Zerstörungswut
Forstfahrzeug beschädigt

Hohberg (st). Noch Unbekannte haben zwischen Montagabend und Dienstagmorgen ein im Gewann Unterwassermatten in Hohberg abgestelltes Forstfahrzeug beschädigt. An dem Spezialgefährt wurden mutwillig sämtliche Scheiben und Scheinwerfer ramponiert. Der hierdurch verursachte Sachschaden wird auf insgesamt etwa 3.000 Euro geschätzt. Die Beamten des Polizeipostens Neuried haben die Ermittlungen aufgenommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen