Kehl - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Geldbörse entwendet
Taxifahrgast wird getreten und bestohlen

Kehl. Nach einem Überfall am Mittwochmorgen auf den Fahrgast eines Taxis in der Bahnhofstraße haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Ersten Erkenntnissen zufolge soll ein noch unbekannter Mann gegen 9.20 Uhr an die Beifahrertür des Wagens herangetreten sein. Hierbei soll er dem Mitfahrer zunächst einen Tritt verpasst und anschließend dessen Geldbörse entrissen haben, bevor er letztlich das Weite suchte. TäterbescheibungDer Unbekannte soll zwischen 30 und 40...

  • Kehl
  • 17.07.19
  • 255× gelesen

Drogen, Alkohol, kein Führerschein
29-Jähriger nach Verfolgung gestoppt

Kehl. Nachdem Beamte des Polizeireviers Kehl am Dienstagabend einen Mercedes-Lenker kontrollieren wollten und dieser seine Fahrt unbeirrt fortsetzte, erwarten den Endzwanziger nun mehrere Anzeigen. Die Polizisten wollten den Benz des Mannes in Neumühl stoppen als dieser sämtliche Signale ignorierte. Letztendlich musste der 29 Jahre alte Autofahrer den Wagen in Odelshofen im Ruhesteinweg stoppen. Hier konnten die Ordnungshüter den möglichen Grund für die kurze Flucht ausfindig machen. Der...

  • Kehl
  • 10.07.19
  • 353× gelesen

Übergreifen der Feuers verhindert
Brandstiftung endet glimpflich

Kehl (st). Eine Brandstiftung im Eingangsbereich eines Schulgebäudes in der Haydnstraße rief im Verlauf des späten Montagabends nicht nur die Wehrleute aus Kehl auf den Plan, sondern auch die Beamten des örtlichen Polizeireviers. Laut Zeugen sollen mehrere Unbekannte kurz nach 23 Uhr einige Gegenstände übereinander gestapelt und diese anschließend unweit einer hölzernen Treppe entzündet haben. Übergreifen der Flammen verhindert Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das...

  • Kehl
  • 09.07.19
  • 25× gelesen

Junge Männer kontrolliert
Brandstiftung an Schulgebäude

Kehl. Eine Brandstiftung im Eingangsbereich eines Schulgebäudes in der Haydnstraße rief am Montagabend nicht nur die Wehrleute aus Kehl auf den Plan, sondern auch die Beamten des örtlichen Polizeireviers. Laut Zeugen sollen mehrere Unbekannte kurz nach 23 Uhr einige Gegenstände übereinander gestapelt und diese anschließend unweit einer hölzernen Treppe entzündet haben. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das Gebäude verhindern, sodass es glücklicherweise zu keinem größeren...

  • Kehl
  • 09.07.19
  • 30× gelesen

Angebliche Spendenorganisation
Rollstuhlfahrer in Fußgängerzone bestohlen

Kehl. Nachdem bereits am vergangenen Mittwoch ein 82-Jähriger Opfer einer dreisten Betrugsmasche wurde, kam es am Montag in Kehl erneut zu einem Diebstahl. Unter dem Vorwand, behinderten Menschen helfen zu wollen, sammelte ein Unbekannter in der Hauptstraße in der Fußgängerzone Spenden. Als ein Rollstuhlfahrer seine Geldbörse herausholte, entwendete der Unbekannte 200 Euro und verschwand. Das Polizeirevier Kehl ermittelt nun wegen Diebstahl. Täterbeschreibung170 bis 180 Zentimeter...

  • Kehl
  • 02.07.19
  • 163× gelesen

Beide Kehler Freibäder am Sonntag geräumt
Überfüllungen und Ausschreitungen

Kehl (st). Beide Freibäder mussten am vergangenen Sonntag wegen Überfüllung geschlossen werden: Das Auenheimer Bad gegen 13 Uhr; das Kehler Bad gegen 14.30 Uhr. Aufgrund der unübersichtlichen Lage vor dem Kehl Bad, konnten auch Dauerkartenbesitzer nicht mehr eingelassen werden. Während die Polizei in Auenheim die Situation vor dem Bad ordnen konnte, musste das Kehler Freibad gegen 18 Uhr geräumt werden. Kapazitätsgrenze erreicht Aufgrund der großen Hitze am Sonntag strömten die Menschen zu...

