Gutach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Bürgermeister Siegfried Eckert (2.v. l.), die Leiterin der Tourist-Info Sonja Heizmann (3. v. l.), der Vorsitzende der Gutacher Ortsgruppe des Schwarzwaldvereins, Werner Blum (2. v. r.), und Werner Hillmann, Vizepräsident des Schwarzwaldvereins (4. v. r.) freuen sich mit Wegekarten und Gründstückseigentümern.

Rezertifizierung "war ein richtiger Kraftakt"
"Gutacher Tälersteig" erneut als Premiuweg ausgezeichnet

Gutach (bos). Die Freude in Gutach ist groß, denn der „Gutacher Tälersteig“ wurde vom Deutschen Wanderinstitut für drei weitere Jahre als Premiumwanderweg und Genießerpfad zertifiziert. "Es war ein richtiger Kraftakt", äußert sich Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert beim Pressetermin über die Arbeiten, die nötig waren, um die Punkte für eine Rezertifizierung zu erlangen. Sie wurde mit 65 Erlebnispunkten abgeschlossen. Im Vergleich dazu waren es 2014 insgesamt 47 Punkte, denn die...

  • Gutach
  • 18.05.18
  • 2× gelesen
Lokales

Eine blühende Blumenwiese bei der Hornisbrücke
Gutach Kinder beteiligen sich am Projekt „Blühender Naturpark“

Gutach (st). Die Kinder des Kindergartens „Unterm Regenbogen“ und die Kinder der Klassen drei und vier der Hasemann-Schule Gutach beteiligten sich tatkräftig am Projekt „Blühender Naturpark“.  Bürgermeister Eckert war von dem Angebot des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord unter dessen Anleitung eine blühende Blumenwiese anzulegen, gleich begeistert und gab gerne grünes Licht für die Aktion. In Absprache mit dem Bauhof wurde ein Stück Wiese bei der Hornisbrücke ausgewählt und entsprechend...

  • Gutach
  • 27.04.18
  • 2× gelesen
Lokales
"Gemeinde trifft...": Donnerstag, 12. April, geht es um 19 Uhr im Bürgersaal des Gutacher Rathauses um die Vereine.

Gutacher Bürgermeister Siegfried Eckert begeistert
Veranstaltungsreihe "Gemeinde trifft..." großer Erfolg

Gutach (bos). "Gemeinde trifft..." unter diesem Motto finden in Gutach seit Februar 2017 regelmäßige Gesprächsabende zwischen Gemeindevertretern und Bürgern statt. Fünf Mal kamen Bürgermeister Siegfried Eckert, Gemeinderatsmitglieder und Gutacher bisher zusammen. Am morgigen Donnerstag, 12. April, findet um 19 Uhr im Bürgersaal der sechste Teil der Veranstaltungsreihe statt: Dieses Mal steht er unter dem Motto "Gemeinde trifft... Vereine". "Das bürgerschaftliche Engagement und der...

  • Gutach
  • 10.04.18
  • 8× gelesen
Lokales
Bildtafeln dokumentieren den Auf- und Abbau des neuen Schlössle von Effringen.
2 Bilder

Saisoneröffnung im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Gutach
Großer Bahnhof für das Schlössle von Effringen

Gutach (her). Bei strahlendem Frühlingswetter startete am Samstag das Freilichmuseum Vogtsbauernhof in die neue Saison. Im Mittelpunkt steht das von Wildberg nach Gutach versetzte Schlössle von Effringen. Das dazu stattfindende Symposium "Ein Haus ist umgezogen" stieß bei Architekten, Archäologen, Planern und Historikern auf großes Interesse. Die an der Translozierung beteiligten Fachleute berichteten über ihre Erfahrungen, denn 650 Tonnen Gebäude mussten "aus einem Dornröschenschlaf geweckt,...

  • Gutach
  • 24.03.18
  • 32× gelesen
Lokales
Beim Vorstandsteam um Geschäftsführer und Einsatzleiter Georg Pasternack (links) laufen die Fäden zusammen.

