Nachrichten - Lautenbach

  • Anita und Alexandra Hofmann
    Sie haben ihre Jugend quasi in Offenburg verbracht

    Zell am Harmesbach. Im Rahmen ihrer Tournee "30 Jahre Leidenschaft" kommen Anita & Alexandra Hofmann am Samstag, 23. März, um 20 Uhr in die Schwarzwaldhalle in Zell am Harmersbach. Karten gibt es unter anderem dort im Tourist-Büro, 07835/636947. Anne-Marie Glaser sprach mit Alexandra Hofmann über das Tourneeleben und warum sie und ihre Schwester die Jugend praktisch in Offenburg verbracht...

  • Römische Überreste in Müllen gefunden
    Überraschung im Baugebiet in Müllen

    Neuried-Müllen (tf) Als vor zwei Wochen die Bagger anrückten, um mit dem Bau einer Straße für das Neubaugebiet „Bei der Kirche“ in Müllen zu beginnen, wurden einige römische  Münzen gefunden, deren Echtheit mittlerweile bestätigt wurde. Doch es blieb nicht bei den Münzen, auch Scherben und Ziegel tauchten im umgegrabenen Boden auf. Und schließlich der Sensationsfund wie Sonja Hettich,...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Ein Sachse und die Fastnacht

    Sicher kennt jeder den Welthit "Englishman in New York" des britischen Musikers Sting. Darin beschreibt der Künstler sehr eindringlich, wie fremd er sich in der ostamerikanischen Metropole fühlt, eben wie ein "Alien", ein Außerirdischer. erste Erfahrung mit der Fastnacht Lange fand ich diesen Song nur lustig. Mit meinem Zuzug in den Südwesten Deutschlands und meine damit verbundene erste...

  • Von Scherben, Krapfen und Berlinern
    Was die Narren gerne naschen

    Ortenau (gro). Leckere Berliner, feine Scherben oder kleine Mutzen: In der Hochzeit der tollen Tage gibt es ganz besonderes Gebäck. Die Tradition, an Fastnacht Siedegebäck herzustellen, ist schon alt und aus der puren Notwendigkeit heraus geboren. Denn vor dem Beginn der Fastenzeit mussten die Vorräte mit Eiern und Schmalz aufgebraucht werden. Denn während der sechs Wochen vor Ostern war der...

  • Umfrage
    Wie stehen Sie zu Strafzöllen?

    US-Präsident Donald Trump droht, Strafzölle auf europäische Autos zu verhängen. Das könnte massive Einbrüche bei den Verkaufszahlen zur Folge haben. Sollten Deutschland und die EU abwarten oder Vergeltungszölle erheben? Auf stadtanzeiger-ortenau.de können Leser abstimmen oder Kommentare verfassen.

Lokales

Der Kircheninnenraum mit Flügelaltaren und historischer Innenkapelle (r.).

Eine "merkwürdige Kirche"
Die Lautenbacher Wallfahrtskirche birgt eine einmalige Kostbarkeit

Lautenbach (jtk). Die Wallfahrtskirche Mariä Krönung in Lautenbach wurde vor gut 200 Jahren in einer Broschüre die „merkwürdige Kirche zu Lautenbach“ genannt. Sie ist sowohl außergewöhnlich als auch würdig zu merken – und das trifft für das bedeutendste kulturelle Denkmal heute mehr denn je zu. Pilgerstätte für Kunstprofessoren mitsamt Studierenden Die einzigartigen Glasbilder, die Empore über dem Hochaltar, die Flügelaltäre und das Wallfahrtskapellchen im Innenraum haben die von vielen...

  • Lautenbach
  • 31.12.18
  • 16× gelesen
Immer wieder eröffnen sich spektakuläre Ausblicke, wenn man auf dem Lautenbacher Hexensteig unterwegs ist.
4 Bilder

Lautenbacher Hexensteig
Weite Rundumsicht auf der ganzen Wandertour

Lautenbach (jtk). „Der Hexensteig macht den Unterschied“, sagt Heinrich Sauer aus Lautenbach, der sich zum wiederholten Mal mit Freunden zu dieser Wandertour aufgemacht hat. Er ergänzt: „Wir haben eine weite Rundumsicht bis in die Vogesen, in die Ausläufer des Schwarzwalds, ins Renchtal und einen tollen Blick auf Lautenbach.“ Der zu jeder Jahreszeit begehbare Hexensteig stellt allein schon durch die steilen Anstiege auf den ersten fünf der insgesamt 15 Kilometer eine besondere...

  • Lautenbach
  • 22.09.18
  • 161× gelesen
Der Maibaum in Nordenham mit dem Auftraggeber und Hotelier Udo Venema

Deutschlands höchster Maibaum stammt aus Lautenbach
Douglasie aus der Ortenau steht im hohen Norden

Lautenbach (jtk). Viele Lautenbacher werden sich noch an das kleine Fest erinnern, das im Oktober vergangenen Jahres unter der Umfahrungsbrücke stattfand und das Verladen und den Abtransport der Riesendouglasie begleitete. Das in Lautenbach auf dem Schärtenkopf gefällte Prachtexemplar ist mit 61 Metern, 15 Tonnen Gewicht und einem Umfang von 3,80 Metern Deutschlands größter Maibaum und ersetzt nach fünf Jahren den ebenfalls aus Lautenbach stammenden und vor dem Hotel „Budjadinger Tor“ in...

  • Lautenbach
  • 17.04.18
  • 142× gelesen
Touristische Ziele, wie der Buchkopfturm in Oppenau, helfen bei der Vermarktung.
2 Bilder

Renchtal Tourismus: für Lautenbach und Oppenau gute Entwicklung im Blick
Das Besondere im Wettbewerb in den Vordergrund stellen

Lautenbach/Oppenau (dh). Urlaub in Deutschland ist wieder gefragt, auch und gerade im Schwarzwald. Die Frage ist für jede Urlaubsregion: Wie bekomme ich die Gäste zu mir? Die Freizeitangebote müssen stimmen, seien es Wanderwege oder Mountainbike-Strecken. Dies alleine, haben viele im Angebot. Ideen sind gefragt, wie zum Beispiel das Hexenhäuschen auf dem Lautenbacher Hexensteig – das wird zudem gerade neu eingerichtet. Wenn Urlauber vom Buchkopfturm in Oppenau aus, tolle Landschaftsaufnahmen...

  • Lautenbach
  • 17.11.17
  • 114× gelesen
Unser Foto zeigt (v. l.): Landwirt Martin Ziegler, Kordula Kovac, CDU-Bundestagsabgeordnete, Franz-Josef Müller, Präsident des Landesverbandes Erwerbsobstbau, Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Ministerium Ländlicher Raum, und Wendelin Obrecht, Vorstandsvorsitzender des OGM.

Heimische Früchte
Traditionelle Eröffnung der Erdbeersaison

Oberkirch (kfl). 60.000 Steigen Erdbeeren werden derzeit an einem sonnigen Tag im Obstgroßmarkt Mittelbaden (OGM) in Oberkirch angeliefert. Bereits seit Mitte April gibt es die heimischen Früchte, offiziell wurde die baden-württembergische Erdbeersaison am Donnerstag auf dem Zieglerhof in Lautenbach eröffnet. Die Hauptsaison erwartet OGM-Geschäftsführer Markus Bieser ab Mitte Mai. 2016 lag die deutsche Erdbeerproduktion bei 143.000 Tonnen. Es war aufgrund mehrerer Starkregenfälle die kleinste...

  • Lautenbach
  • 05.05.17
  • 13× gelesen
Gute Laune beim Spatenstich für die Erweiterung des Hotels Sonnenhof in Lautenbach.

Der Sonnenhof bekommt einen Wellnessbereich

Lautenbach. Vor gut einer Woche war es soweit: Der langersehnte Spatenstich für den Hotelneubau im Sonnenhof in Lautenbach ist endlich erfolgt. Neben dem Geschäftsführer-Ehepaar, Gabi und Fabian Kopf, und dem Inhaber Günter Bimmerle, wurde der Spatenstich von Bürgermeister Karl Bühler, Vertretern der ausführenden Baufirma Rendler und den planenden Architekturbüros Seebacher & Braun aus Achern sowie Sporer Plus aus Stuttgart sowie vom Geschäftsführer der Renchtal-Tourismus GmbH,...

  • Lautenbach
  • 15.02.17
  • 87× gelesen

Polizei

Einbruch in Hotel
Leerer Tresor gestohlen

Lautenbach. Auf einen Tresor hatte es ein Unbekannter in der Nacht von Sonntag auf Montag offenbar abgesehen, als er in ein Hotel in der Hauptstraße einbrach. Nachdem sich der Einbrecher Zugang zum Hotel verschafft hatte, hebelte er eine Tür zum Tresorraum auf. Einen dort aufgefundenen Zimmertresor riss er aus einer Tragevorrichtung und entwendete diesen. Wie der Langfinger vermutlich erst im Nachhinein feststellen durfte, war der kleine Tresor leer. An der Widerstandsfähigkeit des...

  • Lautenbach
  • 13.11.18
  • 201× gelesen

Freizeit & Genuss

Hubert Busam, Gasthof "Zum Kreuz", Lautenbach

Rezept: Gebeizter Rehbraten aus der Keule
Leckeres Wildgericht

Das braucht's (sechs Personen): 1 Rehkeule ca. 2.500 g, Pfeffer, Salz, Spätburgunder Rotwein, ausgebeinte Knochen für Soße, Mehl, Gewürze Für die Beize: 5 l Wasser, 1 l 5%ger Tafelessig, 1 l Spätburgunder Rotwein, 1 mittlere Zwiebel, 1 mittlere Karotte, 1 Stange Lauch, ½ Sellerieknolle, 2 Knoblauchzehen – das Gemüse klein gehackt, 1 TL Pfeffer, 2 Nelken, 1 Lorbeerblatt, 1 TL Wachholderbeeren So geht's: Zutaten der Beize zusammenfügen und die Rehkeule über Nacht darin einlegen und darauf...

  • Lautenbach
  • 07.10.17
  • 160× gelesen

Marktplatz

Bei der Eröffnung: Heiko Fahrner (v. l.), Hans-Friedrich Huber (2. BM), Thomas Krechtler (BM), Gudrun Bimmerle, Architekten Meyer und Seebacher, Erich Fahrner, Doreen Fahrner
22 Bilder

Ringhotel Sonnenhof: Teileröffnung des Erweiterungsbaus
Nach der Eröffnung ist auch vor der Eröffnung

Lautenbach (st). 5.000 Kubikmeter Erdaushub, 2.300 Quadratmeter Nutzfläche inklusive Spa-Bereich, circa zehn Kilometer verbaute Kabellänge und eine etwas über einjährige Bauphase – der erste Teilabschnitt des Erweiterungsbaus am Ringhotel Sonnenhof ist fertiggestellt und in Betrieb genommen. Tradition und Moderne wurden auf höchstem Niveau miteinander verbunden. Nach der Eröffnung ist auch vor der Eröffnung, denn neues Herzstück im Sonnenhof wird ab 2018 der komplett neu gestaltete Wellness-...

  • Lautenbach
  • 28.09.17
  • 127× gelesen

Extra

Anzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Berggasthaus Pension Wandersruh

Große Terrasse mit Blick über die Rheinebene, gut bürgerliche Küche, eigene Landwirtschaft und Brennerei, Hausmacher Spezialitäten, Hallenbad bis 1. November geöffnet. Dienstag Ruhetag. Sohlbergstraße 34 77794 Lautenbach Telefon 07802/2473 www.wandersruh.de

  • Lautenbach
  • 24.10.18
  • 13× gelesen
Thomas Krechtler, Bürgermeister der Gemeinde Lautenbach

Heimatentdecker-Tipp von Bürgermeister Thomas Krechtler
Traumhafter Wanderweg, bekannte Wallfahrtskirche

Als Tipp für den Heimatentdecker kann ich die zertifizierte Traumtour Lautenbacher Hexensteig in herrlichster Naturlandschaft für den Wanderer sowie Naturliebhaber sehr empfehlen. An dieser Stelle haben sich der mystische Platz beim großen Hexenhaus auf dem Sohlberg sowie der von Ehrenamtlichen liebevoll gestaltete Rastplatz mit Namen Sepp‘s Ruhebänkle zu meinen absoluten Lieblingsplätzen entwickelt. Sicherlich wird dem Besucher auch eine Führung in Lautenbachs bekannter...

  • Lautenbach
  • 24.10.18
  • 14× gelesen