Gutach - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Verkehrsbehinderung ab 27. September
Bau einer Linksabbiegespur an B33

Gutach (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) baut an der B33 in Gutach zwischen dem Parkplatz der Vogtsbauernhöfe bis zur Zufahrt Mattenhof in Fahrtrichtung Hausach eine Linksabbiegespur. Wie das RP mitteilt, wird die Bundesstraße auf diesem rund 500 Meter langen Abschnitt ab Montag, 27. September, bis voraussichtlich Mitte November zeitweise nur eingeschränkt befahrbar sein. Der Verkehr wird dann per Ampel an der Baustelle vorbei geleitet. Die Linksabbiegespur dient der Erhöhung der...

  • Gutach
  • 20.09.21

Arbeiten starten Ende September
Abbau der Buswartehäuschen „Mattenhof“

Gutach (st). Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass die Arbeiten zur Anlegung einer Linksabbiegespur auf der B33 im Bereich „Mattenhof/Auf der Ebene/Sommerrodelbahn“ Ende September beginnen werden. Im Vorfeld dieser Baumaßnahme wurden die beiden Buswartehäuschen „Mattenhof“ abgebaut. Die Bushaltestellen werden im Rahmen der Baumaßnahme verlegt.

  • Gutach
  • 15.09.21
Das neu gestaltete Lesezimmer im Gutacher Rathaus

Leseraum neu gestaltet
Ansprechendes Ambiente für Gäste und Einheimische

Gutach (st). Der Leseraum im Gutacher Rathaus wurde ansprechender gestaltet und erstrahlt nun in neuem Glanz. Grafiker Hans-Jörg Haas hat aus einer Landschaftsaufnahme, flankiert von einer Bollenhutträgerin, einen ansprechenden Entwurf gestaltet. Versehen mit den Logos aller Gutacher Freizeitaktivitäten schmückt ein bedrucktes Banner nun den Leseraum im Rathaus und heißt alle Gäste beim Betreten herzlich willkommen. Vielen Besuchern wird das strohgedeckte Bauernhäuschen, das oben auf dem...

  • Gutach
  • 03.08.21
Von links: Selina Lehmann (Kindergarten), Stefanie Kautzmann und Carline Rosmolen (beide Elternbeirat)

Aktion war voller Erfolg
950 Euro für den Kita-Garten

Gutach (st). In den vergangenen Wochen hat der Elternbeirat des Kindergartens "Unterm Regenbogen" mit zwei Aktionen Geld für die Wiederherstellung des Gartens nach Abschluss des im April begonnenen Umbaus eingesammelt. Die Blumensamentütchen, die von den Kindern bemalt und vom Elternbeirat befüllt wurden, kamen sehr gut an und unterstützen nicht nur den Kindergarten sondern auch unsere heimische Insektenwelt. Mit den leckeren Kuchen im Glas, die von fleißigen Eltern gebacken und vom...

  • Gutach
  • 27.07.21
Der Schwarzwaldverein Gutach wanderte am Aletschgletscher.

Schwarzwaldverein Gutach auf Aletschgletscher
Tolles Wandererlebnis

Gutach (st). Acht Frauen und ein Mann erkundeten mit Wanderführer Wolfgang „Weffe“ Blum drei Tage lang die beeindruckende Bergwelt am Aletschgletscher im Schweizer Wallis. Diese Region auf der Südseite der Berner Alpen ist Unesco-Welterbe. Die Anreise von Gutach über Basel und Bern einschließlich Autozug von Kandersteg durch den Lötschbergtunnel bis zum Treffpunkt in Blatten bei Naters zog sich bis in den späten Vormittag hin. Deshalb ging es zunächst mit der Gondel hoch nach Belalp. Auf rund...

  • Gutach
  • 21.07.21

Ohne Termin
Mobiles Impfteam im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Gutach (st). Impfen ohne Termin: Organisiert durch das Gesundheitsamt Ortenaukreis bietet das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach am Sonntag, 25. Juli, Impfungen durch ein mobiles Impfteam an. Besucher des Freilichtmuseums können spontan und ohne Voranmeldung im Zeitraum von 11 bis 15 Uhr die Impfstation vor Ort besuchen. Im Foyer des Eingangsgebäudes besteht die Möglichkeit zur Anmeldung und Registrierung für die Impfung. Verimpft werden die Vakzine des mRNA-Impfstoffs...

  • Gutach
  • 20.07.21
Die Teilnehmer lernten viel über Wälle und Wehranlagen.

