Alles zum Thema Europa-Park

Beiträge zum Thema Europa-Park

Panorama
Auch der Himmel lachte, als sie vor der Show am 3. Juni den Backstagebereich besuchen durften: Luise und Hermann Löw, Gewinnerin Marianne Kunz und Ehemann Dieter (v. l.).
7 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Marianne Kunz bei Stefan Mross

Rust (djä). Immer wieder sonntags steckt in der Ortenau der Guller in den Briefkästen. "Immer wieder sonntags" heißt es seit dem 27. Mai auch in der IWS Arena im Europa-Park. Hier lädt Stefan Mross ab 10 Uhr zu der sonntäglichen Musik- und Unterhaltungsshow ein, die von der ARD live übertragen wird. Die Sendung ist beliebt und so wurde beim Gewinnspiel anlässlich 20 Jahre Guller als einer der Gewinne, die man so nicht kaufen kann, ein Besuch für vier Personen mit vorangehender Backstageführung...

  • Rust
  • 16.06.18
  • 40× gelesen
Panorama
Jürgen Mack ist der "Innenminister" des Europa-Parks. Er wurde nun 60.

Europa-Park-Chef Jürgen Mack feierte seinen 60. Geburtstag
"Mir ist es wichtig, die Atmosphäre zu spüren"

Rust (ds). "Ich merke, dass ich richtig unzufrieden werde, wenn ich ein paar Tage nicht im Park war", sagt Jürgen Mack, der vor wenigen Tagen seinen 60. Geburtstag feiern konnte. Zusammen mit seinem Bruder Roland und den Neffen Michael und Thomas ist er das Gesicht des Europa-Parks in Rust. In der Geschäftsführung verantwortet Jürgen Mack den Bereich Finanzen, Controlling, Personal und Shopping. "Man nennt mich auch gern den Innenminister", erzählt er schmunzelnd. Wann immer es ihm möglich ist,...

  • Rust
  • 15.06.18
  • 33× gelesen
Lokales
Das Projekt „SchokoFair – Stoppt Kinderarbeit!“ aus Düsseldorf gewinnt die Goldene Göre
3 Bilder

Preisverleihung des Deutschen Kinderhilfswerkes
Goldene Göre im Europa-Park

Rust (st). Das Projekt „SchokoFair – Stoppt Kinderarbeit!“ aus Düsseldorf gewinnt die Goldene Göre des Deutschen Kinderhilfswerkes. Die Gewinner können sich über ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro freuen. Mit der Goldenen Göre werden Projekte ausgezeichnet, bei denen Kinder und Jugendliche beispielhaft an der Gestaltung ihrer Lebenswelt mitwirken. Deutschlands renommiertester Preis für Kinder- und Jugendbeteiligung ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert und wurde heute im Europa-Park in Rust...

  • Rust
  • 11.06.18
  • 27× gelesen
Polizei

Brand im Europa-Park
Ursache wahrscheinlich technischer Defekt

Rust. Die nach dem Brand im Europa-Park geführten kriminalpolizeilichen Ermittlungen lassen nach vorläufiger Bewertung der gewonnenen kriminaltechnischen Erkenntnisse darauf schließen, dass das Feuer im Bereich der Attraktion "Fjord-Rafting" ausgebrochen sein dürfte. Die Brandursache ist nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen wahrscheinlich auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor. Die technischen Auswertungen der...

  • Rust
  • 06.06.18
  • 290× gelesen
Lokales
Roland, Jürgen, Michael und Thomas Mack standen den Kinder-Reportern Rede und Antwort.
2 Bilder

Europa-Park-Chefs stellen sich Kinderfragen
Das Geständnis von Michael und Thomas Mack

Rust (sdk). Am Internationalen Kindertag bekamen rund 20 Nachwuchs-Reporter die Gelegenheit, die Chefs des Europa-Parks Roland, Jürgen, Michael und Thomas Mack alles zu fragen, was sie schon immer wissen wollten. Mit dabei waren auch die jungen Stadtanzeiger- und Guller-Leser Felix Eiselt, Christian Seibold, Nathaniel Gaponov und Romina Röder. Die  Geschäftsführer standen den jungen Reportern eine Stunde lang Rede und Antwort. Raphael war mit seinen sechs Jahren jüngster Teilnehmer und,...

  • Rust
  • 01.06.18
  • 553× gelesen
Lokales
Nach dem Löschen beginnen die Aufräumarbeiten.

Nach Großbrand im Europa-Park
Landrat lobt Einsatzkräfte

Rust. Nach dem Großbrand im Europa-Park am vergangenen Samstag lobt Landrat Frank Scherer die rund 550 Einsatzkräfte. „Ich bin Ihnen allen sehr dankbar für Ihre großartige Arbeit und froh, dass Sie keine schweren Verletzungen davon getragen haben. Durch Ihren vorbildlichen Einsatz, auch unter Koordination unseres Kreisbrandmeisters Bernhard Frei, konnten Sie die Gefahr für Leib und Leben abwehren und eine großflächige Ausbreitung des Feuers verhindern.“ Scherer sicherte nach dem verheerenden...

  • Rust
  • 28.05.18
  • 56× gelesen
Polizei
Die Feuerwehr bei den Löscharbeiten am Samstagabend

Nachlöscharbeiten im Europa-Park
Polizei ermittelt jetzt nach der Brandursache

Rust. Nach dem Großbrand am Samstag hat der Europa-Park dennoch geöffnet und auch die Live-Sendung "Immer wieder sonntags" hat stattgefunden. Der Brand in dem Freizeitpark in Rust ist mittlerweile gelöscht, teilen das Polizeipräsidium Offenburg und die zuständige Staatsanwaltschaft Freiburg am Sonntagmittag mit. Die Kräfte der Feuerwehr führen derzeit lediglich noch Nachlöscharbeiten durch, sodass es für die Beamten der Kriminaltechnik mittlerweile möglich ist, den Einsatzort zu betreten...

  • Rust
  • 27.05.18
  • 1691× gelesen
Polizei
Großeinsatz im Europa-Park

Nach Großbrand in Freizeitpark
Europa-Park öffnet trotzdem

Rust (st). Trotz des Großbrands in der vergangenen Nacht möchte der Europa-Park heute für Besucher öffnen. Durch den Brand, der mit einer großen Rauchsäule von weit her zu sehen war, wurden der Niederländische Themenbereich, dessen Backstage-Bereich, sowie Teile des Skandinavischen Bereichs in Mitleidenschaft gezogen. Bei dem Einsatz wurden nach momentanem Sachstand drei Feuerwehrangehörige leicht verletzt, unter anderem durch Rauchgasvergiftungen. Parkbesucher und -mitarbeiter wurden...

  • Rust
  • 27.05.18
  • 165× gelesen
Polizei
5 Bilder

Großbrand inzwischen unter Kontrolle
Feuer im Europa-Park

Rust. Kurz vor 19 Uhr am Samstag unterrichtete die Polizei, dass es einen Großbrand im Europa-Park gibt. Nach ersten Informationen gibt es keine Verletzten. Inzwischen sei, so heißt es von Seiten des Betreibers, das Feuer unter Kontrolle. Nach Angaben des Europa-Parks auf seiner Facebookseite begann das Feuer in einer Küche, die zur Indoor-Attraktion Piraten in Batavia gehört, einer Floßfahrt auf einer Wasserstraße durch eine Piratenwelt Sämtliche Feuerwehren aus der Umgebung sind nach Rust...

  • Rust
  • 26.05.18
  • 1907× gelesen
Lokales
Schlüsselübergabe in Rust

Dem Lahrer Revier zugeordnet
Polizeiposten in Rust eröffnet

Rust (sdk). In einer Feierstunde konnte der neu eingerichtete Polizeiposten im alten Rathaus in Rust eingeweiht werden. Er ist dem Polizeirevier Lahr zugeordnet und umfasst den Zuständigkeitsbereich für Ringsheim und Rust. Der Posten ist von Montag bis Sonntag von 8 bis 16.45 Uhr geöffnet. Erster Polizeihauptkommissar ist der 50-jährige Martin Baumann. Der Ruster Polizeiposten ist der 348. Posten in Baden-Württemberg. Dass die aktuellen und geplanten Entwicklungen rund um den Europa-Park eine...

  • Rust
  • 15.05.18
  • 27× gelesen
Lokales
Vorfreude auf die nächste Staffel von "Immer wieder sonntags" im Europa-Park: Moderator Stefan Mross (l.) und Michael Mack

"Immer wieder sonntags" im Europa-Park Rust
120 Minuten Programm mit Musik, Comedy und Herz

Rust (sdk). "Immer wieder sonntags" mit Stefan Mross startet am 27. Mai im Europa-Park Rust in die neue Staffel. 16 grandiose Live-Sendungen und zum Abschluss ein Best-of-Finale präsentiert der Sänger, Musiker und Gute-Laune-Fernsehmoderator Stefan Mross und verspricht seinen Fans neben Altbewährtem auch viel Neues. Bis zum 9. September läuft „Immer wieder sonntags“ live aus dem Europa-Park am Sonntagvormittag in der ARD. Vertrautes und Überraschendes kündigte Stefan Mross bei der...

  • Rust
  • 27.04.18
  • 28× gelesen
Lokales

"Nicht mehr verkehrssicher"
Kreis fordert Ausbau der A5-Abfahrt bei Rust

Ortenau (st). Der Kreistag des Ortenaukreises stellt für den Ausbau der Autobahn-Anschlussstelle Ringsheim-Rust im Doppelhaushalt 2019/20 weitere Haushaltsmittel in Höhe von 668.000 Euro unter der Bedingung bereit, dass die Maßnahme durch das Land Baden-Württemberg entsprechend gefördert wird. Nach der Einrichtung eines Richtungswechselbetriebes auf der Zubringer-Kreisstraße von der A5 zum Europa-Park soll nun auch die Anschlussstelle Ringsheim-Rust aus Richtung Süden so umgebaut werden,...

  • Rust
  • 18.04.18
  • 12× gelesen
Lokales
Die teilnehmenden Schüler sowie die beteiligten Akteure des „Schnupperpraktikums am Oberrhein“ freuen sich über den Erfolg des Projekts auf der Feierstunde im Europa-Park.
3 Bilder

Abenteuer Schnupperpraktikum
Französische Schüler lernen deutsche Berufe kennen

Rust (st). Eine Berufserfahrung der etwas anderen Art haben elsässischechüler erlebt. Im Rahmen des Projekts „Schnupperpraktikum am Oberrhein“ absolvierten die Jugendlichen der 9. und 10. Klassen ein einwöchiges Praktikum in deutschen Betrieben oder eine Berufserkundungswoche. Für ihren Einsatz bekamen die mehr als 180 Schüler nun bei einer offiziellen Feier im Europa-Park in Rust nun erstmals ihre Teilnahmebescheinigung ausgehändigt. Junge Leute haben heute bei der Berufswahl viele...

  • Rust
  • 28.03.18
  • 38× gelesen
Lokales
Moderator und Laudator Atze Schröder
21 Bilder

"21. Radio Regenbogen Award" im Europa-Park
Großes Staraufgebot

Rust (ag). Was für ein Abend! Beim "21. Radio Regenbogen Award" feierten 1.600 Gäste mit den Stars eine ebenso ausgelassene wie teilweise auch bewegende Preisverleihung. Vor allem aber gab es wieder ein Feuerwerk toller Musik in dem einzigartigen Ambiente der Europa-Park-Arena. Folgende Künstler wurden für ihre Leistung 2017 ausgezeichnet: Newcomer National Nico Santos, Laudatorin Laura Wontorra; Comeback des Jahres Michael Patrick Kelly, Laudator Heikko Deutschmann; Comedy Ingo Appelt,...

  • Rust
  • 24.03.18
  • 155× gelesen
Lokales
Derzeit wird das Ruster Rathaus kernsaniert.

Wo drückt der Schuh in Rust, Kai-Achim Klare?
Die hohen Gästezahlen sind eine große Herausforderung

Rust (ds). "Wir sind in den vergangenen Jahren um 8,8 Prozent gewachsen", erklärt Bürgermeister Kai-Achim Klare beim Besuch der Stadtanzeiger-Redaktion im Ruster Rathaus. Vom Fischer- und Bauerndorf hat sich der Ort sehr dynamisch zu einer touristisch geprägten Gemeinde entwickelt, die mit ihren Übernachtungszahlen hinter Freiburg und Karlsruhe Platz drei einnimmt. "Das fordert uns in vielen Bereichen", so Klare, der zwar nicht vom drückenden Schuh sprechen, dennoch aber verdeutlichen möchte,...

  • Rust
  • 06.02.18
  • 20× gelesen
Lokales
Die zwölf Gewinnerinnen des Hostessen-Castings

Hostessen-Casting "Radio Regenbogen Award"
Die Gewinnerinnen stehen fest

Rust (sdk). Die Hostessen für den "Radio Regenbogen Award" stehen fest. Zwölf bezaubernde junge Damen dürfen die Stars beim Event am 23. März im Europa-Park in Rust begleiten. Die Jury bestehend aus Christine Schmitt und Fabienne Lindemaier von Radio Regenbogen sowie Martina König vom Modehaus Kaiser in Freiburg hatten zum Hostessen-Casting 41 Bewerberinnen eingeladen, die kurz erzählten, warum sie sich als Hostess beworben haben. "Die Entscheidung, welche zwölf Kandidatinnen die Stars...

  • Rust
  • 02.02.18
  • 251× gelesen
Lokales
Exklusiver Spaß in der Zirkus Revue: Für Gewinner Peter Zeil (l.) und seine Begleiter waren Logenplätze ganz vorne reserviert.
5 Bilder

Gewinnspiel 20 Jahre Guller
Peter Zeil und sein besonderer Tag im Europa-Park

Rust (djä). Es war das Thema bei seinem Sportler-Stammtisch: "20 Jahre Guller – da gibt es tolle Preise zu gewinnen." Da wollte natürlich auch Peter Zeil aus Schwanau sein Glück versuchen und beteiligte sich bei einigen Gewinnoptionen. Tatsächlich gewann er bei der großen Verlosungsaktion nicht nur vier Eintrittskarten für den Europa-Park in Rust. Es warteten zudem vier exklusive Plätze in der Vorstellung der Zirkus Revue auf Peter Zeil und seine Begleiter. Diese können normalerweise nicht...

  • Rust
  • 19.01.18
  • 85× gelesen
Marktplatz
Für den Erfolg des Europa-Parks spielt die Wintersaison eine zunehmend herausragende Rolle.

Hin zur Top-Urlaubsdestination
Über 5,6 Millionen Besucher im Europa-Park

Rust (st). Deutschlands größter Freizeitpark hat seine Saison erneut mit einem Besucherrekord abgeschlossen: über 5,6 Millionen Besucher wurden im Europa-Park im Jahr 2017 gezählt. Das im Juni eröffnete und international beachtete größte Flying Theater Europas, das Voletarium, hat vor allem in der Winterzeit erheblich zu den Besucherzahlen beigetragen. Zahlreiche neue Arbeitsplätze wurden geschaffen und der Europa-Park gibt 150 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz. Europa-Park Inhaber...

  • Rust
  • 15.01.18
  • 9× gelesen
Freizeit & Genuss
Frisurentechnisch ist er schon herausgeputzt: Comedian und Moderator Atze Schröder.

"Radio Regenbogen Award" im Europa-Park
Kult-Comedian Atze Schröder moderiert

Rust (sdk). Comedian Atze Schröder, auch der Mann mit dem Lockenhelm genannt, führt beim "Radio Regenbogen Award" am 23. März im Europa-Park Confertainment Center als Moderator erstmals durch die Verleihungsshow, in der die beliebtesten Songs aus dem Radio, der internationalen Club Szene und Superstars aus Musik, Film und Fensehen im Fokus der Verleihung stehen. Es wird wieder ein Festival der Sinne, verspricht Klaus Schunk, Programmdirektor von Radio Regenbogen, der gemeinsam mit Roland Mack...

  • Rust
  • 05.12.17
  • 30× gelesen
Panorama
Das Erzbischöfliche Seelsorgeamt veranstaltete in Kooperation mit dem katholischen Bonifatiuswerk und der Kirche im Europa-Park einen Nikolaus-Workshop.
2 Bilder

Workshop im Europa-Park
Nikolaus war Vegetarier

Rust (sdk). Mit schwerem Gepäck trafen sie am Samstag um 9 Uhr im Europa-Park ein: Es waren keine Hotelbesucher, sondern Teilnehmer des Nikolaus-Workshops, den das Erzbischöfliche Seelsorgeamt in Kooperation mit dem katholischen Bonifatiuswerk und der Kirche im Europa-Park zum zweiten Male veranstaltete. „Der Tag wird die Teilnehmer mit Einblicken in die Gestalt, Botschaft und dem Brauchtum des heiligen Nikolaus bereichern,“ versprach Tobias Aldinger, Referent für das Bonifatiuswerk in der...

  • Rust
  • 04.12.17
  • 47× gelesen
Extra
Werner Kimmig (links) und Roland Mack (rechts) überreichen Prof. Dr. Charlotte Niemeyer den Scheck. Foto: Europa-Park

15. Benefiz-Gala "Helfen hilft" sammelt 112.259 Euro
Rekordsumme für den Förderverein

Rust (st). Bereits traditionell laden der TV-Produzent Werner Kimmig aus Oberkirch und Familie Mack zu einer glanzvollen Benefizgala zugunsten des Fördervereins für krebskranke Kinder in den Europa-Park nach Rust ein. 15 Jahre "Helfen hilft!" – und das mit großem Erfolg für die krebskranken Patienten: Insgesamt konnte durch die Veranstaltung im Europa-Park eine Gesamtspendensumme von 1,2 Millionen Euro gesammelt werden. Auch in diesem Jahr durften die Gastgeber 300 spendenfreudige Gäste im...

  • Rust
  • 29.11.17
  • 27× gelesen
Lokales
Otto Waalkes gab im Europa-Park eine Autogrammstunde.

Otto Walkes gibt Autogramme und stellt Bilder aus
Europa-Park in Rust ist in die Wintersaison gestartet

Der Europa-Park ist gestern mit vielen vorweihnachtlichen Highlights in die 17. Wintersaison gestartet. 2.500 Tannenbäume, 10.000 glitzernde Christbaumkugeln und Tausende von Lichtern lassen den Freizeitpark bis zum 7. Januar (24./25. Dezember geschlossen) in feierlichem Glanz erstrahlen. Die Besucher dürfen sich neben einem faszinierenden Showprogramm, dem 55 Meter hohen Riesenrad „Bellevue“ und einem Flug über Europa im „Voletarium“ auf drei weitere Highlights freuen: Die neu gestaltete...

  • Rust
  • 25.11.17
  • 35× gelesen
Lokales
Unter Leitung von Landrat und AERTE-Vizepräsident Frank Scherer (links) erörterte der Lenkungsausschuss der europäischen Vereiningung wie europäischen Regional-Verwaltungen die Durchführung großer Infrastrukturprojekte begleiten, rechts: AERTE-Generalsekretär Pierre-Etienne Bisch

Tagung der internationalen Vereinigung erstmals im Ortenaukreis mit Landrat Scherer in Rust
AERTE: Die europäische Vision und die Arbeit der Regionalverwaltungen

Rust (st). Wie begleiten die europäischen Regional-Verwaltungen die Durchführung großer Infrastrukturprojekte, wie Bahnhöfe, internationale Flughäfen, Autobahnen und Bahntrassen? Was kann dabei getan werden, um die Akzeptanz in der Bevölkerung zu steigern? Vor welchen Herausforderungen stehen die regionalen Gebietskörperschaften in Europa bei der Aufnahme von Zuwanderern? Diese Fragen standen im Mittelpunkt der internationalen Tagung von „Association européenne des représentants territoriaux de...

  • Rust
  • 21.11.17
  • 5× gelesen
Lokales
Günter Gorecky

Alt-Bürgermeister Günter Gorecky
Großraumparkplatz sorgt für Entspanung

Rust (ds). 1997 wurde der Großraumparkplatz "Latscht/Reute" in Betrieb genommen. Dieser sorgte für eine wesentliche Verbesserung der Verkehrsverhältnisse und war letztlich Voraussetzung dafür, dass die Autobahnausfahrt Rust genehmigt wurde. Der ehemalige Bürgermeister Günter Gorecky blickt zurück. Warum wurde ein Großraumparkplatz notwendig? Es gab lediglich im Bereich des Haupteingangs und gegenüber des Sportheims einige hundert Parkplätze. Ansonsten wurde auf Wiesen, Feldwegen, im Dorf...

  • Rust
  • 17.11.17
  • 9× gelesen