Musikverein Sasbach freut sich
Volksbank spendet 23 Notenständer

Hintere Reihe (v. l.): Daniela Weck (ehemalige Jugendleiterin), Katharina Wolf-Lehmann (Vorstand), Theo Ringwald (Teilmarktleiter Achern – Volksbank in der Ortenau); vordere Reihe (v. l.): Mateo Hansen (Posaune), Sila Oldach (Querflöte), Johanna Weck (Klarinette), Jonathan Kraus (Saxofon)
  • Hintere Reihe (v. l.): Daniela Weck (ehemalige Jugendleiterin), Katharina Wolf-Lehmann (Vorstand), Theo Ringwald (Teilmarktleiter Achern – Volksbank in der Ortenau); vordere Reihe (v. l.): Mateo Hansen (Posaune), Sila Oldach (Querflöte), Johanna Weck (Klarinette), Jonathan Kraus (Saxofon)
  • Foto: Volksbank in der Ortenau
  • hochgeladen von Matthias Kerber

Sasbach (st). Ohne Notenständer gestalten sich die Proben und erst recht die Konzerte eines Musikvereins schwierig. Die Volksbank in der Ortenau hat jetzt Abhilfe geschaffen, indem sie die dringend benötigten 23 Notenständer dem Musikverein gespendet hat. Diese kommen nun nach der unfreiwilligen Corona-Pause auch wieder im wöchentlich stattfindenden Instrumentalunterricht der Bläserklasse zum Einsatz.

Die Volksbank in der Ortenau wird ihrer unternehmerischen Verantwortung auch durch ein umfangreiches Spenden- und Sponsoringaufkommen gerecht. Im Mittelpunkt stehen hierbei soziale, karitative und kirchliche Institutionen aus dem Geschäftsgebiet. Ganz besonders wichtig ist ihr dabei die gezielte Förderung der Kinder- und Jugendarbeit. „Die Richtlinien unseres Hauses sehen es vor, Projekte von Vereinen zu unterstützen, die eine aktive Kundenbeziehung mit uns pflegen und denen die partnerschaftliche Zusammenarbeit am Herzen liegt“, so Theo Ringwald, Teilmarktleiter Achern der Volksbank in der Ortenau, bei der Spendenübergabe. „Egal, ob wir vor Ort mit Personal oder mit unserer modernen Technik präsent sind – wir sind für die Menschen und die Vereine in der Region da, um die Zukunft gemeinsam zu gestalten.“

Verein wichtig für Dorfgemeinschaft

Und so freuten sich die Verantwortlichen und vor allem die Kinder des Musikvereins Sasbach, dass es jetzt mit vollem Elan wieder los gehen kann.

Im Musikverein würden die Kenntnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer sehr erfolgreich geweckt, weiterentwickelt und gefördert. Eine ganz wichtige Leistung nicht nur für die Vereine selbst sondern auch für die Dorfgemeinschaft, ist sich Katharina Wolf-Lehmann, Vorstand des Musikvereins, gewiss.

„Vereine leisten in der Dorfgemeinschaft eine herausragende und auch sehr erfolgreiche Jugendarbeit. Durch diese Arbeit erfahren junge Menschen im kulturellen und musikalischen Bereich innerhalb des Ortsteils eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Sie lernen das Leben in einer Vereinsgemeinschaft und werden letztlich durch eine intensive Ausbildung für die Sache begeistert. Die Ausbildung der Jugend ist die wichtigste Grundlage der Vereine Nachwuchs heranzuziehen, um für die Zukunft personell gerüstet zu sein und die Ziele der einzelnen Vereine weiterverfolgen und erreichen zu können“, resümiert Theo Ringwald, „eine Arbeit, die wir gerne unterstützen.“

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen