• 4. August 2018, 18:45 Uhr
  • 6× gelesen
  • 0

HANDBALL: drei Tage lang mit Spaß fleißig trainiert
Handballcamp der SG Gutach/Wolfach

Die Kinder und Jugendliche, die am Handballcamp der SG Gutach/Wolfach teilnahmen.
Die Kinder und Jugendliche, die am Handballcamp der SG Gutach/Wolfach teilnahmen. (Foto: SG Wolfach/Gutach)

Gutach. Von Freitag bis Sonntag veranstaltete die SG Gutach/Wolfach ihr viertes Handballcamp. Insgesamt knapp 40 Kinder und Jugendliche aus Gutach, Wolfach, Hausach, Alpirsbach, Schenkenzell, Lauterbach Schramberg und St. Georgen teil. Die sportliche Vorbereitung lag in den Händen von Felix Gorenflo (Sportlehrer) und Mike Lehmann (C-Schein-Trainer). Sie führten zusammen mit vielen Helfern aus dem aktiven Bereich interessante und abwechslungsreiche Trainingseinheiten durch. Großen Anklang bei den Jungs und Mädchen fand auch das Coaching durch aktive Spieler aus den Herrenmannschaften der SG Gutach/Wolfach. Nach drei Tagen Handball, Spiel und Spaß konnten die Eltern ihre Kinder am Sonntag gut gelaunt aber auch ziemlich erledigt wieder in Empfang nehmen. Die SG-Leitung um Klaus Lehmann bedankt sich bei allen Helfern und hofft auf ähnlich guten Zuspruch im Jahr 2019.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt