Gutach - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Caroline Wurth im Schulterstand mit Sophie-Marie Wöhrle im Lenkersitzsteiger holten in Stuttgart Silber.

RADSPORT: Gold-Traum von Wöhrle und Wurth ist erneut geplatzt
Drittes WM-Silber für die Gutacher Kunstradtalente

Stuttgart (kw). Am Sonntag, den 31.10.2021 platzte Sophie-Marie Wöhrles und Caroline Wurths Traum, Gold bei einer Hallenrad-Weltmeisterschaft zu gewinnen, zum dritten Mal. Wieder holten die beiden Kunstradtalente vom RSV Gutach den Vize-Titel und die Ereignisse nach WM-Silber in Lüttich (2018) und Basel (2019) schienen sich zu wiederholen. Die Stuttgarter Debütantinnen Selina Marquardt mit Helen Vordermeier standen ganz oben auf dem Podium und freuten sich über ihren ersten großen Erfolg. Sie...

  • Gutach
  • 06.11.21

Dritte WM-Teilnahme für Wöhrle und Wurth

Heute fiebern die Gutacher Kunstradfans mit ihren beiden Sportlerinnen Sophie-Marie Wöhrle und Caroline Wurth bei der Weltmeisterschaft im Hallenradsport in der Stuttgarter Porsche-Arena. Schon zum dritten Mal treten die dreifachen Deutschen Meisterinnen im Zweier-Kunstradfahren für das Deutsche Nationalteam in die Pedale. Die letzten beiden Male, 2018 in Lüttich und 2019 in Basel, reichte es zum WM-Silber. Nun gehen sie als Favoritinnen mit einer eingereichten Kür von 157 Punkten auf die...

  • Gutach
  • 30.10.21
Coronakonforme Siegerehrung der siegreichen Sportlerinnen im nordrhein-westfälischen Lemgo

KUNSTRADSPORT: Wöhrle und Wurth im Leadertrikot erfolgreich
Gutacher RSV-Zweier holt sich den Weltcup-Tagessieg

Lemgo (red). Innerhalb von wenigen Wochen stellte der Liemer RC den zweiten Kunstrad-Weltcup in Lemgo auf die Beine. Nur Sportler und Sportlerinnen waren am Samstag mit ihren Begleitpersonen in der Sporthalle erwünscht. Jedoch konnten alle Daheimgebliebenen das Wettkampfgeschehen im Internet per Livestream verfolgen und so die 30 Starts im Einer-, Zweier- und Vierer-Kunstradfahren aus zwölf Nationen miterleben. Neben den stark vertretenen deutschen Radartisten kamen auch Kunstradfahrerinnen und...

  • Gutach
  • 14.08.21
Coronabedingt stehen die Räder für viele Kunstradsportlerinnen und -sportler still.

RADSPORT: Erstmals gemeinsames Kräftemessen der beiden Kategorien
Deutsche Meisterschaften für Schüler und Junioren

Gutach (st). Außergewöhnliche Umstände erfordern außergewöhnliche Maßnahmen, dachte sich die Kommission „Hallenradsport Leistungssport“ des Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Nun gab diese bekannt, dass die Deutschen Meisterschaften ohne Radball und Radpolo stattfinden. Dafür kämpfen nur im Kunstradsport die beiden Altersklassen (U15 und U19) am selben Wochenende, dem 14./15. August, um die DM-Titel. Coronabedingt verschob der Europäische Radsportverband (UEC) die Junioren-Europameisterschaft auf...

  • Gutach
  • 29.05.21
Sophie-Marie Nattmann (l.) und Caroline Wurth freuten sich über Blumen und eine Sachertorte bei der Siegerehrung.

Erfolgreicher Start für Nattmann/Wurth im österreichischen Koblach
Ein gelungener Start in die Weltcup-Serie für RSV-Duo

Mit der umgestellten Kür setzte das Gutacher RSV-Paar Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth gleich beim ersten Weltcup in Koblach/Österreich ein Ausrufezeichen bei den Kunstrad-Zweiern der Frauen. Die erste und neue Übung benötigt einige Sekunden im Aufbau, bis Nattmann im Kopfstand und Wurth im Handstand stehend im Kreis fahren können. Erst dann ruft Wurth „Start“ und die Uhr läuft für die beiden Kunstradspezialistinnen, die mit dem neuen Programm nun ihre Kür auf einem Rad beginnen. Nach...

