Festvortrag von Wolfgang Schäuble
Erzbischof-Weber-Brücke erhält feierlich ihren Namen

Kamen vor den Feierlichkeiten in der Neuensteinhalle in Lautenbach zu einem Pressefoto zusammen: Hermann Josef Müller (v. l.), die Landtagsabgeordneten Bernd Mettenleiter und Willi Stächele, Bürgermeister Thomas Krechtler, Oberbürgermeister Matthias Braun, im Vordergrund Wolfgang Schäuble
  • Kamen vor den Feierlichkeiten in der Neuensteinhalle in Lautenbach zu einem Pressefoto zusammen: Hermann Josef Müller (v. l.), die Landtagsabgeordneten Bernd Mettenleiter und Willi Stächele, Bürgermeister Thomas Krechtler, Oberbürgermeister Matthias Braun, im Vordergrund Wolfgang Schäuble
  • Foto: ds
  • hochgeladen von Daniela Santo

Lautenbach (ds). Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble hielt am Samstag, 17. Juli, den Festvortrag zur feierlichen Namensgebung der Erzbischof-Weber-Brücke in Lautenbach. Ausgehend vom Pontifex ("Brückenbauer"), dem Straßburger Erzbischof Jean Julien Weber, der nach dem Zweiten Weltkrieg Wegbereiter für Versöhnung und Freundschaft war, ging Schäuble in seinem Vortrag insbesondere auf den Zusammenhalt in Europa ein, "damit die Welt nicht aus den Fugen gerät".

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen