14. November 2017, 12:27 Uhr | 0 | 287 Leser

Verkehrsunfall mit Todesfolge
Sprinterfahrer übersieht Seniorin

Oberkirch. Zu einem tragischen Verkehrsunfall zwischen einem Fahrzeug und einer Fußgängerin kam es am vergangenen Donnerstagvormittag im Bereich "Am Marktplatz".

Eine 88-jährige Fußgängerin wurde hier gegen 10 Uhr von einem rückwärtsfahrenden Zustellungsfahrzeug erfasst und stürzte. Nach ersten Ermittlungen war der 28 Jahre alte Fahrer des Wagens mit mäßiger Geschwindigkeit unterwegs und hatte die Dame hinter seinem Sprinter übersehen. Nach der Kollision wurde die Seniorin zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht, wo sie am Sonntagabend verstarb.