  • Gutach
  • 07.03.20
Die RSV-Junioren: Lena Moser (von links), Hanna Bothe, Salome Keil, Mario Stevens und Julia Schondelmaier

RADSPORT: Qualifikation für Meisterschaften in Stockach geschafft
Die Gutacher Kunstradfahrer holen sich das BaWü-Ticket

Gutach (kw). Die Gutacher Junioren-Zweier Moser/Stevens und Schondelmaier/Bothe sowie Salome Keil und Mario Stevens im Einer-Kunstradfahren wurden Bezirksmeister und qualifizierten sich am letzten Sonntag in Prechtal für die Baden-Württembergischen Meisterschaften am 8. März in Stockach. Für den RSV Gutach kämpfte Mario Stevens zum ersten Mal als Junior im Einer um das BaWü-Ticket, was ihn mit 30 statt 25 Übungen in fünf Minuten gewaltig forderte. Er nahm die Quali-Hürden im Einer und...

  • Gutach
  • 15.02.20
Sophie-Marie Nattmann im Kopfstand und Caroline Wurth im Schulterstand bei der WM in Basel

KUNSTRADFAHREN: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth holen WM-Silber
Traum vom Regenbogentrikot platzt Sekunden vor Schluss

Nur wenige Sekunden vor Schluss, der wichtigsten Kür des Jahres, platzte der Traum vom Regenbogen-Trikot und die Hoffnung dieses Jahr die WM-Goldmedaille zu gewinnen war dahin. Deshalb war die Enttäuschung bei Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth vom RSV Gutach nach der Final-Kür bei der Hallenrad-Weltmeisterschaft in der Basler St. Jakobshalle groß. Die Schwarzwälderinnen starteten als letzte von vier Finalpaaren mit dem höchsten eingereichten Punktwert von 152,50. Die Pfälzerinnen und...

  • Gutach
  • 14.12.19
Die erfolgreichen Schüler des RSV Gutach nahmen wieder viele Pokale mit nach Hause.

RADSPORT: Internationaler Wettbewerb in Varnhalt
Gutacher Nachwuchs gewinnt viele Pokale

Die Sportlerinnen der Schüler-Kategorie vom RSV Gutach traten in Varnhalt zum internationalen Rebland-Pokal-Wettbewerb. Neben weiteren deutschen Teilnehmern aus der Umgebung, kamen Kunstradfahrerinnen und -fahrer sogar aus Belgien, den Niederlanden und aus dem Elsass zu diesem traditionell zweitägigen Wettkampf zusammen. Die sechs Gutacher Sportlerinnen wurden erstmals von Nadja Moser beim Wettkampf betreut. Sofia Meud machte in der Gutacher RSV-Gruppe den Anfang und fuhr als erste in der...

  • Gutach
  • 16.11.19
Alessa und Chiara Mnich konnten bei den Badischen Kurzbahnmeisterschaften erneut überzeugen.

SCHWIMMEN: Badische Kurzbahnmeisterschaften im Freiburger Westbad
Reihenweise Bestmarken für die Kehler Geschwister Mnich

Austragungsort der diesjährigen Badischen Meisterschaften auf der Kurzbahn (25 Meter) war das Freiburger Westbad, Trainings-Stützpunkt der Schwimmer des Bezirks Oberrhein und auch Trainings-Ausweichquartier für die beiden Kehler Schwimm-Geschwister Chiara und Alessa Mnich. Also sozusagen Heimspiel für die beiden Schwimmtalente, was sich deutlich bemerkbar machte. Sämtliche Disziplinen und Strecken des Schwimmsports standen auf dem zweitägigen Programm, wobei sich sowohl Chiara, für die SG Regio...

