Gegenverkehr

Beiträge zum Thema Gegenverkehr

Polizei

Beim Abbiegen auf die Gegenfahrbahn geraten
Zusammenstoß zweier PKW

Ortenberg (st). Der Umstand, dass der Lenker eines Opel auf die Gegenfahrbahn geriet, führte nach Polizeiangaben am Donnerstagabend, 6. Mai, zu einem Verkehrsunfall in Ortenberg. Der Mittfünfziger habe gegen 22.05 Uhr aus der Ausfahrt vom Schlossblicksee kommend nach rechts auf die Kreisstraße einfahren wollen, als er dabei auf die Gegenfahrbahn geraten und es zum Zusammenstoß mit einem in Richtung Zunsweier fahrenden, 28-jährigen Fiat-Lenker gekommen sei. Beide Autofahrer seien unverletzt...

  • Ortenberg
  • 07.05.21
Polizei

Mit Gegenverkehr kollidiert
Zwei Motorradfahrer schwer verletzt

Oppenau (st). Am vergangenen Samstagnachmittag, 24. April, gegen 15.45 Uhr, ereignete sich auf der K5370 ein Verkehrsunfall bei dem zwei Motorradfahrer schwer verletzt wurden. Ein 51-jähriger Fahrer fuhr mit seiner Ducati, von Allerheiligen kommend, in Richtung Oppenau und scherte zum Überholen eines Autos auf die Gegenfahrbahn aus. Hierbei kollidierte er seitlich mit einem entgegenkommenden 54-jährigen Motorradfahrer. Beide Motorradfahrer kamen zu Fall und wurden schwer verletzt. Die...

  • Oppenau
  • 26.04.21
Polizei

Sperrung in Kuhbach
Kollision mit Gegenverkehr

Lahr-Kuhbach. Ein Unfall in der Kuhbacher Hauptstraße hat am Montagmittag zu erheblichen Behinderungen und einer Staubildung auf der Bundesstraße geführt. Der Fahrer eines VW Golf geriet gegen 12.30 Uhr aus noch unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Mercedes einer 30-Jährigen. Im weiteren Verlauf touchierte der mutmaßliche Unfallverursacher noch einen weiteren Volkswagen. Der Golf-Lenker wurde durch den Zusammenstoß verletzt und mit einem...

  • Lahr
  • 13.04.21
Polizei

Von der Sonne geblendet
In Gegenverkehr gekommen

Kehl (st). Ein Verkehrsunfall endete am Sonntagmorgen, 24. Januar, gegen 11.30 Uhr mit einem Sachschaden in Höhe von 8.000 Euro. Eine 32-Jährige bog mit ihrem PKW von der Graudenzer Straße auf die Allensteinerstraße ab. Auf der Allensteinerstraße soll die 32-Jährige von der Sonne geblendet worden sein, sodass sie mit ihrem PKW links in den Gegenverkehr abkam. Hierbei kollidierte die Fahrzeugführerin mit einem ausparkenden PKW. Dadurch kam es an beiden Fahrzeugen zu mehreren Eindellungen und...

  • Kehl
  • 25.01.21
Polizei

Außenspiegel abgerissem
Zu weit in Gegenverkehr gefahren

Steinach. Nach einer Unfallflucht am Montagnachmittag sind die Beamten des Polizeireviers Haslach auf der Suche nach Zeugen. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr gegen 15.40 Uhr, vermutlich mit einem weißen Sprinter, die L103 in Fahrtrichtung Geisberg. Aus bislang unbekannten Gründen gelangte dieser offenbar zu weit auf die Gegenfahrspur und kollidierte mit seinem linken Außenspiegel mit dem Spiegel des Mercedes eines entgegenkommenden 47-Jährigen. Anstatt seine Personalien mit diesem...

  • Steinach
  • 12.01.21
Polizei

Zeugen nach Unfallflucht gesucht
Zwei Jugendliche schwer verletzt

Seelbach. Nach einer Unfallflucht am Freitagabend sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer befuhr, vermutlich mit einem weißen Mercedes-Benz, kurz vor 18.30 Uhr die B415 in Fahrtrichtung Biberach. Als der Unbekannte im Bereich der Abfahrt nach Prinzbach einen weiteren noch unbekannten Verkehrsteilnehmer überholen wollte, kam der Lenker des weißen Fahrzeugs ersten Erkenntnissen zufolge zu weit nach links und kollidierte mit...

  • Seelbach
  • 28.12.20
Polizei

Frontal mit LKW zusammengestoßen
Plötzlich in den Gegenverkehr geraten

Offenburg (st). Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Dienstagmorgen, 17. November,  auf der K5366 bei Windschläg. Die Polizei meldet, dass eine 72-jährige Ford-Lenkerin gegen 10 Uhr die Straße "Breitfeld" von der B3 kommend in Richtung Ebersweier befuhr, als sie in einer Kurve aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geriet. In der Folge stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden Lastkraftwagen zusammen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die...

  • Offenburg
  • 17.11.20
Polizei

Zusammenstoß auf B28
Verletzte nach Verkehrsunfall

Oberkirch (st). Zu einem Unfall mit zwei verletzten Personen und einem erheblichen Sachschaden kam es am Mittwochnachmittag auf der B28. Ein Hyundai-Lenker war gegen 16.10 Uhr auf der Renchtalstraße in Fahrtrichtung Oberkirch unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der 20-Jährige auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Golf-Fahrerin. Die 63-Jährige zog sich durch den Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher verletzte sich nach derzeitigen...

