Lahr - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Der Rohbau für den Ersatzneubau der Westendschule in Lahr steht, am Montag wurde Richtfest gefeiert.

Richtfest an der Gewerbeschule Lahr
Rohbau ist bereits fertig

Lahr (st). Der Rohbau für den Ersatzneubau der Westendschule in Lahr am Standort der Gewerblichen Schule in Lahr ist fertiggestellt. Am Montag, 20. September, ein Jahr nach dem Spatenstich wurde Richtfest gefeiert.  Seit 2013 hat der Ortenaukreis 41,6 Millionen Euro in die Sanierung der Kreisschulen investiert. Der Neubau der Gewerbeschule Lahr ist dabei mit 12,7 Millionen Euro ein ambitioniertes Leuchtturmprojekt. Am Standort lernen 1.209 Schüler in 53 Klassen. 300 von ihnen werden künftig in...

  • Lahr
  • 21.09.21
Freuen sich über die Erfolgsgeschichte des Lahrer Krankenhauses in den zurückliegenden 50 Jahren seit Einweihung des aktuellen Klinikgebäudes: Oberbürgermeister Markus Ibert (hintere Reihe v. l.), Landrat Frank Scherer, Professor Dr. Lothar Tietze, Dr. Peter Kraemer, Professor Dr. Giovanni Maio (vordere Reihe v. l.), stellvertretende Pflegedirektorin Monika Bach und Verwaltungsdirektor Christoph Mutter.

50 Jahre Neubau Ortenau Klinikum in Lahr
Standort mit Zukunft

Lahr (st). Mit einer Feierstunde hat das Ortenau Klinikum in Lahr an die Einweihung des aktuellen Klinikgebäudes in Lahr vor 50 Jahren erinnert. Vor rund 50 Gästen aus der Kreispolitik, Vertretern des Gesundheitsbereichs und Mitarbeitern des Ortenau Klinikums zeichneten Landrat Frank Scherer, Oberbürgermeister Markus Ibert und Dr. Peter Kraemer, Medizinischer Direktor des Ortenau Klinikums, sowie Professor Dr. Lothar Tietze, Ärztlicher Direktor des Ortenau Klinikums Lahr-Ettenheim, am...

  • Lahr
  • 17.09.21
Klaus Koch (v. l.), Inhaber Marktstraße 33, Oberbürgermeister Markus Ibert, Jürgen Feuerstein, Geschäftsführer der Feuerstein GmbH, Ralf Henning, Geschäftsführer Werbetechnik Graffiti, und Martina Mundinger, Leiterin Stadtmarketing vor dem Bild TRAIN #6 der Graffiti Künstlerin "MAD C"

Street-Art Galerie in der Innenstadt
Internationale Graffitikunst

Lahr (st). Schon lange zählt Street- und Graffiti-Art zur urbanen Kunst. Viele Kommunen haben das Potenzial dieser speziellen künstlerischen Ausdrucksform erkannt. Nun gibt es bundesweit erstmals eine Street-Art-Galerie als temporäres Projekt für moderne Graffiti-Kunst in der Lahrer Innenstadt. Auf Folie gedruckte Graffiti namhafter internationaler Künstler zieren markante Leerstände in der Innenstadt. „Es freut mich sehr, dass Lahr mit der Street-Art Galerie Vorreiter für ein energievolles und...

  • Lahr
  • 17.09.21
Nadine Kempf ist seit 1. September als Pfarrerin im Probedienst in Lahr tätig.

Nadine Kempf ist Pfarrerin in Probezeit
Seelsorge steht im Mittelpunkt

Lahr (st). Nadine Kempf ist seit 1. September als Pfarrerin im Probedienst tätig und wird die nächsten beiden Jahre gemeinsam mit Pfarrer Raimund Fiehn die Auferstehungsgemeinde Lahr betreuen, teilt das Evangelische Dekanat Lahr mit. Die nördliche Ortenau hatte Nadine Kempf während ihres Lehrvikariats in Lichtenau kennenglernt. Als sie sich für die Stelle des Probedienstes bewarb, stand Lahr mit auf der Wunschliste. Gebürtig stammt Nadine Kempf aus Wertheim am Main und ist dort mit zwei...

  • Lahr
  • 16.09.21

100.000 Euro für Lahrer Bürgerideen
Abstimmungsphase zum Stadtgulden

Lahr (st). Einfach mitwirken – unter diesem Motto haben Lahrer Ideen für den Stadtgulden, das Bürgerbudget der Stadt Lahr, entwickelt und bei der Verwaltung eingebracht. Die Registrierung zur Online-Abstimmung über die Vorschläge, die zur Auswahl stehen, ist ab sofort möglich. Dieses Jahr sind Ideen für die ganz kleinen Stadtbewohner, für Nachhaltigkeit und Umwelt, für Kunst und Kultur, für Sport und Spaß, Bürgerengagement und ehrenamtliche Initiative dabei – praktische und kreative Projekte,...

  • Lahr
  • 16.09.21
Der Kulturwaggon steht auf dem Lahrer Rathausplatz.

Eröffnung des Kulturwaggons
Neue Anlaufstelle für Jugendliche

Lahr (st). Der Kulturwaggon, den viele noch als „Jugendcafé“ von der Landesgartenschau 2018 kennen, wird an seinem neuen Standort auf dem Lahrer Rathausplatz am Samstag, 25. September, ab 11 Uhr feierlich eröffnet. Alle Interessierten sind eingeladen, teilt die Stadt Lahr mit. Das Programm umfasst Grußworte von Oberbürgermeister Markus Ibert, dem Ersten Bürgermeister Guido Schöneboom sowie Vertreterinnen und Vertretern des Jugendgemeinderats. Das Jugendcafé wird alle Gäste bis 14 Uhr im...

  • Lahr
  • 16.09.21
2 Bilder

KUNSTAUSSTELLUNG - PIRMIN WILHELM NOVA GEMEINDE FRIESENHEIM
BERGE UND MEHR...

Liebe Kunstfreunde, am 18. und 19. September 2021 findet eine Kunstausstellung von Pirmin Wilhelm anlässlich der NOVA - Friesenheim, in Kooperation mit der Gemeinde Friesenheim statt. Da sich die Gemeinde gegen die NOVA in Präsenz entschieden hat, findet die Ausstellung in der Galerie am Sulzbach statt. Öffnungszeiten: jeweils 13:00 bis 18:00 Uhr Ausstellungstitel: Berge und mehr... Pirmin Wilhelm zeigt aktuelle Arbeiten zum Thema. Im Anhang finden Sie eine Einladung mit Bild und Text. Über...

  • Lahr
  • 16.09.21
Der Messanhänger kann an verschiedenen Orten eingesetzt weren.
2 Bilder

Mobiler Blitz-Anhänger
Flexible Möglichkeiten zur Tempoüberwachung

Lahr (st). Seit Montag, 13. September, kontrolliert die Stadt Lahr erstmals die Geschwindigkeit im Straßenverkehr mit einem neu angeschafften Messanhänger. Der semi-stationäre Messanhänger ermöglicht eine 24-stündige flexible Verkehrskontrolle. Zunächst wird das Gerät aufgrund des Schulanfangs hauptsächlich im Bereich von Schulen aufgestellt, so die Stadt in einer Pressemitteilung. Der Standort wird mehrmals im Monat gewechselt. „In der vergangenen Zeit wurde immer wieder der Wunsch nach...

  • Lahr
  • 14.09.21

Anklage am Landgericht Offenburg
Bewaffneter Betäubungsmittelhandel

Offenburg/Lahr (st). Die Staatsanwaltschaft Offenburg hat gegen einen 34-jährigen Mann aus Lahr wegen des Vorwurfs des bewaffneten Handels mit Betäubungsmitteln Anklage zur Strafkammer des Landgerichts Offenburg erhoben. Dem Angeschuldigten wird zur Last gelegt, zwischen März und April 2021 Amphetamin in großen Mengen weiterverkauft und sich so seinen Lebensunterhalt finanziert zu haben. Ende April 2021 fiel der Angeschuldigte sodann bei einer polizeilichen Kontrolle in Appenweier auf und...

  • Lahr
  • 07.09.21

In neun Fällen droht Schließung
Sechs Spielhallen vor Genehmigung

Lahr (st). Für die bislang 16 Spielhallen in Lahr, davon fünf Doppel- und sechs Einzelspielhallen, hat die Stadtverwaltung in drei Fällen die Erlaubnis für den weiteren Betrieb bereits erteilt. Drei weitere Erlaubnisse können voraussichtlich erteilt werden, hierzu stehen aber teilweise noch Auswahlentscheidungen aus. In neun Fällen wird es nach jetzigem Sachstand zu Schließungsanordnungen mit Sofortvollzug kommen. Kein Mindestabstand: Übergangsfrist endete im Juni Die Genehmigungen für die...

  • Lahr
  • 06.09.21
Die Badische Malerfachschule wird Stück für Stück saniert.

Maßnahmen im Zeitplan
Badische Malerfachschule in Lahr wird saniert

Lahr (st). Bis Ende 2022 wird die Badische Malerfachschule in Lahr technisch saniert. Dafür hat der Ortenaukreis 3,7 Millionen Euro bereitgestellt. Vor allem während der Sommerferien werden seit 2020, über drei Jahre hinweg, der Südflügel, Mitteltrakt und der Nordflügel der Schule mit neuen Sanitär- und Heizungsanlagen, einem neuen Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung für Fachräume, einer erneuerten Brandschutzanlage sowie einer modernen Elektroinstallation ausgestattet. Pro Jahr wird ein...

  • Lahr
  • 02.09.21
Vorstand Dr. Wolfgang G. Müller (rechts) und Vorstandsmitglied Gerhard Silberer (links) von der Stiftung Bürger für Lahr übergeben die Spende an Karin Schmidt, Mediathek Lahr, und Birgit König, Leiterin der Mediathek Lahr (von links).

Spende an Mediathek
Stiftung Bürger für Lahr fördert Kamishibai-Angebot

Lahr (st). Kamishibai kommt ursprünglich aus Japan und bedeutet wörtlich übersetzt Papiertheater und Erzähltheater. Dank der Unterstützung in Höhe von 500 Euro durch die Stiftung Bürger für Lahr e. V., der die Entwicklung und Förderung von Kindern und Jugendlichen in Lahr ganz besonders am Herzen liegt, hat die Mediathek Lahr ihr Angebot an Bildkarten-Sets jetzt auf fast 60 Titel vergrößern können. Frühkindliche Förderung Kamishibai hat in Japan eine lange, populäre Tradition. Die heutige Form...

  • Lahr
  • 02.09.21
Energetisches Sanieren lohnt sich – die Stadt Lahr berät zu den aktuell sehr hohen Fördermöglichkeiten.

Vortrag von Christian Dunker
Neue Fördermöglichkeiten für energetisches Sanieren

Lahr (st). Unter dem Motto „Gut beraten – gut saniert!“ informiert die Stadt Lahr mit einem kostenfreien Vortrag am Donnerstag, 9. September , ab 18 Uhr im Gemeinderatssaal im Rathaus 2, ehemalige Luisenschule, zu den aktuellen Fördermöglichkeiten im Bereich der energetischen Gebäudesanierung. Referent ist Christian Dunker von der Ortenauer Energieagentur. Mit der seit 1. Juli 2021 vollständig neu aufgestellten Bundesförderung für effiziente Gebäude lohnt sich die energetische Sanierung von...

  • Lahr
  • 01.09.21
Die neue Bronzeglocke wurde bei einer Temperatur von 1.080 Grad Celsius gegossen
2 Bilder

Neue Glocke für Langenwinkel
Einweihung bei den Jubiläumsfeierlichkeiten

Lahr-Langenwinkel (st). 2021 jährt sich der Umzug Langenwinkels zum 50. Mal. Diesem prägenden Kapitel des Dorfes wird am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Oktober, mit großen Feierlichkeiten gedacht. Darin eingebunden ist eine Glockenweihe auf dem Friedhof. Ehemalige Hursterhofglocke Die neue Glocke ist der ehemaligen Hursterhofglocke nachempfunden, auf dessen ehemaligem Anwesen das neue Dorf Langenwinkel erbaut wurde. Vor 50 Jahren musste das Dorf dem Lahrer Flugplatz komplett weichen und wurde...

  • Lahr
  • 31.08.21

Repräsentative Wahlstatistik
Briefwahlbezirk in Lahr wird ausgewertet

Lahr (st). Bei der Bundestagswahl am Sonntag, 26. September, werden in Lahr im Briefwahlbezirk 3 für wahlstatistische Auszählungen Stimmzettel gezählt und ausgewertet. Das teilt die Pressestelle der Großen Kreisstadt mit. Die rechtlichen Grundlagen für die repräsentative Wahlstatistik sind im Wahlstatistikgesetz geregelt. Die Auswahl der Stichprobenwahlbezirke und der Stichprobenbriefwahlbezirke erfolgte durch den Bundeswahlleiter im Einvernehmen mit den jeweiligen Landeswahlleitungen und den...

  • Lahr
  • 27.08.21
Oberbürgermeister Markus Ibert (vordere Reihe rechts) hat gemeinsam mit Lucia Vogt, Leiterin des Ordnungsamts, und Stefan Langenkamp, Teamleiter des Kommunalen Ordnungsdiensts (Vierte und Dritter von links), das Team der Lahrer Polizei um Revierleiter Ingolf Grunwald (vordere Reihe Mitte) besucht.

Dank für den Einsatz in der Pandemie
OB Markus Ibert besucht Polizeirevier

Lahr (st). Bei einem Besuch des Lahrer Polizeireviers hat Oberbürgermeister Markus Ibert den Polizisten seinen Dank und seine Anerkennung für ihr Engagement in Zeiten der Corona-Pandemie ausgesprochen. Anerkennung und Respekt Anlass für den Besuch war, dass im Mai 2021 Schmähungen gegen die Polizei an die Wände der Unterführung am Lahrer Seepark gesprüht worden waren. „Diese Schmierereien waren für mich eine klare Grenzüberschreitung, die wir als Gesellschaft nicht hinnehmen dürfen“, sagte...

  • Lahr
  • 25.08.21
Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert (Vierter von links) und die Delegation aus Dole, bestehend aus Jean-Pierre Cuinet, Jean-Claude Protet, Bürgermeister Jean-Baptiste Gagnoux und Jean-Pascal Fichèche (v. l.)

60 Jahre Städtepartnerschaft
Vorbereitungstreffen mit Delegation aus Dole

Lahr (st). „Wir haben ein facettenreiches und ambitioniertes Jubiläumsprogramm geschnürt“, resümiert Oberbürgermeister Markus Ibert das Arbeitstreffen mit seinem Bürgermeisterkollegen Jean-Baptiste Gagnoux aus Dole. An dem Treffen nahm eine vierköpfige Delegation aus der französischen Partnerstadt teil. Die Städtepartnerschaft zwischen Dole und Lahr besteht seit 1962 und feiert damit im kommenden Jahr ihr 60. Jubiläum. Kooperationen und Beiträge Die beiden Partnerstädte planen für das...

  • Lahr
  • 24.08.21
Solche Bilder der Chrysanthema wird es wohl erst wieder im kommenden Jahr geben.

Chrysanthema findet nicht statt
3G-Regel in der Innenstadt nicht möglich

Lahr (ds/st). Er komme sich vor wie im vergangenen Jahr, so Lahrs Oberbürgermeister Markus Ibert, als er am Montagmittag betrübt erklärte: „Aufgrund der aktuellen Corona-Vorgaben des Landes Baden-Württemberg für Stadt- und Volksfeste ist die Chrysanthema als Blumen- und Kulturfestival bis auf Weiteres nicht umsetzbar."  Corona-Verordnung Die neue Corona-Verordnung gibt eine verbindliche Einhaltung der so genannten 3G-Regel – also die Teilnahmemöglichkeit nur für geimpfte, genesene oder...

  • Lahr
  • 23.08.21
Yannick Bury (l.) zusammen mit Jens Spahn auf dem Podium
3 Bilder

Rund 100 Demonstranten vor Ort
Ungemütliche Ankunft für Jens Spahn

Lahr (mak). Einen ungemütlichen Empfang gab es für Bundesgesundheitsminister Jens Spahn am gestrigen Samstagnachmittag bei einem Wahlkampfauftritt in Lahr. Insgesamt rund 100 Demonstranten unterschiedlicher Lager machten ihrem Unmut mit der Gesundheitspolitik im allgemeinen und der Coronapolitik des Gesundheitsministers lautstark mit Megafonrufen und Parolen wie "Spahn muss weg" Luft. Neben der angemeldeten Demonstration der Initiative "Gesundheit ist keine Ware" mit rund 30 Teilnehmern kamen...

