Nachrichten - Mahlberg

  • Sternenkinder
    Wenn werdende Mütter ihr Baby verlieren

    Ortenau (set). Eine Frau ist im vierten Monat schwanger. Sie geht regelmäßig zum Frauenarzt und lässt sich untersuchen. Das Herz ihres Kindes schlägt – kräftig und ausdauernd. Später bemerkt die werdende Mutter, dass irgendwas nicht stimmt. Eine Mutter spürt, wenn etwas nicht stimmt Sie spürt keine Bewegungen mehr in ihrem Bauch. Frühzeitige Wehen setzen ein. Als das Kind das Licht der...

  • Grill & BBQ Messe
    Alles rund ums Grillen in Offenburg

    Offenburg (io). Rundgang über die "Grill & BBQ" Messe am Samstagvormittag: Bevor die große Masse kommt, stehen wir schon am Eingang. Mit und ohne Frühstück sind wir bereits um 10 Uhr losgefahren. Parken und Einlass sind leicht zu finden, es ist alles gut ausgeschildert. Jacke abgeben und rein ins Grill-Vergnügen. Die Ortenauhalle ist dieses Wochenende zur Grill-Vergnügungshalle umgewidmet....

  • Sonntagsporträt
    Gunter Harder-Knoops Gespür für das Allgemeinwohl

    Offenburg. Seit dem 28. November 2018 ist er der neue Leiter vom Weißen Ring Ortenaukreis, doch Mitglied bei Deutschlands größter Hilfsorganisation für Kriminalitätsopfer und ihre Familien ist Gunter Harder-Knoop bereits seit 35 Jahren. „Soweit ich weiß, gibt es keinen Mitarbeiter, der schon länger beim Weißen Ring ist als ich", sagt er, ganz lapidar, in einem Nebensatz. Wozu auch Aufhebens davon...

  • Fußnote, die Glosse im Guller
    Work-Life-Balance

    Von wegen "schaffe, schaffe, Häusle baue", der moderne Mensch achtet auf die Work-Life-Balance. Schon während des Schreibens höre ich die Gralshüter der deutschen Sprache aufstöhnen. Ja, ich finde es auch bitter, dass Begriffe zunehmend dem Englischen entliehen werden. Wenn ich aber Arbeit-Leben-Gleichgewicht schreibe, versteht keiner, was gemeint ist. Dabei wird der Begriff Work-Life-Balance...

  • Warnung für Oberharmersbach und Zell am Harmersbach
    Coliforme Bakterien im Trinkwasser

    Oberharmersbach/Zell am Harmersbach (st). Das Trinkwasseruntersuchungslabor EurofinsInstitut Jäger GmbH informiert darüber, dass in der untersuchten Trinkwasserprobe der Öffentlichen Wasserversorgung der Gemeinde Oberharmersbach „Coliforme Bakterien“ festgestellt worden sind, heißt es seitens der Gemeinde. Diese Verkeimung liegt über dem zulässigen Wert, daher musste diese Feststellung dem...

Lokales

Pfarrer Bernd Walter a. D. kann es nicht lassen, heute ist er in der Schlosskirche zu hören.

Dreikönigskonzert in Schlosskirche
Leidenschaft von Pfarrer Bernd Walter a. D.

Mahlberg (mam). Er kann und will es nicht lassen. Auch wenn der evangelische Pfarrer Bernd Walter vor zwei Jahren als Seelsorger in den Ruhestand trat, nach 29 Dienstjahren in Mahlberg samt Kirchengemeinden Kappel-Grafenhausen und Rust: Ihn packt weiterhin seine Musikleidenschaft. Das ist eine Passion, auch, aber nicht nur biblisch motiviert. Wie kam es eigentlich dazu? Der 1950 im fränkisch-hohenlohischen Öhringen Geborene hat erst einmal  in Heidelberg Biologie studiert, als erste Stufe...