  • Gutach
  • 16.11.19
Salome Keil begleitete die Sportler Mario Stevens, Lena Moser, Lisa Schwendemann und Dénes Füssel (von links). Im Hintergrund die Trainer Celine Stevens und Frieder Blum

RADSPORT: RKB-Bundespokal-Wettkampf in Limpar
Erfolgssträhne hält in Gutach weiterhin an

Gutach (kw). Nach dem schönen Erfolg, der mit der Bronzemedaille bei der Deutschen Hallenradmeisterschaft belohnt wurde, hielt die Erfolgssträhne beim Gutacher Elite-Zweier Lisa Schwendemann und Dénes Füssel beim RKB (Rad- und Kraftfahrerbund) Bundespokal weiter an. Die beiden fuhren bei dieser kleinen Deutschen Meisterschaft des Verbands RKB-Solidarität mit 113,89 Punkten ihr bestes Ergebnis dieses Jahr aus. Das sorgte natürlich für beste Stimmung beim Gutacher Team in der Dreifachsporthalle...

  • Gutach
  • 09.11.19
Deutscher Meister 2019: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth (Bildmitte) vom RSV Gutach.

RADSPORT: Nattmann/Wurth verteidigen Titel – Schwendemann/Füssel Dritte
RSV Gutach gewinnt zum ersten Mal Gold und Bronze bei der DM

Moers (kw). Die DM-Titelverteidigung vom RSV-Zweier Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth ist geglückt. Das zweite Gutacher Paar Lisa Schwendemann und Dénes Füssel gewann in der offenen Klasse überraschend die Bronze-Medaille. Zwei spannende Wettkampftage erlebten die Gutacher Elite-Radsportler zusammen mit ihren Fans am 25./26. Oktober in Moers bei der Deutschen Hallenradmeisterschaft. In der Qualifikation überzeugte das Paar Lisa Schwendemann und Dénes Füssel für das Finale mit 110,96...

  • Gutach
  • 02.11.19

Alessia Panduritsch ist im Vorderfeld platziert

Auf eine überaus großartige Skisaison 2018/2019 kann Alessia Panduritsch vom TuS Gutach zurückblicken. Nach zwei gewonnenen DSC-Rennen und weiteren guten Platzierungen hat sie es geschafft beim bundesdeutschen Wettbewerb „fit4future Schülercup Ski Alpin“ hervorragende Platzierungen zu erzielen. In der Gesamtwertung lag sie in der vergangenen Saison bei den Mädchen in ihrer Altersklasse auf dem sechsten Rang. Diese Ergebnisse sind kein Zufall. Nur durch hartes Training, Zielstrebigkeit und...

  • Gutach
  • 26.10.19

Heute Curt-Liebich-Pokal beim RSV in Gutach

Ab 9.30 Uhr finden am Sonntag, 20. Oktober 2019 die Wettkämpfe für die Einer- und Zweier-Kunstradfahrer sowie für die Mannschaften im Vierer-Einrad, Vierer- und Sechser-Kunstrad in der Liebich-Sporthalle in Gutach statt. In allen Altersklassen präsentieren sich die Sportlerinnen und Sportler und zeigen ihr Können auf dem Rad. Neunzig Starts sind gemeldet, zwanzig davon kommen allein vom gastgebenden Radsportverein. Am Rand der beiden Fahrflächen sitzen die Kampfrichter, die ihre Wertungen am...

  • Gutach
  • 19.10.19
Dénes Füssel, Sophie-Marie Nattmann, Caroline Wurth und Lisa Schwendemann (von links) vom RSV Gutach

RADSPORT: Duo Nattmann/Wurth erfolgreich
Die Athleten aus Gutach ganz vorn

Gutach (kw). Erst vier Tage vor dem Wettbewerb bekam das Gutacher RSV-Paar Lisa Schwendemann und Dénes Füssel, die als Ersatzfahrer schon beim zweiten Weltcup in Belgien dabei waren, die Mitteilung, dass sie wieder für das Duo aus Öhringen, das noch nicht fit für einen Wettkampf ist, nachrücken. Kurzerhand flogen die Gutacher mit Trainerin Sigrid Hupfer und den Kunsträdern im Gepäck nach Budapest und fuhren weiter nach Bokod, einem kleinen Dorf westlich der Hauptstadt. Eine besondere...

  • Gutach
  • 31.08.19
Lisa Schwendemann und Dénes Füssel vom RSV Gutach belegten einen guten zweiten Platz.

