Vier beschädigte Fahrzeuge
Betäubungsmittel, aber keinen Führerschein

Kippenheim. Vier beschädigte Fahrzeuge waren das Resultat eines Verkehrsunfalls am Sonntagabend in der Schmieheimer Straße. Als ein 43-jähriger Volvo-Fahrer gegen 23 Uhr von der Straße abkam und mit einer Grundstückseinfassung kollidierte, wurden durch den Aufprall Steine auf drei geparkte Autos in der Nähe geschleudert. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnten die Beamten des Polizeireviers Lahr feststellen, dass der mutmaßliche Unfallfahrer wohl unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Es folgen mehrere Strafanzeigen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen