Rallye-Sprint im Ried
Spannung pur bei Wertungsprüfungen

Action pur, wie hier beim Team Michalsky, ist beim Ried-Rallye-Sprint am Samstag angesagt.
  • Action pur, wie hier beim Team Michalsky, ist beim Ried-Rallye-Sprint am Samstag angesagt.
  • Foto: Michalsky
  • hochgeladen von dtp01 dtp01

Neuried-Ichenheim (woge). Am nächsten Samstag wird es in Ichenheim und Altenheim wieder heiß hergehen, denn der Motor- und Radsportverein Ichenheim veranstaltet seinen Rallye-Sprint. Zu diesem spannenden Rennen werden rund 40 Teams aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern erwartet. Darunter auch Teams aus der Ortenau, die nicht chancenlos sind. Auch französische und schweizer Rallyeteams nehmen daran teil.

Das Rallyezentrum befindet sich in diesem Jahr in Ichenheim am Sportplatz der Sportfreunde. Hier gibt es die technische Abnahme sowie das Fahrerlager der einzigen Rallyeveranstaltung in ganz Südbaden. Die Wertungsprüfung ist in Altenheim, wo sich auch der Zuschauerpunkt bei der Firma Paradiso in der Industriestraße befindet. Rallyeleiter Rolf Feger wird die Strecke gegen 12.30 Uhr für die Wertungsprüfungen freigeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen