Nachrichten - Schwanau

  • Amt für Waldwirtschaft rät zur Vorsicht
    Eis- und Schneebruchschäden

    Ortenau (st). Die aktuelle nass-kalte Witterung mit abwechselndem Schneefall und Regen hat auf den Höhenlagen des Ortenaukreises zu teils massiven Eis- und Schneebruchschäden am Wald geführt hat. Darüber informiert das Amt für Waldwirtschaft. Betroffen sind die Waldgebiete ab rund 700 Höhenmetern, insbesondere die Bereiche auf den westabfallenden Bergrücken zwischen Schliffkopf und Hornisgrinde....

  • 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland
    Das nötige Vertrauen und Selbstbewusstsein geben

    Ortenau (gro/ds). Eingeführt wurde es bereits 1918, doch zum ersten Mal ihre Stimme abgeben oder sich selbst wählen lassen, konnten Frauen in Deutschland am 19. Januar 1919 – vor 100 Jahren. Seitdem hat sich viel verändert, Frauen werden Bürgermeisterin, Parteivorsitzende und Bundeskanzlerin. "Eine Frau, die gewählt werden will, braucht die Unterstützung vieler Wähler", stellt Angie Morstadt,...

  • Umfrage
    Wird Cannabis unterschätzt?

    Eine Studie eines europäischen Forschungsprojekts legt den Verdacht nahe, dass der Konsum von Cannabis den geistigen Reifungsprozess von Teenangern stört. Wir möchten nun wissen: Wird die Droge Cannabis unterschätzt?

  • Altes Kartenspiel
    Selbst Hansjakob liebte Cego

    Ortenau (her). Cego ist ein altes badisches Kartenspiel, das hauptsächlich im Schwarzwald und am Bodensee gespielt wird. Der Name Cego stammt vermutlich aus dem lateinischen "caecus", das heißt blind. Sicher ist dies vom Geben der Karten abgeleitet. Die ersten zehn Karten werden vom Geber verdeckt („der Blinde“) auf den Tisch gelegt. Vermutet wird von anderen Fachleuten auch die Herkunft des...

  • Neujahrsempfang der Stadt Offenburg
    Gelungene Premiere für OB Marco Steffens

    Offenburg (gro). Gut besucht war der Neujahrsempfang der Stadt Offenburg am Sonntagmorgen, 13. Januar, in der Oberrheinhalle. Zum ersten Mal begrüßte der neue Oberbürgermeister Marco Steffens die Bürger im neuen Jahr. Seine Neujahrsansprache stand unter dem Motto "Gut wird's". Darin machte er nochmals deutlich, dass er den Dialog mit den Bürgern weiter pflegen möchte. Als die wichtigen Themen...

Lokales

Bürgermeister Wolfgang Brucker (links) und Moderator Christoph Weinmann mit der Dokumentation des Bürgerbeteiligungsverfahrens

Grundschule Schwanau
Entwicklung mit Bürgerbeteiligung

Schwanau (krö). Gemäß des Leitsatzes „Kinder sind unsere Zukunft“ ist der Gemeinde Schwanau die zukunftsorientierte Entwicklung ihrer Schullandschaft ein wichtiges Anliegen. Im Mittelpunkt des aktuellen Interesses steht nunmehr die Grundschule. Die Konkretisierung des Konzepts zur Ganztagsschule und die damit verbundene Frage nach der angemessenen Entwicklung der Gebäude sind nur zwei Beispiele, für die die Gemeinde eine Lösung finden muss. Damit dies gelingt, hat der Gemeinderat beschlossen,...

  • Schwanau
  • 18.12.18
  • 8× gelesen
von links: Bernhard Kohler, Maria Furtwängler, Rosalinde Hunn-Zimny und Dr. Christina Seebeck
3 Bilder

Mit Spannung erwarteten wir die Namensgeberin...
Maria Furtwängler besuchte "ihre" Schule in Lahr

Am 4. Dezember 2018 war es endlich so weit. Maria Furtwängler, vielen als Schauspielerin bekannt, studierte zudem Medizin und arbeitete auch als Ärztin. In dieser Rolle engagiert sie sich auch als Kuratoriumspräsidentin bei den German Doctors. Alle am Schulleben Beteiligten hatten dem ersten persönlichen Treffen entgegengefiebert und die Erwartungen wurden nicht enttäuscht. Frau Furtwängler kam gut gelaunt und angenehm locker zum ersten Sondierungsgespräch. Sie zeigte aufrichtiges Interesse...

  • Schwanau
  • 06.12.18
  • 90× gelesen

Maria-Furtwängler-Schule Lahr
Übergabe der Erlöse des Spendenlaufs 2018

Auch dieses Jahr fand im Juli ein Spendenlauf für unsere Partnerschule „Mon Devoir“ in Lomè, Togo statt. Mit dabei waren, wie in den letzten beiden Jahren auch, Schülerinnen und Schüler, sowie Lehrerinnen und Lehrer der Brüder Grimm Schule, der Georg-Wimmer-Schule und der Maria-Furtwängler-Schule in Lahr. Dr. Jörg Scharpff, erster Vorsitzender des Fördervereins „Mon Devoir e.V.“ in Freiburg, konnte am Montag, 12.11.2018,  SchülerInnen und LehrerInnen der drei Schulen mit aktuellen Fotos und...

  • Schwanau
  • 18.11.18
  • 20× gelesen

Maria-Furtwängler-Schule Lahr
Ein mathematischer Besuch der Landesgartenschau Lahr

Quader, Trapeze, Prismen, Rechtecke, Satz des Pythagoras – Begriffe, die die meisten noch aus dem Mathematikunterricht kennen. Aber was hat das mit der Landesgartenschau zu tun? Das versuchten am 25. September 2018 die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule Pflege 1.1 der Maria-Furtwängler-Schule in Lahr unter Leitung der Referendarin Lena Semmler herauszufinden. Im Rahmen des Mathematikunterrichts gestaltet die Klasse eigene Geometrie-Aufgaben und sucht auf der...

  • Schwanau
  • 10.10.18
  • 19× gelesen
3 Bilder

Einstiegswoche in der Maria-Furtwängler-Schule
Startschuss für neue Impulse

Die „Komfortzone“ zu verlassen und sich auf neue Herausforderungen einzulassen, war das Ziel der diesjährigen Einstiegswoche für vier berufsvorbereitende Klassen (BEJ und VAB) an der Maria-Furtwängler-Schule-Lahr. Die Veranstaltungen bzw. die Bausteine der einzelnen Tage der Einstiegswoche waren sowohl für die Schülerinnen und Schüler, als auch für die betroffenen Lehrerinnen erneut eine bereichernde Erfahrung. Die einzelnen Klassen haben in dieser Woche Einblicke erhalten in die Bereiche:...

  • Schwanau
  • 01.10.18
  • 15× gelesen

Kein Trinkwasser im Ried
Förderpumpe im Wasserwerk ausgefallen

Schwanau (st). Kurzzeitig fiel am Dienstag um 16.10 Uhr das Wasserwerk Ried aus. Für die Bürger von Meißenheim, Kürzell und Allmannsweier gab es für rund 45 Minuten kein Trinkwasser, weil die Förderpumpen ausgefallen waren. Die Badenova-Tochter "bnNETZE" kümmert sich als technischer Betriebsführer des Wasserverbands Ried um den Vorfall. "bnNETZE" teilte mit, dass es eventuell aufgrund der kurzzeitigen Unterbrechung der Trinkwasserversorgung zu kleinen Lufteinschlüssen in den Leitungen kommen...

  • Schwanau
  • 05.06.18
  • 24× gelesen

Polizei

Unfallflucht
Fußgängerin von PKW gestreift

Schwanau-Ottenheim. Die Beamten des Polizeipostens Schwanau sind nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der Vogesenstraße auf der Suche nach Zeugen. Gegen 8.40 Uhr wurde dort eine Fußgängerin auf Höhe des Feuerwehrgerätehauses von einem vorbeifahrenden PKW gestreift und hierbei zu Boden geschleudert. Um die Verletzte kümmerte sich der Unfallfahrer nicht, sondern fuhr in Richtung Schwarzwaldstraße davon. Durch den Sturz zog sich die Passantin leichte Blessuren zu, welche im...

  • Schwanau
  • 08.01.19
  • 128× gelesen

20.000 Euro Schaden
Schopf in Wittenweier niedergebrannt

Schwanau. Am Samstagabend, 20.30 Uhr, meldeten mehrere Anwohner einen Brand in einem Schopf in Wittenweier. Bereits auf der Anfahrt waren die aus dem Schopf schlagenden Flammen für die Rettungskräfte sichtbar. Trotz sofortigen Einsatzes der Feuerwehr Schwanau brannte der Holzschopf mit einer Fläche von 32 Quadratmetern, mit eingelagertem Brennholz und Kreissäge, ab. Der Schaden beträgt 20.000 Euro. Ein Übergreifen der Flammen auf die angebauten Garagen und das Wohnhaus konnte verhindert...

  • Schwanau
  • 07.01.19
  • 29× gelesen

Ohne Fremdeinwirkung
Rollerfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Schwanau (st). Schwere Verletzungen hat sich am Freitagnachmittag ein Rollerfahrer auf der Fahrt zwischen den Schwanauer Ortsteilen Allmannsweier und Ottenheim zugezogen. Der Mann war gegen 14 Uhr auf dem parallel zur Landstraße verlaufenden Radweg unterwegs, als er bisherigen Erkenntnissen zufolge ohne fremdes Zutun die Kontrolle verlor und stürzte. Durch den Rettungsdienst musste er ins Lahrer Krankenhaus gebracht werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist Gegenstand der...

  • Schwanau
  • 16.11.18
  • 4× gelesen

Rollerfahrer stürzt im Kreisverkehr
Autofahrer missachtet Vorfahrt

Schwanau. Die Beamten des Polizeireviers Lahr ermitteln seit dem späten Donnerstagnachmittag wegen Unfallflucht, da ein bislang unbekannter Autofahrer einen Sturz eines Rollerfahrers verursachte und unbehelligt weiterfuhr. Der Rollerfahrer fuhr gegen 17.20 Uhr von Nonnenweier kommend auf der Allmannsweierstraße in Richtung des Kreisverkehrs. Im Kreisel angelangt, wurde ihm die Vorfahrt durch den bislang Unbekannten genommen. Nur durch eine Vollbremsung konnte der Zweiradfahrer den Zusammenstoß...

  • Schwanau
  • 19.10.18
  • 8× gelesen

In Gegenverkehr geraten
Unachtsamkeit unterwegs

Schwanau-Allmannsweier. Ein Leichtverletzter und insgesamt etwa 25.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfall am Donnerstagmittag in der Allmannsweierer Hauptstraße. Nach bisherigen Feststellungen geriet der 76-jährige Lenker eines VW-Golf gegen 12 Uhr aus Unachtsamkeit auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte dort seitlich versetzt mit dem entgegenkommenden Passat eines 55-Jährigen. Dieser versuchte, den Zusammenprall noch durch ein Ausweichmanöver zu vermeiden, konnte aber...

  • Schwanau
  • 12.10.18
  • 10× gelesen

Einbrüche
Diebe in Schwanau am Werk

Schwanau. Gleich zweimal ist es Einbrechern im Bereich Schwanau/Ottenheim gelungen, ungebeten in zwei Anwesen einzudringen und sich mit verschiedenem Diebesgut aus dem Staub zu machen. Bei einem Wohnhaus in der Lange Straße wurde im Zeitraum zwischen vergangenem Mittwoch und Montag die Abwesenheit der Hausbewohner ausgenutzt, um ungestört ein Fenster aufzuhebeln und sich so Zugang zu den Wohnräumen zu verschaffen. Nachdem die Eindringlinge sämtliche Räume und Schränke durchwühlt hatten,...

  • Schwanau
  • 09.10.18
  • 432× gelesen

Sport

Der TuS Ottenheim (schwarzes Trikot) musste lange kämpfen, bis der Derbysieg unter Dach und Fach war.

HANDBALL LANDESLIGA: TuS Ottenheim – TuS Schuttern 27:26
Ottenheim gewinnt Derby erst mit der Schlusssirene

Schwanau-Ottenheim (fis). Obwohl es am Freitagabend, 06.04.2018, in der Rheinauenhalle im Derby zwischen dem TuS Ottenheim und Lokalrivale TuS Schuttern nur noch um die goldene Ananas ging, war Spannung vorprogrammiert. Das Hinspiel konnten die Gastgeber noch deutlich mit 31:19 gewinnen. Bei den Hausherren fehlte Routinier Johannes Weide, der in den vergangenen Partien überzeugen konnte. Aber auch ohne ihn begann Ottenheim konzentriert. Effizienz und konstruktive Abwehrarbeit brachten in der...

