Lahr - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Matern von Marschall, Armin Schuster, Rita Schwarzelühr-Sutter, Kerstin Andreae, Dorothea Störr-Ritter, Steffen Bilger, Gerhard Zickenheiner, Christoph Hoffmann, Johannes Fechner, Hanno Hurth, Peter Weiß, Dirk Rompf (von links nach rechts)

Lärm-Vollschutz für die Rheintalbahn
Diskussion um die Zugzahlen beendet

Berlin (st). Im Anschluss an ein fraktionsübergreifendes Treffen der im Thema Rheintalbahn engagierten südbadischen Bundestagsabgeordneten mit dem Parlamentarischen Staatssekretär des Bundesverkehrsministeriums Steffen Bilger und dem Vorstand der DB Netz AG Prof. Dr. Dirk Rompf in Berlin begrüßen die Abgeordneten, dass die Deutsche Bahn und das Bundesverkehrsministerium die künftigen Zugzahlen entlang der Rheintalbahntrasse erneut durch einen Gutachter haben überprüfen lassen. Das Ergebnis...

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 54× gelesen
Lokales
Einsatz für den Klimaschutz
2 Bilder

Fridays for Future
Schüler demonstrieren in Lahr

Lahr (ds). Schüler des Clara-Schumann- , Max-Planck- und Scheffelgymnasiums sowie Schüler des Integrierten Beruflichen Gymnasium (IBG) und der Freien Evangelischen Schule in Lahr demonstrierten am Freitag auf dem Rathausplatz im Lahr für einen schnelleren Kohleausstieg, das Einhalten der Erderwärmungsgrenze von maximal 1,5 Grad und für eine Zukunft ohne die gigantischen Folgen des Klimawandels. Der Klimastreik "Friday's for Future"  ist eine globale Schüler- und Studenteninitiative, die dem...

  • Lahr
  • 15.02.19
  • 367× gelesen
Lokales
Der Blütensonntag lockt immer viele Besucher an. Auch außerhalb der Innenstadt will sich der Handel beteiligen.

Verkaufsoffene Sonntage
Handel übt Kritik

Lahr (ds). An drei Sonntagen – Ende März und zwei Mal während der Chrysanthema – öffnen in Lahr die Geschäfte. Beim verkaufsoffenen Sonntag mitmachen darf nach einem Beschluss des Bundesverwaltungsgerichts und einer daraufhin 2017 geänderten städtischen Satzung allerdings nur, wer ein Geschäft im Innenstadtring sein Eigen nennt. Alle anderen müssen eine Öffnung beantragen und nachweisen können, durch einen besonderen Beitrag als Bestandteil der Veranstaltung angesehen werden zu können. So...

  • Lahr
  • 12.02.19
  • 58× gelesen
Lokales
Beleidigende Kommentare sind schnell verschickt.

Gefahr Cybermobbing
Prävention an Schulen

Ortenau (ds/rek). Nach dem Suizid einer Berliner Grundschülerin ist das Thema Mobbing in aller Munde. Angepöbelt – so die wörtliche Übersetzung – wird aber längst nicht mehr nur auf dem Schulhof, sondern immer mehr in der virtuellen Welt. "Es benötigt nur einen Klick, dann sind beleidigende Kommentare veröffentlicht oder per SMS versendet. Dazu muss man sich noch nicht einmal mit dem realen Gegenüber konfrontieren, sondern kann in der schützenden Anonymität verweilen", erläutert Uwe Leest,...

  • Lahr
  • 12.02.19
  • 82× gelesen
Lokales
Annedore Braun, Diakonisches Werk, OB Wolfgang G. Müller, Karin Brixel, Bürgerschaftliches Engagement und Bürgerbeteiligung Lahr, Landrat Frank Scherer, Ingo Kempf, Landratsamt (v. l.)

"Marktplatz der Guten Geschäfte"
Gemeinschaft wird gefördert

Lahr (krö). „Geschäfte machen“ muss nicht nur auf Profit ausgerichtet sein. Das beweist die zweite Auflage von „Marktplatz für Gute Geschäfte“ in Lahr, der am 13. Februar im Bürgerhaus Mietersheim von 17 bis 19 Uhr von der Stadt und dem Landratsamt veranstaltet wird. Kooperationspartner ist das Diakonische Werk. Marktplatz-Methode Die Marktplatz-Methode bringt Unternehmen und gemeinnützige Organisationen für 90 Minuten für eine ungewöhnliche Begegnung zusammen. Hier treffen Angebot und...

  • Lahr
  • 08.02.19
  • 30× gelesen
Lokales
Betretungsverbot rund um das abgebrannte Windrad: Durch herabfallende Teile besteht Lebensgefahr.
2 Bilder

Es besteht Lebensgefahr
Betretungsverbot rund um abgebranntes Windrad

Lahr/Seelbach (st). Das Windrad auf dem Langenhard, das am Freitagmorgen in Brand geraten war, ist gelöscht. „Die Einsatzstelle ist kalt“, sagt Thomas Happersberger, Leiter der Feuerwehr Stadt Lahr. Trotzdem besteht vor Ort Lebensgefahr. Die Stadt Lahr und die Gemeinde Seelbach appellieren an die Bevölkerung, das Betretungsverbot unbedingt einzuhalten. Teile können sich lösen Rund 110 Meter ist das Windrad hoch. Oben befinden sich jede Menge Kleinteile, die nach dem Brand beschädigt sind...

  • Lahr
  • 08.02.19
  • 391× gelesen
Lokales
Die Wassertropfen Go-tica und Tröpfi und sind die Hauptdarsteller.
2 Bilder

Klimapartnerschaft Lahr-Alajuela
Deutsch-spanische Umweltbildungsmaterialien

Lahr (st). Sie sind hellblau und fröhlich, sie heißten Go-tica und Tröpfi und sind die Hauptdarsteller in neuen Bildungsmaterialen, die jetzt in einem gemeinsamen Projekt in Lahr und Alajuela entstanden sind. Die Geschichten der Wassertropfen bilden die Grundlage für die Arbeit und Auseinandersetzung mit den Themen Wasser, biologische Vielfalt, Ökosystem Wald und Klimawandel. Lehrende, pädagogische und erziehende Fachkräfte und andere Multiplikatoren haben damit Materialien für eine...

  • Lahr
  • 07.02.19
  • 17× gelesen
Lokales
Mit ein Highlight für die Besucher sind die farbenfrohen Blütenwagen der Chrysanthema. In diesem Jahr lautet das Motto "Zauberhafte Momente". Bewerbungen können bis Mai eingereicht werden.

Chrysanthema 2019
Bewerbung für Blütenwagen

Lahr (st). Farbenfroh, inspirierend, lustig und vor allem mit viel Herzblut sind die Blütenwagen der Chrysanthema. Jedes Jahr freuen sich die Besucher darauf und sind gespannt, mit welchen Ideen die Lahrer Vereine überraschen. Auch die Stadtverwaltung freut sich über die große Beliebtheit der Blütenwagen und bietet wieder die Gelegenheit, sich mit einem Blütenwagen zu präsentieren. Das Motto für die Wagengestaltung lautet: "Zauberhafte Momente". Jeder Teilnehmer, der einen Wagen erstellt,...

  • Lahr
  • 05.02.19
  • 15× gelesen
Lokales
Am Lahrer Ratstisch werden nach der Wahl alte und neue Mandatsträger Platz nehmen.

Gemeinderatsfraktionen sind im Endspurt
Kandidatensuche für Kommunalwahl

Lahr (ds). Noch ist Zeit, doch spätestens bis zum 28. März müssen die Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai feststehen. Wir haben nachgefragt, wie weit die im Lahrer Gemeinderat vertretenen Fraktionen mit ihrer Suche sind und wie leicht oder auch schwer es ihnen gefallen ist, die Wahllisten zu füllen. Freie Wähler "Wir haben bereits seit Anfang 2018 erfolgreich für ein Engagement für unsere Stadt und ihre Stadtteile auf den Listen der Freien Wähler geworben. Unsere Listen sind...

  • Lahr
  • 05.02.19
  • 12× gelesen
Lokales
Mit dem offiziellen Spatenstich fiel der Startschuss für die komplette Umgestaltung des Spielplatzes in der Liebensteinstraße.

