, 6. Mai, steigt die Baden-Media-Ü40-Tanzparty erstmals in der Schlosswaldhalle in Berghaupten. Am Weinbrunnen, der Bar und Ständen versorgen Helfer des TTC Berghaupten die Gäste. Der Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die erste Tanzrunde startet pünktlich um 20 Uhr. Wir verlosen unter dem Stichwort "Schlagerparty" 3x2 Eintrittskarten, davon 1x2 auf unserer Facebookseite. Einsendeschluss ist der 1. Mai.

  • Berghaupten
  • 26.04.17

Panorama

Frühlingsidylle pur
gute Laune-Wetter

"Wie schön erscheint mir die Natur, ich seh´was nie ich sah" ... diese passende + aussagekräftige Melodie, singe ich gerade jetzt im Frühling am liebsten mit meinen Freunden als Sängerin der Concordia Ottenheim in den Chorproben :-) Der Titel des Originalstücks lautet "Amazing Grace" und zählt (in englisch) zu den beliebtesten Kirchenliedern der Welt.

  • Berghaupten
  • 17.04.18
Franz Bruder

Eine Frage, Herr Bruder
Darauf kommt es beim Weihnachtsbaum an

Es ist höchste Zeit, sich um den Weihnachtsbaum zu kümmern. Doch woran erkennt man eine gute Qualität? Franz Bruder, Brennerei, Strauße und Weihnachtsbaumverkauf in Berghaupten, verriet Christina Großheim, worauf beim Kauf geachtet werden sollte. Welche Nadelbaumart eignet sich am besten als Weihnachtsbaum? Am beliebtesten ist die Nordmanntanne. Sie hat einen gleichmäßigen Wuchs und eine kräftige grüne Farbe. Außerdem ist sie sehr nadelfest. Weitere Sorten sind Nobilis-, Concolor- und...

  • Berghaupten
  • 15.12.17

Marktplatz

Geschäftsführer Sebastian Friedmann mit der TOP 100-Trophäe
2 Bilder

Friedmann erhält TOP 100-Siegel
Die Innovationskraft überzeugt

Berghaupten (st). Preisgekrönte Innovationskraft: Die Friedmann Großkücheneinrichtung GmbH aus Berghaupten hat das TOP 100-Siegel 2021 verliehen bekommen. Mit dieser Auszeichnung werden besonders innovative mittelständische Unternehmen geehrt. Zuvor hatte Friedmann in einem wissenschaftlichen Auswahlverfahren seine Innovationskraft bewiesen. Compamedia, Ausrichter des Innovationswettbewerbs TOP 100, ließ Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team rund 120 Prüfkriterien aus fünf Kategorien...

  • Berghaupten
  • 03.02.21
Bildunterschrift: Übergabe der LEADER Plakette durch Vereinsvorsitzende, Verena Kopp-Kast, v. l. m
n. r. Inhaberpaar Ulrich und Brigitte Müller, Verena Kopp-Kast, Markus Knoll

LEADER Plakette für die Marktscheune
Vergrößerung wurde gefördert

Berghaupten (st). Im Rahmen der Eröffnungsfeier zu der Erweiterung der Marktscheune in Berghaupten übergab die Vorsitzende des Vereins für Regionalentwicklung Ortenau, Verena Kopp-Kast, die LEADER Plakette an Brigitte Müller. Der Naturpark-Bauernmarkt der Marktscheune bietet land-wirtschaftliche Produkte direkt von regionalen Erzeugern an. Um noch weitere Premium-Produkte von Landwirten aus der Region aufnehmen zu können, wurde nun mit Hilfe einer LEADER Förderung eine Vergrößerung der...

  • Berghaupten
  • 29.10.18
Minister Peter Hauk (v.l.), Inhaber-Ehepaar Brigitte und Ulrich Müller, Ulrich Döbereiner, Landrat Frank Scherer und Thorsten Neumann, Betriebsleiter Markt-Scheune

Land fördert Regionalität und Schwarzwald-Information
Zuschuss für Ausbau der Marktscheune

Berghaupten (st). Der Bewilligungsbescheid für eine LEADER-Förderung für die Erweiterung der Marktscheune in Berghaupten ist eingetroffen. Im Beisein von Minister Peter Hauk überreichte Ulrich Döbereiner, Geschäftsstellenleiter der LEADER-Region Ortenau, die Urkunde an Familie Müller. Der Naturpark-Bauernmarkt der Marktscheune in Berghaupten bietet regionale, landwirtschaftliche Produkte, direkt von regionalen Erzeugern an. Um noch weitere Premium-Produkte von Landwirten aus der Region...

  • Berghaupten
  • 13.06.17

Extra

Philipp Clever, Bürgermeister Berghaupten

HeimatEntdecker-Tipp von Bürgermeister Clever
Besonders herzliche Gastlichkeit genießen

Zweimal im Jahr öffnet die Bruder-Strauße ihre Pforten. Ein Besuch in dieser liebevoll eingerichteten und herzlich bewirteten Lokalität gehört für meine Frau, meine Tochter und mich mittlerweile zum Pflichtprogramm. Eine weitere Empfehlung, die ich unbedingt aussprechen möchte, ist Armbrusters Hof. Das gesamte Sortiment im urigen Hofladen ist in Handarbeit erstellt.

  • Berghaupten
  • 18.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.