29. November 2017, 15:41 Uhr | 0 | 7 Leser

15. Benefiz-Gala "Helfen hilft" sammelt 112.259 Euro
Rekordsumme für den Förderverein

Werner Kimmig (links) und Roland Mack (rechts) überreichen Prof. Dr. Charlotte Niemeyer den Scheck. Foto: Europa-Park
Werner Kimmig (links) und Roland Mack (rechts) überreichen Prof. Dr. Charlotte Niemeyer den Scheck. Foto: Europa-Park

Rust (st). Bereits traditionell laden der TV-Produzent Werner Kimmig aus Oberkirch und Familie Mack zu einer glanzvollen Benefizgala zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder in den Europa-Park nach Rust ein. 15 Jahre "Helfen hilft!" – und das mit großem Erfolg für die krebskranken Patienten: Insgesamt konnte durch die Veranstaltung im Europa-Park eine Gesamtspendensumme von 1,2 Millionen Euro gesammelt werden.
Auch in diesem Jahr durften die Gastgeber 300 spendenfreudige Gäste im edlen Ambiente des Teatro dell'Arte begrüßen. Mehr als 40 Weltklassekünstler präsentierten ein hochkarätiges Abendprogramm. Kulinarisch untermalt wurde der Abend durch ein Vier-Gänge-Menü, welches von Zwei-Sterne-Koch Peter Hagen-Wiest aus dem Restaurant "Ammolite – The Lighthouse Restaurant" und dem Europa-Park-Maître Jürgen Steigerwald kreiert wurde.
Tief beeindruckt und sehr bewegt von den Worten des Vorsitzenden des Kuratoriums des Fördervereins krebskranker Kinder, Werner Kimmig, spendeten die Gäste eine beeindruckende Summe für diesen guten Zweck: 112.259 Euro kamen zusammen – so viel wie noch nie – die der Förderverein für den Bau eines neuen Elternhauses, das direkt an die Kinderklinik angegliedert werden soll, verwenden wird. Laut Werner Kimmig sind für den Neubau 10,5 Millionen Euro veranschlagt, die Finanzierung erfolgt komplett durch den Förderverein. Der Spatenstich wird bereits im Jahr 2018 erfolgen.
Viele Prominente wie Paola Felix, Arthur Abraham, Carmen Nebel, Stefan Mross, Katarina Witt, Harald Schmidt, Karlheinz und Dagmar Kögel, Christina Obergföll, Johannes Kalpers, Stefanie Hertel, die Geschwister Hofmann und viele andere unterstützen die Arbeit des Fördervereins.