Spielplatz Liebensteinstraße wird erneuert
Eröffnung im Mai

Lahr (st). Auf dem Spielplatz Liebensteinstraße sind die Bauarbeiter am Werk. Die Bäume sind dick in Vlies eingepackt, damit sie die Baumaßnahme unbeschadet überstehen. Das übrige Gelände wird modelliert und neu gestaltet. Zwei Spielebenen Der neue Weg gliedert das Gelände am Hang in zwei Spielebenen. Diese Gliederung wird durch die erforderlichen Stützmauern unterstrichen. Die Mauern dienen auch als Sitz- und Aufenthaltsmöglichkeit. Auf der oberen Ebene entsteht das Spielangebot für...

  • Lahr
  • 01.02.19
  • 15× gelesen
Lokales
Präsentierten den "Stadtgulden" (v. l.): Pierre Grieger von der Agentur Vollblutwerber, Senja Töpfer, Leiterin des Amts für Soziales, Schulen und Sport, Erster Bürgermeister Guido Schöneboom, Jessica Schwarz und Malte C. Bayer von der Agentur Vollblutwerber sowie Jakob Crone, Projektverantwortlicher bei der Stadt

Lahrer Stadtgulden
Bürger sollen sich an Stadtentwicklung beteiligen

Lahr (krö). „Stillstand ist Rückschritt“, heißt es. Dies gilt nicht nur für Unternehmen, sondern auch für Kommunen. Doch wohin soll die Entwicklung gehen? Wie soll sie aussehen? Gut, wenn die Entscheidungen, die diesbezüglich getroffen werden, auf einem breiten Fundament stehen, wenn die Betroffenen mit eingebunden werden und es zu einem fruchtbaren Meinungsaustausch kommt. Ein gutes Beispiel, wie solch eine Vorgehensweise aussehen kann, beweist die Stadt Lahr mit ihrem Projekt „Stadtgulden“....

  • Lahr
  • 01.02.19
  • 7× gelesen
Lokales
Tobias Meinen, Leiter des Amts für außerschulische Bildung, Carmen Wenkert, Leiterin der Volkshochschule Lahr und Erster Bürgermeister Guido Schöneboom mit dem neuem VHS-Programmheft (v. l.)

Volkshochschule Lahr
Neues Programmheft erhältlich

Lahr (st). Mit rund 800 Kursen, Vorträgen, Exkursionen und Studienfahrten bietet es auf insgesamt 96 Seiten Bewährtes und Neues zu fünf verschiedenen Themenbereichen, das Frühjahr- und Sommerprogramm der Volkshochschule Lahr mit ihren neun Außenstellen. Das Programmheft liegt unter anderem in den Orts- und Gemeindeverwaltungen, dem Bürgerbüro Lahr und vielen weiteren öffentlichen Auslegestellen aus. Telefonische Anmeldungen werden ab Montag, 4. Februar, angenommen. Die Mitarbeiter der VHS...

  • Lahr
  • 01.02.19
  • 7× gelesen
Lokales
Dem Missbrauch von Alkohol unter Jugendlichen sollen Grenzen gesetzt werden.

Kontrolle jugendschutzrechtlicher Vorschriften
Stadt Lahr plant Testkäufe

Lahr (st). Die Stadt Lahr legt einen Fokus auf die Einhaltung jugendschutzrechtlicher Vorschriften. Dies wird die Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung verstärkt auch mit minderjährigen Testkäufern überprüfen. Ziel der Aktion ist eine verantwortungsvolle Haltung aller Gewerbetreibenden. Dem missbräuchlichen Alkohol- und Zigarettenkonsum unter Jugendlichen sollen Grenzen gesetzt und der Aufenthalt an nicht jugendfreien Örtlichkeiten eingedämmt werden. Ausgewählte Geschäfte und...

  • Lahr
  • 31.01.19
  • 6× gelesen
Lokales

Bürgermeister zeichnen Anteile
Unterstützung für "DORV"-Zentrum Hugsweier

Lahr-Hugsweier (st). Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller, der Erste Bürgermeister Guido Schöneboom und Bürgermeister Tilmann Petters haben durch den persönlichen Erwerb von Anteilsscheinen für die Unterstützung des "DORV"-Zentrums Hugsweier ein deutliches Zeichen gesetzt. Zudem hat der Lahrer Gemeinderat im Dezember einstimmig beschlossen, dass die Stadt ein geeignetes Grundstück für dieses Projekt erwirbt. Die Kaufverhandlungen dafür laufen schon seit längerer Zeit, vor dem Hintergrund,...

  • Lahr
  • 30.01.19
  • 7× gelesen
Lokales
Zur Erinnerung legten die Schüler eine gelbe Rose nieder.

