Betrügerin unterwegs
Geld geliehen

Ein älterer Anwohner der Dinglinger Hauptstraße in Lahr ging am späten Montagnachmittag einer unbekannten Frau auf den Leim. Die als 50 bis 55 Jahre alt geschätzte und etwa 160 Zentimeter große mutmaßliche Osteuropäerin klingelte bei dem Senior und erbat zwölf Euro für eine Taxifahrt. Die Dame habe ungepflegt gewirkt und hätte ein gelbes Kleid getragen. Sie gaukelte vor, ebenfalls eine Anwohnerin zu sein und sich versehentlich ausgeschlossen zu haben, weshalb sie nun dringend nach Offenburg zur Arbeitsstelle ihres Mannes fahren müsste. Das Geld würde sie nach der Einholung des Haustürschlüssels wieder zurückgeben. Um ihr zu helfen händigte der gutgläubige Mann den Betrag aus, die Frau erschien jedoch nicht mehr. Die Beamten des Polizeireviers Lahr haben ein Verfahren wegen Betrugs eingeleitet. Zeugen, die sachdienliche Hinweise hinsichtlich der noch unbekannten Frau geben können, werden gebeten, sich mit den Ermittlern unter der Telefonnummer 07821/2770 in Verbindung zu setzen.

Autor:

Daniel Hengst aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen