Neuried - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Oppenaus Spieler Ali Abdala sorgte hier mit einer schönen Einzelleistung am Ball für das 1:0 des Landesligisten.

FUSSBALL: Bezirksligist hält kampfstark dagegen
Favorit TuS Oppenau im Pokal der Sieger

Neuried (jörg). Fußball Landesligist TuS Oppenau setzte sich in der Qualifikation des südbadischen Vereinspokal beim Bezirksligisten SG Ichenheim/Altenheim mit einem 3:1 durch. In der ersten Runde wartet nun der Sieger des Duells SV Stadelhofen gegen Landesligaaufsteiger SV Niederschopfheim auf die Mannschaft um Spielertrainer Kevin Sax. Dieses Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet. In der ersten Hälfte taten sich die Renchtäler bei tropischer Hitze gegen den Underdog zunächst...

  • Neuried
  • 01.08.20
Der TuS Altenheim wurde am Freitagabend seiner Favoritenrolle gerecht und bleibt in der Spitzengruppe.

HANDBALL: TuS Altenheim – TV Herbolzheim 32:28
Die Altenheimer Serie hält an – TuS gewinnt

Neuried/Altenheim (jörg). Auch im elften Spiel in Folge behielt der TuS Altenheim seine blütenreine Weste. Die Schilling-Sieben landeten im Heimspiel vor rund 200 Zuschauern gegen den TV Herbolzheim einen 32:28 (19:11) Sieg. Eine Woche nach dem Remis im Topspiel beim Reviernachbarn HGW Hofweier warnte Trainer Michael Schilling, der kommende Saison bei der SG Köndringen/Teningen auf der Kommandobrücke steht, vor den Gästen. Und auch Philipp Grange, einer der besten Keeper der Südbadenliga...

  • Neuried
  • 15.02.20
Oliver Gieringer (rotes Trikot) in der Zange der Oberkircher Abwehr

Handball Südbadenliga: TuS Altenheim – TV Oberkirch 26:21 (12:12)
TuS-Sieben im Verfolgerduell zum Schluss der klare Sieger

Im Duell Dritter gegen Vierter war es ein Spiel mit offenem Visier in der Herbert Adam Halle in Altenheim. Lange Zeit begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. Das 12:12 zur Pause entsprach völlig dem Spielverlauf. Die Schilling Sieben hatte den starken Rückhalt durch Torsteher Phillip Grange, der den Gast mit etlichen Paraden zur Verzweiflung brachte und den TuS damit im Spiel hielt. Es blieb eine enge Partie bis zur 51. Minute als sich die Hausherren nach einem Treffer durch Tobias Biegert...

  • Neuried
  • 18.01.20
Den Zuschauern wurde spannender Rennsport geboten.

MOTORSPORT: 53 Teams fighteten hart um jede Zehntelsekunde
Spannende Rennen beim MRSV-Ried-Rallye-Sprint

Ein hochkarätiges Starterfeld mit Teilnehmern aus ganz Baden-Württemberg sowie aus Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Elsass und sogar aus Thüringen waren beim Ried-Rallye-Sprint am Start. Die vielen Zuschauer waren begeistert über die Action, die sie direkt vor Ort am Zuschauerpunkt bei der Firma Paradiso in Altenheim erleben durften. Insgesamt 53 Fahrzeuge nahmen den Kampf um die Zeiten auf und es wurde um jede Zehntelsekunde hart gefightet. Bei einer Tombola am Zuschauerpunkt,...

  • Neuried
  • 23.11.19

Spannender Rallyesport in Neuried-Ichenheim

Am Samstag, 16. November, geht der Ried-Rallye-Sprint des MRSV Ichenheim in die vierte Runde. Das Rallyezentrum befindet sich in diesem Jahr am Schützenhaus in Ichenheim. Die Wertungsprüfung ist in Altenheim, wo sich auch der Zuschauerpunkt in der Industriestraße befindet. Hier haben die Fans die Möglichkeit hautnah dabei zu sein. Neben den Prüfungen sind auch gepflegte und gut erhaltene "Schätzchen" aus vergangenen Jahren der Slowly Sideways Gruppe zu bewundern. Darunter auch zwei Audi...

  • Neuried
  • 26.10.19
Tolle Spiele gibt es heute bei den Finalspielen der "Aldner Beach Days" zu sehen.

BEACHHANDBALL: 200 Mannschaften bei den "Aldner Beach Days"
Am Sonntag die Finalspiele der German Open in Altenheim

Neuried-Altenheim (fis). Die German Open während den "Aldner Beach Days" gehören zu Deutschlands größten Beachhandballturnieren mit über 200 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet. Vom Mittwoch, 19.6. ab bis Sonntag, 23.6.2019 werden Kempa-Tore und Pirouetten gezeigt. Schon seit Wochen ist das beliebte Turnier ausgebucht. Nach der Handballsaison startet nahtlos die Beachhandballrunde. Die Sportart bei der Pirouetten mit Toren zwei Punkte zählen und am Ende jede Halbzeit einzeln...

  • Neuried
  • 22.06.19
Marvin Schilling (rotes Trikot) vom TuS Altenheim II warf am Freitagabend drei Tore.

HANDBALL: TuS Altenheim II – SG Freudenstadt/Baiersbronn 33:24
TuS-Reserve hat die Tür zur der Landesliga aufgestoßen

Neureid-Altenheim (fis). Die Tür zur Handball-Landesliga Nord weit aufgestoßen hat die Südbadenligareserve des TuS Altenheim. Im ersten Aufstiegsduell gegen den Bezirksligavizemeister aus dem Bezirk Rastatt, die SG Freudenstadt/Baiersbronn gewannen die Jungs um Trainer Stefan Bayer deutlich mit 33:24 und reisen nun optimistisch am kommenden Samstag zum Rückspiel nach Baiersbronn. In der ersten Halbzeit sahen die rund 200 Zuschauer ein Spiel auf Augenhöhe. Wobei die Schwarzwälder besser zum...

  • Neuried
  • 11.05.19

HANDBALL: TuS Altenheim – TuS Oberhausen 26:26
Mit letztem Aufgebot fast noch gewonnen

Neuried-Altenheim (fis). Der personell arg gebeutelte TuS Altenheim musste sich in eigener Halle gegen den TuS Oberhausen am Freitagabend mit einem 26:26 (13:11) zufrieden geben. Für beide Mannschaften ging es eigentlich um nichts mehr. Für Altenheim geht nach oben fast nichts mehr und auch der Gast aus Oberhausen hat mit dem Abstieg nichts mehr zu tun. So gesehen konnten beide ohne jeglichen Druck auflaufen. Bei den Gastgebern, bei denen auch noch Torgarant Gerry Sutter beruflich verhindert...

  • Neuried
  • 13.04.19

RINGEN: Großartiger Erfolg für Ruben Kallfaß vom ASV Altenheim
Deutscher A-Jugendmeister

Neuried-Altenheim (fis). Ruben Kallfaß vom ASV Altenheim schnappt sich den Deutschen Meistertitel. Bei den deutschen A-Junioren-Meisterschaften in Ladenburg dominierte er in der 42-Kilo-Klasse. Der in der Mannschaft für den ASV Urloffen ringende 14-jährige Ruben Kallfaß beherrschte in seinem ersten A-Jugendjahr seine Gegner nach Belieben. Vier Kämpfe und vier klare Siege holte sich der talentierte Nachwuchsringer. Im ersten Kampf hatte es Kallfaß mit Simon Kock zu tun. "Das war ein Gegner...

  • Neuried
  • 13.04.19
Die Altenheimerin Annika Wendle (rechts) gewann die Goldmedaille bei den Europameisterschaften.

RINGEN: 2:1-Sieg im Finale
U23-Europameistertitel für Annika Wendle aus Altenheim

Neuried-Altenheim (osf). Ein Traum ging in Erfüllung. Annika Wendle, errang in ihrer noch jungen Ringerkarriere bei der U 23-EM im serbischen Novi Sad in der Gewichtsklasse bis 53 Kilo den Europameistertitel. Vielleicht war es ein gutes Omen, dass Vater Ralf, ehemaliger Bundesligaringer schlecht schlafen konnte. "Wenn ich nervös bin macht sie meist einen tollen Kampf. So war es auch", so der stolze Papa. "Ich war eigentlich schon vor der EM gut drauf und hatte ja nichts zu verlieren....

  • Neuried
  • 16.03.19
TuS-Torjäger Gerry Sutter war kaum zu halten. Im Ortenau-Derby erzielte er neun Treffer.

HANDBALL: TuS Altenheim – Hedos Elgersweier 29:19 – Sutter trifft neun Mal
Derby und Verfolgerduell geht klar an die Heuberger-Sieben

Neuried-Altenheim (osf). Im Ortenau-Derby in der vollbesetzten Herbert-Adam-Halle zeigte sich der TuS Altenheim gegen den Reviernachbarn Hedos Elgersweier von seiner Sahneseite. Mit einem deutlichen 29:19-Sieg (14:11) nahm die Mannschaft von Trainer Timo Heuberger erfolgreich Revanche für die knappe 25:26 Hinspielniederlage. Mit dem souveränen Auswärtssieg in der vergangenen Woche in Helmlingen im Rücken gingen die Hausherren optimistisch in die Partie. In der ersten Halbzeit war es aber...

  • Neuried
  • 23.02.19
Action pur, wie hier beim Team Michalsky, ist beim Ried-Rallye-Sprint am Samstag angesagt.

Rallye-Sprint im Ried
Spannung pur bei Wertungsprüfungen

Neuried-Ichenheim (woge). Am nächsten Samstag wird es in Ichenheim und Altenheim wieder heiß hergehen, denn der Motor- und Radsportverein Ichenheim veranstaltet seinen Rallye-Sprint. Zu diesem spannenden Rennen werden rund 40 Teams aus Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern erwartet. Darunter auch Teams aus der Ortenau, die nicht chancenlos sind. Auch französische und schweizer Rallyeteams nehmen daran teil. Das Rallyezentrum befindet sich in diesem Jahr in Ichenheim am...

  • Neuried
  • 10.11.18
Lokalmatador Alexander Schill zählt heute zu den Favoriten für den "Großen Preis von Ichenheim".

REITEN: Attraktiver Pferdesport beim "Großen Preis von Ichenheim"
39. Ichenheim Classics

Neuried-Ichenheim (fis). Attraktiver Pferdesport bei der 39. Auflage der "Ichenheim Classics" und ein Preisgeld von 36.600 Euro lockt die Landeselite der Reiter auf die wie immer hervorragend präparierte Waldreitanlage in Ichenheim. Gleich fünf S-Springen und vier S-Dressuren zeigen, dass seit Donnerstag, 14. Juni 2018 und bis zum heutigen Sonntag, 17. Juni 2018 den Pferdesportfreunden Reitsport vom Feinsten geboten wird. Um 15 Uhr steigt der mit mit 10.000 Euro dotierte "Große Preis von...

  • Neuried
  • 16.06.18
Der TuS Altenheim (rotes Trikot) war im Derby gegen den TuS Helmlingen nicht zu bremsen und siegte am Ende klar mit 28:21 Toren.

HANDBALL SÜDBADENLIGA: TuS Altenheim – TuS Helmlingen 28:21
TuS Altenheim wirft sich den Frust von der Seele

Neuried-Altenheim (fis). Der TuS Altenheim fegte den TuS Helmlingen vom Parkett. Tatsächlich zeigte sich die junge Altenheimer Truppe von ihrer Sahneseite. Mit einem überlegenen 28:21-Sieg schossen sich Meinlschmidt und Co den Frust der vergangenen Wochen von der Seele. Nach zwölf Minuten stand es durch Jan Meinlschmidt bereits 7:1. In der 32. Minute sah Gerry Sutter wegen Kopfwurf beim Siebenmeter die Rote Karte. Ein Bruch kam nicht ins Spiel, da die Gastgeber wesentlich bissiger agierten....

  • Neuried
  • 07.04.18
Hedos Elgersweier (weißes Trikot) kämpfte den TuS Altenheim nieder. Das bekommt hier Altenheims Gerry Sutter zu spüren.

HANDBALL: TuS Altenheim – HC Elgersweier 20:21
Derbyniederlage für den Tabellenführer

Neureid-Altenheim (fis). Gastgeber TuS Altenheim kassierte im Derby gegen Hedos Elgersweier vor rund 500 Zuschauern einen Last-Minute-Ko. Als Tabellenführer konnte der TuS nur in der ersten Hälfte überzeugen. Da führten Sutter und Co. nach drei Minuten bereits mit 3:0. Und auch in der Folge hatten die Hausherren immer die Nase vorn. Hedos konnte erstmals nach 13 Minuten durch Philip Hackl zum 5:5 ausgleichen. Danach nahm Altenheim das Heft wieder in die Hand und führte zur Pause mit 13:12....

  • Neuried
  • 03.02.18
Altenheims Damen, hier Katrin Nautascher (rotes Trikot), konnten sich kaum gegen die SG Ohlsbach/Elgersweier durchsetzen.

HANDBALL: Altenheim – Ohlsbach/Elgersweier 28:38
Altenheimer Damen verlieren deutlich

Neuried-Altenheim (fis). Im letzten Hinrundenspiel kassierten die abstiegsbedrohten Damen des TuS Altenheim gegen die Spielgemeinschaft Ohlsbach/Elgersweier eine empfindliche 28:38 Niederlage. Diese war aber aufgrund der besseren Spielanlage verdient. Gerade in der Offensive offenbarten die Hausherrinnen ihre Schwächen. Ungenaue Zuspiele brachten die Gäste immer wieder in Ballbesitz. Gästetorjägerin Lena Echle, welche die Torschützenliste der Damen Landesliga mit bereits 96 Treffern...

  • Neuried
  • 20.01.18
So wie hier David Teufel (rotes Trikot) ließen sich die Altenheimer nicht aufhalten.

