Nachrichten - Gutach

  • Sternenkinder
    Wenn werdende Mütter ihr Baby verlieren

    Ortenau (set). Eine Frau ist im vierten Monat schwanger. Sie geht regelmäßig zum Frauenarzt und lässt sich untersuchen. Das Herz ihres Kindes schlägt – kräftig und ausdauernd. Später bemerkt die werdende Mutter, dass irgendwas nicht stimmt. Eine Mutter spürt, wenn etwas nicht stimmt Sie spürt keine Bewegungen mehr in ihrem Bauch. Frühzeitige Wehen setzen ein. Als das Kind das Licht der...

  • Grill & BBQ Messe
    Alles rund ums Grillen in Offenburg

    Offenburg (io). Rundgang über die "Grill & BBQ" Messe am Samstagvormittag: Bevor die große Masse kommt, stehen wir schon am Eingang. Mit und ohne Frühstück sind wir bereits um 10 Uhr losgefahren. Parken und Einlass sind leicht zu finden, es ist alles gut ausgeschildert. Jacke abgeben und rein ins Grill-Vergnügen. Die Ortenauhalle ist dieses Wochenende zur Grill-Vergnügungshalle umgewidmet....

  • Sonntagsporträt
    Gunter Harder-Knoops Gespür für das Allgemeinwohl

    Offenburg. Seit dem 28. November 2018 ist er der neue Leiter vom Weißen Ring Ortenaukreis, doch Mitglied bei Deutschlands größter Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien ist Gunter Harder-Knoop bereits seit 35 Jahren. „Soweit ich weiß, gibt es keinen Mitarbeiter, der schon länger beim Weißen Ring ist als ich", sagt er, ganz lapidar, in einem Nebensatz. Wozu auch Aufhebens davon...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Work-Life-Balance

    Von wegen "schaffe, schaffe, Häusle baue", der moderne Mensch achtet auf die Work-Life-Balance. Schon während des Schreibens höre ich die Gralshüter der deutschen Sprache aufstöhnen. Ja, ich finde es auch bitter, dass Begriffe zunehmend dem Englischen entliehen werden. Wenn ich aber Arbeit-Leben-Gleichgewicht schreibe, versteht keiner, was gemeint ist. Dabei wird der Begriff Work-Life-Balance...

  • Warnung für Oberharmersbach und Zell am Harmersbach
    Coliforme Bakterien im Trinkwasser

    Oberharmersbach/Zell am Harmersbach (st). Das Trinkwasseruntersuchungslabor EurofinsInstitut Jäger GmbH informiert darüber, dass in der untersuchten Trinkwasserprobe der Öffentlichen Wasserversorgung der Gemeinde Oberharmersbach „Coliforme Bakterien“ festgestellt worden sind, heißt es seitens der Gemeinde. Diese Verkeimung liegt über dem zulässigen Wert, daher musste diese Feststellung dem...

Lokales

Feuerwehr Gutach
Spende für Bärenkind Sarina Roser

Die Gutacher Feuerwehr hat die 100 Euro, die sie als größte Blutspendegruppe beim Blutspendetermin 2018 in Gutach erhalten hat, durch eine Sammelaktion bei der eigenen Weihnachtsfeier auf 300 Euro aufgestockt und an das Hausacher Bärenkind Sarina Roser gespendet. Kommandant Stefan Herr und sein Stellvertreter Björn Welke überreichten die Spende an Erwin Moser vom Forum Hausach, welches die Spendenaktion jedes Jahr initiiert.

  • Gutach
  • 15.01.19
  • 34× gelesen
Gruppenbild beim Erste-Hilfe-Kurs des Schwarzwaldvereins

Erste-Hilfe-Kurs
Wanderer lernen Leben retten

Gutach (st). Der Schwarzwaldverein Gutach organisierte zusammen mit dem Deutschen Roten Kreuz einen Erste-Hilfe-Kurs. Zwölf Teilnehmer lernten lebensnah die wichtigsten Hilfemaßnahmen bei Unfällen und schweren Situationen. Der Kurs war speziell auf mögliche Ereignisse beim Wandern ausgelegt und Christian Armbruster vom DRK erklärte anschaulich und ausführlich, was in welcher Situation zu machen ist. Ob Brüche, Verstauchungen oder Bewusstlosigkeit oder gar Atemstillstand oder Herzstillstand,...

  • Gutach
  • 22.11.18
  • 2× gelesen
Bürgermeister Siegfried Eckert aus Gutach

Siegfried Eckert tritt zur Wiederwahl an
Kandidatur für neue, aber letzte Amtszeit

Gutach (ro). "Wenn Sie es wünschen und mich erneut unterstützen wollen, würde ich mich sehr gerne und dann zum letzten Mal, um das Bürgermeisteramt im kommenden Jahr bewerben", so endete Bürgermeister Siegfried Eckert seine Rede anlässlich der gestrigen Einwohnerversammlung in der Gutacher Festhalle und lüftete damit erst ganz zum Schluss das lang gehütete Geheimnis um eine weitere mögliche Kandidatur für die Bürgermeisterwahl, die voraussichtlich im Mai 2019 stattfinden soll. Zuvor zog er...

  • Gutach
  • 20.11.18
  • 8× gelesen
Schulausflug zum Vogtsbauernhof

Wanderung zum Vogtsbauernhof
Schulausflug

Gutach (st). Als Herbst-Highlight brach kürzlich die gesamte Hasemann-Grund- und Hauptschule zu einer kleinen Wanderung zum Vogtsbauernhof auf. Dort nahmen die einzelnen Klassen an verschiedenen Programmangeboten teil. Nach einer kurzen Führung stellten die Erst- und Zweitklässler jeweils selber Butter her und verzehrten diese mit Genuss und großem Appetit auf frischem Bauernbrot. Auch das Mosten fand großen Anklang; vor allem die Mostpresse mit eigener Muskelkraft in Bewegung zu setzen sorgte...

  • Gutach
  • 08.11.18
  • 1× gelesen
Das Schlössle von Effringen aus Wildberg ist seit 2018 die neue Attraktion des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof. Das zwei Hektar große Erweiterungsareal um das Schlössle wird in den kommenden Jahren weiter ausgebaut.

Saisonbilanz beim Vogtsbauernhof
Stabile Besucherzahlen trotz Hitzesommer

Gutach. Mit knapp 220.000 Besuchern endete an diesem Sonntag die siebenmonatige Saison des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof in Gutach. Mit diesem Ergebnis kann der Vogtsbauernhof die Zahlen der Vorjahre halten und ist weiterhin das besucherstärkste Freilichtmuseum in Baden-Württemberg. Im direkten Vergleich zum Vorjahr sind die Besucherzahlen des ältesten Freilichtmuseums des Landes trotz Hitzesommer um ein Prozent leicht gestiegen. Ein Zuwachs von fünf Prozent zu 2017 konnte...

  • Gutach
  • 06.11.18
  • 13× gelesen

Dank an die Helfer vom Schlachtfest
Gemeinschaftserlebnis

Gutach (st). Der Kirchengemeinderat der evangelischen Kirchengemeinde Gutach bedankt sich bei allen, die durch ihren beispielhaften Einsatz zum guten Gelingen des diesjährigen Schlachtfestes beigetragen haben. Viele helfende Hände Viele helfende Hände waren beteiligt: Danke dem Team um Hannelore und Jürgen Bärmann, das zwei Zentner Kartoffeln geschält und zu Kartoffelbrei verarbeitet hat. Danke den Konfirmandeneltern, die beim Auf- und Abbau Hand anlegten und dem Deko-Team, das eine...

  • Gutach
  • 02.11.18
  • 3× gelesen

Polizei

Zeugen gesucht
Bahnschranke beschädigt

Gutach (st). Ein bislang unbekannter Lenker eines Sattelzuges befuhr am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr die B33 aus Gutach kommend. Am dortigen Bahnübergang passierte er diesen trotz Rotlicht und streifte beim Vorbeifahren die Bahnschranke. Durch die Kollision brach diese an der Halterung ab. Der Fahrer des weiß-orangefarbenen Sattelzuges mit einem gelben Sonnenemblem auf der Plane entfernte sich daraufhin von der Örtlichkeit. Durch zwei andere Verkehrsteilnehmer konnte der Vorgang...

  • Gutach
  • 10.10.18
  • 11× gelesen

Schutzhelm verhindert Schlimmeres
Über den Lenker gestürzt

Gutach (st). Ein 78 Jahre alter Fahrradfahrer hat sich am Donnerstagnachmittag nach einem Sturz leichte Verletzungen zugezogen. Der Senior war kurz nach 15.30 Uhr als letzter einer Radlergruppe auf dem Radweg parallel zur Einbahnstraße (B294) in Richtung Hausach unterwegs. Nach bisherigen Feststellungen hat der 78-Jährige seine Vorderbremse zu stark in Anspruch genommen, nachdem die Vorausfahrenden in einer Senke unweit der Kinzigbrücke ihre Geschwindigkeit reduzierten. Hierbei stürzte der...

  • Gutach
  • 14.09.18
  • 13× gelesen

Vollsperrung B33 nach Unfall
schwerverletzter Motorradfahrer

Gutach (st). Heute Mittag hat sich zwischen Hornberg und Gutach ein Auffahrunfall ereignet, welcher nicht nur einen schwerverletzten Motorradfahrer, sondern auch eine Vollsperrung der B33 zur Folge hatte. Ein 71 Jahre alter Biker ist hierbei kurz nach 13 Uhr an der Abzweigung in den Obertalweg aus noch unklarer Ursache in das Heck eines vorausfahrenden Hyundai geprallt und hat sich durch den nachfolgenden Sturz schwere Verletzungen zugezogen. Der Senior musstemit einem Rettungshubschrauber in...

  • Gutach
  • 11.09.18
  • 11× gelesen

Rettungshubschrauber im Einsatz
Motorradfahrer schwer verletzt

Gutach. Ein Schwerverletzter und zwei total beschädigte Fahrzeuge waren nach einem Verkehrsunfall am Sonntagmittag auf der B33 zu beklagen. Ein 47-jähriger Ford-Fahrer bog um 15.35 Uhr in Richtung Vogtsbauernhöfe ein, als er mit dem entgegenkommenden Motorrad eines 48-Jährigen kollidierte. Der Lenker des Zweirads musste mit schweren Verletzungen durch einen Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Freiburg geflogen werden. Die fünfköpfige Familie des Unfallverursachers wurde vorsorglich...

  • Gutach
  • 02.07.18
  • 241× gelesen

Fahrer schwer verletzt
Auto durchbricht Leitplanke

Gutach. Der Fahrer eines Suzuki kam am Mittwoch gegen 13:20 Uhr alleinbeteiligt auf einer Brücke der B33, zwischen Blumbach und Vor-Ebersbach, in einer leichten Rechtskurve von der Straße ab. Der 66 Jahre alte Mann durchbrach mit seinem Kleinwagen die Leitplanke und blieb mit einem Rad seines Fahrzeugs am Fundament des Geländers hängen. Dadurch drehte sich das Gefährt und kam etwa vier Meter unterhalb in der Böschung noch vor der Gutach auf dem Autodach zum Liegen. Der Fahrer wurde mit...

  • Gutach
  • 18.04.18
  • 354× gelesen
Im Gebüsch vor dem Firmengebäude blieb das Auto stehen und musste mit einem Kran geborgen werden.

Fahrer verliert Kontrolle über Auto
Spektakulärer Unfall in Gutach

Gutach (st). Am Freitagabend kam es in Gutach zu einem spektakulären Unfall mit glimpflichem Ausgang eines allein beteiligten Autos. Gegen 22.30 Uhr wurden Polizei, Notarzt, Rettungsdienst und Feuerwehr zu einer Schreiner in der Hauptstraße in Gutach gerufen. Das Auto war aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, riss erst eine Tanne mit und schleuderte über die Wiese, bis es in einem Gestrüpp vor einer Schreinerei zum Stehen kam. Glücklicherweise konnte sich der Fahrer...

  • Gutach
  • 14.04.18
  • 86× gelesen

Sport

Der Nikolaus nahm die Siegerehrung in Prechtal vor.

RADSPORT: Gute Platzierungen beim Prechtäler Nikolauspokal
Nachwuchsfahrerinnen des RSV Gutach überzeugten

Gutach (w/st). Da machten die Kunstradsportler große Augen, als der Nikolaus zur Siegerehrung in die Steinberghalle in Prechtal marschierte und nach dem Blick in sein goldenes Buch auch noch die Urkunden überreichte. Am Sonntag fuhren fünf Sportlerinnen vom RSV Gutach mit ihren Eltern über das Landwassereck zum Prechtäler Nikolauspokal-Wettbewerb. Bei diesem Wettkampf starteten die Kinder nicht wie üblich in ihren entsprechenden Altersklassen und Kategorien, sondern nach ausgelosten...

  • Gutach
  • 15.12.18
  • 6× gelesen
2 Bilder

Weiterer Weltcupsieg für Gutacher Top-Duo

Seit einem halben Jahr sind die beiden Deutschen Meisterinnen Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth beim Wettkampfmarathon Weltcup- und German Masters-Serie im Zweier-Kunstradfahren ungeschlagen. Ihren ersten internationalen Titel in der Elite gewannen die Gutacher Radartistinnen beim Weltcup-Finale in Erlenbach. Sehr glücklich und mit strahlendem Lächeln bekamen sie ein weiteres Weltcup-Trikot übergestreift. Schon bei den ersten drei Weltcups in Prag und dem holländischen Heerlen sowie in...

  • Gutach
  • 24.11.18
  • 10× gelesen
Die erfolgreichen "älteren Semester" der Kunstradfahrer des RSV Gutach.
2 Bilder

RADSPORT: Demonstration einer sehr guten Nachwuchsarbeit
Starke RSV-Gruppe beim Rebland-Pokal in Varnhalt

Gutach. Mit zwölf Kunstradsportlerinnen und einem Sportler war der RSV Gutach beim internationalen Rebland-Pokal in Varnhalt bei Bühl am Start. Das internationale Flair brachten Sportler aus Belgien, Holland, Spanien und der Schweiz sowie dem Elsass mit. In kleiner und gemütlicher Runde war der Wettkampf am Samstag für die U13-Sportler in der Yburghalle gestaltet. Lea Oehler (22,54) machte bei den Schülerinnen D für die Gutacher den Anfang und fuhr haltungsmäßig eine schöne Kür, für die sie...

  • Gutach
  • 17.11.18
  • 4× gelesen
Der Gutacher Roland Wöhrle mit seinem Drachenflieger

Drachenflieger Roland Wöhrle
Mit dem Storchen-Geschwader im Aufwind

Gutach (henz) Der Gutacher Spitzen-Drachenflieger Roland Wöhrle (59) hat das erfolgreichste Jahr seiner Karriere hinter sich. Neben der Deutschen Meisterschaft am heimischen Kandel, hat der Kinzigtäler 2018 drei weitere Titel gewonnen. "Ein Hattrick", schwärmt Wöhrle, "und ich bin der erste, der das geschafft hat." Der leidenschaftliche Flieger ist immer wieder begeistert von seinen fliegenden Begleitern – den Störchen. Jetzt kommt aber erstmal die Winterpause. Außer dem DM-Titel sicherte...

  • Gutach
  • 10.11.18
  • 51× gelesen
Die Sieger des RKB-Bundespokal

Kunstradfahren beim RKB-Bundespokal
Erste Plätze im Zweier

Gutach (st). Beim verbandsinternen Wettkampf der RKB (Rad- und Kraftfahrerbund) Solidarität in Amorbach (Unterfranken) im bayerischen Odenwald trafen aus ganz Deutschland die Kunstradfahrerinnen und -fahrer aufeinander. RSV Gutach trumpft mit Zweier-Paaren Der RSV Gutach trumpfte vor allem mit den Zweier-Paaren in allen drei Altersklassen auf. In den Zweier-Kategorien der Schüler und Junioren verbesserten sich die jungen Schwarzwälder enorm. Im Vergleich zum letztjährigen RKB-Wettbewerb...

  • Gutach
  • 05.11.18
  • 4× gelesen
Die erfolgreichen Nachwuchssportlerinnen und -sportler des RSV Gutach mit dem Pokal

KUNSTRADFAHREN: Alle Preise wurden vom RSV-Nachwuchs gewonnen
Die Gutacher sahnten beim Curt-Liebich-Pokal kräftig ab

Gutach. Welch hohes sportliches Niveau auch die Jüngsten im RSV Gutach haben, konnte beim alljährlichen Curt-Liebich-Pokal bestaunt werden. Einige der glänzenden Pokale, die für die ersten Platzierungen in der Schülerkategorie verliehen wurden, blieben daher im Gutachtal. Auf den beiden Fahrflächen starteten ein paar junge RSVlerinnen zum erst Mal bei einem Wettbewerb, was natürlich mit familiärem Rückhalt von der Tribüne aus am besten klappte. Deshalb war die Freude bei den Gutachern groß, als...

  • Gutach
  • 03.11.18
  • 10× gelesen

Freizeit & Genuss

Aufbau Museumspädagogischer Pavillon: Der Ortenaukreis-Pavillon findet dauerhaft Platz auf dem Gelände des Freilichtmuseums Vogtsbauernhof und wird dort für museumspädagogische Aktionen genutzt.

Vogtsbauernhof
Ortenaukreis-Pavillon kommt nach Gutach

Gutach (st). Über ein neues Gebäude darf sich das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach freuen. Der im Rahmen der Landesgartenschau Lahr genutzte Ortenaukreis-Pavillon hat einen dauerhaften Platz auf dem Museumsgelände gefunden. Seit Anfang der Woche wird das Holzgebäude mit großer Glasfront hinter dem Tagelöhnerhaus, schräg gegenüber dem modernen Eingangsgebäude, aufgebaut. In den Wintermonaten wird der Pavillon für die kommende Saison eingerichtet. Als...

  • Gutach
  • 21.11.18
  • 9× gelesen
Neues Sonnensegel auf dem Spielplatz in Gutach "Turm"

Neues Segel auf dem Spielplatz
Vor der Sonne gut geschützt

Gutach (st). Die Arbeiten am neuen Spielplatz „Am Turm“ konnten nun abgeschlossen werden: Bauhofleiter Björn Welke und Wassermeister Christian Sum haben in den letzten Tagen das angekündigte Sonnensegel angebracht. Somit können die Kinder nun auch bei strahlendem Sonnenschein vor der Sonne geschützt beim Kletterschiff auf dem Spielplatz herumtollen. Die Gemeinde wünscht allen Kindern viel Freude, Spaß und Vergnügen beim Spielen und Toben auf dem neu angelegten Kinderspielplatz!

  • Gutach
  • 26.10.18
  • 12× gelesen
Brunhilde Bösinger mit Ansgar Barth, Jean-Philippe Naudet und Hans-Jörg Haas mit neuer Tafel
2 Bilder

Schnaps- und Getränkebrunnen auf dem Gutacher Tälersteig
Ein Brunnen ist nicht gleich ein Brunnen

Gutach (st). Seit Mitte des Jahres lädt der Schnaps- und Getränkebrunnen am Ebersbauernhof mit einer schönen Sitzgarnitur und kühlen Getränken zur Rast ein. Dass das Angebot genutzt wird, bestätigt Brunhilde Bösinger ausdrücklich. Viele Wanderer, sicherlich auch wegen des heißen Sommers, waren für diese kleine Einkehr mit kühlen Getränken dankbar. Doch der Begriff „Brunnen“ täuscht ein wenig. Denn die Getränke sind in dem ehemaligen Milchhäusle des Hofes untergebracht. Auch bei den hohen...

  • Gutach
  • 04.10.18
  • 24× gelesen
5 Bilder

Gutacher Kinderferienbetreuung
Hier wird was geboten!

Jede Menge interessante Erlebnisse bietet die Gutacher Kinderferienbetreuung. Hier gibt es einige Impressione: Reiten Bachbauernhof, Waldwasserspiele, Park mit allen Sinnen,  Bau eines Wasserrads im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.

  • Gutach
  • 08.08.18
  • 28× gelesen
Der "Park mit allen Sinnen" ist ein Vergnügen für große und kleine Besucher.

Parkbesuch in Gutach
Mit allen Sinnen entdecken

Gutach (zm). Sehen, hören, riechen – in Gutach wird jeder Sinn angesprochen. Jedoch das Fühlen begleitet den Besucher im "Park mit allen Sinnen" auf dem über zwei Kilometer langen Rundweg unentwegt. Aber nicht, weil man immer wieder etwas mit der Hand zu berühren hätte, sondern, weil der Erlebnispark barfuß begangen werden kann. Die unterschiedlich strukturierten Wege sind nicht schwer zu gehen und für den Fuß sehr angenehm. Meistens ist es flach, ab und an liegen Steine im Weg oder man...

  • Gutach
  • 29.06.18
  • 35× gelesen
Adventuregolf ist ein Spaß für die ganze Familie.

Ausflugstipp
Adventuregolf in Gutach

Was hat der Schwarzwald mit Adventuregolf gemein? Nichts möchte man meinen. Anders in Gutach. Denn hier gilt es nicht nur, den Ball durch spektakuläre Hindernisse zu manövrieren, hier steht fast jede der 18 Bahnen ganz im Zeichen des Schwarzwalds und der Ortenau. Daher beginnt die Partie auch gleich mit dem Thema Schwarzwald, der es auf eine Gesamtwaldfläche von 365.000 Hektar bringt. Bei der Bahn "Ich glaub, ich steh im Wald" ist dies wörtlich zu nehmen. Der Ball wird um hölzerne...

  • Gutach
  • 27.04.18
  • 242× gelesen

Panorama

Frieder Blums große Leidenschaft gehört dem Kunstradfahren. Der Sport prägte sein Leben und er prägte den Sport.

Frieder Blum
Der Kunstradfahrsport hat ihm viel zu verdanken

Gutach. "Alles hat seine Zeit. Es gibt eine Zeit, Dinge in die Hand zu nehmen, und eine Zeit, Dinge aus der Hand zu legen", diesen Spruch des amerikanischen Autors Hugh Prater, schrieb Frieder Blum an den Vorstand des Radsportvereins Solidarität (RSV) Gutach und kündete damit an, dass er als Trainer für die Gutacher Kunstradfahrer aufhört. 46 Jahre schrieb Frieder Blum die Vereinsgeschichte der Gutacher Kunstradfahrer mit. Er hat mit dem Verein 2008 und 2012 Deutsche Schülermeisterschaften in...

  • Gutach
  • 09.01.19
  • 13× gelesen
Ausladen der 6t Bühnen- und Tontechnik
3 Bilder

Veranstalter bedanken sich
Musical-Teens sind abgereist

Gutach (st). Große Begeisterung herrschte bei den Jugendlichen über die Gastfreundschaft der Gutacher. Obwohl es die kleinste Halle auf ihrer Herbsttour war, freuten sich die Teilnehmer über die tolle Stimmung und Begeisterung im Saal. Auch von den Gasteltern haben wir durchweg gute Rückmeldungen bekommen. Eine Gastmutter sagte: "Ich habe mich so gefreut diese Altersgruppe mal wieder bemuttern zu dürfen". Die Teens von Adonia boten ein gigantisches Musical-Erlebnis. Wir Veranstalter sind...

  • Gutach
  • 06.11.18
  • 4× gelesen

Im Grunde
Stichwort Bürgerstiftung

...sollte es klar sein, dass der Staat nicht alle Wünsche erfüllen kann. Schließlich muss das Ganze finanziert werden. Ich persönlich finde ja, dass wir Bürger durch direkte und indirekte Steuern schon genug zur Kasse gebeten werden. Und wofür unsere Steuergelder teilweise so aus dem Fenster geworfen werden, treibt mir manches Mal die Zornesröte ins Gesicht. Das heißt aber keineswegs, dass ich nicht trotzdem bereit bin, für manche Dinge extra das Portemonnaie zu öffnen. Nämlich dann, wenn es...

  • Gutach
  • 28.08.18
  • 15× gelesen
 Partnerschaft Gutach - Mühlberg

Partnerschaft zwischen Mühlberg und Gutach
Die Be­geg­nung zweier Gemeinden aus Ost und West

Gutach. Die Partnerschaft Mühlberg – Gutach entstand nicht aus einer eher zufälligen Begegnung zweier Gemeinden, sondern hat ihre Wurzeln in Menschen, die vor langer Zeit von der Elbestadt in den Schwarzwaldort kamen und mit ihrem Wirken wesentlich dazu beitrugen, dass die Besonderheiten dieses Dorfes weithin bekannt wurden. Die Einleitung der Partnerschaftsurkunde von 1991 macht dies deutlich:„Die Stadt Mühlberg/Elbe und die Gemeinde Gutach/Schwarzwaldbahn sind durch das Leben und Wirken des...

  • Gutach
  • 27.08.18
  • 9× gelesen
2 Bilder

Roland Wöhrle im Sonntagsporträt
Forstwirt und begeisterter Drachenflieger

Gutach. Roland Wöhrle hat keine Probleme mit Hitzewellen – wenn er in der Luft ist. Am Boden gelten dagegen andere Maßstäbe. Der Gutacher ist leidenschaftlicher Drachenflieger, kein schlechter dazu. Der gelernte Forstwirt liebt aber auch die Natur – und seinen Wald. Dem setzt die derzeitige Witterung schwer zu. Drachenflieger Wöhrle lässt das nicht kalt. Wenn er von seinem Lieblings-Startberg, dem Kandel, über seine Fichtenbestände fliegt, weiß er nicht, ob er lachen oder weinen soll. "Die...

  • Gutach
  • 10.08.18
  • 86× gelesen

IT Entwicklung: 5 Trends für das Jahr 2018

Das Internet entwickelt sich immer weiter und dasselbe gilt auch für die Webseiten. Heute ist zumindest für jedes Unternehmen eine eigene Homepage nicht mehr wegzudenken. Hinzu kommen aber auch immer mehr private User, die sich für einen eigenen Internetauftritt entscheiden. Sei es für einen Blog, um ein Hobby zu betreiben oder um sich und ihre Fähigkeiten vorzustellen. Dieser Wandel wirkt sich selbstverständlich auch auf die Web Programmierung und das Webdesign aus. Mit welchen Trends Sie hier...

  • Gutach
  • 10.06.18
  • 27× gelesen

Marktplatz

Feierliche Verleihung von Europässen
Gutacher Azubi ausgezeichnet

Gutach/Freiburg (st). Vom norwegischen Åndalsnes über Marseille bis Vicenza – in die verschiedensten Ecken Europas zog es dieses Jahr Auszubildendeund Ausbilder aus dem südbadischen Handwerk zum Austausch unter Kollegen. Einer dieser Azubis kommt aus  Gutach. Nico Schiele arbeitet als Kfz-Mechatroniker in der Firma S & G Automobil AG in Wolfach und war in Vicenza in Italien unterwegs. Bei einer Feierstunde in der Freiburger Münsterbauhütte ehrte die Handwerkskammer Freiburg mit der...

  • Gutach
  • 30.11.18
  • 11× gelesen

Bäckerei Wöhrle zu Besuch an Schule
Aktion "Gesundes Pausenbrot"

Gutach (st). Unter dem Motto "Gesundes Pausenbrot" erhielt die erste Klasse der Hasemann-Schule am 1. Oktober Besuch vom Bäcker "Dorfbeck". Nachdem die Bäckerin von den Schulkindern mit einem Lied begrüßt wurde erläuterte sie mit den Kindern die gesundheitlichen Vorteile von Vollkornbrot. Im Anschluss konnten sich diese selbst davon überzeugen, dass Vollkornbrot auch sehr lecker ist: Frau Wöhrle hat für jedes Kind eine ansprechende und praktische Vesperbox samt gesundem Inhalt...

  • Gutach
  • 11.10.18
  • 10× gelesen
Richard Lutz, Chef der Deutschen Bahn, war im Rahmen einer internen Bahnveranstaltung zu Gast im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof. Museums-Geschäftsführerin Margit Langer (Mitte) freute sich über den hohen Besuch.

Bahnchef Richard Lutz zu Besuch im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof
"Sie haben sich den museumseigenen Bahnhalt wirklich verdient"

Gutach (st). Über einen besonderen Gast freute sich das Team des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof in Gutach. Richard Lutz, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Bahn AG, besuchte das älteste Freilichtmuseum Baden-Württembergs im Rahmen einer internen Veranstaltung der Deutschen Bahn. Wie das Freilichtmuseum in einer Pressemitteilung informiert, hatte Sven Hantel, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für das Land Baden-Württemberg, für die Führungskräfte des...

  • Gutach
  • 01.06.18
  • 71× gelesen
Pächterwechsel beim Hofengel: Debie Bernal-Hauser und Werner Hauser sind die neuen Pächter des Museumsrestaurants „Hofengel“ im Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof.

Museumsrestaurant "Hofengel" im Vogtsbauernhof unter neuer Führung
Verwendung von regionalen und qualitativ hochwertigen Produkten im Fokus

Gutach (st). Pünktlich zum Saisonstart des Schwarzwälder Freilichtmuseums Vogtsbauernhof öffnet auch das museumseigene Restaurant „Hofengel“ unter neuer Ägide. Zur Saison 2018 übernehmen Debie Bernal-Hauser als Pächterin und Werner Hauser als Küchenchef den Gastronomiebetrieb in Gutach. Werner Hauser, der zusammen mit seiner Frau Debie in Hausach wohnt, verfügt über 50 Jahre Berufserfahrung als Koch und hat bereits seit neun Jahren die Küche des Hofengels geleitet. Hausers Frau Debie war nach...

  • Gutach
  • 16.03.18
  • 75× gelesen
Bei der Vorstellung des neuen Kunden-Service-Center in den umgebauten Räumen der ehemaligen Volksbankfiliale: Daniel Vollmer (Leiter des neuen KundenServiceCenter),(v. l.) Vorstand Martin Heinzmann, Architektin Eva Lehmann, Gutachs Bürgermeister Siegfried Eckert, Vorstandsvorsitzender Manfred Kuner, Architekt Reiner Armbruster, Nicolai Vollmer (Bereichsleiter Vertriebsmanagement).

Neues "KundenServiceCenter" bei der Volksbank
Räume in ehemaliger Gutacher Filiale wurden modern umgebaut

Gutach (st). Die "Volksbank Mittlerer Schwarzwald" ist personell wieder in Gutach präsent, und zwar mit einem "KundenServiceCenter" (KSC) , eine Art "Filiale am Telefon". Das Leistungsangebot bezieht sich auf allgemeine Informationen, den Konto- und Kartenservice, auf Bestellungen, die Direkthilfe beim Online Banking, bei der Unterstützung mit Apps und Facebook-Präsenz sowie mit Terminvereinbarungen mit dem Berater. Eine direkte Begegnung mit dem Beraterteam in den Räumen der bisherigen...

  • Gutach
  • 23.02.18
  • 56× gelesen

Gutach als Tourismusziel präsentiert
Gemeinde punktet mit Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Zu den rund 500 Ausstellern auf der Oberrheinmesse und den 800 Ausstellern auf der Offerta, zählte auch Tourismusbotschafter Martin Veith. An den jeweils neun Tagen in Offenburg und Karlsruhe präsentierte er in diesem Jahr an seinem Stand neben den touristischen Angeboten des Wanderdorfes Lauterbach auch die Bollenhutgemeinde Gutach, das Rad- und Wanderparadies im Landkreis Rottweil/Schwarzwald Baar sowie einige Gastgeber. Auch zahlreiche Freizeiteinrichtungen, wie das Schwarzwälder...

  • Gutach
  • 28.11.17
  • 15× gelesen

Extra

Kristina und Roland Reutter-Hopp vor dem Firmengebäude des Bekleidungsunternehmens Reutter GmbH in Gutach

Reutter GmbH produziert Kleidung seit 175 Jahren
Damenmode made in Gutach

Gutach (ro). Mode made in Gutach und das schon seit über 175 Jahren. Der Schwarzwälder Damenmodehersteller Reutter hat sogar vier Jahre lang die rund 10.000 Schweizer Postlerinnen ausgestattet. "Wir achteten darauf, dass die Kleidung wind- und regendicht ist. Das Merkmal der Schweizerischen Post ist die besondere gelbe Farbe, dafür mussten wir den Stoff speziell einfärben", erklärt Kristina Reutter-Hopp. Die ausgebildete Mode-Entwurfsdirektrice leitet seit 1999 das Familienunternehmen Reutter...

  • Gutach
  • 24.10.18
  • 6× gelesen