Chrysanthema

Beiträge zum Thema Chrysanthema

Lokales
Der Blumenwagen der Narro-Gruppe
2 Bilder

Preisverleihung für die Chrysanthema-Blütenwagen
Narro-Gruppe Lahr und Schulfreunde Langenwinkel prämiert

Lahr (st). Acht Blütenmotivwagen schmückten auch in diesem Jahr während der Chrysanthema, unter dem Motto „Zauberhafte Momente“, den Rundweg durch die historische Innenstadt. Nun übergaben Oberbürgermeister Markus Ibert und Michael Schmiederer, Vorstand der Werbegemeinschaft Lahr, im Beisein der Vereinsvertreter sowie der Mitglieder der Jury die Preise. Originelle Gestaltung In diesem Jahr gingen die beiden ersten Preise für die zwei Aufstellungsrunden an die Narro-Gruppe Lahr e. V....

  • Lahr
  • 11.12.19
Lokales
Immer eine Attraktion während der Chrysanthema: der Sonnenplatz

Positive Chrysanthema-Bilanz
Besucher trotzen durchwachsenem Wetter

Lahr (st). Tausende Gäste besuchten bei niedrigen Temperaturen und Sonnenschein nochmals den Abschlusstag des bunten Blumenfestivals. Oberbürgermeister Markus Ibert betonte in seiner Abschlussrede den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Mehrwert, der von der Chrysanthema als Standortfaktor für Einzelhandelsgeschäfte und Gastronomen einerseits und Ort für Begegnungen andererseits ausgehe. Trotz des durchwachsenen Wetters lockte die Chrysanthema wieder hunderttausende Besucher nach Lahr....

  • Lahr
  • 12.11.19
Lokales
Auf der Chrysanthema in Lahr ist auch der Eurodistrikt vertreten.

Eigenes Beet auf Chrysanthema
Eurodistrikt lädt ins Spiegelkabinett ein

Lahr (st). Noch bis zum 10. November schmücken rund 10.000 Chrysanthemen die historische Lahrer Innenstadt. Wie in den Jahren zuvor ist auch der Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau wieder mit einem Blumenbeitrag vertreten, der den grenzüberschreitenden Eurodistrikt-Gedanken symbolisiert. Das diesjährige Konzept präsentiert sich in Form eines begehbaren Spiegelkabinetts, das die Grenze zwischen Realität und Fantasie verschwimmen lässt. Durch die Konstruktion wandelnd versinken die Besucher in einem...

  • Lahr
  • 31.10.19
Lokales
Der Waldkindergarten Flitzebogen hat bereits das Haus der kleinen Hexe im Rathauspark aufgestellt

Wechsel der Blütenwagen
Neue Motive säumen den Chrysanthema-Rundweg

Lahr (st). Ab Mittwoch, 30. Oktober, schmücken vier neue Blütenwagen zum Thema „Zauberhafte Momente“ den Chrysanthema-Rundweg in der Innenstadt. Lahrer Vereine gestalten die dreidimensionalen Objekte in aufwendiger Handarbeit und bekleben sie anschließend mit hunderten Chrysanthemenblüten. In der Waldhornstraße präsentiert die Jugendabteilung des Tennisclub Kippenheimweiler die magischen Momente auf dem Tennis-Court. Über Nacht fliegt die kleine Hexe in die Lammstraße. Dort bespielen die...

  • Lahr
  • 28.10.19
Panorama
Chrysanthemenkönigin Lorena I.

Eine Frage, Frau Harter
Gesicht der Chrysanthema

Zur Eröffnung des Lahrer Blumen- und Kulturfestivals wurde gestern die neue Chrysanthemenkönigin Lorena I. gekürt. Was die Amtszeit für Lorena Harter bedeutet, verrät sie im Gespräch mit Daniela Santo. Wie fühlt man sich als Chrysanthemenkönigin? Als Chrysanthemenkönigin fühlt man sich durch die Robe, die Haare und das Diadem automatisch in einer anderen, besonderen Rolle. Natürlich ist das Amt für mich als Lahrerin auch eine besondere Ehre. Ich vertrete die Stadt Lahr und bin mit dem...

  • Lahr
  • 18.10.19
Lokales
Die Blumenmädchen: Lauren Putman (v. l.), Lia Franke, Thea Gnacke, Emilja Heby

Blumenmädchen abwechselnd im Einsatz
Zauberhafte Begleiterinnen der Chrysanthemenkönigin

Lahr (st). Sie sind immer ein erfrischender Blickfang, die Blumenmädchen an der Seite der Chrysanthemenkönigin. In diesem Jahr wird die amtierende Chrysanthemenkönigin Lorena I. bei ihren Spaziergängen durch die geschmückte Innenstadt, bei offiziellen Anlässen und Besuchen in sozialen Einrichtungen von Emilja Heby aus Lahr-Sulz (acht Jahre), Lauren Putman aus Lahr und Lia Franke aus Seelbach (beide zehn Jahre) sowie Thea Gnacke aus Meißenheim (acht Jahre) abwechselnd begleitet. Jedes Jahr...

  • Lahr
  • 14.10.19
Lokales
Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller (r.) und Direktor Ulrich Kleine vom E-Werk präsentieren die neue Chrysanthemenkönigin Lorena I..

Botschafterin des Blumenfestivals
Lorena I. ist Lahrer Chrysanthemenkönigin

Lahr (st). Lorena Harter ist die neue Chrysanthemenkönigin Lorena I.. Die neue Hoheit, die am Eröffnungstag gekrönt wird, ist dann die 14. gekrönte Botschafterin des herbstlichen Blumen- und Kulturfestivals in Lahr. „Die zauberhafte Erscheinung unserer Chrysanthemenkönigin schenkt der Chrysanthema ein ganz persönliches Gesicht und ist als repräsentative Vertreterin nicht mehr wegzudenken“, betonte Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller in der Pressekonferenz, in der Lorena I. von Müller und...

  • Lahr
  • 08.10.19
Lokales
Chrysanthemenkönigin Sonja I. im neuen Sommerkleid

Chrsanthemenkönigin Sonja I. macht Werbung
Lahr auf der Bundesgartenschau

Lahr/Heilbronn (st). Wenige Tage vor dem Start der Chrysanthema 2019 präsentierte sich die Stadt Lahr am vergangenen Wochenende mit einem Aktionsstand in der Blumenhalle der Bundesgartenschau in Heilbronn in Begleitung der amtierenden Chrysanthemenkönigin Sonja I.. Zauberhafte Momente Der Stand warb für die kommende Chrysanthema mit dem Motto „Zauberhafte Momente“, die am Samstag, 19. Oktober startet, und für Lahr als attraktiven touristischen Standort zwischen Rheinebene, Schwarzwald...

  • Lahr
  • 01.10.19
Panorama
22 Jahre lang hat Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller sein Amt gelebt, am 1. November übergibt er es an seinen Nachfolger.

Wolfgang G. Müller scheidet aus dem Amt
Letzte Sitzung wird zu Geburtstagsgeschenk

Lahr. Während das Rennen um seine Nachfolge schon in vollem Gang ist, herrscht bei Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller noch ganz normaler Arbeitsalltag: Den Schreibtisch voller Unterlagen, kaum ein freier Termin im Kalender, noch deutet nichts darauf hin, dass das Lahrer Stadtoberhaupt am 31. Oktober aus dem Amt scheidet – aus Altersgründen. "Es ist nicht so, dass ich Depressionen bekomme, aber eine leichte Wehmut geht mit einher, wenn ich weiß, ich habe einen Termin jetzt zum letzten Mal...

  • Lahr
  • 19.07.19
Lokales
Verantwortliche und Sponsoren der Chrysanthema 2019
2 Bilder

Chrysanthema 2019
Blumen- und Kulturfestival

Lahr (st). Bunt, lebendig und stimmungsvoll – so präsentierten die Verantwortlichen der Stadt Lahr bei der Jahrespressekonferenz am Montag die diesjährige Chrysanthema. Am Samstag, 19. Oktober, ist es wieder soweit: Die quirlige Schutterstadt empfängt ihre Besucher mit einem Feuerwerk der Farben aus tausenden Chrysanthemen und einem dreiwöchigen Kulturprogramm. „Die Stärke der Chrysanthema liegt in dem kreativen Umgang mit der Chrysantheme und einem Kulturprogramm, das seinesgleichen sucht“,...

  • Lahr
  • 03.06.19
Lokales
Die beiden Geschäftsführer des Lahrer CSC Jingwen Lin und Hongtao Song (v.l.)

China-Start-up-Center
Spezielles Interesse an Wirtschaftskraft

Lahr (mam). Es ist kein Wunder, dass die Stadt am Storchenturm ihren Blick vermehrt nach China richtet. Die Volksrepublik ist mit 1,4 Milliarden Einwohnern nicht nur das bevölkerungsreichste Land der Erde, sondern mit seiner Kaufkraft mittlerweile sogar vor den USA globaler Spitzenreiter als größte Volkswirtschaft geworden. Seit 2016 werden von Lahr aus seitens Firmen und Rathaus verstärkt Fühler speziell Richtung China ausgestreckt. Dazu ist die Stadt auch Mitglied der Chinesisch-Deutschen...

  • Lahr
  • 17.05.19
Lokales
Mit ein Highlight für die Besucher sind die farbenfrohen Blütenwagen der Chrysanthema. In diesem Jahr lautet das Motto "Zauberhafte Momente". Bewerbungen können bis Mai eingereicht werden.

Chrysanthema 2019
Bewerbung für Blütenwagen

Lahr (st). Farbenfroh, inspirierend, lustig und vor allem mit viel Herzblut sind die Blütenwagen der Chrysanthema. Jedes Jahr freuen sich die Besucher darauf und sind gespannt, mit welchen Ideen die Lahrer Vereine überraschen. Auch die Stadtverwaltung freut sich über die große Beliebtheit der Blütenwagen und bietet wieder die Gelegenheit, sich mit einem Blütenwagen zu präsentieren. Das Motto für die Wagengestaltung lautet: "Zauberhafte Momente". Jeder Teilnehmer, der einen Wagen erstellt,...

  • Lahr
  • 05.02.19
Extra
Platz vor dem Storchenturm

Blumenfestival Chrysanthema
Blüte bis in 80er-Jahre unbekannt

Lahr (ds). Ende der 80er-Jahre lernten Lahrer Stadtgärtner in der französischen Partnerstadt Dole erstmals die Kaskadenchrysantheme kennen, eine Blütenform, die in Deutschland noch unbekannt war. Heute verwandeln während der "Chrysanthema" mehr als 10.000 Chrysanthemen Lahr in ein buntes Blütenmeer.

  • Lahr
  • 24.10.18
Lokales
Sonja I. nach der Krönung
52 Bilder

Chrysanthema eröffnet
Sonja I. ist Botschafterin des Blumenfestivals

Lahr (ag). "Da ist die Chrysanthemenkönigin! Darf ich ein Foto machen?" Natürlich darf die Besucherin. Noch trägt Sonja Moser keine Krone, kommt gerade vom Friseur und ist unterwegs zum Eröffnungsempfang der Chrysanthema im Haus zum Pflug. Offiziell wird sie als Sonja I. erst später auf dem Marktplatz gekrönt. Ist sie nervös? "So langsam steigt die Aufregung", gibt die 20-jährige Sulzerin, die in Kehl Public Management im zweiten Semester studiert, zu. Auf dem Empfang ist davon aber nichts...

  • Lahr
  • 20.10.18
Lokales

Straßensperrungen, Bushaltestellen, Wochenmarkt, Müllbereitstellung
Lahr bereitet sich auf Chrysanthema vor

Lahr (st). Die Vorbereitungen der Chrysanthema laufen auf Hochtouren. Damit rund um die Chrysanthema alle gut an ihr Ziel kommen, informiert die Stadt Lahr über wichtige temporäre Veränderungen: Die Durchfahrt über den Urteilsplatz ist während der Chrysanthema und auch für die notwendigen Auf- und Abbauarbeiten ab Montag, 15. Oktober, gesperrt. Ab Freitag, 19. Oktober, ist auch die Durchfahrt über den Rathausplatz gesperrt. Lieferverkehr ist vormittags bis 11 Uhr möglich. Die...

  • Lahr
  • 11.10.18
Lokales
Sonja I. ist die neue Chrysanthemenkönigin

Offizielle Krönung am 20. Oktober
Sonja I. wird Chrysanthemenkönigin 2018

Lahr (st). „Die neue Chrysanthemenkönigin ist bereits seit vielen Jahren Teil der Chrysanthema und tief verwurzelt mit dem Blumen- und Kulturfestival“, informierte Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller in der Pressekonferenz. Gemeinsam mit dem Titelsponsor E-Werk Mittelbaden und dem Stadtmarketing hat der Lahrer Oberbürgermeister Sonja Moser aus einem hochkarätigen Bewerberinnenfeld ausgewählt. Neben der Verbundenheit zur Chrysanthema zählen Persönlichkeit, Ausstrahlung und Ehrenämter zu...

  • Lahr
  • 10.10.18
Lokales
"Wir für Lahr": Die maßgeblichen Sponsoren für die Landesgartenschau und die Chrysanthema stellten die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vor.

"Wir für Lahr": Gemeinsam engagiert
Sponsoren für Landesgartenschau und Chrysanthema

Lahr (st). Gemeinsam mit maßgeblichen Sponsoren der Landesgartenschau und der Chrysanthema hat die Stadt am Freitag im neuen Stadtmuseum die Ergebnisse ihrer Zusammenarbeit vorgestellt. „Wir für Lahr“ ist ein Kreis namhafter Unternehmen aus Lahr und der Region, die im Jahr 2018 zusätzlich zur langjährigen Chrysanthema-Partnerschaft die Stadt Lahr und die Landesgartenschau unterstützen. Einzelne von ihnen fördern darüber hinaus kulturelle oder schulische Projekte sowie kommunale...

  • Lahr
  • 28.09.18
Lokales
Die Chrysanthemen-Königinnen zu Besuch auf der Landesgartenschau

Lahrer Hoheiten ermöglichen Tierzimmer
Chrysanthemen-Königinnen auf Landesgartenschau

Lahr (st). 20 Jahre Chrysanthema im vergangenen Herbst waren für die bisherigen Chrysanthemen-Königinnen der Anstoß,  sich zum großen Jubiläums-Sektival mit einem eigenen Marktstand zu präsentieren: Auf dem Lahrer Marktplatz gab es den ersten Königinnen-Kalender, Sekt und selbstgebackenen Hefezopf für einen guten Zweck zu kaufen. Wohin der Erlös nun geflossen ist, das besichtigen die Lahrer Hoheiten bei einem gemeinsamen Besuch der Landesgartenschau. Mit dem Reinerlös von 300 Euro...

  • Lahr
  • 13.06.18
Lokales
Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller (Mitte) mit den Sponsoren der Chrysanthema

Chrysanthema unter den Motto "wächst. lebt. bewegt."
Blühender Schlussakt der Landesgartenschau

Lahr (ds). "wächst. lebt. bewegt." – so lautet das Motto der Landesgartenschau in Lahr. Dort stellte die Stadtverwaltung gestern gemeinsam mit Sponsoren auch das Gesamtkonzept der diesjährigen Chrysanthema vor, die unter dem gleichen Motto im Herbst blühender Schlussakt des großen Landesgartenschaujahres ist. "Die Chrysanthema ist nur sechs Tage nach der Landesgartenschau der saisonale Höhepunkt im Jahreskalender der Stadt. Diese über 20-jährige Tradition führen wir auch im Ausnahmejahr der...

  • Lahr
  • 05.06.18
Lokales
Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller und Amtskollege Shinju Yamaguchi aus Kasama, stellten den Gästen den Freundschaftsvertrag vor.

