Strafanzeigen wegen Körperverletzung
Mutmaßlicher Täter ruft Polizei

Haslach. Nach einem Anruf eines 19-Jährigen rückten die Beamten des Polizeireviers Haslach am Freitagabend aus. Vor Ort, in einem Gasthaus in der Metzgergasse, stellten die Ordnungshüter fest, dass es sich bei dem Anrufer um den mutmaßlichen Täter einer Körperverletzung handelte. Dieser hat - dem aktuellen Stand der Ermittlungen zufolge - erst einen 33-Jährigen am Hals gepackt und anschließend einem weiteren jungen Mann ins Gesicht geschlagen. Einer der Gründe hierfür dürften wohl die knapp zwei Promille sein, unter welchen die Beteiligten jeweils standen. Den 19-Jährigen erwarten nun zwei Strafanzeigen wegen Körperverletzung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen