schwer verletzt

Beiträge zum Thema schwer verletzt

Polizei

Mann schwer verletzt
Unfall bei Holzfällarbeiten

Bad Peterstal-Griesbach (st). Im Rahmen von Holzfällarbeiten wurde am Donnerstag gegen 16.15 Uhr ein 49-Jähriger bei Bad Griesbach schwer verletzt. Nach Erstversorgung wurde er mittels Rettungshubschrauber in eine nahe Klinik geflogen. Nach bisherigen Erkenntnissen der Beamten des Polizeipostens Oberkirch trug der Verletzte bei seinen privaten Arbeiten im Bereich "Holzhau" entsprechende Schutzkleidung. Ein Fremdverschulden kann bei dem Unfall derzeit ausgeschlossen werden.

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 03.04.20
Polizei

Zwei Verletzte
Zweiräder stoßen zusammen

Friesenheim. Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Kradfahrer kam es am Donnerstagnachmittag an der K5339. Der Radfahrer hatte gegen 13.30 Uhr mutmaßlich die Vorfahrt eines von Schuttern in Richtung Schutterzell fahrenden Kreidler-Fahrers missachtet. Beide Zweiradlenker kamen zu Fall. Der 81 Jahre alte Radfahrer wurde schwer, der 17-Jährige Kreidler-Fahrer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ungefähr 2.000 Euro.

  • Friesenheim
  • 20.03.20
Polizei

Wohl zu spät gebremst
Motorradfahrer schwer verletzt

Oppenau (st). Nach einem Unfall am Mittwochmittag bei Allerheiligen hat sich ein Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten Erkenntnissen befuhren drei Motorräder gegen 13.15 Uhr die K5370 in einer Kolonne. In einer Rechtskurve kam das 21-jährige Schlusslicht der Kolonne mit seinem Kraftrad ohne Fremdverschulden zu Fall, woraufhin der Kolonnenführer nach aktuellem Sachstand mit seiner Kawasaki abbremste. Der in der Mitte fahrende 33 Jahre alte Fahrer einer Honda erkannte dies...

  • Oppenau
  • 19.03.20
Polizei

Kreisverkehr übersehen
Autofahrer schwer verletzt

Oberkirch (st). Ein 42-jähriger VW-Fahrer zog sich am Dienstagabend schwere Verletzungen zu, nachdem er am Kreisverkehr Schauermatt verunfallte. Der Mann war gegen 22.55 Uhr von Oppenau kommend in Richtung Oberkirch unterwegs und übersah augenscheinlich den Kreisverkehr. Nahezu ungebremst schien er den Kreisel linksseitig überfahren zu haben und kam im Anschluss in einer Böschung zum Stehen. Durch den Rettungsdienst musste er in das Offenburger Klinikum gebracht werden. An seinem Touran, der...

  • Oberkirch
  • 12.03.20
Polizei
Symbolfoto

Arbeitsunfall
50-Jähriger nach Sturz schwer verletzt

Hausach. Ein 50 Jahre alter Mann hat sich am Freitag nach einem Sturz von einer Maschine schwere Verletzungen zugezogen und musste nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Offenburger Krankenhaus gebracht werden. Der Arbeiter wurde laut Pressemeldung kurz vor 4 Uhr in einer Firma in der Straße "Hinterer Bahnhof" auf dem Boden liegend aufgefunden. Nach bisherigen Feststellungen könnte der 50-Jährige aus etwa 170 Zentimetern Höhe abgerutscht und gestürzt sein....

  • Hausach
  • 28.02.20
Polizei
Symbolfoto
2 Bilder

Alkohol und überhöhte Geschwindigkeit?
Frontalunfall im Gegenverkehr

Offenburg. Am Donnerstag gegen 23.20 Uhr kam es auf der B3 zwischen Offenburg und Appenweier zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen. Ein 35-jähriger Mann war mit seinem BMW laut Pressemeldung in Richtung Appenweier unterwegs und geriet nach dem Ortsteil Windschläg auf Höhe der Bahnbrücke am Ende einer Rechtskurve in den Gegenverkehr. Er stieß dort mit einem entgegenkommenden Fiat frontal zusammen, an beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Unfallverursacher und sein Beifahrer...