Schüler reinigen die Lahrer Stolpersteine

Lahr (st). Mit Politur und Scheuerlappen machten sich am Dienstag 21 Schüler der Klasse 9a des Scheffel-Gymnasiums an den Lahrer "Stolpersteinen" zu schaffen. 59 dieser Kleindenkmale, die an die Opfer des Nationalsozialismus in Lahr erinnern sollen, wurden von ihnen gereinigt und poliert. Unter der Begleitung ihres Lehrers Philipp Freykowski, des Lahrer Stadthistorikers Thorsten Mietzner und von Mitgliedern des Historischen Vereins für Mittelbaden aus Lahr wurde an den Steinen von den Schülern...

  • Lahr
  • 29.01.19
  • 12× gelesen
Lokales
Die Amtszeit von Oberbürgermeister Dr. Wolfgang G. Müller endet am 31. Oktober.

OB-Wahl am 22. September
Nachfolger von Wolfgang G. Müller gesucht

Lahr (ds). Nach der Beschlussfassung im Gemeinderat am Montagabend ist es nun amtlich: Die Lahrer wählen am 22. September ihren neuen Oberbürgermeister. Amtsinhaber Dr. Wolfgang G. Müller, der am 21. Oktober seinen 68. Geburtstag feiert, muss sein Amt aus Altersgründen nach 22 Jahren an der Verwaltungsspitze vorzeitig aufgeben. Seine Amtszeit endet offiziell am 31. Oktober. Die Stelle des Oberbürgermeisters wird am 5. Juli öffentlich ausgeschrieben. Am Tag darauf, am 6. Juli, beginnt die...

  • Lahr
  • 29.01.19
  • 19× gelesen
Lokales
Die Sprachentwicklung rückte Gudrun Marek (hintere Reihe, dritte von links) im Elterncafé in den Fokus.

Kita Sankt Peter und Paul Teil eines Bundesprojekts
Sprachentwicklung wichtig für den Bildungsverlauf

Lahr (st). Sprachentwicklung ist in den ersten Lebensjahren eines Kindes sehr entscheidend für den weiteren Bildungsverlauf. In der Krippe der Kindertagesstätte Sankt Peter und Paul, Lahr, informierte Gudrun Marrek, zusätzliche Fachkraft für Sprache, während eines Elterncafés die Eltern. Eltern von Krippenkindern müssen schon früh und gut erreicht werden, das ist eine Erfahrung, die Gudrun Marrek aus ihrer langjährigen Praxis in verschiedenen Kitas aus der Arbeit mit Kleinkindern mitbringt....

  • Lahr
  • 26.01.19
  • 30× gelesen
Lokales
14 Lahrer Unternehmen laden im April zum zweiten Mal zur "JobXpedition" ein.

"JobXpedition" geht in zweite Runde
Unterschiedlichen Berufe entdecken

Lahr (krö). Überall im Land herrscht Fachkräftemangel, egal ob in kaufmännischen oder handwerklichen Berufen. Dies ist bei Unternehmen in Lahr nicht anders. Um dem entgegenzuwirken, geht die im vergangenen Jahr ins Leben gerufene und erfolgreiche "JobXpedition" in die zweite Runde. Nach wie vor ist für die Mitgliedsunternehmen der "ALMI" (Arbeitsgemeinschaft der Lahrer Mittelständischen Industrieunternehmen) die Besetzung der Ausbildungsplätze ein großes Thema. Diese Unternehmen geben 2.000...

  • Lahr
  • 18.01.19
  • 21× gelesen
Lokales
Gebäude in der Max-Planck-Straße in Lahr
2 Bilder

Viele Interessenten an Immobilie
Ruine in der Max-Planck-Straße

Lahr (st). Der Zustand der Immobilie in der Max-Planck-Straße 6 in Lahr verschlechtert sich zusehends. Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller hat wenig Verständnis für die Passivität der Eigentümer: „Eine Liegenschaft in so prominenter Lage sollte in der heutigen Zeit der Flächenknappheit ohne größere Probleme aktivierbar sein." Für das Nichthandeln der Eigentümer gäbe es keinen ersichtlichen Grund. Nach wie vor sei es sein Wunsch, dass diese Fläche in geordneter Form genutzt werde und sich das...

