Ferienprogramm Mahlberg
Keine Langeweile in Sommerferien

Antje Jörger vom Bürgerbüro und Bürgermeister Dietmar Benz stellten das Programm vor.
  • Antje Jörger vom Bürgerbüro und Bürgermeister Dietmar Benz stellten das Programm vor.
  • Foto: Sandra Decoux-Kone
  • hochgeladen von Daniela Santo

Mahlberg (sdk). Seit Dienstag ist das Ferienprogramm der Stadt Mahlberg online. Anmeldungen sind unter www.unser-ferienprogramm.de/indes.php möglich. Antje Jörger vom Bürgerbüro und Bürgermeister Dietmar Benz stellten die Programmpunkte vor. In den Sommerferien gibt 48 Angebote, die keine Langeweile aufkommen lassen. Neben altbewährten Programmpunkten wie der Besuch auf dem Reiterhof, Kühles Nass, Bogenschießen, Schokowerkstatt oder Schnuppertennis hat Jörger wieder einige tolle und spannende Aktionen ins Programm mit aufgenommen. So können Bullaugen gestaltet und Blumenstecker gebastelt werden, es gibt einen Ausflug in den Kletterwald Kenzingen, Kanufahrten im Taubergießen oder Schuttererlebnisse mit allen Sinnen. Der Abschluss des Ferienprogramms findet am 6. September im Jugendzentrum Mahlberg statt. Programm liegen bei der Bäckerei Friedrich sowie in der Postagentur in Mahlberg und im Bürgerbüro aus.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.