Freundschaft zwischen Lahr und Kasama
Chrysantheme schafft Verbindung

Lahr (stp). Der Kontakt kommt nicht von ungefähr: Die Chrysantheme ist das Symbol des japanischen Kaiserhauses. Seit zwölf Jahren bestehen Kontakte zwischen Lahr, der Stadt der Chrysanthema, und der japanischen Stadt Kasama. Auf der Landesgartenschau stellten Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller und sein Kasamer Amtskollege Shinju Yamaguchi am Sonntag den Freundschaftsvertrag vor, der am Abend dann in der Tonofenfabrik feierlich unterzeichnet wurde. Müller würdigte in "einer Welt im...

  • Lahr
  • 15.05.18
Lokales
Seit 1962 besteht die Partnerschaft mit Dole

Städtepartnerschaften der Stadt Lahr
Befreundet mit Dole, Belleville und Alajuela

Lahr (krö). Nach dem Zweiten Weltkrieg sah auch die Stadt Lahr in Städtepartnerschaften einen Weg, den Frieden zu stabilisieren und die Verständigung der Menschen verschiedener Länder zu fördern. So ging man 1962 mit dem französischen Dole im Jura die erste Partnerschaft ein. 1972 folgte die Verschwesterung mit der kanadischen Stadt Belleville/Ontario, seit 2006 besteht die Städtepartnerschaft mit der costa-ricanischen Stadt Alajuela. Letztere wird hauptsächlich durch einen Bürgerverein...

  • Lahr
  • 02.01.18
Lokales
Im Säulensaal wurden Vertreter der acht Vereine für Kreativität, Fantasie und Ausführung der Blütenwagen zur Chrysanthema ausgezeichnet.

Blütenwagen zur Chrysanthema ausgezeichnet
OB Müller überreicht Preise an Vereine

Lahr (stp). Die sogenannten Blütenwagen von Lahrer Vereinen sind ein fester Bestandteil der Chrysanthema. Am Montagabend wurden die Preisträger unter den Ausstellern im Säulensaal des Rathauses I ausgezeichnet. Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller, der die Preise und Urkunden an Vertreter von insgesamt acht Vereinen übergab, würdigte die Anstrengungen der Vereine, die die verschiedenen Motive geschafften hatten. Ausgestellt wurden die Blütenwagen jeweils zehn Tage über die insgesamt drei...

  • Lahr
  • 28.11.17
Lokales
2006 wurde die erste Chrysanthemenkönigin gekürt. Die Jubiläumsausstellung stellte alle bisherigen Hoheiten vor.
3 Bilder

Chrysanthema feierte 20-jähriges Bestehen
In kleinen Schritten zum Großevent entwickelt

Lahr (sdk). In diesem Jahr konnte auch die Chrysanthema in Lahr ihr 20-jähriges Bestehen feiern. Die Blumenschau ist im Jubiläumsjahr noch größer und imposanter ausgefallen. 1993 entstand aus einer eher bescheidenen Veranstaltung in der Sulzberghalle die heutige Chrysanthema. Bei einem Freundschaftstreffen in Dole hatte der damalige Leiter der Abteilung Öffentliches Grün und Umwelt der Stadt Lahr, Eckhard Riedel, sechs Jahre zuvor den Freunden aus der Partnergemeinde die Veranstaltung quasi...

  • Lahr
  • 17.11.17
Lokales
Der aus 1.886 Chrysanthemen bestehende Pfau an der alten Stadtmauer war wieder eins der liebsten Fotomotive.

Durchweg positive Bilanz
20 Jahre Chrysanthema in Lahr

Lahr (st). Die 20. Chrysanthema ging am Sonntag in Lahr zu Ende. Die Stadtverwaltung zieht nach 23 Veranstaltungstagen eine durchweg positive Bilanz. Auch die unwetterbedingte Absage des letzten Veranstaltungstages schmälerte den Gesamterfolg nicht. "Drei Wochen lang haben wir ausnahmslos Lob und Komplimente erhalten, mehr als je zuvor. Ein größeres Geburtstagsgeschenk konnte man uns nicht machen", bedankt sich Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller. Stadtführer, Organisatoren und Verkäufer,...

  • Lahr
  • 14.11.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.