Chancen wie noch nie! Fleiß und Ausdauer zahlen sich aus
Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler der Zweijährigen Berufsfachschule und der Berufskollegs an der Maria-Furtwängler-Schule Lahr

Die Schulleiterin, Frau Hunn-Zimny, betonte bei der Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler der Zweijährigen Berufsfachschulen Hauswirtschaft, Gesundheit und Pflege sowie Labortechnologie, der Berufskollegs Pflege und Soziales in Teilzeit am 20.07.2018, dass die Schülerinnen und Schüler nun fit für den Einstieg in die Berufsausbildung seien. Momentan gebe es so gute Chancen auf einen Ausbildungsplatz wie nie zuvor, weshalb sich die Schüler Freude am Lernen, Biss, Durchhaltevermögen und Konsequenz im Handeln erhalten sollten, um ihren Wunschberuf zu erlernen. Sie ermahnte die Schülerinnen und Schüler mit wachem und kritischem Blick durch die Welt zu gehen und den Blick für gesellschaftliche Veränderungen zu schulen.

Im Anschluss an die Reden wurden Lobe und Preise verteilt: In der Klasse Berufskolleg in Teilzeit erhielten Aylin Scherer (Gengenbach), Jana Erb (Schwanau) und Sandra Albrecht (Schuttertal) einen Preis; Ein Lob konnte Rojda Duyga (Lahr) aus der gleichen Klasse entgegen nehmen.

In der Klasse Berufskolleg Pflege erhielten Denise Amalia Fink (Hohberg), Leonie Göppert (Schuttertal) und Lara Himmelsbach (Herbolzheim) einen Preis. Ein Lob konnte Lara Schwörer (Schuttertal) aus der gleichen Klasse überreicht werden.

In der Klasse Zweijährige Berufsfachschule Hauswirtschaft freute sich Jana Moser (Schwanau) über einen Preis, Ein Lob erhielten aus der gleichen Klasse Louisa Marggraf (Kippenheim) und Sarah Sütterlin (Denzlingen),

In der Klasse Zweijährige Berufsfachschule Gesundheit und Pflege erhielt Helene Himmelsbach (Seelbach) einen Preis. In der Zweijährigen Berufsfachschule Labortechnologie nahm Luca Sandherr (Offenburg) einen Preis entgegen. Ein Lob konnte an Yara Maria Obert (Rust) und Alexandra Schikolaj (Achern) aus der gleichen Klasse überreicht werden.

Die gesamte Feier wurde musikalisch eingerahmt von der Schulband.

Die Schulleitung und alle Kollegen wünschen den Schülerinnen und Schülern ein erfülltes und glückliches Leben und für die Zukunft alles Gute.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen