13-Jährige übersehen
Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Kehl. Vermutlich, weil sie eine herannahende Fußgängerin zu spät erkannte, kam es am Mittwochmorgen zu einem Zusammenstoß zwischen einer VW-Lenkerin und einem jungen Mädchen.

Die 13-Jährige wollte laut Pressemeldung den Fußgängerüberweg an der Vogesenallee gegen 8.40 Uhr überqueren, als die in östlicher Richtung fahrende VW-Fahrerin sie vermutlich zu spät erkannte und erfasste. Bei dem Sturz auf die Frontscheibe des Wagens zog sich das Mädchen schwere Verletzungen zu, welche einer Behandlung im Offenburger Klinikum bedurften. Der am Auto entstandene Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Autor:

Stefan Schartel aus Offenburg

Webseite von Stefan Schartel
Stefan Schartel auf Facebook
Stefan Schartel auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.