RADSPORT: Fahrer von Team Belle Stahlbau erneut sehr überzeugend
Marcel Fischer fuhr wieder ein super starkes Rennen

Marcel Fischer (links) konnte mit seinen Leistungen bei Team und Publikum punkten.
  • Marcel Fischer (links) konnte mit seinen Leistungen bei Team und Publikum punkten.
  • Foto: Schmieg
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Kippenheim (w/st). Am Samstag wurde das neu ausgetragene Magstadter Radrennen auf einer 650 Meter langen, selektiven Runde als Kriterium ausgefahren. Die erste Wertung wurde durch die Belle-Jungs mustergültig angefahren, sodass Marcel Fischer sie gewinnen konnte. Danach setze er sich mit Christopher Schmieg (RSC Kempten) ab. Dieser konnte seine Sprintstärke jedoch gegen Fischer nach und nach ausspielen. Somit musste Fischer sich nach zwei Rundengewinnen knapp mit dem zweiten Platz hinter Schmieg zufriedengeben. Tim Nuding und Kevin Vogel rundeten das Ergebnis mit weiteren Top 10-Platzierungen ab.

Am Sonntag stand das Kriterium in Wangen im Allgäu auf dem Programm. Mit am Start standen neben dem Team Belle Stahlbau auch einige Radprofis, darunter Emanuel Buchmann, Vierter der diesjährigen Tour de France, sowie Pascal Ackermann, Gewinner des Sprinttrikots beim Giro d’Italia. Im sehr schnellen Rennen gelang Marcel Fischer der Sprung in die entscheidende Spitzengruppe, sodass er am Ende auf Rang fünf fahren konnte. Das Rennen war eine klare Angelegenheit der Profis. Es gewann Buchmann vor Ackermann.

Autor:

dtp01 dtp01 aus Achern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.