  • Lahr
  • 17.01.19
  • 445× gelesen
Lokales
Führung mit Museumspädagogin Silke Höllmüller
3 Bilder

9.000 Besucher bis Dezember
Positive Bilanz für Stadtmuseum

Lahr (st). „Das Museum hat eine überragend positive Resonanz seitens unserer Gäste erhalten“, resümiert Erster Bürgermeister Guido Schöneboom die vergangenen Monate seit Eröffnung des Stadtmuseums am 23. Februar 2018. „Viele Lahrer sind stolz auf ihr Museum inmitten der Innenstadt“. Im Gästebuch überschlagen sich die positiven Kommentare in den unterschiedlichsten Sprachen. Bettina S. schwärmt: „Fantastisches Museum! Bin in Dinglingen geboren und lebe seit über 20 Jahren in England“. Jonas...

  • Lahr
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Lokales
Organisatoren, Stadt und Werbegemeinschaft ziehen an einem Strang.

"trendy + cool" im Seeparkgelände
Neue Food- und Lifestylemesse

Lahr (krö). Vom 30. Mai bis zum 2. Juni wird auf dem Lahrer Seeparkgelände mit „trendy + cool“ eine neue, qualitative Food- und Lifestylemesse stattfinden. Die Messe wird von der Agentur „Regina Rieger SARL. Messen & Marketing“ organisiert. Gleichzeitig ist es ergänzend in Kooperation mit dem Stadtmarketing gelungen, mit der Aktion „Schau mal! Design & Handwerk in der Innenstadt“ einen neuen Baustein der Innenstadtkampagne „Außen Lahr. Innen Stadt“ gemeinsam mit dem Handel zu...

  • Lahr
  • 15.01.19
  • 24× gelesen
Lokales
Lahrs Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller hielt seine letzte Neujahrsansprache. Im Herbst geht er in Ruhestand.

Neujahrsempfang in Lahr
OB Müller will noch einiges bewegen

Lahr (ds). Es war die letzte Neujahrsansprache von Oberbürgermeister Wolfgang G. Müller. Doch das Lahrer Stadt-oberhaupt ließ am Samstagabend im voll besetzten Parktheater keinen Zweifel daran, in den verbleibenden neun Monaten seiner Amtszeit vor seinem Ruhestand noch einiges bewegen zu wollen und verzichtete bewusst auf ein Resümee seiner 22 Dienstjahre als OB. Dagegen blickte er auf die erfolgreiche Landesgartenschau zurück, betonte, dass die einst verunsicherte Stadt wieder neues Vertrauen...

  • Lahr
  • 14.01.19
  • 9× gelesen
Lokales
Die 19-jährige Kristina Andreev aus Lahr stand im Finale der Fernsehsendung "Masters of Dance".

Fernsehshow "Masters of Dance"
Kristina Andreev tanzte im Finale

Lahr (ds). Kristina Andreev hat am Donnerstag das Finale der Fernsehshow "Masters of Dance" auf Pro Sieben zwar nicht gewonnen, sieht sich aber zusammen mit allen anderen Tänzern, die es in der Show so weit geschafft haben, als Gewinner. "Wie einen Traum" hat die Lahrerin die Teilnahme an der Sendung empfunden: "Ich hätte mir nichts Schöneres vorstellen können", so die 19-Jährige im Gespräch mit der Guller-Redaktion. Schon bald will Andreev, die derzeit noch in Winnenden wohnt, wieder zurück...

  • Lahr
  • 11.01.19
  • 16× gelesen
Lokales
Lothar Baier, E-Werk Mittelbaden; Philipp Banholzer und Udo Lau, Stadt Lahr, Abteilung Tiefbau (v. l.)

Umrüstung auf LED
Straßenbeleuchtung

Lahr (st). Immer mehr Straßen leuchten bei gleichzeitig sinkendem Stromverbrauch. Das ist kurzgefasst das Ergebnis, seitdem die Stadt Lahr bei der Straßenbeleuchtung die bisherigen Quecksilberdampflampen auf energieeffiziente LED-Leuchtmittel umrüstet. Die Umrüstung wird mit rund 25 Prozent vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert. Voraussetzung für die Förderung zur Umrüstung auf LED-Leuchtmittel ist eine Einsparung von mindestens 70 Prozent des...

  • Lahr
  • 10.01.19
  • 19× gelesen

Beiträge zu Lokales aus