  • Offenburg
  • 28.02.20
Polizei
Symbolfoto

Arbeitsunfall mit Gabelstapler
22-Jähriger Klimatechniker schwer verletzt

Offenburg. Bei einem Arbeitsunfall zog sich am Dienstagnachmittag ein 22 Jahre alter Mann in der Edekastraße so schwere Verletzungen zu, dass er zur weiteren Behandlung durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden musste. Der Verletzte und sein Kollege waren laut Pressemeldung gegen 16.35 Uhr als Klimatechniker einer Fremdfirma bei einem dort ansässigen Unternehmen tätig, wobei der 22-Jährige in einem Arbeitskorb eines Staplers in etwa fünf Meter Höhe arbeitete. Sein zwei Jahre...

  • Offenburg
  • 19.02.20
Polizei

Rettungseinsatz auf A5
LKW-Fahrer schwer verletzt

Achern (st). Die Autobahn Karlsruhe-Basel musste Freitagabend zwischen Bühl und Achern nach einem Unfall für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Eine vierköpfige Familie aus Brandenburg hatte mit ihrem Land Rover eine Reifenpanne und wollte auf dem Standstreifen ein Rad wechseln. Während der 51-jährige Familienvater und die beiden 16- und 20-jährigen Kinder mit dem Radwechsel beschäftigt waren, wartete die 48-jährige Mutter im Auto. Ein tschechischer Lkw-Fahrer kam mit seinem Sattelzug zu...

  • Achern
  • 01.02.20
Polizei

Malerarbeiten
50-Jähriger stürzt vier Meter in die Tiefe

Achern. Ein 50-Jähriger hat sich Mittwochmorgen durch einen Sturz aus etwa vier Metern Höhe schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann hat bei Malerarbeiten an einer Dachgaube auf einem Anwesen im Fautenbacher Gartenweg vermutlich den Halt verloren und war danach in die Tiefe gestürzt. Er wurde nach erster Versorgung vor Ort zur Weiterbehandlung in ein Klinikum gebracht.

  • Achern
  • 30.01.20
Polizei

Vorfahrt missachtet
Zwei Schwerverletzte nach Unfall auf B33

Gengenbach. Zu einem Unfall mit zwei schwer verletzten Autofahrern kam es am späten Sonntagabend auf der B33. Ein 25 Jahre alter Fahrer eines BMW war laut Pressemeldung gegen 22.30 Uhr in Richtung Offenburg unterwegs und befuhr im Anschluss die Abfahrt "Nordtangente" Gengenbach. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 22-Jährigen Ford-Fahrers, welcher die Flößerbrücke in Richtung Gengenbach passierte. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrer schwer verletzt und zur weiteren Untersuchung...

  • Gengenbach
  • 21.01.20
Polizei

Unfallflucht
88-Jährige angefahren und zurückgelassen

Bad Peterstal-Griesbach. Bereits am Freitag, 10. Januar, soll es in der Kapellenstraße zu einem Unfall gekommen sein bei dem eine 88-Jährige verletzt wurde und ein Autofahrer sich im Anschluss an die Kollision von der Unfallstelle entfernt haben soll. Die ältere Frau war laut Pressemeldung zwischen 18.00 Uhr und 18.15 Uhr zu Fuß in Richtung Kniebisstraße unterwegs, als aus einem Parkplatz im Bereich der dortigen Einmündung ein PKW rückwärts ausparkte. Möglicherweise aufgrund Dunkelheit und...

  • Bad Peterstal-Griesbach
  • 15.01.20
Polizei

Schwere Verletzungen
Radfahrerin frontal von Auto erfasst

Offenburg. Eine 30 Jahre alte Fahrradfahrerin hat nach einer Kollision mit einer Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere Verletzungen davongetragen. Laut Pressemeldung fuhren sowohl die Radlerin, als auch die 19 Jahre alte Nissan-Lenkerin auf der Okenstraße in Richtung Stadtmitte. Gegen 7.30 Uhr soll die 30-Jährige im Bereich der Helmholtzstraße unvermittelt nach links gezogen haben, um die Okenstraße an der dortigen Querungshilfe zu queren. Hierbei wurde sie frontal von der Nissan-Fahrerin...

  • Offenburg
  • 07.01.20
Polizei

Überhöhte Geschwindigkeit
16-Jähriger Leichtkraftradfahrer schwer verletzt

Friesenheim. Am Sonntagmorgen, kurz nach 10 Uhr, stürzte in der Bahnhofstraße der 16-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades infolge überhöhter Geschwindigkeit. Der Fahrer wurde laut Pressemeldung schwer und seine gleichaltrige Mitfahrerin leicht verletzt. Beide trugen den vorgeschriebenen Sturzhelm. Der Fahrer wurde per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, die Mitfahrerin kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Am Leichtkraftrad entstand Totalschaden. Die Bahnhofstraße musste für...

  • Friesenheim
  • 16.12.19
Polizei

Frontalkollision mit Sattelzug
72-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt

Seebach. Nach einem schweren Unfall auf der Ruhesteinstraße unweit der B 500 ist die L 87 derzeit blockiert und nicht passierbar. Örtliche Umleitungen sind eingerichtet. Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer eines Touran kurz vor 14 Uhr laut Pressemeldung aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem talwärts entgegenkommenden Sattelzug frontal zusammengeprallt. Der 72 Jahre alte Autofahrer musste von Einsatzkräften der Feuerwehren Seebach und...

  • Seebach
  • 03.12.19
Polizei

Gespann überschlagen
41-Jähriger Traktorfahrer wird schwer verletzt

Willstätt. Schwere Verletzungen zog sich ein 41-jähriger Traktorfahrer bei einem Unfall am Freitagmorgen auf dem Wirtschaftsweg zwischen Bodersweier und Legelshurst zu. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Fahrzeuges sowie ein 25 Jahre alter Radfahrer waren laut Pressemeldung kurz vor 9 Uhr in Richtung Legelshurst unterwegs. Bei einem Überholvorgang des Traktor-Fahrers, sei dieser mit der linken Seite seines Gespanns aufs Bankett gekommen und daraufhin ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug...

  • Willstätt
  • 22.11.19
Polizei

Schwer Verletzter und hoher Sachschaden
Zwei LKW-Unfälle bei Nebel auf A5

Achern. Zwei Unfälle mit vier beteiligten Fahrzeugen haben am frühen Mittwochmorgen auf der Südfahrbahn bei Wagshurst zu zwei Verletzten und hohem Sachschaden geführt. Der rechte und mittlere Fahrstreifen mussten gesperrt werden, der Verkehr lief über die linke Fahrspur. Dementsprechend hatte sich ein Rückstau von etwa zehn Kilometern gebildet. Zunächst war laut Pressemeldung gegen 5.30 Uhr der 46 Jahre alte Fahrer eines Sprinters auf dem mittleren Fahrstreifen bei Nebel in das Heck eines...

  • Achern
  • 20.11.19
Polizei

Vorfahrt missachtet
48-Jähriger erleidet schwere Verletzungen

Schuttertal. Bei einem Zusammenstoß wurden am frühen Dienstagmorgen zwei Personen verletzt. Der Lenker eines Audi wollte laut Pressemeldung kurz vor 7 Uhr von Schweighausen kommend nach links in Richtung Streitberg abbiegen, als er die Vorfahrt eines von Dörlinbach in Richtung Schweighausen fahrenden VW-Fahrers missachtete und es zu einem Zusammenstoß kam. Während der 48-jährige Lenker des Volkswagen mit schweren Verletzungen in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht wurde, zog sich der...

  • Schuttertal
  • 19.11.19
Polizei

Auf Fußgängerüberweg
20-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt

Achern. Schwere Verletzungen hat sich ein 20 Jahre alter Mann am frühen Dienstagabend beim Queren des Fußgängerüberwegs "An der Acher" zugezogen, nachdem er von einer Autofahrerin erfasst und zu Boden geschleudert wurde. Der junge Fußgänger musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Die 30-jährige Fiat-Fahrerin war laut Pressemeldung gegen 17.45 Uhr auf der Martinstraße in Richtung Josef-Wurzler-Straße unterwegs, als sie den Heranwachsenden auf dem...

  • Achern
  • 06.11.19
Polizei

Frau schwer verletzt
Mitgeschleift und Böschung hinabgestürzt

Kippenheim. Schwere Verletzungen hat sich am Mittwochabend eine Frau bei einer missglückten Rettungstat an der Auffahrt eines Schulgeländes angrenzend zur B 3 zugezogen. Zunächst war die Autofahrerin laut Pressemeldung gegen 19.40 Uhr mit ihrem Audi angefahren, obwohl ein Mitfahrer noch nicht vollständig in den Wagen eingestiegen war. Dieser kam hierdurch zu Fall, blieb jedoch unverletzt. Beim Erkennen ihres Missgeschicks stieg die Frau zusammen mit einer weiteren Mitfahrerin aus ihrem Auto...

  • Kippenheim
  • 17.10.19
Polizei

Schwerer Unfall
Kollision zwischen Traktor und Zug

Zell am Harmersbach (st). Nachdem es am Freitag Nachmittag zu einem Zusammenstoß zwischen einem fahrenden Zug und einem Traktor gekommen ist, haben die Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg die Ermittlungen aufgenommen. Die mit Fahrgästen besetzte Bahn war gegen 15.40 Uhr zwischen Zell am Harmersbach und Oberharmersbach unterwegs, als es auf Höhe "Grün" zu der Kollision kam. Aktuellen Erkenntnissen zufolge wurden im Zug selbst keine Personen verletzt. Der 55-jährige Lenker der...

  • Zell a. H.
  • 12.10.19
Polizei

Nicht angepasste Geschwindigkeit
Schwerverletzter nach Sturz mit Motorrad

Seebach (st). Am Samstagnachmittag war eine fünfköpfige Gruppe Motorradfahrer aus dem Raum Pforzheim auf der K5363 von Sasbachwalden nach Seebach unterwegs. In einer Linkskurve kam der letzte der Gruppe auf der talwärts führenden Straße infolge nicht angepasster Geschwindigkeit zu weit nach rechts, streifte die Leitplanke und stürzte. Der 53-jährige Fahrer wurde schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Ortenauklinikum Offenburg geflogen. An seiner Honda entstand Schaden in...

  • Seebach
  • 12.10.19
Polizei

Sägearbeiten
60-Jähriger erleidet schwere Gesichtsverletzungen

Ortenberg. Ein 60 Jahre alter Mann hat sich am Donnerstagvormittag bei Sägearbeiten im Gewann "Fröschlach" schwere Gesichtsverletzungen zugezogen und musste mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigen Feststellungen hat sich der Mann laut Pressemeldung die Verletzungen mit der Motorsäge gegen 11 Uhr, beim Entasten eines Stammes, ohne Fremdverschulden zugezogen. Die Beamten des Polizeireviers Offenburg haben die Ermittlungen aufgenommen.

  • Ortenberg
  • 11.10.19
Polizei

Frontalkollision auf L94
Fünf Verletzte nach Autounfall

Oberharmersbach. Fünf Verletzte, davon zwei Schwerverletzte sowie 15.000 Euro Sachschaden sind die Folgen einer Frontalkollision am Donnerstagnachmittag auf der L 94 in der Straße "Obertal". Mutmaßlich nicht angepasste Geschwindigkeit könnte die Ursache gewesen sein, weshalb ein 18 Jahre alter Audi-Fahrer laut Pressemeldung kurz nach 15.30 Uhr in Fahrtrichtung Löcherberg auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit dem entgegenkommenden VW einer 31-Jährigen zusammenstieß. Ob der Heranwachsende...

  • Oberharmersbach
  • 04.10.19
Polizei
Die Folgen des schweren Unfalls in der Baustelle

Zwei Schwerverletzte
Kleintransporter kracht in geparkten Radlader

Zell am Harmersbach. Bei einem Verkehrsunfall am Montagmorgen auf der L94 wurden zwei Verkehrsteilnehmer schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen der Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg dürfte die 25 Jahre alte Fahrerin eines Kleintransporters laut Pressemeldung, um kurz vor 7 Uhr auf ihrem Weg von Oberharmersbach kommend in Richtung Zell am Harmersbach im Zuge eines Überholmanövers die Kontrolle über ihren Wagen verloren haben. Sie kam im weiteren Verlauf von der Fahrbahn ab,...

  • Zell a. H.
  • 30.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.