  • Mahlberg
  • 04.01.19
  • 8× gelesen
Die weltgrößte Zigarette hat eine neue Acrylhülle bekommen – links Museumsleiter Patrick Benz, rechts Förderkreis-Vorsitzender Wolfgang Ohnemus

Oberrheinisches Tabakmuseum
Weltgrößte Zigarette hat neue Verpackung

Mahlberg (mam). Der Welt größte Zigarette überwintert im derzeit saison- geschlossenen Oberrheinischen Tabakmuseum(OTM). Das Beruhigende daran: Sie ruht jetzt in einer großen, schützenden Plexiglashülle. Die ist eine Sonderanfertigung, denn die legendäre Zigarette ist mit genau 3,47 Metern Länge recht riesig, enthält 39,5 Kilo echten Rauchtabak. Ihr Inhalt entspricht, damit genug der Rekordzahlen, rund 6.240 handelsüblichen Zigaretten oder 312 Schachteln. „Gedreht“ hatte sie 1984 der damals...

  • Mahlberg
  • 28.12.18
  • 12× gelesen
Die Initiatoren Andrea Meyer, Holger Otto und Kathrin Kaufmann (v. l.) werfen einen ersten Blick in das druckfrische Buch über Mahlberg.

"G'schichte üs Mohlburg“
Buch zur 800 Jahrfeier

Mahlberg (sdk). Zur 800 Jahrfeier der Stadt Mahlberg wurde jetzt ein Geschichts-Büchlein herausgegeben. 500 Exemplare hat die Stadt Mahlberg drucken lassen und 5.600 Euro investiert. Während einer kleinen Feier mit den Autoren wurde das Buch mit dem Titel „G'schichte üs Mohlburg“ vorgestellt. Das Buch umfasst Anekdoten sowie tragische, dramatische, kriminalistische, wirtschaftliche, romantische und menschliche Erzählungen von den Bürgern aus Mahlberg und vermittelt einen Einblick in die...

  • Mahlberg
  • 20.11.18
  • 10× gelesen
Dietmar Benz (rechts) nahm zahlreiche Glückwünsche entgegen.

Wahlbeteiligung bei unter 30 Prozent
Vierte Amtszeit für Dietmar Benz

Mahlberg (sdk). Dietmar Benz bleibt Bürgermeister der Stadt Mahlberg. Er wurde mit 82,7 Prozent der gültigen abgegebenen Stimmen erneut gewählt. Nach der Bekanntgabe des Wahlergebnisses zeigte sich der Amtsinhaber, der im Dezember in die vierte Wahlperiode startet, dennoch ein wenig enttäuscht. Lediglich 27,99 Prozent der Wahlberechtigten haben ihr Kreuzchen gemacht. Das waren 1.119 Wähler von insgesamt 3.998 Wahlberechtigten. 893 Stimmen fielen auf Benz, 122 auf Mitbewerberin Fridi Miller...

  • Mahlberg
  • 24.09.18
  • 16× gelesen

Sanierung der A5
Es kommt zu Behinderungen

Mahlberg (st). Wie das Regierungspräsidium Freiburg in einer Presseinformation mitteilt, liegt die Sanierung auf der A5 zwischen Ettenheim und der Tank- und Rastanlage Mahlberg weiterhin gut in der Zeit. Mit der westlichen Fahrbahn sei man jetzt sogar eine Woche früher als geplant fertig geworden, was hauptsächlich dem schönen Sommerwetter der vergangener Zeit zu verdanken gewesen sei. Auch auf der Ostfahrbahn hätte in dieser Woche schon stellenweise Asphalt eingebaut werden können. Um...

  • Mahlberg
  • 31.08.18
  • 11× gelesen
Die Winzer in der südlichen Ortenau sind bislang vom 2018er-Jahrgang begeistert.