"Wenn wir etwas Gutes tun, sind wir die Beschenkten"
Die organisierte Nachbarschafts- und Altenhilfe leistet einen wichtigen Beitrag

Gutach (cao). Aktuell sind viele Gemeinden wegen des demografischen Wandels vor neue Herausforderungen gestellt. Die organisierte Nachbarschafts- und Altenhilfe in Gutach leistet hier einen wichtigen Beitrag, um älteren, kranken und hilfesuchenden Menschen zu helfen. Ein vielfältiges Angebot bietet der im Jahr 2000 gegründete Verein. "Es geht über die Hilfe im Haushalt beim Putzen, Kochen, Einkaufen oder bei der Wäschepflege bis hin zu sämtlichen Gartenarbeiten", erklärt Geschäftsführer und...

  • Gutach
  • 13.02.18
  • 2× gelesen
Lokales

Bollenhut-Trägerinnen waren Hingucker beim Snowboard-Weltcup
Gutacher auf Wunsch der Hochschwarzwald Tourismus GmbH zu Gast auf dem Feldberg

Gutach (st). Beim Snowboard-Weltcup am Feldberg  kämpfte die Weltspitze der Snowboardcrosser um die letzten wichtigen Punkte vor den Olympischen Spielen. Mit dabei waren auch die   Gutacher Bollenhut-Trägerinnen Johanna Euhus und Julia Dold - allerdings nicht als Sportler. Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert erfüllte mit dem Besuch den Wunsch der Hochschwarzwald Tourismus GmbH und umrahmte mit den beiden Trachtentägerinnen das Foto der Siegerehrung.  Snowboard Cross ist eine von fünf...

  • Gutach
  • 09.02.18
  • 6× gelesen
Lokales
Ein Dankeschön an die Mitarbeiter

Evangelische Kirchengemeinde Gutach
Zehn Jahre Seniorentreff

Gutach (st). Zehn Jahre Seniorentreff der evangelischen Kirchengemeinde Gutach wurde beim vergangenen Kaffeenachmittag im Gemeindehaus gebührend gefeiert. Eine fast unglaubliche Dekade ist vergangen, seit Christel Griesbaum und Hannelore Kienzler die Seniorenarbeit übernommen haben. Viele herrliche Fahrten, von der Rheinebene bis zum Bodensee und in den Hochschwarzwald, wurden in den Sommermonaten unternommen und in den Wintermonaten die Kaffeenachmittage im evangelischen Gemeindehaus...

  • Gutach
  • 16.01.18
  • 3× gelesen
Lokales
Autofreuden im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof: Geschäftsführerin Margit Langer, Vorsitzender Gerd Baumer und der ehemalige Besitzer Rolf Lembach (von links)

Ein Oldtimer für das Effringer Schlössle
Förderverein des Museums schenkt NSU Prinz 1200C

Gutach (cao). Das Gutacher Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist um ein Fahrzeug reicher. Einen NSU Prinz 1200C, Baujahr 1970, übergab der Verein "Freunde und Förderer des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof" am Sonntagvormittag. Ein solches Modell fuhren die letzten Bewohner des Effringer Schlössles in den 1970er Jahren. Neben der Geschäftsführung des Freilichtmuseums und den Mitgliedern des Fördervereins um ihren Vorsitzenden Gerd Baumer, fand sich zur Übergabe auch der ehemalige...

  • Gutach
  • 19.12.17
  • 28× gelesen
Lokales
Geschäftsführerin Margit Langer (von links), Svenja Janes und Julia Lauer lassen sich gerne von der Begeisterung des wissenschaftlichen Leiters Thomas Hafen anstecken. 

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Effringer Schlössle wird eingerichtet

Gutach (cao). Das Effringer Schlössle bereichert das Gutacher Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ab dem kommenden Jahr. Schon jetzt zieht das anmutende Haus viele Blicke auf sich. Innen gibt es bis zur Saisoneröffnung allerdings noch viel zu tun. Und wie es bei der Einrichtung eines jeden Hauses der Fall ist, stehen auch hier noch ungeöffnete Kartons und abgedecktes Mobiliar herum. Doch es macht schon jetzt Spaß, einen Blick in das geschichtsträchtige Gebäude zu werfen, auch wenn die Arbeiten im...

  • Gutach
  • 12.12.17
  • 44× gelesen
Lokales
Der Falkenhof macht auf dem Gelände des Freilichtmuseums einen   imposanten Eindruck.
5 Bilder

Der Falkenhof fand 1997 in Gutach ein neues Zuhause
In über 5.000 Einzelteilen von Buchenbach zum Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Gutach (bos). Der Falkenhof im Gutacher Freilichtmuseum Vogtsbauernhof kann mit einem Alter von 280 Jahren auf eine lange Geschichte zurückblicken. Begonnen hat sie 1737 mit seiner Erbauung in Buchenbach-Wagensteig. Sieben Generationen haben seitdem in dem Bauernhof gelebt und gearbeitet – bis zu 15 Personen gleichzeitig, rechnet man die Bauernfamilie und das zugehörige Gesinde zusammen. Noch bis zum Jahr 1976 wurde der Hof als Wirtschaftsgebäude genutzt. Vor 20 Jahren wurde er dann von...

  • Gutach
  • 17.11.17
  • 13× gelesen
Lokales
Referent und Architekt Hardy Happle in Gutach

Hardy Happle und Thomas Hafen stellten Leitbild "Gutach baut Zukunft" vor
Den kulturellen Wandel als Chance gemeinsam nutzen

Gutach (bos). "Berge und Täler, Wiesen und Wälder, die gibt es überall, Bauernhöfe und Dörfer auch. Den Schwarzwald aber, den gibt es nur einmal", erklärte Architekt Hardy Happle bei seinem Vortrag "Gutach baut Zukunft – unser Dorf in 30 Jahren" während der Gutacher Einwohnerversammlung. "Es ist nicht immer einfach, das Charakteristische der Landschaften und ihre Unverwechselbarkeit zu erkennen", so Happle. Im Schwarzwald sei dies jedoch, dank der hiesigen Kulturlandschaft mit ihren...

  • Gutach
  • 10.11.17
  • 144× gelesen
Lokales
Die Sonderausstellung 2017 "Keine Heimat mehr? Geschichten von Flucht und Heimkehr" thematisierte historische Aus- und Einwanderungsbewegungen im Schwarzwald.
2 Bilder

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof mit stabilen Besucherzahlen
Viele Aktionen, Ausstellungen und neue Häuser

Gutach (st). Auf eine erfolgreiche Saison 2017 unter dem Motto „Heimat.Zeiten“ kann das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach zurückblicken. Die siebenmonatige Saison ging am vergangenen Sonntag mit einem positiven Jahresergebnis zu Ende. Insgesamt besuchten rund 216.000 Gäste seit dem 26. März das älteste Freilichtmuseum Baden-Württembergs, davon rund 151.000 Einzelbesucher und rund 65.000 Gruppenbesucher. Damit kann der Vogtsbauernhof die Besucherzahlen der Vorjahre stabil...

  • Gutach
  • 07.11.17
  • 12× gelesen
Lokales

Positive Bilanz für erste Blutspendemeisterschaft
130 Teilnehmer fanden sich in Gutacher Festhalle ein

Gutach (st). Wie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) informiert, sind die Blutvorräte durch Ferien und schönes Herbstwetter deutlich zurückgegangen. Da für viele Erkrankungen aus menschlichem Blut gewonnene Präparate oft die einzige Behandlungs- oder Heilungsmöglichkeit sind, sind Spenden jedoch besonders nötig. Umso erfreulicher ist das Ergebnis, das der DRK-Ortsverein Hornberg-Gutach von seiner "ersten Blutspendemeisterschaft" verzeihen kann. Gemeinsam mit dem DRK-Blutspendedienst...

  • Gutach
  • 20.10.17
  • 6× gelesen
Lokales
 „Frau in Tracht“ von Wilhelm Hasemann

Neue Dauerleihgaben für Museum Hasemann-Liebich
In Gutach freut man sich über wertvollen Familiennachlass mit 20 Kunstwerken

Gutach (st). Eine bedeutende Dauerleihgabe erweiterte in den vergangenen Wochen den Bestand des Kunstmuseums Hasemann-Liebich: 20 neue kunstvolle Werke kamen aus einem Gutacher Familiennachlass ins Museum dazu. "Die vier Kinder von Ernst und Gertrud Spathelf waren sich sofort einig, die Kunstwerke, die im elterlichen Besitz waren, dem Kunstmuseum Hasemann-Liebich als Dauerleihgabe zu vermachen", erklärt der Vorsitzende des Kunstmuseums Hasemann-Liebich Jean-Philippe Naudet. Für sie sei die...