  • Kehl
  • 01.07.19
  • 2.697× gelesen

Diebstahl Lammstraße
Besitzer des gestohlenen Fahrrads gesucht

Kehl. Nach der Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes am Montagabend im Bereich der Lammstraße suchen die Ermittler des Polizeireviers Kehl nun nach dem Eigentümer des von dem 33-Jährigen mitgeführten und von den Beamten sichergestellten Velos. Es handelt sich hierbei um ein silbernes Herrenfahrrad der Marke "Ghost". Der Eigentümer oder wer Hinweise zu dessen Identität geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 07851 893-0 an die Beamten des Polizeireviers Kehl. Mehr zum...

  • Kehl
  • 28.06.19
  • 26× gelesen

Festnahme nach zehn Monaten
Nach versuchtem Mord in Haft

Kehl (st). Den Beamten des Polizeireviers Kehl gelang am vergangenen Samstag die Festnahme eines wegen versuchten Mordes gesuchten Mannes. Der 25-Jährige steht im Verdacht, am Morgen des 25. August 2018 mit dem Security-Mitarbeiter einer Bar in der Querstraße in Kehl in Streit geraten zu sein. Hierbei soll der Täter den Sicherheitsmann mit seinem Auto angefahren und im Anschluss das Weite gesucht haben. Das Opfer trug dabei schwere Verletzungen, unter anderem eine Schädelprellung...

  • Kehl
  • 28.06.19
  • 277× gelesen

Angebliche Spendenorganisation
82-Jähriger um 50 Euro betrogen

Kehl. Ein 82 Jahre alter Mann wurde im Verlauf des Mittwochmorgens in der Blumenstraße Opfer einer dreisten Betrugsmasche. Ein Unbekannter hatte den Senior angesprochen und um eine Spende für eine Organisation gebeten, die sich angeblich für blinde und behinderte Menschen einsetzen würde. Unter dem Vorwand, einen 50-Euro-Schein des 82-Jährigen wechseln zu wollen, entfernte sich der Unbekannte. Zurück kam er nicht mehr. TäterbeschreibungAnfang 20 Jahre altetwa 175 Zentimeter...

  • Kehl
  • 27.06.19
  • 120× gelesen

Falsches Asyldokument
Fahrraddieb soll abgeschoben werden

Kehl. Den Beamten des Polizeireviers Kehl ist am Montagtagabend nach einem Zeugenhinweis die vorläufige Festnahme eines mutmaßlichen Fahrraddiebes gelungen. FahrraddiebstahlEinem Anwohner blieb nicht verborgen, dass sich ein Mann kurz vor 23 Uhr in einem Hinterhof der Hauptstraße ein Mountainbike zu Eigen machen wollte. Als er bei seinem illegalen Treiben ertappt wurde, suchte der bis dahin Unbekannte zunächst ohne Beute das Weite. Im Zuge einer umgehenden Fahndung gelang es den...

  • Kehl
  • 27.06.19
  • 257× gelesen

Badegäste evakuiert
Gasalarm im Freibad

Kehl. In einem Kehler Freibad kam es im Betriebsraum am Sonntagabend gegen 19.30 Uhr zu einer Alarmauslösung wegen mutmaßlich zu hohen Chlorgaswerten in der Luft. Beim Eintreffen der Beamten des Polizeireviers Kehl teilte der Bademeister mit, dass bereits alle Gäste das Bad verlassen hätten und somit keine unmittelbare Gefahr für Menschen mehr bestehe. Die Feuerwehr Kehl schaltete die Chlorgasanlage aus. Ein Techniker wird nunmehr der Ursache der Chlorgasgrenzwertüberschreitung im...

  • Kehl
  • 24.06.19
  • 122× gelesen

Polizeieinsatz am Kehler Freibad
Wegen Überfüllung geschlossen

Kehl (st). Rund 300 Jugendliche sorgten im Verlauf des Mittwochmittags vor dem Kehler Freibad für einen größeren Polizeieinsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es vor dem Kassenbereich zu einem größeren Rückstau und in der Folge zu entsprechendem Gedränge gekommen sein. Der Sicherheitsdienst des Freibades hatte gegen 14.30 Uhr keinen weiteren Einlass genehmigt, da die Anlage an ihre Kapazitätsgrenzen gelangt war. Vermutlich in Folge des Andrangs und in Verbindung mit der Hitze mussten...