Hohe Dichte von Wällen
Schanzenwanderung des Schwarzwaldvereins Gutach

Gutach (st). Am vergangenen Sonntag, 18. Juli, wanderte der Schwarzwaldverein Gutach unter der Leitung des Gutacher Heimatpflegers Jean-Phillipe Naudet entlang der Schanzen in Breitnau und St. Märgen. Unterstützt wurde er dabei von Marina Fuss, der Vorsitzenden der Ortsgruppe Breitnau/Hinterzarten, die dort zudem für den Bereich Heimatpflege und Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich ist. Infos aus erster Hand Fuss und ihre Unterstützer sind maßgeblich an der Freilegung und Wiederherstellung...

  • Gutach
  • 20.07.21
Gerhard Blum, Jean-Philippe Naudet, Wolfgang Weinberger und Jürgen Schlüter schauen zufrieden auf die erledigte Arbeit am Schänzle.

Heimat- und Landschaftspflege
Gutacher Schwarzwaldverein pflegt Schanzen

Gutach (st). Der Gutacher Schwarzwaldverein hat am vergangenen Wochenende gleich zwei Pflegeaktionen an den Schanzen durchgeführt. Die Schanze am Höchst wurde im vergangenen Jahr in einer Großaktion wieder vom Bewuchs befreit. Am vergangenen Freitag wurden wieder Dornen, Rasen und Stockausschläge zurückgeschnitten. Es wird weiterhin angestrebt, solche Aktionen jährlich durchzuführen, um unkontrollierten Bewuchs dauerhaft zu verhindern. So können auch nicht zuletzt die vielen Wanderer am Westweg...

  • Gutach
  • 06.07.21
Monika und Eugen Klebinger aus Aalen haben das Ölgemälde von Curt Liebich „Viehhütte in Ginsterlandschaft“ dem Kunstmuseum geschenkt.

Ginsterlandschaft mit Viehhütte
Schenkung eines Liebich-Gemäldes ans Kunstmuseum

Gutach (st). Es ist eine nicht alltägliche Nachricht, die beim Vorsitzenden des Kunstmuseums Hasemann-Liebich in Gutach vor einigen Tagen eintraf: „Vor einigen Jahren haben wir nach dem Tod eines Verwandten ein Bild von Liebich bekommen. Dieses Bild würden wir Ihrem Museum gerne schenken.“ Wenige Tage später wurde eine Kurzreise in den Schwarzwald geplant und ein Termin im Kunstmuseum abgemacht. Beweggründe Im Verlauf des Gespräches erläuterten die Eheleute Monika und Eugen Klebinger ihre...

  • Gutach
  • 01.06.21

Wiederherstellung des Gartens
Blumensamenaktion der Kindertagesstätte

Gutach (st). "So wie die Sonne die Blumen färbt, so färbt die Kunst das Leben.” Unter diesem Motto von John Lubbock steht die neueste Aktion des Gutacher Kindergartens "Unterm Regenbogen". Die Kinder bieten schön verzierte Tütchen mit Blumensamen an. Mit der Aktion sammelt der Kindergarten Geld für die Wiederherstellung des Gartens nach Abschluss des im April begonnen Umbaus. In der Woche vor den Pfingstferien haben die Kinder fleißig kleine Kunststücke kreiert: Mit Fingerfarbe, Wachsmalstiften...

  • Gutach
  • 25.05.21
Die aktuelle Erwerbung der Liebich-Bronzetafel

Sammlung des Kunstmuseums erweitert
Bronzetafel von Curt Liebich

Gutach (st). Dank der Homepage von Hans-Jörg Haas hat das Gutacher Kunstmuseum Hasemann-Liebich eine gute Sichtbarkeit im Internet. So nahm ein Verkäufer gezielt mit dem Museum Kontakt auf, um eine Brnzetafel von Curt Liebich in „gute Händen“ abzugeben. Ein Treffen wurde schnell vereinbart. Nach dem Kauftermin konnten der Vorsitzende Jean-Philippe Naudet und sein Stellvertreter Martin Moser hoch erfreut die Bronzetafel nach Gutach mitbringen. Die Bronzetafel hat ein Maß von 25 auf 35 Zentimeter...

  • Gutach
  • 03.05.21
2 Bilder

Altreifen illegal entsorgt
Gemeinde Gutach hat Anzeige erstattet

Gutach (st). Wie die Gemeinde Gutach mitteilt, wurden zum wiederholten Male an der L107 im Bereich Vorder Sand vermutlich in der vergangenen Woche illegal Altreifen entsorgt. 26 Reifen durften die Bauhofmitarbeiter der Gemeinde Gutach nun aus dem Wald und dem Gebüsch einsammeln und ihrer korrekten Bestimmung zuführen. "Die Gemeinde ist froh über jeden Hinweis, der zu den Verursachern führt. Die Gemeinde Gutach hat bei der Polizei Wolfach Anzeige erstattet. Vielleicht hat jemand die Täter dort...

  • Gutach
  • 20.04.21
Architekt Hans-Jürgen Schneider (v. l.), Bauunternehmer Martin Rauber, Kindergartenleiterin Annette Furtwängler, Bauhofleiter Björn Welke, Bürgermeister Siegfried Eckert, Pfarrer Dominik Wille und die Kirchengemeinderatsvorsitzende Rosemarie Armbruster.

Kindergarten Unterm Regenbogen
Spatenstich für die Erweiterung

Gutach (rek). Auch wenn die Bauarbeiten schon begonnen haben: Mit einem Spatenstich haben Gemeinde, Kirchengemeinde, Architekt, Bauunternehmer und Kindergartenleitung die Bedeutung für den Gutacher Kindergarten Unterm Regenbogen betont. Die vor 13 Jahren gebaute Einrichtung benötigt zusätzlichen Raum und das schon länger. Den verzögerten Beginn der Baumaßnahme erklärt Bürgermeister Siegfried Eckert, dass erst Zuschüsse in Höhe von 96.000 Euro aus einem zweiten Fördertopf des Landes bewilligt...

  • Gutach
  • 20.04.21
Über den Start der vierten Etappe des Nachtragsprogramms im Schwarzwaldverfahren Gutach freuten sich: Ansgar Jäger (v. l.), Amtsleiter Vermessung und Flurneuordnung, Christiane Stoppelkamp, leitende Ingenieurin im Landratsamt, Bürgermeister a. D. Volker Sahr, Vorsitzender der Teilnehmergemeinschaft, Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert

Neue Erschließungswege
Letzte Etappe des Schwarzwaldverfahrens

Gutach (st). Das Amt Vermessung und Flurneuordnung des Ortenaukreises startet die vorerst letzten geplanten Baumaßnahmen im Schwarzwaldverfahren Gutach. Im Rahmen des Flurneuordnungsverfahrens sind in den vergangenen drei Dekaden bereits 34 Kilometer Wald- und Wiesenwege sowie zehn Kilometer asphaltierte Hofzufahrten entstanden. Mit der neuen Etappe sind nochmals rund 3,7 Kilometer geschotterte Waldwege sowie rund 2,6 Kilometer Wiesenwege vorgesehen. Dafür übergab Amtsleiter Ansgar Jäger...

  • Gutach
  • 11.03.21
Bürgermeister Siegfried Eckert

Hintergrund Landtagswahl
Eckert fordert Öffnung von Hotels und Einzelhandel

Gutach (st). Vor dem Hintergrund, dass am Sonntag, 14. März, die Landtagswahl stattfindet, fordert Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert ab Samstag, 13. März, die Öffnung von Hotels, Einzelhandel und touristischen Einrichtungen. Voraussetzung dafür seien selbstverständlich geeignete Hygienekonzepte. Hygienekonzepte Der Gutacher Bürgermeister Siegfried Eckert wendet sich mit diesem offenen Brief an die Bundeskanzlerin, an den Ministerpräsidenten und an die Abgeordneten der Bundes- und...

  • Gutach
  • 25.02.21
Die aktualisierte Infotafel

Orientierung für Gäste und Einheimische
Informationstafel Dorfmitte aktualisiert

Gutach (st). Künftig können sich sowohl Gäste der Gemeinde als auch Einheimische noch besser in Gutach orientieren: Die Informationstafel beim Dorfparkplatz in der Ortsmitte wurde kürzlich aktualisiert. Auf der Innenseite der Tafel erhalten Besucher und Gutacher zahlreiche Informationen mit ansprechenden Bildern zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugsmöglichkeiten sowie Wander- und Nordic-Walking-Strecken. Neben dieser Tafel befindet sich ein Prospekthalter, aus dem das aktuelle...

  • Gutach
  • 16.11.20
Saisonverlauf 2020: Trotz der Corona-Pandemie konnte das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach über 110.000 Gäste in seiner kurzen Saison 2020 von fünfeinhalb Monaten begrüßen.

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
Trotz Corona über 110.000 Besucher

Gutach (st). Nach nur fünfeinhalb Monaten endete an diesem Sonntag die 56. Saison des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof in Gutach, genau einen Tag, bevor das Betriebsverbot für Kultur- und Freizeiteinrichtungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Kraft tritt, eine Presseinformation. Weiter heißt es: Das älteste Freilichtmuseum des Landes zeigt dabei ein Saisonergebnis vor, das sich unter Pandemie-Bedingungen sehen lassen kann. Über 110.000 Besucher und damit mehr als die Hälfte...

  • Gutach
  • 02.11.20

Bessere Orientierung in Gutach
Informationstafel wurde aktualisiert

Gutach (st). Künftig können sich sowohl Gäste der Gemeinde als auch Einheimische noch besser in Gutach orientieren: Die Informationstafel beim Parkplatz des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof wurde aktualisiert. Auf der Tafel befindet sich eine große Übersichtskarte mit einem aktuellen Gastronomie- und Vermieterverzeichnis. Anhand der Nummer des jeweiligen Gastronomen oder Gastgebers können diese leicht im Ortsplan ausfindig gemacht werden.

  • Gutach
  • 01.09.20
Das "Rössle" hat neue Eigentümer.
2 Bilder

Gutach hat das Thema immer fest im Blick
Kampf gegen das Gastro-Sterben

Gutach (ag). "Das Gasthaus 'Rössle' hat jetzt einen neuen Eigentümer", freut sich der Gutacher Bürgermeister Siegfried Eckert. Und auch die Traditionsgaststätte "Linde" wird umgebaut und anschließend wieder öffnen. Das sind schöne Nachrichten in Zeiten, in denen es deutschlandweit immer mehr Leerstände gibt. Vielfältige GründeDie Gründe für das überregionale Gasthaus-Sterben sind vielfältig und reichen von mangelnder Rentabilität über Personalmangel bis hin zum fehlenden Nachfolger. Auch Gutach...

  • Gutach
  • 07.08.20
Illegal entsorgte Reifen

Gemeinde Gutach sucht Zeugen
Altreifen illegal an L107 entsorgt

Gutach (st). Wieder einmal haben unbekannte Personen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25. auf 26. Juli, an der L107 illegal 25 Altreifen entsorgt, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeindeverwaltung Gutach.Dieses Mal wurden die Altreifen an der Abfahrt in den Bachgrund in die Büsche geworfen. Jetzt hofft die Gemeindeverwaltung, dass jemand die Täter in diesem Zeitraum dort gesehen hat beziehungsweise jemandem ein verdächtiges Fahrzeug aufgefallen ist, das die L107 in diesem Zeitraum...

  • Gutach
  • 27.07.20

Erhöhung auf 100 Prozent
Fördermittel für Vogtsbauernhof

Gutach (st). Das Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach profitiert von erhöhten Landesmitteln. Im vergangenen Herbst hat das Land die Mittel für die sieben Freilichtmuseen deutlich aufgestockt. Die Mittel sind insbesondere vorgesehen für Investitionen zur Sicherung der Bestandsgebäude sowie zur Stärkung der Vermittlung und der Verbesserung der IT-Ausstattung. Das Besondere an den jetzt bewilligten Mitteln ist, dass die Maßnahmen wegen Corona zu 100 Prozent finanziert werden, ansonsten ist die...

  • Gutach
  • 22.07.20

Vollsperrung beim Gutach Turm
Bauarbeiten betreffen Wasserversorgung

Gutach (st). Ab dem morgigen Montag, 6 Juli, bis einschließlich Dienstag, 14. Juli, muss die Straße ab dem Haus Am Turm Nummer 10 voll gesperrt werden. Die Durchfahrt in diesem Bereich – Am Turm 10, Am Bach und Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof – ist in diesem Zeitraum somit nicht möglich. Wegen der Grabarbeiten zum Austausch eines Schieberkreuzes für die Wasserversorgung ist diese Maßnahme dringend erforderlich, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde Gutach. Die...

  • Gutach
  • 03.07.20
2 Bilder

Ortseingangstafeln in der Bollenhutgemeinde Gutach
Neues Design

Gutach (st). Seit Montag heißen die neuen Schilder in modernem Design sowohl Gäste als auch Einheimische in der Bollenhutgemeinde Gutach herzlich willkommen.Der Gemeinderat hat sich in der jüngsten Sitzung für den von Hans-Jörg Haas entworfenen Vorschlag ausgesprochen. Die Schilder wurden von der Firma Werbepart in Steinach gedruckt. Die Gutacher Vereine können dort hoffentlich auch bald wieder ihre Veranstaltungen ankündigen und auf einen positiven Werbeeffekt hoffen.

  • Gutach
  • 26.06.20

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.