  • Gutach
  • 29.08.17
  • 12× gelesen
Lokales

Beaufsichtigung in den Ferien ist in Gutach gesichert
Ein starkes "Dreigestirn"

Wenn es um die Beaufsichtigung und den Spaß von Kindern während der Ferien geht, ist Gutach gut aufgestellt. Das erklärte auch Bürgermeister Siegfried Eckert bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung der Kinderferienbetreuung im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof am vergangenen Freitag. Ein starkes "Dreigestirn", nennt Eckert die Zusammenarbeit zwischen Museum und Gemeinde. Es setzt sich aus dem Kinderferienprogramm Gutachs, dessen dreiwöchiger Ferienbetreuung und dem Programm des...

  • Gutach
  • 18.08.17
  • 8× gelesen
Lokales
Schlössle von Effringen: Der 600 Jahre alte Fachwerkbau aus Wildberg wird am 24. und 25. März 2018 mit einem Festwochenende eröffnet. Foto: Freilichtmuseum

Übergabe erfolgt: aufwändige Versetzung des Fachwerkbaus abgeschlossen
Schlüsselübergabe beim Schlössle von Effringen

Gutach (st). Schlüsselübergabe beim Schlössle von Effringen im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach: Am Dienstag übergab die Firma JaKo Baudenkmalpflege aus Rot an der Rot das 600 Jahre alte Gebäude aus dem Landkreis Calw bezugsfertig an die Museumsleitung. Damit sind die Restaurierungsarbeiten abgeschlossen und die Einrichtung kann beginnen. In den vergangenen Wochen haben die Fachleute die letzten Arbeiten im und am Schlössle von Effringen durchgeführt. Das Haus wurde in...

  • Gutach
  • 26.07.17
  • 48× gelesen
Lokales
Die Erstklässler auf dem Weg zum Müllerjörgenhof
3 Bilder

Erstklässler zu Besuch auf dem Müllerjörgenhof in Gutach
Hasemann-Grundschüler sagen "Danke"!

Einen tollen Tag auf dem Bauernhof erlebten die Erstklässler der Hasemann-Schule. Von der Schule aus starteten die neugierigen Schüler mit ihrer Klassenlehrerin  Stephanie Silberer zu einer Wanderung zum 366 Jahre alten Bauernhof von Marius Wöhrle, einem Mitschüler aus der ersten Klasse. Da die Kinder schon viel über das Thema Bauernhof und die Tiere im Unterricht erfahren durften, waren sie nun umso gespannter die vielen Sachen in „echt“ zu sehen. Den Kindern wurde dort das Leben auf dem...

  • Gutach
  • 19.07.17
  • 33× gelesen
Lokales

Sperrungen auf der B294
Sanierung zwischen Gutach-Bleibach und Niederwinden

Gutach (st). Das Regierungspräsidium (RP) Freiburg saniert von Montag, 14. August, und Sonntag, 20. August, die B294 zwischen der Anschlussstelle Gutach-Bleibach und der Kläranlage Niederwinden.   Im ersten Arbeitsgang wird auf dem circa zwei Kilometer langen Streckenabschnitt der Bundesstraße die Deck- und Binderschicht abgefräst. Diese Arbeiten müssen nachts erfolgen und erfordern eine Vollsperrung des Streckenbereichs wochentags  von 14. bis 18. August täglich von 20 bis 5 Uhr morgens....

  • Gutach
  • 17.07.17
  • 1934× gelesen
Lokales
Ein ungemachtes Bett und ein Freddy-Mercury-Poster an der Wand: ein Jugendzimmer, das ab heute zu sehen ist.

Vogtsbauernhof zeigt im Hermann-Schilli-Haus 1980er-Jahre
Haus des Gründers wird Teil des Museums

Gutach (st). Die 80er-Jahre halten dauerhaft Einzug in das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach. Mit der Eröffnung des Hermann-Schilli-Hauses als Ausstellungs- und Seminargebäude am heutigen Sonntag präsentiert das älteste Freilichtmuseum Baden-Württembergs eine neue Attraktion: Eine großflächige Dauerausstellung zur Wohnkultur der 80er-Jahre verdeutlicht, wie grundlegend sich die Lebensweise in den vergangenen Jahrzehnten verändert hat. Ein Seminarraum sowie ein Raum für wechselnde...

  • Gutach
  • 30.06.17
  • 23× gelesen
Lokales
Nahezu jeder Platz ist beim Bürgerkaffee im Proberaum des Gesangvereins "Eintracht" im Gutacher Gemeindehaus belegt.