HANDBALL: TuS Altenheim – SV Oberkirch 33:21
Schlusslicht war für TuS kein Prüfstein

Neuried-Altenheim (fis). Das Derby in der Handball Südbadenliga gegen Schlusslicht TV Oberkirch war eine klare Angelegenheit für den Tabellendritten TuS Altenheim. Die Hausherren siegten, auch in der Höhe verdient, mit 33:21 (17:10). Das stark verunsicherte Schlusslicht aus dem Renchtal konnte eigentlich nur eine Viertelstunde dem TuS die Stirn bieten, dann zogen die Altenheimer unaufhaltsam davon. Nach 19 Minuten war es Gerry Sutter, der beim 11:6 erstmals einen Fünftore-Vorsprung erzielte....

  • Neuried
  • 18.11.17

Sport
Heimspieltag bei den Sportfreunden Ichenheim mit Fammenkuchenfest

AmSonntag den 1. Oktober 2017 findet auf dem Waldsportplatz das 13. Flammenkuchenfest derSportfreunde Ichenheim statt.   In der Festhütte beimWaldsportplatz werden verschiedene SortenFlammenkuchen und neuer Wein angeboten.Vom traditionellen Speck-Zwiebel-Kuchenbis zum Rahmkuchen ist für jeden etwasdabei.   Das Flammenkuchenfest beginnt am Sonntag mit dem Bambini-und  F-Jugendturnier um 10.30 Uhr. Um 13:00 Uhrspielt die 2. Herrenmannschaft und um 15:00 Uhr die 1. Herrenmannschaft...

  • Neuried
  • 24.09.17
Reitpsort in Ichenheim

REITSPORT: Südbadische Meisterschaften
Letzter Tag beim Reitturnier in Ichenheim

Neuried-Ichenheim (st). Seit Freitag findet auf der Reitsportanlage in Ichenheim das nationale Reitturnier "Ichenheim Classics", das bereits zum 38. Mal ausgetragen wird, statt. Im Springparcours wie im Dressurviereck geht es in Ichenheim auch um die Südbadischen Meisterschaften. Die Dressurprüfungen der Klassen M** beginnen heute bereits um acht Uhr. Höhepunkt in der Dressur ist heute um 12.30 Uhr der „Prix St. Georges“, eine Dressurprüfung der Klasse S*. Bei allen Wettbewerben handelt es sich...

  • Neuried
  • 17.06.17

Ichenheim Classics vom 15. bis 18. Juni
Springen und Dressur mit vielen Sternen

Neuried-Ichenheim. Das Turnier in der Schleyer-Halle Stuttgart wirft auch in Ichenheim seine Schatten voraus, denn eines der Springen gilt der Qualifikation in Klasse S** mit Stechen für das BW-Hallenchampionat 2017, dessen Finale eben in Stuttgart stattfinden wird. 7000 Euro gibt es allein bei diesem Springen zu gewinnen. Für 5- und 6-jährige Pferde geht es in weiteren Wettbewerben um die Qualifikation zum Bundeschampionat. Die Ponyreiter aus Südbaden ermitteln ihren Meister ebenso wie die...

  • Neuried
  • 01.06.17
Die Altenheimerinnen mussten sich zu ihrem Sieg durchkämpfen.

In kampfbetonter Partie Nerven bewahrt
HANDBALL: Altenheim – Sinzheim/Rastatt II 25:22

Neuried-Altenheim. Im Kellerduell der Damen Landesliga Nord, feierte Schlusslicht TuS Altenheim einen 25:22 Erfolg gegen die SG Sinzheim/Rastatt II. In einer eng geführten Partie merkte man beiden Mannschaften die Nervosität an. Es war über die gesamte Distanz ein Spiel auf Augenhöhe in dem keines der beiden Mannschaften entscheidend absetzen konnte. Nach dem Wechsel kam Altenheim zunächst besser aus der Kabine. Doch die Gäste aus Sinzheim hielten dagegen und die Partie offen....

  • Neuried
  • 31.01.17
Das Blatt wendete sich am Ende für die Schutterwälder, die die Altenheimer Akteure im Griff hatten.

Schutterwald stürzt den ersten Altenheim
HANDBALL: Altenheim – Schutterwald 34:35

Neuried-Altenheim. Der TuS Schutterwald macht im Spitzenspiel beim leicht favorisierten TuS Altenheim das Titelrennen in der Handball-Südbadenliga wieder spannend. Mit 35:34 (18:16), setzte sich der Reviernachbar in einer spannungsgeladenen Partie durch und schob die HGW Hofweier auf den Sonnenplatz. Bis zum 12:12 in der ersten Hälfte sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie, dann konnte sich Altenheim etwas absetzen. Zur Pause lagen Batt und Co mit 18:16 noch im Soll. Und auch nach...

  • Neuried
  • 18.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.