In Gegenverkehr geraten
Unachtsamkeit unterwegs

Schwanau-Allmannsweier. Ein Leichtverletzter und insgesamt etwa 25.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Donnerstagmittag in der Allmannsweierer Hauptstraße. Nach bisherigen Feststellungen geriet der 76-jährige Lenker eines VW-Golf gegen 12 Uhr aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte dort seitlich versetzt mit dem entgegenkommenden Passat eines 55-Jährigen. Dieser versuchte, den Zusammenprall noch durch ein Ausweichmanöver zu vermeiden, konnte aber einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Der 76-jährige wurde mit leichten Verletzungen zur Untersuchung in das Klinikum Lahr eingeliefert. Die Unfallfahrzeuge wurden derart beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Autor:

Daniela Santo aus Lahr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen