DLG

Beiträge zum Thema DLG

Marktplatz

Runder Geburtstag des Winzerkellers Hex vom Dasenstein
85 erfolgreiche Jahre

Kappelrodeck (gat). Vor 85 Jahren taten sich die Kappelrodecker Winzer zusammen und gründeten die Winzergenossenschaft Hex vom Dasenstein. Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein feierte diesen runden Geburtstag am vergangenen Freitagabend mit einer Mitgliederweinprobe in seinem Burgundersaal. Vorstandsvorsitzender Alois Huber begrüßte die zahlreichen Mitglieder und hieß Bürgermeister Stefan Hattenbach, Franz Benz vom Badischen Weinbauverband, die Weinhoheiten Hanna Mußler, Nicole Kist und Dorothée...

  • Kappelrodeck
  • 19.11.19
Marktplatz

DLG-Medaillen für Branntweinhandel Heinrich Müller
Experten loben die besondere Qualität

Renchen (st). Der Branntweinhandel Heinrich Müller aus Renchen hat erfolgreich ab der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) teilgenommen. Das Unternehmen ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel mit vier Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille für die hervorragende Qualität seiner vielen Produkte ausgezeichnet worden. Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung für Spirituosen steht die sensorische Produktanalyse hinsichtlich der...

  • Renchen
  • 22.10.19
Marktplatz
Die Urkunden "Beste Kollektion Edelsüß“ mit dem geschäftsführenden Vorstand der Durbacher Winzergenossenschaft, Stephan Danner (l.), und dem ersten Kellermeister Rüdiger Nilles (r.)

Bei DLG-Bundesweinprämierung top in der Kategorie "Beste Kollektion Edelsüß"
Durbacher WG holt sich zum fünften Mal begehrten Titel

Durbach (st). Die Durbacher Winzergenossenschaft hat es wieder geschafft: Bei der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG)-Bundesweinprämierung 2019 wurde diese mit dem Preis "Beste Kollektion Edelsüß Deutschlands" bereits zum fünften Mal ausgezeichnet. In ihren steilsten Lagen am Plauelrain, Ölberg und Steinberg bauen die Durbacher Winzer Gewürztraminer, Traminer (Clevner) und Scheurebetrauben an, aus denen sie vornehmlich edelsüße Spezialitäten herstellen. Bukettrebsorten sind mit ihrem...

  • Durbach
  • 08.10.19
Marktplatz
Unser Foto zeigt (v. l.) die Braumeister Bernhard Vötter und Bernhard Ebner sowie Geschäftsführer Dieter Schmid.

Zum 20. Mal Gold für das Waldhaus Diplom Pils

Waldhaus (st). In Waldhaus werden die Bierspezialitäten seit über 180 Jahren mit Leidenschaft und Liebe eingebraut. Mittlerweile darf sich die Schwarzwälder Privatbrauerei über 500 nationale und internationale Auszeichnungen freuen. Dass die Brauer aus Waldhaus ihr Handwerk verstehen, zeigt das beliebte Waldhaus Diplom Pils mit Bravour. Weltweit einmalig wurde diese Bierspezialität nun zum 20. Mal in Folge von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) in der Kategorie „Pilsener“ mit der...

  • 16.04.19
Marktplatz

Gold für Brauwerk Baden
DLG prämiert Offenburger Biere

Offenburg (st). Qualität ist objektiv belegbar - in diesem Fall durch die Prüfung der Biere des Brauwerk Baden durch die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft). Wie schon in den vergangenen Jahren wurden sie nun erneut mit Gold prämiert, die höchste DLG-Stufe für beste Qualität. Es handelt sich um die Sorten Kronen Premium Exquisit, Pils und Export sowie Wagners Pils und Hefeweizen. Darüber hinaus wurde das Brauwerk Baden von der DLG dieses Jahr wieder einmal mit der...

  • Offenburg
  • 28.03.19
Marktplatz
Freuen sich über sechs weitere Goldmedaillen der DLG (v. l.): Leiter Füllerei Günter Wöhrle, Brauführer Ralf Heizmann und Geschäftsführer Philipp Ketterer

DLG vergibt sechs Mal Gold
Medaillen für Familienbrauerei M. Ketterer

Hornberg (st). Die Familienbrauerei M. Ketterer aus Hornberg ist vom Testzentrum Lebensmittel der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit sechs Gold-Medaillen für die hervorragende Qualität ihrer Bierspezialitäten ausgezeichnet worden. Prämiert wurden: Ketterer Pils, Edel, Ur-Weisse hell und dunkel, Zwickel Pils und Weizen alkoholfrei.„Das ist schon toll, dass wir wie bereits im vergangenen Jahr sechs Goldmedaillen nach Hornberg in den Schwarzwald holen konnten“, freut sich...

  • Hornberg
  • 07.03.19
Marktplatz
Diplom-Braumeister Klaus Vogt (Mitte) freut sich mit seinen Stellvertretern Dipl.-Braumeister Günter Wöhrle (links) und Brauführer Ralf Heizmann über sechs weitere Goldmedaillen der DLG.

Sechs Gold-Medaillen für die Brauerei Ketterer
Produkte überzeugen durch hohe Qualität und Genuss

Hornberg (st). Die Familienbrauerei Ketterer aus Hornberg ist vom Testzentrum Lebensmittel der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) mit sechs Gold-Medaillen für die hervorragende Qualität ihrer Produkte ausgezeichnet worden. Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Bier untersuchen die Experten der DLG jährlich die Qualität von rund 1.000 Produkten. Im Mittelpunkt der Qualitätsprüfung stehen umfangreiche Analysen im Labor und in der Sensorik. Die Experten des...

  • Hornberg
  • 13.03.18
Marktplatz

DLG zeichnet Fleischerfachgeschäft Michael Maier aus
29. "Preis für Produktqualität"

Oberkirch (st). Das von Inhaber Michael Maier geführte Fleischerfachgeschäft in Oberkirch ist jetzt von der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zum 29. Mal mit dem "Preis für langjährige Produktqualität" geehrt worden. Das Unternehmen erhält die Auszeichnung für die Qualität seiner Produkte, die im Rahmen der DLG-Qualitätsprüfungen für Schinken und Wurst regelmäßig untersucht werden. Zahlreiche Unternehmen der Lebensmittelwirtschaft lassen ihre Produkte freiwillig durch...

  • Oberkirch
  • 24.10.17
Marktplatz

Fies mit Medaillen ausgezeichnet
Zwölf DLG-Medaillen für Franz Fies

Oberkirch-Ringelbach (st). Die Franz Fies Edelobstbrennerei aus Oberkirch-Ringelbach ist jetzt vom Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit vier Gold-, sieben Silber- und einer Bronze-Medaille für die Qualität ihrer Produkte prämiert worden. Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfung für Spirituosen haben die Experten der DLG in diesem Jahr mehr als 500 verschiedene Hochprozenter untersucht. Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung stand die sensorische...

  • Oberkirch
  • 21.06.17
Lokales
DLG-Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing (rechts) überreicht den „Preis der Besten in Gold“ an Diplom-Braumeister Klaus Vogt von der Familienbrauerei M. Ketterer.

„Preis der Besten“ für Brauerei Ketterer

Hornberg/Stuttgart. Das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat jetzt die Familienbrauerei M. Ketterer aus Hornberg mit dem „Preis der Besten“ in Gold ausgezeichnet. Dieses Qualitäts-Zertifikat steht für eine langjährige, nachhaltige Qualitätsproduktion. Die Preisverleihung fand auf den „8. DLG-Lebensmitteltagen“ statt, die erstmalig in Stuttgart durchgeführt wurden und als Treffpunkt der deutschen Ernährungswirtschaft gelten....

  • Hornberg
  • 24.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.