Konzertreise
Stadtkapelle Lahr in Liverpool

Freuen sich auf die Konzertreise nach England (v. l.): Michael Moser, Vorstand Musik, Dirigent Nicholas Reed und Vorstandsvorsitzender Christopher Büttner
  • Freuen sich auf die Konzertreise nach England (v. l.): Michael Moser, Vorstand Musik, Dirigent Nicholas Reed und Vorstandsvorsitzender Christopher Büttner
  • Foto: Stadtkapelle Lahr/Marion Haid
  • hochgeladen von Daniela Santo

Lahr (st). Liverpool ist die Heimat der "Beatles", aber auch die Heimatstadt von Nicholas Reed, dem musikalischen Leiter der Stadtkapelle Lahr. Das Hauptorchester des Lahrer Vereins wird in den Pfingstferien fünf Tage in den Nordwesten Englands reisen, zwei Konzerte geben und gleichzeitig die Farben Lahrs auf der Insel vertreten.

Eine Lahrer Delegation, bestehend aus Chrysanthemenkönigin Sonja I., Walter Caroli als offizieller Stellvertreter von Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller und Vorstandsmitgliedern der Stadtkapelle, wird im Liverpooler Rathaus von Lord Mayor Peter Brennan empfangen. Caroli wird die Grüße von Lahr, der Stadt von Vize-World-Mayor Müller, überbringen.

Das Orchester gibt während der Konzertreise in der Liverpooler Metropoliton Cathedral, der Kathedrale des römisch-katholischen Erzbistums Liverpool, ein Kirchenkonzert.

Außerdem gestalten die Lahrer ein Konzert in der Heimat ihres Dirigentens mit dem "North Cheshire Wind Orchestra", einem symphonischen Blasorchester aus Warrington, deren Musiker aus dem gesamten Nordwesten Englands stammen.

Außerdem wartet auf die 65 Musiker und 28 Angehörigen ein umfassendes Sightseeing-Programm mit "Beatles"Museum, Stadtrundfahrt und Besuch der Liverpooler Sehenswürdigkeiten sowie einem Besuch der Anfield Road, der Spielstätte des neuen Champions League Siegers FC Liverpool.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.