Unterschriftenaktion erfolgreich
Oberkirch steht vor Bürgerentscheid

Fußgängerzone in Oberkirch

Oberkirch (mak). Die Wählervereinigung Bürger für Oberkirch (BfO) hat es geschafft. In elf Tagen haben sie für ihr Bürgerbegehren für eine dauerhaft lange Fußgängerzone in Oberkirch die nötigen Unterschriften gesammelt. Nötig wären etwas mehr als 1.100 Unterschriften gewesen, am Ende waren es fast 1.900, heißt es auf der Facebookseite der BfO, die die gesammelten Unterschriften am Donnerstag bei der Stadtverwaltung Oberkirch abgegeben haben. Damit könnte es zu einem Bürgerentscheid über die Länge der Fußgängerzone kommen.
Im Oktober des vergangenen Jahres hat der Gemeinderat für eine lange Variante von der Bärengasse bis vor den Südring während der warmen Monate, vom Frühlingsfest bis zum Mantelsonntag, und eine kurze Fußgängerzone von der Bärengasse bis vor die Schlossergasse in den kalten Monaten votiert.
Die Stadt Oberkirch muss die Unterschriften jetzt prüfen. Alle, die unterschrieben haben, müssen wahlberechtigt sein und es dürfen keine Unterschriften doppelt geleistet worden sein. Schließt sich der Gemeinderat mit einem Beschluss dem Wunsch der BfO an, entfällt der Bürgerentscheid. Tut er dies nicht, werden die Bürger in Oberkirch zur Urne gebeten. Damit der Bürgerentscheid gültig ist, bedarf es nicht nur der bloßen Mehrheit, sondern die Mehrheitsseite muss mindestens 20 Prozent der Wahlberechtigten auf sich vereinen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen