DLG vergibt sechs Mal Gold
Medaillen für Familienbrauerei M. Ketterer

Freuen sich über sechs weitere Goldmedaillen der DLG (v. l.): Leiter Füllerei Günter Wöhrle, Brauführer Ralf Heizmann und Geschäftsführer Philipp Ketterer
  • Freuen sich über sechs weitere Goldmedaillen der DLG (v. l.): Leiter Füllerei Günter Wöhrle, Brauführer Ralf Heizmann und Geschäftsführer Philipp Ketterer
  • Foto: Brauerei Ketterer
  • hochgeladen von Daniela Santo

Hornberg (st). Die Familienbrauerei M. Ketterer aus Hornberg ist vom Testzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit sechs Gold-Medaillen für die hervorragende Qualität ihrer Bierspezialitäten ausgezeichnet worden. Prämiert wurden: Ketterer Pils, Edel, Ur-Weisse hell und dunkel, Zwickel Pils und Weizen alkoholfrei.„Das ist schon toll, dass wir wie bereits im vergangenen Jahr sechs Goldmedaillen nach Hornberg in den Schwarzwald holen konnten“, freut sich Geschäftsführer Philipp Ketterer über die Kontinuität der Qualitätsauszeichnungen. „Solche Prämierungen sind eine wertvolle objektive Bestätigung unserer Arbeit und Motivation für das ganze Team“, lobt Ketterer die 30 Mitarbeiter der mittelständischen Familienbrauerei.

Internationale Qualitätsprüfung

Im Rahmen ihrer Internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke untersucht die DLG jährlich die Qualität von rund 1.000 Produkten. Im Mittelpunkt der Qualitätsprüfung stehen Analysen im Labor und in der Sensorik. Die Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel beurteilen hierzu alle relevanten Qualitätskriterien. Voraussetzung für eine DLG-Prämierung in Gold, Silber oder Bronze ist das Bestehen der umfangreichen Tests.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.