RADSPORT: Baden-Württembergische Meisterschaften in der Liebich-Sporthalle
Zwei Vize-Landesmeistertitel für Athleten des RSV Gutach

Gutach (kw). Zu den Baden-Württembergischen Landesmeisterschaften im Schwarzwald trafen sich rund 90 Elite-Kunstradsportlerinnen und -sportler bei sommerlichen Temperaturen im Gutachtal in der Liebich-Sporthalle. Beide Gutacher RSV-Zweier Sophie-Marie Nattmann mit Caroline Wurth und Lisa Schwendemann mit Dénes Füssel belegten den zweiten Platz vor dem zahlreich erschienenen Publikum. In der Kategorie Zweier Frauen gewannen die Sportlerinnen vom RV Oberjesingen Selina Marquardt und Helen...

  • Gutach
  • 27.07.19
Für ihren Heimatverein treten Dénes Füssel (oben) und Lisa Schwendemann am kommenden Sonntag in Gutach an.

KUNSTRADFAHREN: Am 21. Juli in der Liebich-Sporthalle in Gutach
Die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elitefahrer

Gutach (kw). „Kunstrad in Perfektion“ prangte 2018 auf den T-Shirts der deutschen Kunstrad-Fans bei der Weltmeisterschaft im belgischen Lüttich. Ein paar der WM-Akteure können am kommenden Sinntag, 21. Juli, ab 9.30 Uhr in Gutachs Liebich-Sporthalle bestaunt werden, da bekanntlich Deutschlands beste Radartisten aus dem Südwesten der Republik kommen. Über 90 Elite-Sportlerinnen und -Sportler aus Baden-Württemberg haben sich für die Landesmeisterschaften im Gutachtal angemeldet. Gemeinsam...

  • Gutach
  • 13.07.19
Mario Stevens vom RSV Gutach belegte bei den deutschen Schülermeisterschaften einen starken siebten Platz.

KUNSTARDADSPORT: Siebter Platz bei Schüler-DM
Klasse Leistung von RSVler Mario Stevens

Gutach (w/kw). Bei seiner letzten Deutschen Schülermeisterschaft zeigte Mario Stevens vom RSV Gutach eine klasse Leistung und fuhr mit persönlicher Bestleistung von 93,46 Punkten auf einen hervorragenden siebten Platz. Er präsentierte er sich in der Frankenlandhalle in Ebersdorf bei Coburg gut vorbereitet und in Topform. Schon am Freitag testete er im Training vor Ort die Wettkampffläche aus. In diesem Jahr war die Konkurrenz noch stärker, denn neun der gemeldeten 16 Einer-Kunstradsportler...

  • Gutach
  • 22.06.19
Mario Stevens vom RSV Gutach wurde Dritter.

Gutacher Kunstradfahrer beim BW-Cup
Starker dritter Platz für Mario Stevens

Um seinen Leistungsstand unter Wettkampfbedingungen zu testen, fuhr Mario Stevens als einziger Starter vom RSV Gutach beim BW-Cup in Stuttgart-Obertürkheim in der Kategorie Schüler U15 mit. Dafür ist diese baden-württembergische Wettkampfserie auch gedacht, denn in zwei Wochen treffen sich die besten Kunstradsportlerinnen und -sportler unter 15 Jahren zur Deutschen Schülermeisterschaft in Frohn-lach in Bayern. Dort möchte Mario Stevens dann ordentlich punkten, deshalb konzentriert er sich...

  • Gutach
  • 08.06.19
Sophie-Marie Nattmann, Dénes Füssel, Lisa Schwendemann und Caroline Wurth vom RSV Gutach

KUNSTRADFAHREN: Dritter und Fünfter in Merelbeke
Gutacher Paare beim Weltcup in Belgien

Gutach (kw). Der RSV Gutach war als einziger Verein aus Deutschland mit zwei Starts beim Weltcup in Merelbeke bei Gent dabei, da das Paar Lisa Schwendemann mit Dénes Füssel als Ersatzfahrer überraschend nachrücken konnte. Über diesen ersten internationalen Auftritt freute sich das badische Paar und der RSV Gutach hatte mit Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth zwei Eisen im Feuer. Leider waren die welligen Bodenverhältnisse in der Sporthalle nicht gut. Schon beim Einfahren zeigte sich, dass...

  • Gutach
  • 01.06.19
Hanna Bothe mit Julia Schondelmaier auf den Schultern

RADSPORT: Großartige Erfolge bei der deutschen Meisterschaft
Bronze für Hanna Bothe und Julia Schondelmaier

Gutach (w/mr). Vom eingereichten vierten Rang schoben sich die beiden Gutacher RSVlerinnen Hanna Bothe und Julia Schondelmaier überraschend auf den Bronzeplatz vor. Das Kunstradpaar fuhr souveräne 97,32 Punkte heraus, nahezu eine persönliche Bestleistung. Auf Nummer sicher zu gehen, ihre Kürpunktzahl auf 105 zu reduzieren, stellte sich als gut heraus. Als zwei nachfolgende Paare patzten, ebneten die den Weg zum Podest für die Schwarzwälderinnen. Julia Schondelmaier sagte danach erleichtert:...

  • Gutach
  • 25.05.19
Hanna Bothe und Julia Schondelmaier bei der Kür

KUNSTRADFAHREN: Gutacher Juniorinnen waren mit Kür nicht ganz zufrieden
Julia Schondelmaier und Hanna Bothe auf dem Weg zur EM

Gutach (red). Als neue C-Kader-Mitglieder waren die beiden Gutacher Kunstradfahrerinnen Hanna Bothe und Julia Schondelmaier beim 1. Junior Masters zwei Mal in der Sportanlage Sonnenstuhl in Randersacker bei Würzburg am Start. Denn die beiden Ergebnisse entscheiden am Ende über die Junioren-EM-Teilnahme. Dieses Ziel ist allerdings für die Gutacher Sportlerinnen noch eine harte Nuss, da sich nur ein deutsches Paar für die Europameisterschaft qualifizieren kann. Sie überzeugten mit ihren beiden...

  • Gutach
  • 06.04.19
Die erfolgreichen Kunstradfahrer des RSV Gutach bei den Landesmeisterschaften in Ludwigsburg.

RADSPORT: Super Ergebnisse bei der Baden-Württembergischen Meisterschaft
Neue Kunstrad-Landesmeister

Gutach (red). Mit neuen persönlichen Bestleistungen und einem Landesmeistertitel kehrten vier RSVlerinnen und ein RSVler am letzten Sonntag, 17.03., von der Baden-Württembergischen Meisterschaften in Ludwigsburg zurück. Auch einige mitgereiste Familienangehörige freuten sich über die großartigen sportlichen Leistungen. Ihre Premiere auf Landesebene in der Junioren-Kategorie feierte der Gutacher Zweier Lena Moser und Mario Stevens in der offenen Klasse und konnte prompt den Landestitel...

  • Gutach
  • 23.03.19
Caroline Wurth und Sophie-Marie Nattmann freuten sich riesig über ihren fünften Weltcup-Sieg bei der Siegerehrung in Prag.

RADSPORT: Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth wieder vorn
Fünfter Weltcup-Sieg für Gutacher Kunstrad-Paar

Prag. Ein weiteres Mal trafen sich die Elite-Kunstradfahrerinnen und -fahrer zum Auftakt der zweiten Weltcup-Serie. Da sich die Teilnahme an der Qualifizierung zur letzten Weltmeisterschaft orientiert, war fast die komplette Weltklasse am Start. Überraschend war, dass das Gutacher RSV-Paar Sophie-Marie Nattmann und Caroline Wurth mit einem super Ergebnis ihren fünften Weltcup-Sieg in Folge feiern konnten. Die Elemente ihrer Kür präsentierten beide bestens, allein bei der Abstimmung aufeinander...

  • Gutach
  • 16.03.19
Der Nikolaus nahm die Siegerehrung in Prechtal vor.

RADSPORT: Gute Platzierungen beim Prechtäler Nikolauspokal
Nachwuchsfahrerinnen des RSV Gutach überzeugten

Gutach (w/st). Da machten die Kunstradsportler große Augen, als der Nikolaus zur Siegerehrung in die Steinberghalle in Prechtal marschierte und nach dem Blick in sein goldenes Buch auch noch die Urkunden überreichte. Am Sonntag fuhren fünf Sportlerinnen vom RSV Gutach mit ihren Eltern über das Landwassereck zum Prechtäler Nikolauspokal-Wettbewerb. Bei diesem Wettkampf starteten die Kinder nicht wie üblich in ihren entsprechenden Altersklassen und Kategorien, sondern nach ausgelosten...

  • Gutach
  • 15.12.18

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.