Nachrichten - Neuried

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

248 folgen Neuried
Lokales
Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.Kunden müssen einen negativen Corona-Text, eine seit zwei Wochen abgeschlossene vollständige Impfung oder einen PCR-Test vorlegen.

Inzidenz seit fünf Werktagen unter 150
„Click & Meet“ ab Montag möglich

Ortenau (st). Das Robert-Koch-Institut hat am 8. Mai einen Sieben-Tage-Inzidenz-Wert von 95,8 für den Ortenaukreis festgestellt. Damit hat der Ortenaukreis den Schwellenwert von 150 an fünf Werktagen in Folge unterschritten und zudem erstmals wieder auch die 100er-Marke. Nach der aktuell gültigen Bundes-Notbremse kommt es damit im Einzelhandel zu Erleichterungen, die Öffnung von Ladengeschäften für einzelne Kunden nach vorheriger Terminbuchung („Click & Meet“) ist ab Montag wieder erlaubt. Der...

Lokales
Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.Sollte der Europa-Park zum Modellprojekt erklärt werden, könnte er möglicherweise bereits zu Pfingsten öffnen.
3 Bilder

Perspektiven für Handel, Gastronomie, Bäder und Kultur
Hoffen auf Startschuss

Ortenau (rek/gro/ds/mak). Hoffnungen auf mehr Normalität machen in der Ortenau nicht nur die sinkenden Infektionszahlen, sondern auch die Beschlüsse, dass Geimpfte und von Corona Genesene mehr Freiheiten erhalten. Dazu stellte das Landessozialministerium konkrete Öffnungsschritte bei einer Inzidenz unter 100 vor. Damit erhalten Freizeitparks, Museen, Einzelhandel, Gastronomie, Bäder und Kultur eine Perspektive. Europa-Park ein Modellprojekt? "Beim Austausch zu unserer Öffnungsstrategie am 5....

Lokales
Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe Wolfsabwehr: mobiles Weidenetz mit 106 Zentimetern Höhe

Fälle in der Region
Wölfe unterscheiden nicht zwischen Wild- und Nutztier

Ortenau (djä). Drei Fälle von gerissenen Weidetieren haben in den vergangenen Wochen für Aufsehen gesorgt. Im Landkreis Rastatt wurden Ende April in zwei Gemeinden je zwei tote Ziegen aufgefunden. Bereits vorher gab es in Mühlenbach vier tote Schafe, ein weiteres Schaf war verschwunden. Nun bestätigte die genetische Untersuchung von Speichelresten an einer der getöteten Ziegen vom Gemeindegebiet Forbach, dass sie vom im Nordschwarzwald sesshaften Wolfsrüden GW852m gerissen wurde. Das teilte...

Panorama
Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera. Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera. Stefan Armbruster ist ein gefragter Fotograf – und stand früher selbst als Model vor der Kamera.

Fotograf Stefan Armbruster
Vom Schwarzwald in die Welt und zurück

Offenburg. Die Welt vor und hinter der Kamera kennt Stefan Armbruster bestens. Der gebürtige Gengenbacher arbeitete sehr erfolgreich als Model in der internationalen Modeszene, bevor er beschloss, selbst als Fotograf tätig zu werden. Damit kehrte er zu einer alten Leidenschaft zurück, die er schon vor seiner Karriere pflegte. Aufgewachsen ist der 1971 geborene Stefan Armbruster in Gengenbach. Dort besuchte er er die Schule, bevor er auf das Wirtschaftsgymnasium nach Offenburg wechselte. "Ich...

Lokales
3 Bilder

Maskenpflicht: Schüler beziehen Stellung
„Damit Schule offen bleibt“

Achern (st). Was ist wichtig für ein gutes und glückliches Leben? Mit dieser tiefgründigen Frage haben sich die Ethik-Schüler der 5. Klassen am Gymnasium Achern intensiv beschäftigt, so die Schule in einer Pressenotiz. Dabei drängte sich natürlich die Frage auf, was in der Zeit der Pandemie am Gymnasium Achern wichtig sei, um trotz der schwierigen Situation die Schule nicht wieder schließen zu müssen. Zusammen mit ihrer Fachlehrerin Anne Röhl-Burgsmüller diskutierten die Fünftklässler und...

Lokales

Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Kindergartens "Kuckucksnest" in Altenheim haben begonnen.

Start der Bauarbeiten
Mehr Platz im Kindergarten "Kuckucksnest"

Neuried (st). Der Kindergarten Kuckucksnest wird erweitert und erhält neue Räume, teilt die Gemeinde Neuried mit. In zwei Bauteilen, die durch eine gemeinsame Eingangshalle verbunden sind, werden dringend benötigte Flächen geschaffen. Auf der Nordseite entstehen neue Räume für die Verwaltung sowie ein Bistro für die Kinder. Auf der Westseite gibt es einen Gruppenraum für Krippenkinder mit den dazugehörigen Nebenräumen. Die Fläche des Kindergartens wird durch die Erweiterungsbauten fast...

  • Neuried
  • 04.05.21
David Fritsch (l.) und Bürgermeister Tobias Uhrich

David Fritsch läuft für guten Zweck
Drei Projekte werden unterstützt

Neuried (st). David Fritsch läuft für einen guten Zweck und sammelt Spenden für drei Organisationen. Die Gemeinde Neuried unterstützt das Projekt nicht nur mit einer Spende. Bürgermeister Tobias Uhrich läuft ebenfalls mit, um auf die Bedeutung des Projektes hinzuweisen. Kann man ein bisschen Bewegung mit einem guten Zweck verbinden? Das dachte sich auch Bürgermeister Tobias Uhrich, als sich die Möglichkeit ergab, David Fritsch bei seinem Projekt “#DavidLäuft” zu unterstützen. Der 29-jährige...

  • Neuried
  • 04.05.21
Mit Abstand und in kleinen Formationen begleiten Mitglieder des Kirchenchors Altenheim die sonntäglichen Gottesdienste.

Musik für den sonntäglichen Gottesdienst
Kleine Formate machen Mut

Neuried (st). Musik und Gesang sind schon seit Luthers Zeiten aus einem evangelischen Gottesdienst nicht wegzudenken. Umso schmerzlicher ist es derzeit für die Gläubigen, stumm dem Gottesdienst zu folgen und auf den Gesang der Kirchenchöre verzichten zu müssen. Dieser Situation setzen die Mitglieder das Altenheimer Kirchenchores ihren Optimismus entgegen. Seit vielen Wochen singen sie an den Sonntagen in kleinen Formationen, mal zu zweit, mal zu viert die Choräle, die in anderen Zeiten, die...

  • Neuried
  • 03.05.21
Seit Jahren wird gegen das Geothermieprojekt in Neuried protestiert.

Aufsuchungserlaubnis widerrufen
Stop für Geothermieprojekt in Neuried

Freiburg/Neuried (st). Das Regierungspräsidium Freiburg (RP) hat die Erlaubnis der Geysir Europe GmbH zur Aufsuchung von Erdwärme und Sole in Neuried (Ortenaukreis) widerrufen. Das RP geht davon aus, dass die Geysir Europe GmbH die Aufsuchung nicht weiter betrieben hat. Einer vereinbarten Berichtspflicht sei sie trotz wiederholter Aufforderung nicht nachgekommen. Ursprünglich hatte das am RP angesiedelte Landesamt für Geologie, Rohstoffe und Bergbau (LGRB) die Erlaubnis im Jahr 2006 der...

  • Neuried
  • 09.03.21

Neue Eisenbahnbrücke in Neuried
Verbesserung des Lärmschutzes inklusive

Neuried (st). Die Deutsche Bahn beginnt im März mit den Arbeiten an der rund 100 Jahre alten Eisenbahnbrücke über den Dorfbach bei Niederschopfheim. Nicht nur Fahrgäste profitieren von der Erneuerung, Anwohner erhalten gleichzeitig einen besseren Lärmschutz. Im Zuge der Bauarbeiten wird die Lücke in der Lärmschutzwand im Bereich des Dorfbachs geschlossen. Bereits seit Januar finden erste bauvorbereitende Maßnahmen statt. Die neue Eisenbahnbrücke wird zwischen April und September hergestellt,...

  • Neuried
  • 24.02.21
Das Ergebnis steht fest: Tobias Uhrich ist der neue Bürgermeister von Neuried - Applaus für ihn und seine Frau Andrea
5 Bilder

Tobias Uhrich ist neuer Bürgermeister
Kein zweiter Wahlgang notwendig

Neuried (gro). Bereits im ersten Durchgang fiel am Sonntag, 21. Februar, die Entscheidung, wer Bürgermeister von Neuried wird. Mit 69,5 Prozent der Stimmen hat Tobias Uhrich die Wahl klar für sich entschieden. Ihm folgte auf Platz zwei mit 15,64 Prozent der Stimmen Jörg Reichenbach. Raphael Jung erreichte 7,53 Prozent, während Torsten Mundenast auf 7,26 Prozent kam.  Um 18 Uhr hatten die Wahllokale geschlossen, dann begann die Auszählung. Um 19.54 Uhr verkündete Peter Heuken, Vorsitzender des...