Bürgerkaffee bietet Kuchen, Neuigkeiten und ein lustiges Beisammensein
Einige Besucher haben schon einen Stammplatz

Gutach (cao). Ein fröhliches Stimmengewirr und Geschirrgeklapper ist schon von draußen zu hören. Das "Hallo" ist groß und herzlich, sobald ein neuer Gast den Proberaum des Gesangvereins "Eintracht" im Gemeindehaus betritt. Dorthin lädt die Gutacher Gemeinde einmal im Monat ihre Bürger ein. Bewirtet werden die Gäste mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffee von den Damen des Gesangvereins. Für Bürgermeister Siegfried Eckert ist dies ein wichtiger Nachmittag im Gemeindeleben. "Hier findet...

  • Gutach
  • 30.05.17
  • 14× gelesen
Lokales
Die kleinen Museumsgäste können selbst Wildkräuterbutter herstellen.

Freilichtmuseum in Gutach
Pfingstferienprogramm im Vogtsbauernhof für Kinder

Gutach (st). Erstmals lädt das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach auch während der Pfingstferien zu einem Ferienprogramm ein. Vom 4. bis zum 18. Juni dürfen sich Familien und Kinder auf tägliche Mitmachaktionen freuen. Werkeln, spielen und altes Handwerk ausprobieren, das können die kleinen Museumsgäste in den Pfingstferien jeden Tag von 11 bis 16 Uhr. Bei insgesamt 13 verschiedenen Aktionen gibt es für alle Altersklassen reichlich Gelegenheit zum Mitmachen. Das Programm...

  • Gutach
  • 26.05.17
  • 11× gelesen
Lokales
Kunststaatssekretärin Petra Olschowski war zu einem Austausch mit der Arbeitsgemeinschaft der baden-württembergischen Freilichtmuseen, den „7 im Süden“, im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof zu Gast. Von links: Margit Langer, Geschäftsführerin Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof, Dr. Axel Burkarth, Leiter der Landesstelle für Museumsbetreuung Baden-Württemberg, Michael Happe, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft und Leiter Hohenloher Freilandmuseum Wackershofen, Frank Scherer, Vorsitzender der Arbeitsgemei

Austausch mit Verantwortlichen der baden-württembergischen Freilichtmuseen
Antrittsbesuch der Kunststaatssekretärin Petra Olschowski im Vogtsbauernhof

Gutach (st). Hoher Besuch in Gutach: Einen Antrittsbesuch stattete die Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg, Petra Olschowski, am Montag im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ab. Die vor einem Jahr ins Amt berufene Kunststaatsekretärin besuchte das älteste Freilichtmuseum des Landes auf Einladung des Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der ländlich regionalen Freilichtmuseen, der „7 im Süden“, Frank Scherer, Landrat des...

  • Gutach
  • 08.05.17
  • 19× gelesen
Lokales

Vergünstigungen für Übernachtungsgäste
"Gutachtalcard ist stark für interessante Einrichtungen"

Gutach (cao). Gäste, die zwei Nächte oder länger in Gutach, Hornberg oder Lauterbach übernachten, kommen in den Genuss der Gutachtal-Card. Sie ermöglicht als besonderer Willkommensgruß einen gratis Eintritt, wenn er nicht mehr als fünf Euro kostet, und um die Hälfte verbilligten, bei höherem Eintrittsbetrag. Mit der neu hinzugekommenen Adventuregolf-Anlage in Gutach (wir berichteten) sowie dem Museum "Erfinderzeiten" in Schramberg sind es inzwischen 17 Freizeitangebote, die mit der...

  • Gutach
  • 25.04.17
  • 21× gelesen
Lokales

Schwarzwaldverein
Putzede hat sich gelohnt

Die Landschaftsputzede des Gutacher Schwarzwaldvereins hat sich voll gelohnt. 21 Teilnehmer sammelten säckeweise Abfälle, welche entlang der Rothaldenstraße, auf dem Büchereck und zusätzlich am alten Bahnhof gefunden wurde. Eingesammelt wurden einige wenige Glasflaschen und viele Plastikflaschen, meist nicht leergetrunken. In die Abfallsäcke wanderten auch viele Coffee-to-go-Becher, Zigarettenkippen und alle Arten von Plastikabfällen. Es wurden aber auch zwei Altreifen, ein Mikrowellengerät und...

  • Gutach
  • 27.03.17
  • 11× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Lokales aus