Siegfried Eckert tritt zur Wiederwahl an
Kandidatur für neue, aber letzte Amtszeit

Bürgermeister Siegfried Eckert aus Gutach
  • Bürgermeister Siegfried Eckert aus Gutach
  • Foto: Gemeinde
  • hochgeladen von Marthe Roth

Gutach (ro). "Wenn Sie es wünschen und mich erneut unterstützen wollen, würde ich mich sehr gerne und dann zum letzten Mal, um das Bürgermeisteramt im kommenden Jahr bewerben", so endete Bürgermeister Siegfried Eckert seine Rede anlässlich der gestrigen Einwohnerversammlung in der Gutacher Festhalle und lüftete damit erst ganz zum Schluss das lang gehütete Geheimnis um eine weitere mögliche Kandidatur für die Bürgermeisterwahl, die voraussichtlich im Mai 2019 stattfinden soll.
Zuvor zog er über seine bisherigen Amtszeit eine kurze Bilanz und stellte heraus, dass seit 2003 über acht Millionen Euro investiert wurden und nach seiner Prognose bis zum Wahljahr 2019 die Schulden der Gemeinde um 41 Prozent reduziert werden. In dieser Zeit nahm auch die Einwohnerzahl in Gutach um rund drei Prozent zu.

Autor:

Marthe Roth aus Hausach

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.