  • Schwanau
  • 07.04.18
  • 28× gelesen

FUSSBALL: Dreikönigsturnier des FC Ottenheim
Budenzauber in der Rheinauenhalle

Schwanau-Ottenheim. Das Dreikönigsturnier des FC Ottenheim in der Rheinauenhalle wurde am 29.12. mit dem Turnier der AH-Mannschaften und am Samstag mit den E-Junioren eröffnet. Nach der Silvester- und Neujahrspause wird das Turnier im neuen Jahr am 02.01. fortgesetzt. 16 C-Jugendmannschaften greifen ab 10.30 Uhr ins Geschehen ein, gefolgt von 16 A-Jugendmannschaften, die ab 17 Uhr spielen. Am Mittwoch werden ab 10.30 Uhr die 16 E-Juniorenteams ihren Sieger ermitteln und am Donnerstag...

  • Schwanau
  • 30.12.17
  • 69× gelesen
David Heim (Mitte) war mit acht Toren bester Werfer beim TuS Ottenheim.

HANDBALL: TuS Ottenheim – HSG Ortenau Süd 28:27 – Spannendes Derby
Ottenheim überrascht mit Heimsieg gegen Spitzenreiter

Schwanau-Ottenheim (tom). Überraschung zum Jahresabschluss in der Rheinauenhalle in Ottenheim. Der bis am 15.12.2017 noch ungeschlagene Tabellenführer HSG Ortenau Süd kassierte in der Handball-Landesliga Nord im vorgezogenen ersten Rückrundenspiel mit 27:28 (14:15) die erste Saisonniederlage gegen den gastgebenden TuS Ottenheim. Damit nahmen die Schützlinge um TuS-Trainer Daniel Hasenmann erfolgreich Revanche für die im Hinspiel erlittene 37:24 Niederlage. Vor rund 350 Zuschauern entwickelte...

  • Schwanau
  • 16.12.17
  • 14× gelesen
Der TuS Ottenheim (weißes Trikot) hatte alles im Griff.

HANDBALL: HTV Meißenheim – TuS Ottenheim 21:25
Schneckenburger war nicht zu bremsen

Schwanau-Meißenheim (fis). Derbysieg für den TuS Ottenheim in der Handball Landesliga Nord: Beim Lokalrivalen HTV Meißenheim behielten die Ottenheimer vor einer stattlichen Kulisse am Ende mit 25:21 (13:8) souverän die Oberhand. Ottenheim erwischte am Freitagabend den besseren Start. Nach sieben Minuten hatte der Gast beim Stand von 4:1 bereits einen Drei-Tore-Vorsprung. Die Meißenheimer Fehlerquote im ersten Abschnitt war einfach zu hoch, um den Kontrahenten entscheidend aus dem...

  • Schwanau
  • 21.10.17
  • 27× gelesen

Um 17 Uhr gegen AtaSpor
Ottenheim mit kleinem Vorteil

Schwanau-Ottenheim. (woge). Wer steigt in die Kreisliga A auf? Diese Frage wird heute um 17 Uhr in Ottenheim beantwortet, wenn der FCO AtaSpor Offenburg zum zweiten Relegationsspiel empfängt. Betrachtet man die Ausgangsituation, so hat der FCO die etwas besseren Karten, denn vor einer Woche wurde mit 1:0 in Offenburg gewonnen. Doch noch ist nichts in trockenen Tüchern, denn AtaSpor hat nichts zu verlieren und kann unbeschwert aufspielen. So sieht es auch Aytac Kaya, Spielertrainer der...

  • Schwanau
  • 17.06.17
  • 31× gelesen

Freizeit & Genuss

Zum 125-jährigen Vereinsjubiläum
„Vlado Kumpan und seine Musikanten“ beim MV Ottenheim

Ottenheim. Der Musikverein Ottenheim feiert sein 125-jähriges Bestehen vom Freitag bis Montag, 28. bis 31. Juli, im Rahmen eines Zeltfestes auf dem Festplatz in Schwanau-Ottenheim. In diesem Rahmen treten „Vlado Kumpan und seine Musikanten“ am Freitag, 28. Juli, um 20.30 Uhr auf. Einlass ist um 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf bei der Sparkasse Ottenheim oder unter www.mv-ottenheim.de. Wir verlosen für das Konzert unter dem Stichwort "Vlado Kumpan" 3x2 Karten, darunter 1x2 auf...

  • Schwanau
  • 11.07.17
  • 64× gelesen

Lauf in den Mai
Traditioneller Volkslauf

Schwanau-Ottenheim (st). Der Lauf in den Mai ist ein Volkslauf, der jedes Jahr am 30. April stattfindet. Er startet am FCO Heim und führt quer durch das Rheinauendorf Ottenheim. Veranstalter ist der TuS Ottenheim. Während der Veranstaltung gibt es verschiedene Eventpunkte auf der Strecke, einige Bands und zahlreiche Zuschauer. Im Rahmen des Zehn-Kilometer-Hauptlaufs findet auch eine Spaßstaffel und ein Bambinilauf statt. Am Bambinilauf nehmen bis zu 120 Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren...

  • Schwanau
  • 01.05.17
  • 22× gelesen

Panorama

In der Saison ist Kai Zimmer jede Woche mehrfach auf dem Gelände der Modellflugsportgruppe Schutterwald-Müllen, im Winter wird zu Hause am Computer mit dem Simulator trainiert.

Kai Zimmer ist als begeisterter Modellsegelflieger erfolgreich
Durch die Lüfte mit 250 Stundenkilometern

Schwanau-Nonnenweier. Flugzeuge begeistern Kai Zimmer schon seit den frühen Kindertagen. "Ich bin auf dem Modellflugplatz aufgewachsen", sagt der 20-Jährige etwas scherzhaft. Sein Vater Hubert war im RC-Car-Sport in ganz Europa unterwegs, bevor er zum Modellflugsport wechselte. Mit fünf Jahren hat Kai Zimmer bei der Modellflugsportgruppe Schutterwald-Müllen, seinem Heimatverein, beim ersten Freundschaftsfliegen mitgemacht und als jüngster Pilot einen Pokal errungen. Dass er einmal so...

  • Schwanau
  • 30.07.17
  • 35× gelesen

Marktplatz

Zum heutigen Mittwoch übergibt Elmar Trunkenbolz (rechts) den Edeka-Markt in Allmannsweier an seinen Unternehmerkollegen Uwe Kohler (links). 

Von Kaufmann zu Kaufmann
Edeka Trunkenbolz übergibt an Edeka Kohler

Schwanau-Allmannsweier (st). Der Name am Eingang verändert sich, die gute Edeka-Tradition bleibt bestehen: Zum 31. Oktober übergibt der selbstständige Kaufmann Elmar Trunkenbolz den Edeka-Markt in Schwanau-Allmannsweier an seinen Unternehmerkollegen Uwe Kohler. Trunkenbolz gibt den Standort nach 23 Jahren aus gesundheitlichen Gründen ab. „Ich bin froh, dass die Familie Kohler unseren Markt weiterbetreiben wird. Mit Uwe Kohler bin ich schon über Jahrzehnte befreundet und ich weiß, dass der Markt...

  • Schwanau
  • 30.10.18
  • 35× gelesen
Peter Altmaier mit Martin Herrenknecht
2 Bilder

Peter Altmaier bei Herrenknecht
Innovatives Verfahren "E-Power-Pipe"

Schwanau-Allmannsweier (st). Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, besuchte die Herrenknecht AG in Schwanau undinformierte sich vor Ort über das Unternehmen, die internationale Projektwelt sowie über einzelne im Bau befindliche Tunnelbohrmaschinen (TBM). Thematisiert wurden zusätzlich die Herausforderungen am Weltmarkt der Tunnelbaubranche. Beim anschließenden Firmenrundgang stellte Vorstandsvorsitzender Dr.-Ing. E.h. Martin Herrenknecht das innovative Verfahren...

