Die neue Homepage
www.hornberg.de ist sogar barrierefrei

Die neue Hopmepage www.hornberg.de

Hornberg (ept). „Eine umfassende Infoplattform, bei der das Ende der Entwicklung noch nicht erreicht ist“, so beschrieb Bürgermeister Siegfried Scheffold bei der Vorstellung der neuen Homepage der Stadt Hornberg für die Rathausmitarbeiter seinen Eindruck.

Für alle Endgeräte

Der Internetauftritt wurde durch die Firma Hitcom komplett überarbeitet, neu strukturiert und besticht jetzt durch eine emotionale und lebendige Bildsprache. Daneben bietet sie „eine große Aktualität, einen richtig guten Bürgerservice, passt technisch für alle Endgeräte, ist superschnell und barrierefrei“, wie Andreas Richter von der Firma Hitcom erläuterte. Gemeinsam mit Projektleiterin Angelina Gaus demonstrierte er erstmalig den „frischen und modernen Auftritt“.
Fünf Bannervideos machen das Ganze lebendig, in fünf Rubriken sind für Einheimische und Auswärtige übersichtlich Dienstleistungen und Formulare aufgelistet, gibt es einen Überblick über aktuelle Veranstaltungen, alle Angebote und Infos zum Thema Arbeiten und Bauen. Außderdem wird mit schönen Bildern die Attraktivität und Schönheit der Stadt mit ihren beiden Ortsteilen herausgestellt. Die Gebärdensprachendolmetscherin Sabine Schemel erklärt beim Thema "barrierefrei" Wissenswertes. Dieses Thema sei insgesamt eine große Herausforderung. „Kommunale Webseiten müssen das bis 2020 leisten“, erklärte Richter.

Meinung der Bürger gefragt

Gespannt ist der Bürgermeister auf die Rückmeldungen, denn er bittet die Nutzer, „ihre Meinungen zurückzuspiegeln“. Man sei für Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr offen und dankbar. Anfang 2020 wird außerdem noch eine Subweb für die Städtische Musikschule präsentiert. Scheffold dankte seinem Projektteam mit Oswald Flaig und Nicole Benzing an der Spitze. Beteiligt waren auch das Bürgerforum Stadtmarketing und die Bürgerstiftung Hornberg.

Autor:

Anne-Marie Glaser aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.