Alles zum Thema Spendenaktion

Beiträge zum Thema Spendenaktion

Lokales
675 Euro konnten die Viertklässler der Georg-Schöner-Schule Steinach für ihr Sozialprojekt überweisen.

Erfolgreiche Spendenaktion
Steinacher Viertklässler spenden 675 Euro

Steinach. Im Rahmen des Schulunterrichts lernten die Steinacher Schüler die Kinderrechte kennen und auch, dass nicht alle Kinder auf unserer Welt in den Genuss dieser Rechte kommen. Viele Kinder leben in Armut und ohne Schulbildung. Die Schüler wollten unbedingt einen Beitrag dazu leisten, dass es solchen armen Kindern besser geht. In einer großen Bastelaktion in der Georg-Schöner-Schule wurden aus Weidenruten mit Hilfe der Eltern kleine Osterkunstwerke wie Weidentipis, -herzen und -kränze...

  • Steinach
  • 16.04.19
  • 154× gelesen
  •  1
Marktplatz
von links: Verkaufsleiter der Firma Kaechelen Christian Bohnert, Wolfgang L. Obleser, Vorstandsmitglied im Förderverein, Firmenchef Hajo Kaechelen

"Spenden statt Schenken"
Langjährige Verbundenheit mit dem Förderverein

Immer wieder darf sich der Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Freiburg i.Br. darüber freuen, dass Firmen die Idee aufgreifen: „Spenden statt Geschenke“. So pflegt es auch seit vielen Jahren die Firma Kaechelen aus Offenburg. Aber nicht nur den Jahreswechsel nimmt Firmenchef Hajo Kaechelen zum Anlass für eine Spende, er ist auch sonst dabei, wenn es z.B. um die Auto-Rallye zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder e.V. Freiburg geht, die Matthias Trautmann und Dr. Axel Buchholz...

  • Offenburg
  • 05.02.19
  • 82× gelesen
Lokales
88 Tasten stehen zum Verkauf: Stadt finanziert Großteil der Kosten für einen Konzertflügel für das Kulturhaus durch Spenden.

Wie beim Weißtannenturm
Spender finanzieren Konzertflügel

Kehl (st). Voraussichtlich im Sommer kann das neue Kehler Kulturhaus im historischen Gebäude der Tulla-Realschule in der Kinzigstraße bezogen werden. Im Kulturhaus werden nicht nur Volkshochschule, Musikschule, Kunstschule und das städtische Kulturbüro auf ihren jeweiligen Bedarf abgestimmte neue Räume finden, das Herzstück bildet der Veranstaltungssaal in der zweiten Etage mit Platz für 130 Besucher, mit einer Glasfront zum Läger hin und mit einer professionell ausgestatteten Bühne. Neuer...

  • Kehl
  • 24.01.19
  • 17× gelesen
Marktplatz
Fahren seit 2005 für Senioren und den guten Zweck: Doris (M.) und Robert Gempler (r.) halten den Scheck in ihren Händen.

Für den guten Zweck
Fahrgemeinschaft spendet Geld an Kinderkrebsklinik

Renchen-Ulm (st). Der Alltag im Alter braucht nicht immer grau und einsam zu sein. Das beweist das Ehepaar Robert und Doris Gempler.  Einmal im Monat fährt die Busgruppe aus Ulm-Renchen-Achern und Umgebung in verschiedene Richtungen. Diese Ausflüge sind laut eigener Aussage sehr beliebt bei den Senioren. Sammlung von Spenden seit über zehn Jahren Seit 2005 macht das Ehepaar Gempler diese Fahrten. Viele Gäste sind seit Anfang an dabei. Die älteste Dame wurde im vergangenen Jahr 99 Jahre...

  • Renchen
  • 24.01.19
  • 13× gelesen
Lokales
Andreas Hornung von der Bahnhofsmission Offenburg

Bahnhofsmission Offenburg
"Eine Tasse Menschlichkeit"

Offenburg (gro). Das Oberzentrum Offenburg hat knapp 60.000 Einwohner. Das mag im Vergleich mit anderen Städten nicht viel erscheinen, aber: "Der Ortenaukreis ist einer der größten Landkreise in Deutschland", so Andreas Hornung, Leiter der Bahnhofsmission Offenburg. Und Offenburg ist in Sachen öffentlicher Nahverkehr ein Drehpunkt im Kreis: 33.000 Fahrgäste verkehren täglich auf dem Bahnhof. Ehrenamtliche Mitarbeiter Im Vergleich mit dieser Zahl nimmt sich die personelle Ausstattung der...

  • Offenburg
  • 08.12.18
  • 155× gelesen
Marktplatz

Lesewelt Ortenau
Crowdfunding der Lesewelt erfolgreich gestartet!

Offenburg. „Ein toller Start“, freut sich Carmen Stürzel von der Lesewelt aus Offenburg. Seit letzten Montag läuft erstmals eine Crowdfunding-Kampagne des Vereins, der mit über 100 Vorlesern in Schulen und Kindergärten der Region geht. „Schon nach der ersten Woche haben wir fast mehr als ein Drittel unseres Ziels von 3.000 € erreicht. Das ist großartig!“ Mit dem Geld will der Verein weitere Leseorte finanzieren, denn die Liste der interessierten Schulen und Kindergärten ist lang. „Doch der...

  • Offenburg
  • 26.11.18
  • 10× gelesen
Lokales
Maus und Mystik Testspiel
5 Bilder

Gutes tun soll Spaß machen
Über 300 EURO für den Weißen Ring e.V.

Bereits zum zweiten Mal würfelten rund 30 Mitglieder und Gäste der Tabletop Community Ortenau (TCO e.V.) um die Vorsitzenden Peter Lengyel und Michael Sachner für den guten Zweck. Mit der Teilnahme am Re-Reroll-Weekend des Tabletop-Networks hat der Ortenauer Verein bis jetzt über 300 Euro für Opfer von Gewalt gespendet. Seit 2015 sind durch diese Aktion deutschlandweit bereits über 8.200 Euro hilfsbedürftigen Menschen zugeflossen. Das Tabletop-Network und die Tabletop Community Ortenau...

  • Ortenau
  • 05.11.18
  • 70× gelesen
Lokales

Mit Herztüchern für krebskranke Kinder

Spendenaktion mit Herz Das Direktvertriebsunternehmen proWIN international pflegt seit langem die Tradition, sich auf sozialer Ebene zu engagieren, insbesondere für notleidende Kinder. Mit der jüngsten Aktion wurde erneut Herz für die gute Sache bewiesen: Dank eines groß angelegten Charity-Wettbewerbes – zusammen mit den zahlreichen proWIN-Vertriebspartnern – können nun Kinder und Jugendliche in Not unterstützt werden. Der Deal zwischen proWIN und seinen Beratern: Pro 250 verkaufter...

  • Achern
  • 20.07.18
  • 219× gelesen
Extra
Werner Kimmig (links) und Roland Mack (rechts) überreichen Prof. Dr. Charlotte Niemeyer den Scheck. Foto: Europa-Park

15. Benefiz-Gala "Helfen hilft" sammelt 112.259 Euro
Rekordsumme für den Förderverein

Rust (st). Bereits traditionell laden der TV-Produzent Werner Kimmig aus Oberkirch und Familie Mack zu einer glanzvollen Benefizgala zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder in den Europa-Park nach Rust ein. 15 Jahre "Helfen hilft!" – und das mit großem Erfolg für die krebskranken Patienten: Insgesamt konnte durch die Veranstaltung im Europa-Park eine Gesamtspendensumme von 1,2 Millionen Euro gesammelt werden. Auch in diesem Jahr durften die Gastgeber 300 spendenfreudige Gäste im...

  • Rust
  • 29.11.17
  • 65× gelesen
Extra
2 Bilder

Spendenaktion für Jugendheim Fehrenbacherhof in Hofstetten
Schmuckverkauf aus Nachlass im Dienste einer guten Sache

Ein Spender, der namentlich nicht genannt werden will, möchte den Schmuck seiner verstorbenen Frau zu Gunsten der Sanierung des "Fehrenbacher Hofs" verkaufen. Die Goldschmiedin Friederike Hüffner aus Haslach stellt dankenswerterweise den Schmuck in ihrem Geschäft in der Haslacher Hauptstraße aus. Es handelt sich um zum großen Teil von Frau Hüffner selbst angefertigte Schmuckstücke wie Ketten, Colliers, Armreifen und Ringe. Viele Stücke sind Unikate. Die Künstlerin sagt selbst,...

  • Haslach
  • 24.11.17
  • 67× gelesen
Marktplatz
(vlnr) Vorstandsvorsitzender Franz Männle, Künstler Harry G und geschäftsführender Vorstand Markus Ell.

Förderverein krebskranker Kinder Freiburg e.V. erhält spende
Oberkircher Winzer spenden 11.000 Euro

Der Förderverein krebskranker Kinder Freiburg e.V. darf sich über eine Spende von 11.000 Euro freuen. Das ist der Erlös aus der Charity-Comedy-Night der Oberkircher Winzer eG mit dem Münchener Comedian Harry G. Mit Unterstützung von Schwarzwald Sprudel und der Volksbank Oberkirch kam diese stattliche Summe zusammen. Damit wurden in den sechs Jahren seit Bestehen des Formats in der Summe 76.000 Euro an den Förderverein überwiesen. Unser Foto zeigt den Künstler Harry G (Mitte) mit...

  • Oberkirch
  • 25.07.17
  • 31× gelesen
Lokales

Spendenaktion in Lahr
Schülerinnen und Schüler aus Lahr sammeln für Kinder in Togo

Schülerinnen und Schüler des Clara-Schumann-Gymnasiums engagieren sich für Kinder in Togo. Am Dienstag, den 18. und Mittwoch, den 19. Juli führen sie in der Lahrer Innenstadt von 8.30 bis 13.00 Uhr eine Spendensammelaktion durch und verkaufen am Rosenbrunnen selbstgebastelte Waren. Die Spenden und Erlöse aus dem Verkauf kommen dem Lahrer Verein Kinderrechte Afrika e. V. zugute, um das Kinderschutzzentrum Kandyaa in Togo zu unterstützen. Dort werden Kinder, die in prekäre Notsituationen geraten...

  • Ausgabe Lahr
  • 17.07.17
  • 21× gelesen
Marktplatz
Christhard Deutscher (r.), Edeka Südwest, nahm den Teller von Jochen Brühl, Vorsitzender des geschäftsführenden Vorstands des Bundesverbands Deutsche Tafel e.V., entgegen.

Deutsche Tafel ehrt Edeka Südwest
Ehrung für Spenden-Aktion

Potsdam/Offenburg (st). Beim diesjährigen Bundestafeltreffen in Potsdam am vergangenen Wochenende erhielt Edeka Südwest bereits zum dritten Mal in Folge den Tafel-Teller für ihr besonderes Engagement. Mit der Auszeichnung bedankt sich der Bundesverband der Tafeln bei seinen Förderern. Christhard Deutscher, Leiter Unternehmenskommunikation bei Edeka Südwest, nahm den Teller von Jochen Brühl, Vorsitzender des geschäftsführenden Vorstands des Bundesverbands Deutsche Tafel e.V., entgegen.   „Wir...

  • Offenburg
  • 04.07.17
  • 110× gelesen
Lokales
Seit seinem ersten Auftritt unterstützt der Gospelchor Swinging Spirit mit dem Reinerlös aus den Spendeneinnahmen Bedürftige in aller Welt.

Swinging Spirit: Freude an Gospelgesang und sozialem Einsatz

„Wir singen Gospels und Spirituals“, so lautete 1992 ein Programmpunkt der Volkshochschule Offenburg. Zwölf Sängerinnen und Sänger nahmen dieses Angebot war und ließen sich vom Rhythmus und der Leidenschaft der Gospelmusik anstecken. Im Frühjahr 1993 stand für alle Teilnehmer fest: Ein Chor sollte entstehen und ein geeigneter Chorleiter gesucht werden. Mit Peter Panizzi wurde dieser Mann gefunden. Als Allrounder war er nicht nur Chorleiter, er war auch Sänger und Pianist. Und er...

  • 24.01.17
  • 67× gelesen
Lokales
Hohe Qualität und modernes Repertoire: Die „Golden Harps“ sind in der ganzen Region beliebt.

Benefizkonzert am 2. Oktober im Rahmen der Oberrhein Messe
„Feel the Gospel“ zugunsten der Offenburger Tafel

Offenburg. Vom 24. September bis 3. Oktober erwartet die 78. Oberrhein Messe 500 Aussteller und 75000 Besucher aus Baden, dem Elsass und der Schweiz. Wenn sich das Nissan-Riesenrad über dem Messegelände dreht, ist „Herbstmess“, wie die Oberrhein Messe liebevoll genannt wird. Aus luftiger Höhe erhalten die Fahrgäste herrliche Ausblicke über die Stadt, zur Vorbergzone bis hinauf zu den Schwarzwaldhöhen. Insgesamt sind sechs Schwertransporte und ein Autokran erforderlich, um das 150...

  • Ausgabe Offenburg
  • 24.01.17
  • 10× gelesen