  • Neuried
  • 21.02.21
  • 1

Polizei

Riskantes Überholmanöver
Autofahrer touchiert einen Bus an der Seite

Neuried (st). Wegen Straßenverkehrsgefährdung muss sich laut Polizei seit Donnerstag, 29. April, ein 21-jähriger Ford-Fahrer nach einem missglückten Überholmanöver samt Unfall verantworten. Kurz nachdem ein 56-jähriger Busfahrer gegen 21 Uhr von der Kirchstraße in die Kehler Straße eingebogen sei und eine Kurve passierte, habe er den offenbar zügig fahrenden 21-Jährigen im Rückspiegel hinter sich wahrgenommen. Dieser habe zum Überholvorgang angesetzt und vermutlich dabei das entgegenkommenden...

  • Neuried
  • 30.04.21

Erst die Bank, dann der Zigarettenautomat?
Versuchter Diebstahl

Neuried (st). Im Rahmen einer Anzeigeerstattung am Montagnachmittag, 19. April, wurde laut Polizei bekannt, dass es am frühen Sonntagmorgen am Raiffeisenplatz in Neuried zu zwei Vorfällen, die ersten Ermittlungen zufolge im Zusammenhang stehen könnten, gekommen war. Ersten Feststellungen zufolge habe eine Person zwischen 5.45  und 6 Uhr versucht, die Tür einer Bankfiliale aufzuhebeln und habe dadurch einen Sachschaden verursacht, der von den ermittelnden Beamten auf 500 Euro beziffert werde....

  • Neuried
  • 20.04.21

Orientierungslos im Schnellimbiss
Keine Angehörigen festgestellt

Neuried (st). Der orientierungslose Zustand eines 39 Jahre alten Mannes veranlasste den Betreiber eines Schnellimbisses in der Schwarzwaldstraße in Neuried am späten Montagabend, 12. April, dazu, die Polizei zu verständigen. Da der Enddreißiger einen verwirrten Eindruck machte und das Restaurant nicht verlassen wollte, versuchten die hinzugeeilten Ermittler aus Offenburg zunächst, eine Unterbringung oder einen Angehörigen des Mannes ausfindig zu machen. Weil dies jedoch misslang, musste er...

  • Neuried
  • 13.04.21
Polizeihund Twix

Den richtigen Riecher gehabt
Polizeihung Twix spürt Flüchtigen auf

Neuried (st). Ein 37 Jahre alter Autofahrer hat am Samstagabend, 10. April, in Neuried versucht, sich einer Kontrolle von Beamten der Bundespolizei zu entziehen, konnte jedoch später in Schutterwald von einem Polizeihund aufgespürt und von Beamten der Polizeihundeführerstaffel vorläufig festgenommen werden, so die Polizei. Die Bundespolizisten hätten an der Grenze zu Frankreich eine Kontrollstelle eingerichtet, als sich ein Audi-Lenker kurz vor 21.30 Uhr mit hoher Geschwindigkeit von der...

  • Neuried
  • 12.04.21

Ohne Führerschein unterwegs
Nur die theoretische Prüfung abgelegt

Neuried (st). Nachdem sich bei einer Kontrolle durch eine Streife der Bundespolizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 7. auf 8. April, herausgestellt hatte, dass ein 40-Jähriger ohne Führerschein unterwegs war, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Der 40-Jährige sei gegen 3 Uhr an der Kreuzung der L98 und L75 mit seinem HPKW unterwegs gewesen, als er in den Fokus der Streifenbesatzung geraten sei. Er habe den Beamten lediglich eine Bescheinigung über eine abgelegte...

  • Neuried
  • 08.04.21

Brand in der Riedsporthalle
Feuer ist im Geräteraum ausgebrochen

Neuried-Ichenheim (st). Am Freitagabend gegen 21.30 Uhr wurde in der Riedsporthalle in Ichenheim ein Brand mit starker Rauchentwicklung festgestellt. Ermittlungen zur Ursache laufen Der in einem Geräteraum ausgebrochene Brand konnte durch die eingesetzten Feuerwehren rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe. Das zuständige Polizeirevier Offenburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

  • Neuried
  • 27.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Oppenaus Spieler Ali Abdala sorgte hier mit einer schönen Einzelleistung am Ball für das 1:0 des Landesligisten.

FUSSBALL: Bezirksligist hält kampfstark dagegen
Favorit TuS Oppenau im Pokal der Sieger

Neuried (jörg). Fußball Landesligist TuS Oppenau setzte sich in der Qualifikation des südbadischen Vereinspokal beim Bezirksligisten SG Ichenheim/Altenheim mit einem 3:1 durch. In der ersten Runde wartet nun der Sieger des Duells SV Stadelhofen gegen Landesligaaufsteiger SV Niederschopfheim auf die Mannschaft um Spielertrainer Kevin Sax. Dieses Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet. In der ersten Hälfte taten sich die Renchtäler bei tropischer Hitze gegen den Underdog zunächst...

  • Neuried
  • 01.08.20
Der TuS Altenheim wurde am Freitagabend seiner Favoritenrolle gerecht und bleibt in der Spitzengruppe.

HANDBALL: TuS Altenheim – TV Herbolzheim 32:28
Die Altenheimer Serie hält an – TuS gewinnt

Neuried/Altenheim (jörg). Auch im elften Spiel in Folge behielt der TuS Altenheim seine blütenreine Weste. Die Schilling-Sieben landeten im Heimspiel vor rund 200 Zuschauern gegen den TV Herbolzheim einen 32:28 (19:11) Sieg. Eine Woche nach dem Remis im Topspiel beim Reviernachbarn HGW Hofweier warnte Trainer Michael Schilling, der kommende Saison bei der SG Köndringen/Teningen auf der Kommandobrücke steht, vor den Gästen. Und auch Philipp Grange, einer der besten Keeper der Südbadenliga wird...

  • Neuried
  • 15.02.20
Oliver Gieringer (rotes Trikot) in der Zange der Oberkircher Abwehr

Handball Südbadenliga: TuS Altenheim – TV Oberkirch 26:21 (12:12)
TuS-Sieben im Verfolgerduell zum Schluss der klare Sieger

Im Duell Dritter gegen Vierter war es ein Spiel mit offenem Visier in der Herbert Adam Halle in Altenheim. Lange Zeit begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. Das 12:12 zur Pause entsprach völlig dem Spielverlauf. Die Schilling Sieben hatte den starken Rückhalt durch Torsteher Phillip Grange, der den Gast mit etlichen Paraden zur Verzweiflung brachte und den TuS damit im Spiel hielt. Es blieb eine enge Partie bis zur 51. Minute als sich die Hausherren nach einem Treffer durch Tobias Biegert...

  • Neuried
  • 18.01.20
Den Zuschauern wurde spannender Rennsport geboten.

MOTORSPORT: 53 Teams fighteten hart um jede Zehntelsekunde
Spannende Rennen beim MRSV-Ried-Rallye-Sprint

Ein hochkarätiges Starterfeld mit Teilnehmern aus ganz Baden-Württemberg sowie aus Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz, dem Elsass und sogar aus Thüringen waren beim Ried-Rallye-Sprint am Start. Die vielen Zuschauer waren begeistert über die Action, die sie direkt vor Ort am Zuschauerpunkt bei der Firma Paradiso in Altenheim erleben durften. Insgesamt 53 Fahrzeuge nahmen den Kampf um die Zeiten auf und es wurde um jede Zehntelsekunde hart gefightet. Bei einer Tombola am Zuschauerpunkt, iniziiert...

  • Neuried
  • 23.11.19

Spannender Rallyesport in Neuried-Ichenheim

Am Samstag, 16. November, geht der Ried-Rallye-Sprint des MRSV Ichenheim in die vierte Runde. Das Rallyezentrum befindet sich in diesem Jahr am Schützenhaus in Ichenheim. Die Wertungsprüfung ist in Altenheim, wo sich auch der Zuschauerpunkt in der Industriestraße befindet. Hier haben die Fans die Möglichkeit hautnah dabei zu sein. Neben den Prüfungen sind auch gepflegte und gut erhaltene "Schätzchen" aus vergangenen Jahren der Slowly Sideways Gruppe zu bewundern. Darunter auch zwei Audi...

  • Neuried
  • 26.10.19
Tolle Spiele gibt es heute bei den Finalspielen der "Aldner Beach Days" zu sehen.

BEACHHANDBALL: 200 Mannschaften bei den "Aldner Beach Days"
Am Sonntag die Finalspiele der German Open in Altenheim

Neuried-Altenheim (fis). Die German Open während den "Aldner Beach Days" gehören zu Deutschlands größten Beachhandballturnieren mit über 200 Mannschaften aus dem gesamten Bundesgebiet. Vom Mittwoch, 19.6. ab bis Sonntag, 23.6.2019 werden Kempa-Tore und Pirouetten gezeigt. Schon seit Wochen ist das beliebte Turnier ausgebucht. Nach der Handballsaison startet nahtlos die Beachhandballrunde. Die Sportart bei der Pirouetten mit Toren zwei Punkte zählen und am Ende jede Halbzeit einzeln gewertet...

  • Neuried
  • 22.06.19

Freizeit & Genuss

Liebe am Telefon
"Theater Eurodistrict BAden ALsace" mit einem Hörspiel

Neuried (st). In Zeiten von Pandemie und nächtlicher Ausgangssperre hat das "Theater Eurodistrict BAden ALsace" ein neues Format erdacht: das Hörspiel am Telefon. Jeden Freitag und Samstag im Mai seit dem 7. Mai können Gäste bei der Geschichte von Bernhard Aichner „Kaschmirgefühl“ in der sich zwei Menschen verlieben, live dabei sein und diesem intimen Zwiegespräch um Liebe und Einsamkeit über Telefon mitlauschen. Zur Geschichte: Von Einsamkeit getrieben ruft Gottlieb eines Nachts bei einer...