  • Schwanau
  • 10.09.18
  • 40× gelesen
Johannes Vetter, Dr. Martin Herrenknecht (Mitte) und Carolin Schäfer

Johannes Vetter und Carolin Schäfer besuchen Tunnelbauer
Top-Athleten zu Gast bei Herrenknecht

Schwanau (st). Am Freitag, 27. Oktober, waren Speerwurf-Weltmeister Johannes Vetter und Vizeweltmeisterin im Siebenkampf Carolin Schäfer am Herrenknecht-Standort in Schwanau vor Ort. Der Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzende Dr.-Ing. E. h. Martin Herrenknecht (Mitte) begrüßte die Top-Athleten in der Ausbildungswerkstatt und beglückwünschte sie zu den herausragenden Leistungen bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2017 in London. „In meiner Jugend war ich bei den  100-Metern und beim...

  • Schwanau
  • 30.10.17
  • 92× gelesen
Ausbildungstag bei Herrenknecht

Herrenknecht hat eingeladen
Ausbildung live erleben

Schwanau (st). Im Rahmen des Herrenknecht-Ausbildungstages 2017 folgten am 8. Juli rund 300 interessierte Schüler der Einladung ins Werk der Herrenknecht AG nach Schwanau. Dort entdeckten sie gemeinsam mit ihren Eltern hautnah die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten beim Weltmarktführer für Tunnelvortriebstechnologie und konnten vor Ort die innovative Technik live erleben. Zurzeit befinden sich rund 180 Nachwuchstalente bei der Schwanauer Herrenknecht AG in der Ausbildung.

  • Schwanau
  • 15.08.17
  • 30× gelesen

Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg 2017 verliehen
Herrenknecht erhält Sonderpreis der Jury

Schwanau (st). Die Schwanauer Herrenknecht AG erhielt beim diesjährigen Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg den Sonderpreis der Jury – und zwar für ihr grabenloses Erdkabel-Verlegeverfahren mit dem Microtunnel-Bohrverfahren "E-Power Pipe". Das Verfahren schafft ohne offene Gräben Verlegedistanzen von bis zu 1,5 Kilometern auf einer geraden Strecke. Im Durchmesser der Vortriebsmaschine und der Pi-lotrohre von nur 505 Millimetern sind sämtliche eigens dafür entwickelten Technologien für Bohrung,...

  • Schwanau
  • 19.07.17
  • 31× gelesen
In nur 16 Monaten und damit drei Monate schneller als geplant, ist der Rohbau des Sanierungstunnel Belchen fertiggestellt.

Herrenknecht-Bohrer baut großen Autotunnel
Rohbau ist drei Monate früher fertig

Schwanau-Allmannsweier/Eptingen (st). Der Sanierungstunnel Belchen ist im Rohbau fertiggestellt. Der Vortrieb fand mit dem Durchschlag in Eptingen im Schweizer Kanton Basel-Landschaft am 21. Juni, drei Monate früher als geplant, seinen erfolgreichen Abschluss. Der hierfür im Schwanauer Herrenknecht-Werk gefertigte Tunnelbohrer (Durchmesser 13,91 Meter) fuhr in nur gut 16 Monaten 3,2 Kilometer Tunnel durch anspruchsvolle Geologie auf. Das neue Bauwerk ist die Voraussetzung für eine schnelle und...

  • Schwanau
  • 28.06.17
  • 38× gelesen

Extra

Wolfgang Brucker

Bürgermeister Wolfgang Brucker
Kraft tanken auf dem Elzpfad

Der Elzpfad zwischen Nonnenweier und Wittenweier ist ein Heimatentdecker-Platz. Der abwechslungsreiche Pfad lädt ein, Natur zwischen Wasser und Wald in vielfältiger Ausprägung zu erfahren, inne zu halten und beim Rundweg über den alten Tulladamm zurück zum Ausgangspunkt Kraft zu tanken. Wolfgang Brucker Bürgermeister Schwanau

  • Schwanau
  • 24.10.18
  • 9× gelesen
Anzeige

HeimatEntdecker Lebensart
Wirth Reisen

Wir sind Ihr Partner für Rundreisen, Städtereisen, Tagesfahrten oder Gruppenreisen. Über 55 Jahre Wirth-Reisen, profitieren Sie von unserer Erfahrung, gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise. Allmannsweierer Hauptstr. 10a 77963 Schwanau Telefon: 07824 2520 www.wirthreisen.de

  • Schwanau
  • 24.10.18
  • 14× gelesen