  • Lahr
  • 21.08.21
Wärmedichte in Lahr

Erneuerbare Energien
Start der kommunalen Wärmeplanung für Lahr

Lahr (st). Mit der Novelle des Klimaschutzgesetzes hat das Land Baden-Württemberg Große Kreisstädte wie Lahr verpflichtet, bis zum 31. Dezember 2023 einen kommunalen Wärmeplan zu erstellen. Die kommunale Wärmeplanung soll die Grundlagen dafür liefern, vollständig auf erneuerbare Energien umzusteigen. In Lahr beginnt jetzt unter Leitung der Stabsstelle Umwelt die Erarbeitung durch "bnNetze", ein Tochterunternehmen des regionalen Energieversorgers Badenova. Die Energieagentur Regio Freiburg...

  • Lahr
  • 20.08.21
Der Kulturwaggon bei der Landesgartenschau

Cafébetrieb ab Ende September
Projekt Kulturwaggon in Lahr startet durch

Lahr (st). Nachdem die Pandemie dem Projekt Kulturwaggon schon mehrmals einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, soll es nun nach den Sommerferien losgehen: Der Kulturwaggon, den viele noch als Jugendcafé von der Landesgartenschau 2018 kennen, wird am Dienstag, 14. September, auf dem Rathausplatz aufgestellt. Am Samstag, 25. September, findet die feierliche Eröffnung durch die Verwaltungsspitze und den Jugendgemeinderat der Stadt Lahr mit einem bunten Rahmenprogramm statt. Regelmäßiger...

  • Lahr
  • 19.08.21
Vertreter von Landratsamt und Stadt zogen Bilanz: Evelyn Bruch (v. l.), Dr. Diana Kohlmann, Ulrike Karl, Thomas Happersberger, OB Markus Ibert, Tanja Schröder, Dr. Joachim Götz

KIZ Lahr geschlossen
Landratsamt und Stadt ziehen positive Bilanz

Lahr (ds). Am Sonntag, 15. August, um 14 Uhr, wurde im Kreisimpfzentrum (KIZ)  in Lahr die letzte Spritze gesetzt, insgesamt wurden in der Rheintalhalle seit der Eröffnung am 22. Januar rund 79.000 Impfungen verabreicht. Zwischen abgebauten Trennwänden, Fernsehern, Umzugskartons und Kühlschränken zogen das Landratsamt und die Stadt Lahr nun eine positive Bilanz. Zahlen rund um das KIZ Diana Kohlman, Projektleiterin der Impfzentren im Ortenaukreis, zeigte sich begeistert von der Arbeit und dem...

  • Lahr
  • 19.08.21
Mähboot im Einsatz

Badebetrieb aktuell möglich
Wasserpflanzen im Stegmattensee entfernt

Lahr (st). Mit einem Mähboot wurden die stark gewachsenen Wasserpflanzen im Stegmattensee in Lahr entfernt. Üblicherweise erfolgt dies erst zum Ende der Badesaison im Oktober. Das starke Wachstum der Wasserpflanzen in diesem Jahr hat aber bereits jetzt einen Einsatz notwendig werden lassen. Einerseits ist das Wachstum der Wasserpflanzen durchaus erwünscht: Sie entziehen dem Wasser Nährstoffe, die letztlich auch ein ungewünschtes Algenwachstum befördern können. Andererseits stellen die über den...

  • Lahr
  • 12.08.21
Die Linde am Platz vor dem Pavillon wird gefällt.
2 Bilder

Baumfällung im Stadtpark
Über 80 Jahre alte Linde muss entfernt werden

Lahr (st). Die alte Linde am Platz vor dem Pavillon im Lahrer Stadtpark wird entfernt. Bei der turnusmäßigen Baumkontrolle ist ein etwa ein Meter langer Riss in der Stammverzweigung aufgefallen. Dieser durch einen so genannten Druckzwiesel entstandene, ganz frische Riss deutet ein drohendes Auseinanderbrechen der Baumkrone an. Sicherheitsrisiko „Der Baum an sich ist zwar gesund, aber an dieser belebten Stelle im Park ist ein solches Sicherheitsrisiko nicht vertretbar“, sagt Richard Sottru,...

  • Lahr
  • 12.08.21

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.