  • Neuried
  • 05.05.21
Video 4 Bilder

Theater BAAL mit Premiere
"Panoptikum über Menschheitsgeschichte"

Offenburg (rek). Edzard Schoppmann, künstlerischer Kopf des Theater "Eurodistrikt BAden-ALsace" (BAAL). hat sich von Ovid und den "Metamorphosen" inspirieren lassen. Zusammen mit Schauspielern, Tänzern, Musikern und bildenden Künstlern wurde ein Genre übergreifendes Kunstwerk geschaffen: Tanz, Schauspiel und Musik verschmelzen ineinander, befeuern sich, um im nächsten Augenblick neu geformt wieder hervorzubrechen. Am Samstag, 3. April, um 20 Uhr ist Premiere des ersten Teils, die Premiere des...

  • Neuried
  • 01.04.21
  • 1
Der Auen-Wildnispfad ist ein Erlebnis für Groß und Klein.

Auen-Wildnispfad
Urtümliche Landschaft

Dort, wo der Altrhein bei Neuried immer wieder über die Ufer tritt, schlängelt sich der etwa 2,5 Kilometer lange Auen-Wildnispfad durch eine urtümliche Landschaft. Im Polder Altenheim ist ein Stück badische Auenwildnis erhalten geblieben. Wer den Pfad begehen will, sollte unbedingt auf den Wasserstand auf der Pegellatte achten, da es nach starkem Regen oder Flutung sein kann, dass Teile des Pfades nicht begehbar sind. Die etwa zweistündige Wanderung führt über verschiedene Stationen, wie etwa...

  • Neuried
  • 11.10.19
Anzeige
Das Ensemble BAAL vor dem Europäischen Forum am Rhein.

Theater Eurodistrict Baden Alsace
Vorverkauf für Veranstaltungen im neuen Theater am Rhein

Von Schauspiel über Kabarett und Tanztheater bis hin zu Lesungen, Ausstellungen und Podiumsdiskussionen: Mit einem breit gefächerten hochwertigen Programm an Eigenproduktionen und Gastspielen für Groß und Klein, macht das Theater Eurodistrict Baden Alsace ab dem 28. September auf seinen neuen Spielort an der französischen Grenze aufmerksam. Neueröffnung am 28. September Am Samstagabend, 28. September 2019, eröffnet das Theater Eurodistrict Baden Alsace, ehemals BAAL novo, seine neue Bühne im...

  • Neuried
  • 02.09.19
  • 1
 Helga Adam, Bauernladen Geflügelhof Adam, Neuried

Rezept: Leckerer Eielikör
Süffiger Genuss

Das braucht's: 330 ml Eigelb (das entspricht in etwa 16 bis 17 Eiern)400 g Zucker 500 ml Sahne mit 30 Prozent Fettgehalt 500 ml Obstwasser mit einem Alkoholgehalt von 48 Prozent So geht's: Alle Zutaten auf Zimmertemperatur bringen. Die Eier aufschlagen und Eigelb und Eiklar trennen. Die Eigelbe schaumig rühren. Langsam den Zucker dazugeben. Er muss sich vollständig auflösen. Wenn er sich aufgelöst ist, wird unter Rühren die Sahne und das Obstwasser der Ei-Zucker-Masse zugefügt. Den Eierlikör in...

  • Neuried
  • 18.04.19
4 Bilder

Fußballgolf in Dundenheim
Minigolf mal anders

Den Gedanken Fußball und Minigolf miteinander in einem Spiel zu vermischen klingt sehr absurd. Jedoch in Dundenheim gibt es diese tolle Möglichkeit, diese beiden Leidenschaften miteinander zu verbinden. Dort kann man auf 18 Bahnen sein Talent beim Fußballgolf unter Beweis stellen. Ganz klar ist: Bei diesem Sport bleibt kein Auge trocken. Diese Art von Fußball ist gerade auch für "Nichts-könner" beim Fußball ideal. Die Geschicklichkeit und Willensstärke, den Ball in das Loch zu bekommen, spornt...

  • Neuried
  • 14.08.17

Panorama

Anna Manon Schimmel

Angedacht: Anna Manon Schimmel
Die Taube führt den Geist Gottes spazieren

Gurr-gurr – ein bekanntes Geräusch, nicht unbedingt ein beliebtes. Die Taube, erst auf dem Pfarrhausdach, dann fliegt sie rüber zum Kirchturm. Sie begleitet mich, gefühlt schon immer, in Weiß oder gräulich, grünlich schimmlig schimmernd, manchmal auch Lila glitzernd am Hälschen. In schönem Hellrosa mit schmuckem schwarzen Halsband, oder bescheiden unauffällig Braun. Ringeltaube, Turteltaube, Türkentaube, Felsentaube, Brieftaube, Friedenstaube, Stadttaube, unendlich sind die von Gott...

  • Neuried
  • 26.06.20
 Jochen Adam mit seinen Kindern

Eine Frage, Herr Adam
Wie lange ist ein Osterei haltbar?

Rund 230 Eier pro Kopf werden im Jahr in Deutschland verzehrt. Ein Teil davon kommt als bunt gefärbtes Osterei in diesen Tagen auf den Tisch. Christina Großheim sprach mit Jochen Adam, Geflügelhof Adam, darüber, wann das Osterei gegessen sein sollte. Wie lange sind Ostereier haltbar? Die Eier sind ab dem Färben mindestens 28 Tage haltbar. Das Ei wird nach dem Färben mit einem Lack überzogen, der es luftdicht verschließt, so bekommt es eine zusätzliche Haltbarkeit. Wichtig ist, dass die Eier...

  • Neuried
  • 09.04.20
Ein wenig Sternenstaub aus längst vergangenen niederländischen Tonstudioproduktionen: Eddy Hilberts vor seinen vielen Goldenen Schallplatten.

Vor 60 Jahren stand Eddy Hilberts erstmals auf der Bühne
Niederländischer Neurieder mit dem Überohr

Neuried. "Da kannste vom Boden essen" – sein Tonstudio im Keller seines Hauses in Neuried ist blitzblank. Die E-Gitarren-Raritäten zackig in Reih und Glied, die Mikro-Stative dösen nicht gelangweilt im Aufnahmeraum herum, sondern hängen erfindungsreich von der Decke herab. Und wer ein fünfpoliges XLR-Stereo-Kabel, weiblich, mit zwei 6,3-mm-Mono-Klinkensteckern braucht, ist bei ihm ebenfalls in besten Händen. Eddy lässt den Lötdraht glühen – noch immer. Obwohl er schon seit zwei Jahren den...

  • Neuried
  • 31.01.20
Anne Manon Schimmel

Angedacht: Anne Manon Schimmel
Im September geht eigentlich alles los

September. Neuanfang. Sommerferien rum. Herzflattern. Morgens: Die Kinder rennen mit ihren Ranzen, voll mit Heften und Schulbüchern, am Pfarrhaus vorbei. Es ist noch früh. Ich wundere mich und schaue auf die Uhr. Die Kinder fangen ganz schön früh an mit dem Lernen. Ich bin noch im Pyjama. Zwar schon am Schreibtisch, aber mit Kaffee und gemütlich. Mails beantworten, planen – diesen Tag und die kommenden. Im September geht alles wieder los. Das ist doch der eigentliche Neubeginn. Vielmehr als der...

  • Neuried
  • 06.09.19
Ilona Braunstein ist eine ausgesprochen vielseitige Künstlerin: Sie spielt Querflöte, ist aber auch Sopranistin.

Ilona Braunstein ist Musikerin und Sängerin aus Leidenschaft
Das Publikum mit den Klängen berühren

Neuried-Ichenheim. Oper, Operette, Musical oder Chansons – Ilona Braunstein ist in vielen Genres zu Hause. "Mit der Musik erzähle ich gerne Geschichten aus dem Leben und bediene mich dabei aus den verschiedenen Sparten, um die unterschiedlichsten Emotionen auszudrücken", erklärt die Sopranistin. "Da darf es auch mal vorkommen, dass Verdi neben der Piaf steht oder Mozart aus dem Schlusston von Charles Aznavour gesungen wird. Das kann etwas verrückt klingen, aber so ist das Leben ja manchmal...

  • Neuried
  • 01.05.17

Marktplatz

Gegenwärtig entsteht auf dem zehn Hektar großen Gelände im interkommunalen Gewerberpark Basic in Neuried im ersten Bauabschnitt die Produktion auf einer Fläche von 26.000 Quadratmetern.

Graf baut neues Logistikzentrum
Start des zweiten Bauabschnitts

Neuried (st). Die Otto Graf GmbH beginnt, wie geplant, im März 2021 mit dem Bau des Logistikzentrums am neuen Standort Neuried. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Teningen hat im vergangenen Jahr erneut den Umsatz auf 125 Millionen Euro gesteigert. „Graf ist ein Unternehmen mit großer Zukunft und auch in vermeintlichen Krisenzeiten ein sehr sicherer Arbeitgeber“, betont Otto P. Graf, Geschäftsführer der Graf Gruppe. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, investiert der europäische...

  • Neuried
  • 15.03.21
Das Richtfest im neu entstehenden Werk in Neuried wurde jetzt gefeiert.

19 Millionen Euro werden investiert
Graf feiert Richtfest in Neuried

Neuried (st). Die Graf Gruppe wächst weiter. Erst kürzlich wurde am Unternehmenssitz in Teningen ein weiteres Bürogebäude eingeweiht, nun wurde Richtfest im Werk Neuried im interkommunalen Gewerbepark "BA-SIC" Neuried gefeiert. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, investiert der europäische Marktführer von Umweltprodukten zur Wasserbewirtschaftung 19 Millionen Euro in den neuen Produktionsstandort. Dort werden zunächst etwa 60 Mitarbeiter Großtanks und stromlose Kleinkläranlagen...

  • Neuried
  • 28.09.20
Jürgen Grossmann lässt 30 Jahre Tätigkeit Revue passieren.

Firmenjubiläum der Grossmann Group
Herausforderungen werden angenommen

Neuried (gro). Seinen Name verbinden im Augenblick viele mit dem Europäischen Forum am Rhein, aber auch mit dem Umbau des ehemaligen Offenburger Gefängnisses zu einem Hotel oder mit dem "Löwen" in Lahr. Viele seiner Projekte wurden in der Öffentlichkeit leidenschaftlich diskutiert. Sein jüngster Coup ist der Kauf des ehemaligen Verwaltungsgebäudes der Firma Stahlbau Müller in Offenburg, das von dem bekannten Architekten Egon Eiermann entworfen wurde: Jürgen Grossmann hat sich einen Namen damit...

  • Neuried
  • 22.09.20
Die Bewohnerinnen freuen sich gemeinsam mit der Hausleitung, Yvonne Diehl (links hinten), im neuen Wohnhaus in Ichenheim angekommen zu sein.

Vier Wohngruppen mit je sechs Plätzen
Wohnhaus der Diakonie Kork in Ichenheim eröffnet

Neuried-Ichenheim (st). Vergangene Woche war es endlich soweit – das neue Wohnhaus der Diakonie Kork in Neuried-Ichenheim konnte bezogen werden. Ab sofort wohnen im Tramweg Menschen mit Beeinträchtigung in vier Wohngruppen mit je sechs Plätzen zusammen. „Wir freuen uns, das neu errichtete Wohnhaus endlich eröffnen und beziehen zu können. Die Bewohnerinnen und Bewohner haben die vergangenen Monate sehr darauf hin gefiebert und auch die Mitarbeitenden waren gespannt auf die neuen...

  • Neuried
  • 28.01.20
Untenehmen aus Neuried, Meißenheim, Schwanau und Friesenheim haben gemeinsam dieses Auto für die Kinder- und Jugendarbeit angeschafft.

Benefiz-Aktion von Firmen aus vier Gemeinden
Ein Siebensitzer für gemeinsame Touren

Neuried (st). Unter Federführung der Firma Promobil haben mittelständische Unternehmen aus Neuried, Meißenheim, Schwanau und Friesenheim ein Gemeinschaftsprojekt verwirklicht, durch das nun ein Volkswagen Caddy als Siebensitzer angeschafft werden konnte. Er kann künftig durch Gutscheine der beteiligten Firmen an Kindergärten oder Jugendmannschaften der örtlichen Vereine zur Verfügung gestellt werden. So können Ausflüge oder Wettkämpfe besucht und erhebliche Kosten eingespart werden....

  • Neuried
  • 14.01.20
Dr. Emerich Sumser segnete bei der Einweihung im Beisein der Familie Armbruster die neuen Geschäftsräume.

Bäckerei Armbruster bietet Einkaufserlebnis am Rhein
Erfolgreicher Star für einen "Lieblingsplatz"

Neuried-Altenheim (st). Mit Extras wie einem kleinen Bauernmarkt mit Versucherle, Tombola, Glücksrad, Kinderaktionen und Angeboten ist "Armbrusters Lieblingsplatz" erfolgreich gestartet. Unter dem Motto "R(h)eintauchen und genießen" wurde das Herstück eingeweiht: Das Café-Restaurant, das werktags von 7 bis 22 Uhr und sonntags ab 8 Uhr geöffnet ist. Im belebten Bereich rund um die Theke mit dem umfangreichen Angebot von Kuchen, Torten, belegten Brötchen, Snacks und vielem mehr kann man es sich...

  • Neuried
  • 19.11.19

Extra

Frank und Anja Sauter haben mit privat organisierten Veranstaltungen die Spende möglich gemacht.