  • Kehl
  • 19.06.19
  • 876× gelesen

Arbeiten auf dem Dach
79-Jähriger fällt aus vier Metern Höhe

Kehl-Leutesheim (st). Ein 79 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagvormittag nach einem häuslichen Unfall in Leutesheim schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Feststellungen war der Mann aus Eigenverschulden bei Dacharbeiten aus etwa vier Metern Höhe in die Tiefe gestürzt und auf dem Betonboden aufgeschlagen. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der 79-Jährige mit einem Rettungswagen in ein Offenburger Krankenhaus gebracht.

  • Kehl
  • 19.06.19
  • 129× gelesen

Fahrerflucht
Täter fährt nach Unfall davon

Rheinbischofsheim (st). Ein 56-Jähriger parkte am Freitag gegen 13.50 Uhr sein Auto in der Straße "Im Quan" in Rheinbischofsheim. Außenspiegel beschädigt Als er etwa eine Stunde später zu seinem Wagen zurückkam, stellte er vorne links am Kotflügel und am Außenspiegel Beschädigungen und frische weiße Lackantragungen fest. Schaden von 1.000 Euro Es entstand ein Schaden von ungefähr 1.000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher nehmen die Beamten des Polizeipostens Rheinau unter der...

  • Kehl
  • 14.06.19
  • 47× gelesen
Einsatzkräfte der Feuerwehr bekämpfen am Mittwochabend einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in Kehl.
14 Bilder

Feuerwehreinsatz
Brand in einem Mehrfamilienhaus

Kehl (st). Aus bislang unbekannter Ursache brach am Mittwochabend, kurz nach 21 Uhr, im Keller eines Mehrfamilienhauses Am Mittelplatz ein Brand aus. Bei Eintreffen der Polizei war das Treppenhaus bereits stark verraucht, so dass die Bewohner nicht mehr ins Freie gelangen konnten. Über Leitern gerettet Sie standen an den Fenstern im 1. und 2. OG. Fünf Personen, so laut einer Mitteilung der Stadt Kehl, konnte die Feuerwehr über tragbare Leitern aus dem Haus retten, zwei weitere holten...

  • Kehl
  • 13.06.19
  • 542× gelesen

Einbruch
Digitalkameras gestohlen

Kehl (st). Vor allem Digitalkameras entwendete ein Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus einem Fotogeschäft in der Hauptstraße in Kehl. Aufgrund von Zeugenbeobachtungen ist davon auszugehen, dass die Tat kurz vor 2 Uhr geschah. Der Unbekannte hatte zunächst eine kleine Schaufensterscheibe am Geschäft eingeschlagen. Zeugen gesucht Durch diese Öffnung gelang es ihm mehrere Kameras, eine Drohne und Kamerastabilisierungssysteme im Gesamtwert von circa 15.000 Euro aus der...

  • Kehl
  • 12.06.19
  • 31× gelesen

Verkehrsunfall
Zwei Fahrzeuge stoßen zusammen

Kehl (st). Ein Autofahrer ist am Dienstagmittag gegen 13.40 Uhr auf der Römerstraße in Kehl mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Laut Bericht der Polizei wollte der Autofahrer von dem Gelände einer Tankstelle in die Römerstraße einfahren und übersah dabei ein herannahendes Fahrzeug eines 59-Jährigen. Verletzt wurde niemand, lediglich Blechschaden ist die Folge des Unfalls. Zur Instandsetzung der Fahrzeuge müssen rund 13.000 Euro aufgebracht werden.

  • Kehl
  • 12.06.19
  • 32× gelesen

Großeinsatz
Hilferufe im Hafengebiet

Eine Frau meldete am Freitagabend gegen 18.10 Uhr über Polizeinotruf, dass sie im Hafengebiet des Rheins in Kehl Hilferufe gehört hat. Die Örtlichkeit wurde mit einem Großaufgebot von Rettungskräften abgesucht. Unter anderem war ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die intensive Suche führte zu keinem Ergebnis. Es konnte niemand in einer Notlage aufgefunden werden.