Hohe Mostgewichte und wenig Säure
Winzer freuen sich auf einen guten bis sehr guten Herbst

Kippenheim/Ettenheim/Mahlberg (krö). Im Augenblick stimmt alles: Menge und Qualität der Trauben. Doch ob der 2018er wirklich ein Jahrhundertjahrgang wird, darüber halten sich die Winzer in der südlichen Ortenau derzeit noch bedeckt. "Da wir 2017 nur ein Drittel einer normalen Ernte hatten, freuen wir uns dieses Jahr auf einen guten bis sehr guten Herbst", stellt Rolf Mauch, Vorsitzender der Winzergenossenschaft Kippenheim-Mahlberg-Sulz fest. Ein sehr früher Austrieb mit gleichmäßigem...

  • Mahlberg
  • 28.08.18
  • 22× gelesen

Polizei

Stau auf A5
Brand, Nötigung und Unfallflucht

Mahlberg/Kappel-Grafenhausen. Der Brand eines Volkswagen auf Höhe Kappel-Grafenhausen führte am Donnerstagabend auf der A5 zu einem Stau, an dessen Ende sich daraufhin ein Unfall mit anschließender Fahrerflucht ereignete. PKW fängt Feuer Ein VW-Fahrer war gegen 19.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ettenheim und Rust unterwegs, als er feststellen musste, dass Rauch aus dem Motorraum seines Wagens drang. Trotz dem sofortigen Anhalten und den eigenen Löschversuchen mit einem Feuerlöscher,...

  • Mahlberg
  • 04.01.19
  • 481× gelesen

Nächtliche Polizeikontrolle
Radfahrer mit zwei Promille

Mahlberg (st). Die Fahrt auf dem Rad endete für einen 42-Jährigen am Donnerstagabend mit einigen Unannehmlichkeiten. Der Mann befuhr gegen 22.30 Uhr die Bahnhofstraße in Mahlberg und fiel den Beamten des Polizeireviers Lahr aufgrund der nicht eingeschalteten Beleuchtung an seinem Rad ins Auge. Bei einer folgenden Kontrolle mussten die Ordnungshüter feststellen, dass ein Atemalkoholtest dem augenscheinlich alkoholisierten Radler einen Wert von über zwei Promille attestierte. Nach Auswertung...

  • Mahlberg
  • 16.11.18
  • 18× gelesen

Erneute Brandstiftung?
Totalschaden an geparktem Auto

Mahlberg. Nach einem Fahrzeugbrand am Montagabend auf einem Parkplatz unterhalb des Mahlberger Schlosses haben die Beamten des Polizeireviers Lahr und der Kripo die Ermittlungen aufgenommen. Um 20.40 Uhr ging ein dort geparkter Opel Corsa in Flammen auf. Der Brand konnte durch die verständigten Einsatzkräfte der Feuerwehr Mahlberg zwar schnell gelöscht werden, ein Totalschaden des Kleinwagens und Schäden an einem daneben abgestellten Renault waren jedoch nicht mehr zu verhindern. Die...

  • Mahlberg
  • 09.10.18
  • 320× gelesen

Auffahrunfall auf A5
Sprinterfahrer schwer verletzt

Mahlberg. Nach einem Auffahrunfall am Dienstag auf der A5 ist ein schwerverletzter Verkehrsteilnehmer und ein Gesamtschaden von über 15.000 Euro zu beklagen. Ersten Ermittlungen nach war der Fahrer eines Sprinters kurz nach 5 Uhr auf der Südfahrbahn unterwegs, als er zwischen der Raststätte Mahlberg und der Anschlussstelle Ettenheim einem vorausfahrenden 40-Tonner auffuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Mann in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch hinzugerufene...

  • Mahlberg
  • 02.10.18
  • 360× gelesen

Motorradfahrer fährt Motorroller auf
Drei zum Teil schwer Verletzte

Mahlberg. Aus noch ungeklärter Ursache ist am Mittwochabend gegen 19.10 Uhr ein Motorradfahrer auf der L103 zwischen der Autobahnschlussstelle Ettenheim und Orschweier einem Motorroller aufgefahren. Dessen Fahrerin und die Sozia kamen, wie auch der mutmaßliche Unfallverursacher, dabei zu Fall und verletzten sich zum Teil schwer. Alle drei mussten durch den Rettungsdienst in Kliniken gebracht werden. Während der Unfallaufnahme musste die L103 halbseitig gesperrt werden. Die Zweiräder waren nicht...

  • Mahlberg
  • 13.09.18
  • 182× gelesen

Mann verletzt aufgefunden
Ursache bisher unkklar

Mahlberg. Was genau zu den Verletzungen eines 38 Jahre alten Mannes führte, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Fest steht bislang, dass Zeugen den Nachtschwärmer in den frühen Freitagmorgenstunden in Mahlberg auf einem Wirtschaftsweg parallel der B3 in der Nähe des Wohngebiets Im Gehren verletzt gefunden hatten. Er lag teils unter einem Motorroller, wobei nicht abschließend geklärt ist, ob er der Fahrer oder vielleicht auch der Sozius eines noch Unbekannten war. Der Mann wurde...

  • Mahlberg
  • 07.09.18
  • 133× gelesen

Sport

2 Bilder

TURNEN: Sehr gute Leistungen im Kader des schwäbisches Turnerbundes
Tom Huber aus Mahlberg ist deutscher Team-Vize-Meister

Grünstadt. Tom Huber aus Mahlberg, der für den MTV Stuttgart turnt, ist deutscher Vizemeister mit der Auswahl des schwäbischen Turnerbundes geworden. Mit dem Team des schwäbischen Turnerbundes empfiehlt sich der 12-jährige Tom Huber für den Bundeskader des Deutschen Turner Bundes (DTP) im Kunstturnen. Am 2. und 3. November fand im pfälzischen Grünstadt der diesjährige Deutschlandpokal der Ländermannschaften statt. Es waren rund 180 Athleten aus 14 Landesturnverbänden zum Deutschlandpokal der...

  • Mahlberg
  • 17.11.18
  • 9× gelesen
Marcel Fischer auf dem obersten Treppchen nach dem Rennen in Mahlberg.

RADSPORT: Spitzensport vor herausragender Kulisse
Attacke am Anstieg bringt den Heimsieg

Mahlberg. Rund 3000 Zuschauer waren Zeugen einer hochklassigen Rundenhatz durch das Mahlberger Städtchen. Auf dem anspruchsvollen 1200 Meter langen Rundkurs wurden Spitzengeschwindigkeiten bis zu 67 km/h erreicht. Bei angenehmen 22 Grad Lufttemperatur und leicht bewölktem Himmel startete die Frauen- und Seniorenklasse über 30 Runden. Für das heimische Team "Belle Stahlbau" erreichte Jasmin Rebmann im stark besetzten Rennen mit einer hervorragenden Leistung den dritten ...

  • Mahlberg
  • 22.09.18
  • 14× gelesen
Tom Huber zeigte bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften eine sehr gute Leistung.

TURNEN: Erfolg bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften
Tom Huber aus Mahlberg turnt sich aufs Treppchen

Weinheim. Im Rahmen des Landesturnfestes fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Kunstturnen in Weinheim statt. Tom Huber aus Mahlberg, der für den MTV Stuttgart turnt, gelang mit seinen Pflichtübungen einen Superstart. Er turnte ohne Fehler mit 53,10 Punkten einen überragenden Wettkampf und positionierte sich nach dem ersten Wettkampftag auf den dritten Platz. Zum Schluss hieß es dann noch an allen sechs Geräten optimale Leistungen in der Kür zu präsentieren. Leider ging...

  • Mahlberg
  • 09.06.18
  • 82× gelesen

Freizeit & Genuss

Burger Rezept:
Sommern-Sonnen-Burger zum Reinbeißen

Das braucht's (4 Personen): Patties: 700 g Rinderhack mit 20-25 Prozent Fettanteil, Salz, Pfeffer aus der Mühle Balsamico-Mayonnaise-Soße: 1 Eigelb, 1 TL mittelscharfer Senf, 3 EL heller Balsamico-Essig, 250 ml Sonnenblumenöl, 1 Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Zucker, etwas Wasser Ketchup-Soße: 1 kleine Zwiebel, 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Apfelessig, Salz, Pfeffer, etwas Chillipulver, 100 g Ketchup, 60 ml Wasser außerdem: 4 Burgerbrötchen, 1 Tomate in dünnen Scheiben, 1 rote Zwiebel in...

  • Mahlberg
  • 18.06.17
  • 15× gelesen

Panorama

Malena Focht aus Mahlberg liebt das Tanzen.

19-jährige tanzt in Musical
Malena Focht hat Trisomie 21

Mahlberg/Lahr (sdk). Wenn heute um 16 Uhr der Vorhang zur  Ballett- und Musicalproduktion der Tanzacademy Meineke im Lahrer Parktheater fällt, wird eine junge Frau das Scheinwerferlicht besonders genießen. Die 19-jährige Malena Focht aus Mahlberg trainiert mit den anderen Darstellern und Tänzer noch eifrig für die Aufführungen mit dem Titel „Prophezeiung des Winters“, obwohl die junge Frau die Choreographie der Tänze perfekt beherrscht. Malena Focht hat Trisomie 21 und seit Kindesbeinen an...

  • Mahlberg
  • 09.11.18
  • 9× gelesen
In seiner Plattnerwerkstatt in Orschweier stellt Peter Müller Rüstungen aus verschiedenen Epochen und Kulturen her.

Peter Müller stellt in seiner Plattnerwerkstatt Rüstungen her
Seine Leidenschaft ist die Zeit des Mittelalters

Mahlberg-Orschweier. Es hört sich an wie in einer ganz normalen Schmiede, in der Metall getrieben wird. Was ist aber normal, was nicht? Wenn Peter Müller Metall treibt, dann nicht etwa für einen Zaun, sondern für einen Helm oder einen Harnisch. Der gebürtige Ruster ist Plattner, stellt folglich Rüstungen aus längst vergangenen Zeiten her. Mit 20 Jahren war Peter Müller immer gerne mit dabei, wenn es an das Fantasy-Rollenspiel "Das schwarze Auge" ging, welches ihn in die Zeit des Mittelalters...

  • Mahlberg
  • 22.10.17
  • 193× gelesen
Lebt in einem Meer aus Grün und einem Mehr an Lebensfreude: der Bio-Pionier und überzeugte Gemüsebauer Matthias Zipf.

Matthias Zipf lebt und arbeitet für den biologischen Anbau

Mahlberg. Von nichts kommt nichts. Ob auf dem Acker, in der Anti-Atomkraft-Bewegung oder im Familienbetrieb. „Seller Zipf“, wie sich Bio-Bauer Matthias Zipf aus Mahlberg selbst gerne nennt, kann ein Lied davon singen – oder ab und an auf dem Waldhorn intonieren. In Zeiten veganer Food-Trends und einem scheinbar allgegenwärtigen Bio-Bewusstsein der Konsumenten müsste sich der Bio-Gemüsebauer doch eine goldene Nase mit seinem grünen Daumen verdienen? Noch dazu, wenn man seinen...

  • Mahlberg
  • 24.01.17
  • 67× gelesen

Marktplatz

(v. l.) Stefan Kretzler und Jean Christophe Evrard von Goldbeck, Bürgermeister Dietmar Benz, Geschäftsführer Eberhard Schopferer, Manuel Meier und Helmut Jehle von der Schenken Storen Gruppe beim Spatenstich

Ehret GmbH baut neue Pulverbeschichtungsanlage – 50-jähriges Firmenbestehen
Investition in die Zukunft des Standortes Mahlberg

Mahlberg (st). Die Ehret GmbH, die Nr. 1 in Europa für Fensterläden aus Aluminium, baut ihre Produktionskapazitäten am Standort Mahlberg aus. Das erfolgreiche Unternehmen erweitert die Fabrikationsgebäude am bisherigen Standort um 4.000 Quadratmeter und investiert in eine neue, hochmoderne Pulverbeschichtungsanlage. Anfang August erfolgte der Spatenstich für den geplanten Neubau. Die Inbetriebnahme des Neubaus und der neuen Pulverbeschichtungsanlage ist im zweiten Quartal 2019 geplant. Mit...

  • Mahlberg
  • 21.08.18
  • 61× gelesen
Neues Sägezentrum der Ehret GmbH

Fensterladenspezialist Ehret investiert in Zukunft
Automatische Sägeanlage ersetzt zwei alte Maschinen

Mahlberg (st). Seit Mai 2017 betreibt die Ehret GmbH in Mahlberg ein neues Sägezentrum zum Ablängen und Bohren von Aluminium-Profilen. Die automatische Sägeanlage ersetzt zwei alte Maschinen und ist Teil der Investition des Fensterladenspezialisten in die Zukunft des Unternehmens. Durch die Inbetriebnahme der neuen Anlage konnten im vergangenen Jahr zahlreiche Prozesse optimiert und für die Zukunft ausgerüstet werden. Dabei wurde die neue Anlage in die bestehenden Prozesse integriert. Nach...

  • Mahlberg
  • 05.06.18
  • 31× gelesen
Kräftig gefeiert wurde das Brauerei-Jubiläum.

Familienbetrieb feiert Jubiläum
175 Jahre Schlossbrauerei Schmieheim

Kippenheim-Schmieheim (sdk). Die Schlossbrauerei Schmieheim hat ihr 175-jähriges Jubiläum gefeiert. Auch Landrat Frank Scherer und Thomas Scheffold vom Brauereiverband gratulierten Geschäftsführer und Braumeister Jörg Lusch, der bereits in siebter Generation den Familienbetrieb in Schmieheim führt. Beim Jubiläumsabend in der Festhalle wurde das Stöckle Bier reichlich ausgeschenkt. Eigens zum Jubiläum hatte die Brauerei ein "Gründerbier 1843" nach traditioneller Handwerkskunst gebraut.

  • Mahlberg
  • 08.05.18
  • 86× gelesen
Breitband für alle: Die Versorgung in Orschweier wird ausgebaut.

Breitbandausbau in Orschweier
Bis zu 100 Megabit pro Sekunde

Mahlberg-Orschweier (sdk). Breitband für alle lautet das Ziel der Telekom, die ihr Netz in Orschweier ausbaut und somit für ein schnelles Internet sorgt. Zum Spaten für den symbolischen Spatenstich griffen deshalb unter anderem Bürgermeister Dietmar Benz, Ortsvorsteher Bernd Dosch sowie der Regio-Manager der Telekom, Christopher Beußel. Mehrere hundert Haushalte bekommen schnelles Internet, das so leistungsstark sein wird, dass Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich sind....

  • Mahlberg
  • 08.05.18
  • 49× gelesen

Extra

Dietmar Benz

Bürgermeister Dietmar Benz
Grünanlage in der Unteren Gass

Der Lieblingsplatz von Bürgermeister Dietmar Benz ist eine kleine Grünanlage mit Parkplätzen in der Unteren Gass, von wo aus man einen herrlichen Blick Richtung Süden, Westen und Osten hat. Ein weiterer toller Platz, von dem aus man einen herrlichen Blick auf Schloss Mahlberg und die alte Burg hat, ist der Weg im Gewann Neuenstein im Mahlberger Berg. Dietmar Benz Bürgermeister Mahlberg

  • Mahlberg
  • 24.10.18
  • 14× gelesen