Aktion für Förderverein krebskranker Kinder
"Mit gemeinsamem Ziel ist viel zu erreichen"

Neuried-Altenheim (st). Aus der Idee, im eigenen Garten eine Benefizveranstaltung durchzuführen, haben Frank und Anja Sauter mit ihrer zweimonatigen Spendenaktion die stolze Summe von 7.500 Euro für den Förderverein krebskranker Kinder e.V. in Freiburg zusammen bekommen. Die Beiden haben im September und Oktober unter anderem zwei Benefizkonzerte auf die Beine gestellt und spenden nun den Erlös nach Freiburg. Ohne die vielen Sponsoren, die das Projekt begleitet und unterstützt hätten, wäre es...

  • Neuried
  • 21.12.20
  • 1
Anna-Kathrin Zimpfer bittet zum Square-Picknick.
2 Bilder

Ortenau-Mehrwert in Altenheim sichern
Sommerpicknick im Quadrat mit "77Gold"

Ortenau (gro). Der Wetterbericht hat für Samstag, 25. Juli, bestes Sommerwetter vorhergesagt. Noch ist Zeit, um sich einen Platz beim Square-Picknick von "Zimpfer's Messe-Events" auf der Wiese des TC Altenheim zu sichern. Denn ab 17 Uhr erwarten die Teilnehmer Leckereien aus dem Picknickkorb und Musik mit der Band "Jams City". Der Name ist Programm: Square heißt nichts anderes als Quadrat. Und in genau solche wird die Wiese eingeteilt. Anna-Katharina Zimpfer: "Jeder Teilnehmer bekommt für sich...

  • Neuried
  • 21.07.20
  • 1

"77Gold"-Ortenau-Mehrwert
Gutschein für Square-Picknick in Altenheim

Neuried-Altenheim (ag/st). Das erste Ortenauer-Mehrwert-Angebot "77Gold" ist ab sofort auf premiumgutscheine.deingutscheinhilft.de erhältlich. Es gibt 40 tolle Vorteilsgutscheine für das Square-Picknick am Samstag, 25. Juli, auf der Wiese des TC-Altenheim. Live-Music mit "Jams City"Dieses Event ist ein echter Genuss für alle Sinne. Die Picknick-Körbe sind nicht nur eine Augenweide. Der verführerische Duft macht zudem Appetit auf die Köstlichkeiten darin – ein absoluter Gaumenschmaus. Dazu gibt...

  • Neuried
  • 11.07.20
  • 1
Begeistert und beflügelt von der neuen Spielstätte: Edzard Schoppmann und Diana Zöller

"BAAL" inszeniert für Deutsche und Franzosen
Regionaltheater, das grenzenlos arbeitet

Offenburg (arts). "Theater Eurodistrict BAden ALsace – BAAL", so heißt das bekannte Theater "BAALnovo" seit es seine erste eigene Spielstätte an symbolträchtiger Stelle bezogen hat. Der halbrunde Theatersaal im neu erbauten Europäischen Forum am Rhein bietet am Fuße der Pierre-Pflimlin-Brücke auf Altenheimer Gemarkung seit ein paar Wochen einen Ort der Begegnung über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg. Initiatoren und kreative Köpfe dieses einzigartigen Theaters sind Edzard Schoppmann...

  • Neuried
  • 12.11.19
Traumhaft gelegen an der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich: Das Europäische Forum am Rhein zieht die Besucher an.

Europäisches Forum in Neuried ist ein Leuchtturmprojekt
Die Begeisterung für den Ort ist ansteckend

Neuried-Altenheim (gro). Ein ungewöhnlicher Standort, ein außergewöhnliches Gebäude: Mit dem im Oktober eingeweihten Europäischen Forum am Rhein hat der Architekt und Investor Jürgen Grossmann bewiesen, dass es Projekte gibt, für die sich ein langer Atem lohnt. Denn an diesem Leuchtturmprojekt in der Ortenau arbeitete er zehn Jahre, bevor er es in nur zwei Jahren Realität werden ließ. Der Standort an der Schnittstelle des Eurodistricts Strasbourg-Ortenau, direkt am Rhein, kurz vor der...

  • Neuried
  • 12.11.19
Mit Selfies vor der Baustelle können alle beim Gewinnspiel mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Großes Selfie-Gewinnspiel
Es gibt viele schöne Preise

Neuried-Altenheim. Der Countdown für die Eröffnung der neuen Spielstätte des „Baal novo Theater Eurodistrict“ im Forum am Rhein läuft. Am 28. September ist es in Neuried-Altenheim so weit. Zu diesem Anlass gibt es auch in Kooperation mit dem Stadtanzeiger-Verlag ein großes Gewinnspiel. Jennifer Rottstegge, Leiterin Junges Theater und Projektmanagement, erklärt im Gespräch mit Anne-Marie Glaser den Ablauf. Das „Baal novo Theater Eurodistrict“ bekommt ein neues Zuhause. Was heißt das konkret für...

  • Neuried
  • 06.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.