Nachrichten - Lautenbach

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen Lautenbach
Lokales

Bei 83 Neu-Infektionen
Inzidenz steigt am Wochenende auf 43,4

Ortenau (st). 83 der von Freitagnachmittag bis Sonntag vom Gesundheitsamt des Ortenaukreis ermittelten positiven Labornachweise hat das Landesgesundheitsamt Baden-Württemberg (LGA) bestätigt. Damit beträgt der Wert für die übermittelten Fälle der vergangenen sieben Tage bei 187 bestätigten Neuinfektionen 43,4. Die landesweite Sieben-Tage-Inzidenz liegt in Baden-Württemberg bei 60,5 (alle Werte Stand 07.03.2021, 16 Uhr; LGA). Die vom Landesgesundheitsamt bestätigten neuen Covid-19-Fälle stammen...

Lokales

Landrat bittet Nachbarkreise um Zurückhaltung
Einzelhandel im Ortenaukreis kann öffnen

Ortenau (st). Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Ortenaukreis liegt seit dem 14. Februar stabil unter dem Grenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnern. Danach sind nach den Beschlüssen der Ministerpräsidentenkonferenz mit Bundeskanzlerin Merkel vom 3. März Öffnungen im Einzelhandel sowie weitere Lockerungen für Museen, Galerien, Gedenkstätten, zoologische und botanische Gärten, kontaktarmen Sport und Musik, Kunst- und Jugendkunstschulen möglich. „Wir haben heute eine entsprechende...

Lokales
Auch bei der häuslichen Gewalt musste das Polizeirevier Offenburg einen Anstieg verzeichnen.Auch bei der häuslichen Gewalt musste das Polizeirevier Offenburg einen Anstieg verzeichnen.Auch bei der häuslichen Gewalt musste das Polizeirevier Offenburg einen Anstieg verzeichnen.

Zunahme vor allem bei Sexualdelikten
Straftaten insgesamt rückläufig

Offenburg (mak). Bei der Vorstellung der Kriminalstatistik für die Stadt Offenburg konnte Polizeidirektor und Revierleiter Peter Dieterle insgesamt erfreuliche Zahlen vorweisen. Bei den Straftaten insgesamt, bei der Diebstahlkriminalität, bei Wohnungseinbruch und Straßenkriminalität konnten die niedrigsten Werte seit 18 Jahren präsentiert werden. Mit 67,1 Prozent wurde der höchste Wert bei der Aufklärungsquote seit 18 Jahren erreicht. "Das ist eine klare und erfreuliche Entwicklung. Das darf so...

Lokales
Mirko Sansa klagt beim Verwaltungsgerichtshof auf Öffnung seines Restaurants.Mirko Sansa klagt beim Verwaltungsgerichtshof auf Öffnung seines Restaurants.Mirko Sansa klagt beim Verwaltungsgerichtshof auf Öffnung seines Restaurants.

Eilantrag beim VGH
Mirko Sansa klagt auf Öffnung der Gastronomie

Kehl/Mannheim (st). Mirko Sansa, Kehler Gastronom und Betreiber der Gaststätte "Hafen 17" hat beim Verwaltungsgerichtshof Mannheim Klage eingereicht. Sein Ziel: die sofortige Öffnung seines Restaurants-Betriebs. "Nachdem mit dem heutigen Tag der Einzelhandel sowie andere Geschäfte wieder eröffnen dürfen, für die Gastronomie es aber im fünften Monat der Betriebsunterlassung noch keine Perspektiven zur Eröffnung unserer Betrieb gibt", so Sansa habe er nun diesen Eilantrag gestellt. "Insbesondere,...

Lokales

2 Bilder

Sauber-Waldpreis Wettbewerb
Der Naturgarten Sonnenkinder in Lautenbach braucht eure Stimme

Der Frühling zieht ins Land und bei uns Kindern des Naturkindergartens in Lautenbach ist die Freude groß. Die Sonne wärmt wieder Leib und Seele, sorgt für eine tolle Blütenpracht und lockt allerlei Tiere aus ihren winterlichen Verstecken. Da gibt es für uns viel zu entdecken und bestaunen. Auch dieses Jahr haben wir wieder viele neue Projekte geplant: Nistkästen sowie ein Hochbeet sollen entstehen und unser Waldsofa benötigt eine neue Plane, um den Regen fernzuhalten. Damit die geplanten...

  • Lautenbach
  • 05.04.19
  • 1
Der Kircheninnenraum mit Flügelaltaren und historischer Innenkapelle (r.).

Eine "merkwürdige Kirche"
Die Lautenbacher Wallfahrtskirche birgt eine einmalige Kostbarkeit

Lautenbach (jtk). Die Wallfahrtskirche Mariä Krönung in Lautenbach wurde vor gut 200 Jahren in einer Broschüre die „merkwürdige Kirche zu Lautenbach“ genannt. Sie ist sowohl außergewöhnlich als auch würdig zu merken – und das trifft für das bedeutendste kulturelle Denkmal heute mehr denn je zu. Pilgerstätte für Kunstprofessoren mitsamt Studierenden Die einzigartigen Glasbilder, die Empore über dem Hochaltar, die Flügelaltäre und das Wallfahrtskapellchen im Innenraum haben die von vielen Kriegen...

  • Lautenbach
  • 31.12.18
Immer wieder eröffnen sich spektakuläre Ausblicke, wenn man auf dem Lautenbacher Hexensteig unterwegs ist.
4 Bilder

Lautenbacher Hexensteig
Weite Rundumsicht auf der ganzen Wandertour

Lautenbach (jtk). „Der Hexensteig macht den Unterschied“, sagt Heinrich Sauer aus Lautenbach, der sich zum wiederholten Mal mit Freunden zu dieser Wandertour aufgemacht hat. Er ergänzt: „Wir haben eine weite Rundumsicht bis in die Vogesen, in die Ausläufer des Schwarzwalds, ins Renchtal und einen tollen Blick auf Lautenbach.“ Der zu jeder Jahreszeit begehbare Hexensteig stellt allein schon durch die steilen Anstiege auf den ersten fünf der insgesamt 15 Kilometer eine besondere Herausforderung...

  • Lautenbach
  • 22.09.18
Der Maibaum in Nordenham mit dem Auftraggeber und Hotelier Udo Venema

Deutschlands höchster Maibaum stammt aus Lautenbach
Douglasie aus der Ortenau steht im hohen Norden

Lautenbach (jtk). Viele Lautenbacher werden sich noch an das kleine Fest erinnern, das im Oktober vergangenen Jahres unter der Umfahrungsbrücke stattfand und das Verladen und den Abtransport der Riesendouglasie begleitete. Das in Lautenbach auf dem Schärtenkopf gefällte Prachtexemplar ist mit 61 Metern, 15 Tonnen Gewicht und einem Umfang von 3,80 Metern Deutschlands größter Maibaum und ersetzt nach fünf Jahren den ebenfalls aus Lautenbach stammenden und vor dem Hotel „Budjadinger Tor“ in...

  • Lautenbach
  • 17.04.18
Touristische Ziele, wie der Buchkopfturm in Oppenau, helfen bei der Vermarktung.
2 Bilder

Renchtal Tourismus: für Lautenbach und Oppenau gute Entwicklung im Blick
Das Besondere im Wettbewerb in den Vordergrund stellen

Lautenbach/Oppenau (dh). Urlaub in Deutschland ist wieder gefragt, auch und gerade im Schwarzwald. Die Frage ist für jede Urlaubsregion: Wie bekomme ich die Gäste zu mir? Die Freizeitangebote müssen stimmen, seien es Wanderwege oder Mountainbike-Strecken. Dies alleine, haben viele im Angebot. Ideen sind gefragt, wie zum Beispiel das Hexenhäuschen auf dem Lautenbacher Hexensteig – das wird zudem gerade neu eingerichtet. Wenn Urlauber vom Buchkopfturm in Oppenau aus, tolle Landschaftsaufnahmen...

  • Lautenbach
  • 17.11.17
Unser Foto zeigt (v. l.): Landwirt Martin Ziegler, Kordula Kovac, CDU-Bundestagsabgeordnete, Franz-Josef Müller, Präsident des Landesverbandes Erwerbsobstbau, Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Ministerium Ländlicher Raum, und Wendelin Obrecht, Vorstandsvorsitzender des OGM.

Heimische Früchte
Traditionelle Eröffnung der Erdbeersaison

Oberkirch (kfl). 60.000 Steigen Erdbeeren werden derzeit an einem sonnigen Tag im Obstgroßmarkt Mittelbaden (OGM) in Oberkirch angeliefert. Bereits seit Mitte April gibt es die heimischen Früchte, offiziell wurde die baden-württembergische Erdbeersaison am Donnerstag auf dem Zieglerhof in Lautenbach eröffnet. Die Hauptsaison erwartet OGM-Geschäftsführer Markus Bieser ab Mitte Mai. 2016 lag die deutsche Erdbeerproduktion bei 143.000 Tonnen. Es war aufgrund mehrerer Starkregenfälle die kleinste...

  • Lautenbach
  • 05.05.17

Polizei

Wohl wegen Schneeglätte
Auto überschlägt sich

Lautenbach (st). Ein Verkehrsunfall vermutlich in Folge von Schneeglätte ereignete sich am frühen Montagmorgen, 25. Januar. Eine 36-jährige Fahrzeuglenkerin befuhr gegen 4.45 Uhr die Sohlbergstraße talwärts. Nach bisherigen Erkenntnissen rutschte der Wagen aufgrund der Schneeglätte in Richtung Abhang und überschlug sich anschließend mindestens zwei Mal. Glücklicherweise verletzte sich die Verkehrsteilnehmerin hierbei nicht. Über den Sachschaden liegen noch keine genauen Erkenntnisse...

  • Lautenbach
  • 25.01.21

Wegen in Wespe in Leitplanke gelandet
Tierisch abgelenkt

Lautenbach (st). Ein kleines Insekt sorgte am Dienstag für einen Unfall auf der B28 und einen Sachschaden an einem Auto. Unbekümmert lenkte ein 64-Jähriger seinen Wagen auf der B28 von Lautenbach kommend in Richtung Oppenau, als er gegen 17.15 Uhr in einer leichten Linkskurve eine Wespe im Wagen erblickte. Vermutlich durch die Ablenkung des kleinen Besuchers manövrierte der Mann seinen Opel gegen die Leitplanke. Bei der Kollision mit der Fahrbahnbegrenzung entstand ein geschätzter Schaden in...

  • Lautenbach
  • 06.08.20
Die Beamten der Kripo Offenburg sind aktuell auf der Suche nach der vermissten Vincenza Florio.

26-Jährige verschwunden
Vincenza Florio wird vermisst

Lautenbach. Die Beamten der Kripo Offenburg sind aktuell auf der Suche nach der vermissten Vincenza Florio. Die 26-Jährige ist seit Mitte November nicht mehr an ihrer Wohnanschrift in der Straße „Vorder-Winterbach“ gesehen worden. Auch zu ihrem Arbeitgeber in Offenburg hatte sie seither keinen Kontakt. Weitere Hinwendungsorte sind nicht bekannt. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet. PersonenbeschreibungVincenza Florio ist etwa 150 Zentimeter groß,...

  • Lautenbach
  • 20.12.19

Stalltür aufgebrochen
Vier Ziegen in Lautenbach gestohlen

Lautenbach. Der Besitzer mehrerer Tiere musste am Montagmorgen feststellen, dass vier seiner Ziegen verschwunden waren. Diese waren auf einem Kleingartengelände am Ortseingang von Lautenbach, aus Richtung Oberkirch kommend, entlang der Bahnlinie über Nacht in einem verschlossenen Stall untergestellt. Nachdem Unbekannte sich durch das gewaltsame Öffnen der Stalltüre Zugang verschafft hatten, konnten sie unerkannt mit vier Ziegen entkommen. Hinweise zum Vorfall werden von Beamten des...

  • Lautenbach
  • 25.06.19

Einbruch in Hotel
Leerer Tresor gestohlen

Lautenbach. Auf einen Tresor hatte es ein Unbekannter in der Nacht von Sonntag auf Montag offenbar abgesehen, als er in ein Hotel in der Hauptstraße einbrach. Nachdem sich der Einbrecher Zugang zum Hotel verschafft hatte, hebelte er eine Tür zum Tresorraum auf. Einen dort aufgefundenen Zimmertresor riss er aus einer Tragevorrichtung und entwendete diesen. Wie der Langfinger vermutlich erst im Nachhinein feststellen durfte, war der kleine Tresor leer. An der Widerstandsfähigkeit des Haupttresors...

  • Lautenbach
  • 13.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Freizeit & Genuss

Der Panoramaweg bietet drei verschieden lange Strecken

Panoramaweg in Lautenbach
Abwechslungsreiche Ausblicke

Streuobstwiesen, Weiden, Wälder und natürlich besonders schöne Ausblicke – der Panoramaweg in Lautenbach macht seinem Namen alle Ehre. Über rund fünf Kilometer führt der gut ausgeschilderte Wanderpfad durch abwechslungsreiche Landschaften. Um das wunderschöne Panorama über das Renchtal auch ausgiebig genießen zu können, wurden zahlreiche Sitzgelegenheiten und eine Himmelsliege arrangiert. Zu Beginn geht es zunächst steil hinauf auf den Berg. Dann schlängelt sich der Weg meist eben oder mit nur...

  • Lautenbach
  • 24.07.20
Oliver König, Gasthof "Kreuz", Lautenbach

Rezept: Geschmorte Rehkeule mit Preiselbeeren
Feines aus dem Ofen

Das braucht's: 1 Rehkeule von 1,5 bis 2 kg (ohne Schlussknochen und Wadenbein)2 Karotten2 Zwiebeln1 kleine Stange Lauch1/2 kleiner Sellerie1,5 l Brühe oder Wildfond1 Ds Tomatenmark2 Schnapsgläser Cognac2 Schnapsgläser Essig1/2 l Spätburgunder RotweinSalzPfeffergemahlene Wacholderbeerengetrockneter ThymianKnoblauchpulverPflanzenfett oder Rapsöl zum AnbratenKartoffelmehl zum Abbinden der Soße1 Glas Preiselbeereneingekochte Birnenschnitzen So geht's: Die Rehkeule mit Salz, Pfeffer, Wacholder,...

  • Lautenbach
  • 27.09.19
Sven Kürschner, Ringhotel "Sonnenhof", Lautenbach

Rezept: Nougattartelette mit Haselnussgeist
Süßes für die Sinne

Das braucht's: Mürbteig: 100 g Mehl65 g Butter30 g Zucker1/2 EigelbLInsen zum BlindbackenNougatfüllung: 50 g Sahne50 g Milch50 g Crème fraîche50 g Rohrzucker3 Eigelb100 g heller Nougat3 cl HaselnussgeistFeigen: 6 Feigen300 ml Rotwein100 g RohrzuckerIngwerSternanisNelkenZimtstangeZitronenschale VanilleLavendeleis: 200 ml Sahne200 ml Milch40 g Glukose4 Eigelb75 g Zucker5 g getrockneter Lavendel1 cl Schwarzwald-Hochzeit-Likör So geht's: Für die eingelegten Feigen Rohrzucker karamellisieren und mit...

  • Lautenbach
  • 06.09.19
Hubert Busam, Gasthof "Zum Kreuz", Lautenbach

Rezept: Gebeizter Rehbraten aus der Keule
Leckeres Wildgericht

Das braucht's (sechs Personen): 1 Rehkeule ca. 2.500 g, Pfeffer, Salz, Spätburgunder Rotwein, ausgebeinte Knochen für Soße, Mehl, Gewürze Für die Beize: 5 l Wasser, 1 l 5%ger Tafelessig, 1 l Spätburgunder Rotwein, 1 mittlere Zwiebel, 1 mittlere Karotte, 1 Stange Lauch, ½ Sellerieknolle, 2 Knoblauchzehen – das Gemüse klein gehackt, 1 TL Pfeffer, 2 Nelken, 1 Lorbeerblatt, 1 TL Wachholderbeeren So geht's: Zutaten der Beize zusammenfügen und die Rehkeule über Nacht darin einlegen und darauf achten,...

  • Lautenbach
  • 07.10.17

Marktplatz

Bei der Eröffnung: Heiko Fahrner (v. l.), Hans-Friedrich Huber (2. BM), Thomas Krechtler (BM), Gudrun Bimmerle, Architekten Meyer und Seebacher, Erich Fahrner, Doreen Fahrner
22 Bilder

Ringhotel Sonnenhof: Teileröffnung des Erweiterungsbaus
Nach der Eröffnung ist auch vor der Eröffnung

Lautenbach (st). 5.000 Kubikmeter Erdaushub, 2.300 Quadratmeter Nutzfläche inklusive Spa-Bereich, circa zehn Kilometer verbaute Kabellänge und eine etwas über einjährige Bauphase – der erste Teilabschnitt des Erweiterungsbaus am Ringhotel Sonnenhof ist fertiggestellt und in Betrieb genommen. Tradition und Moderne wurden auf höchstem Niveau miteinander verbunden. Nach der Eröffnung ist auch vor der Eröffnung, denn neues Herzstück im Sonnenhof wird ab 2018 der komplett neu gestaltete Wellness-...

  • Lautenbach
  • 28.09.17

Extra

Anzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Berggasthaus Pension Wandersruh

Große Terrasse mit Blick über die Rheinebene, gut bürgerliche Küche, eigene Landwirtschaft und Brennerei, Hausmacher Spezialitäten, Hallenbad bis 1. November geöffnet. Dienstag Ruhetag. Sohlbergstraße 34 77794 Lautenbach Telefon 07802/2473 www.wandersruh.de

  • Lautenbach
  • 24.10.18
Thomas Krechtler, Bürgermeister der Gemeinde Lautenbach

Heimatentdecker-Tipp von Bürgermeister Thomas Krechtler
Traumhafter Wanderweg, bekannte Wallfahrtskirche

Als Tipp für den Heimatentdecker kann ich die zertifizierte Traumtour Lautenbacher Hexensteig in herrlichster Naturlandschaft für den Wanderer sowie Naturliebhaber sehr empfehlen. An dieser Stelle haben sich der mystische Platz beim großen Hexenhaus auf dem Sohlberg sowie der von Ehrenamtlichen liebevoll gestaltete Rastplatz mit Namen Sepp‘s Ruhebänkle zu meinen absoluten Lieblingsplätzen entwickelt. Sicherlich wird dem Besucher auch eine Führung in Lautenbachs bekannter Wallfahrtskirche Mariä...

  • Lautenbach
  • 24.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.