  • Kehl
  • 01.06.19
  • 111× gelesen

Alkohol am Steuer
25-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Kehl. Nach ersten Ermittlungen dürfte die starke Alkoholisierung eines 25 Jahre alten Audi-Fahrers am frühen Montagabend zwischen Kehl und Neumühl zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden geführt haben. Der Mittzwanziger war gegen 18.25 Uhr in Richtung Neumühl unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat. Er geriet in den Gegenverkehr und kam mehrfach von der Fahrbahn ab. Hierbei wurden mehrere Bäume, ein Leitpfosten, der Audi sowie das Fahrzeug eines...

  • Kehl
  • 29.05.19
  • 323× gelesen

Flashpoint
Erfolgreiche Großkontrollstelle an B 28

Kehl. Mehr als 60 Beamte von Bundespolizei, Landespolizei, Zoll und französischer Grenzpolizei waren am Nachmittag des 16. Mai ab 16 Uhr bei der mehrstündigen Kontrollaktion "Flashpoint" unter der Federführung der Bundespolizeiinspektion Offenburg im Einsatz. Unterstützt wurde die Aktion auf einem Parkplatz der B 28 bei Kehl zudem von Beamten der Bundesbereitschaftspolizei aus Bad Bergzabern in Rheinland-Pfalz und der Fliegerstaffel aus Oberschleißheim. HaftbefehlBei der Kontrollaktion...

  • Kehl
  • 17.05.19
  • 297× gelesen

Versuchter Diebstahl
Tabakwaren im Dekolleté versteckt

Kehl. Zwei mutmaßliche Diebinnen haben am Montagmittag in einem Kaufhaus in der Straße "Am Sundheimer Fort" nicht mit dem aufmerksamen Blick eines Ladendetektivs gerechnet. Die 19 und 22 Jahre alten Frauen fühlten sich in einem vermeintlich unbeobachteten Moment dazu berufen, mehrere Tabakwaren aus der Auslage zu nehmen und in ihrem Dekolleté zu verstecken. Anschließend passierten sie die Kasse, ohne die Waren zu bezahlen. Der Sicherheitsmann hatte das verdächtige Treiben jedoch...

  • Kehl
  • 07.05.19
  • 136× gelesen

Schuss abgegeben
Renault durchbricht Straßensperre

Kehl. Der noch unbekannte Fahrer eines in Frankreich zugelassenen Renault hat sich am frühen Sonntagmorgen aus noch ungeklärter Ursache Kontrollen durch Beamte des Polizeireviers Kehl und der Bundespolizei entzogen. Schuss abgegegben Kurz vor 5 Uhr missachtete er zunächst die Haltezeichen der Kehler Ermittler. Wenig später fuhr der Flüchtende mit hoher Geschwindigkeit auf die Straßensperre der Bundespolizei im Bereich des Bahnhofplatzes zu und umfuhr diese mit hohem Risiko. In diesem...

  • Kehl
  • 06.05.19
  • 294× gelesen

Ungewöhnlicher Diebstahl
Einkäufe samt Einkaufswagen mitgenommen

Offenburg. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg ermitteln seit Montagabend gegen einen noch unbekannten Langfinger. Der Angestellte eines Kaufhauses in der Okenstraße meldete kurz vor 22 Uhr, wie der Unbekannte nicht nur sein im Einkaufswagen befindliches Erworbenes in seinen Pkw einlud, sondern den Einkaufswagen gleich mit. Nachdem das metallene Transportmittel verstaut war, suchte der dreiste Dieb das Weite. Die Ermittler haben ein Strafverfahren wegen Diebstahls eingeleitet. Ob...

  • Offenburg
  • 30.04.19
  • 411× gelesen

80 Beamte im Einsatz
Großkontrollen in Diskotheken- und Clubszene

Kehl. Aufgrund der steigenden Anzahl von Gewaltdelikten sowie Aggressionsdelikten im öffentlichen Raum, entschloss sich die Polizei in Kehl nun zu einer Großkontrolle. Rund 50 Strafanzeigen, 390 kontrollierte Fahrzeuge und über 800 überprüfte Personen sind die Bilanz einer Kontrollaktion am vergangenen Wochenende. Nachdem seit den frühen Freitagmorgenstunden bereits fünf Verkehrsteilnehmer bei Alkohol- und Drogenfahrten ertappt wurden, fanden zwischen Freitagabend und Samstagmorgen weitere...

  • Kehl
  • 30.04.19
  • 234× gelesen

Beiträge zu Polizei aus