  • Oberkirch
  • 12.11.20
Polizei

In Schlangenlinien gefahren
Autofahrer geriet in den Gegenverkehr

Offenburg (st). Am frühen Freitagmorgen, 28. August, gegen 0.40 Uhr hat ein Zeuge einen Autofahrer gemeldet, welcher auffällig langsam in Schlangenlinien von Durbach kommend in Richtung Offenburg-Rammersweier unterwegs gewesen sei, so das Polizeipräsdium Offenburg. Nach ersten Ermittlungen sei es im Rammersweier-Wald zu einem Verkehrsvorgang gekommen, bei welchem das Auto komplett in den Gegenverkehr gelenkt worden sei. Ein entgegenkommender Verkehrsteilnehmer habe auf eine Grasfläche...

  • Offenburg
  • 28.08.20
Polizei

Knapp drei Promille intus
Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

Mahlberg. Eine Streifenbesatzung des Verkehrsdienstes Offenburg hat am Montagabend einen stark alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 40 Jahre alte Audi-Lenker geriet kurz nach 22.30 Uhr in den Fokus der Beamten, weil er auf der L103 zwischen Ettenheim und der Anschlussstelle Ettenheim leicht auf die Gegenfahrspur geriet. Bei der anschließenden Überprüfung stellte sich heraus, dass der 40-Jährige annähernd drei Promille intus hatte. Außer einer Blutprobe musste der Mann auch...

  • Mahlberg
  • 28.07.20
Polizei
Symbolfoto

Gegenverkehr gefährdet
Alkoholisierter 19-Jähriger kommt von Straße ab

Neuried-Ichenheim. Ein 19-Jähriger war am Montag gegen 19.15 Uhr laut Pressemeldung unter anderem auf der Rheinstraße in Richtung Rheindamm unterwegs, als er Zeugenangaben zufolge auf die Gegenfahrbahn geraten sein soll. Der entgegenkommende Lenker eines Opel konnte einen Zusammenstoß nur durch eine Gefahrenbremsung und ein Ausweichmanöver verhindern. Fahrerflucht Als der junge Autofahrer kurze Zeit später auf der Rheinstraße in Richtung Ichenheim fuhr, verlor er offenbar die Kontrolle über das...

  • Neuried
  • 31.03.20
Polizei

Zeugen gesucht
Gegenverkehr gestreift

Sasbach (st). Die Beamten des Polizeirevier Achern/Oberkirch suchen den Beteiligten eines Unfalls der sich am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der Obersasbacher Straße zugetragen hat. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei fuhr eine 24-Jährige mit ihrem weißen Mitsubishi in Richtung Ortsmitte, als ihr eine größere dunkle Limousine zunächst mittig auf der Fahrbahn entgegengekommen sein soll, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei. Kurz vor ihr sei der Lenker dieses Fahrzeuges zwar...

  • Sasbach
  • 20.02.20
Lokales
Die Technischen Betriebe werden die neun neuen Einbahnstraße, die künftig von Radfahren in Gegenrichtung befahren werden dürfen, mit Schildern kennzeichnen.

Neun Einbahnstraßen für Radler offen
Platz für Fahrt im Gegenverkehr

Offenburg (st). Für Radfahrer sind Umwege deutlich lästiger als für Autofahrer. Deshalb sollen, sofern keine Sicherheitsgründe dagegen sprechen, grundsätzlich alle Einbahnstraßen für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnet werden, so die entsprechende Richtlinie. Diese Forderung wurde auch schon mehrmals im Verkehrsausschuss an die Verwaltung heran getragen. Nun wurden alle 50 Einbahnstraßen in Offenburg von der Verwaltung zusammen mit der Polizei überprüft. 18 Einbahnstraßen waren bereits für...

  • Offenburg
  • 24.01.20
Polizei

Zeugen gesucht
Mehrere riskante Überholmanöver

Ettenheim (st). Am vergangenen Freitagnachmittag gegen 15.15 Uhr sollte ein Autofahrer auf der B3 in Ettenheim-Altdorf kontrolliert werden, bei dem der Verdacht bestand, dass er nicht in der Lage war, sein Fahrzeug sicher führen zu können, heißt es in einer Pressenotiz der Polizei. Der 40-jährige Mann ließ sich von den Anhaltezeichen der Polizeibeamten nicht beeindrucken und fuhr unbeirrt mit seinem schwarzen VW Beetle in Richtung Kippenheim-Schmieheim weiter, wo er zunächst aus den Augen...

  • Ettenheim
  • 04.01.20
Polizei

Unfall im Begegnungsverkehr
Gegenverkehr gestreift

Mühlenbach. Zu einem Verkehrsunfall mit einem Schaden in Höhe von rund 10.000 Euro kam es am Mittwochnachmittag in Mühlenbach auf der Straße Dietental in der Nähe einer Gruppenunterkunft. Offenbar war der talwärts fahrende Toyota- Lenker nicht weit genug auf der rechten Fahrbahnseite, weshalb es zur Streifkollision mit einem entgegenkommenden Opel- Fahrer kam. Zu Verletzten kam es durch den Unfall glücklicherweise nicht, allerdings musste für den Opel ein Abschleppdienst verständigt...

  • Mühlenbach
  • 02.01.20
Polizei

B3 gesperrt
Schwerer Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Achern. Ein schwerer Unfall hat am frühen Dienstagabend eine rund zweistündige Sperrung der B3 und überdies zwei Verletzte sowie einen hohen Sachschaden nach sich gezogen. Eine 59 Jahre alte Audi-Fahrerin war laut Pressemeldung nach der Bahnunterführung, auf Höhe des Feuerwehrhauses, aus noch unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort gegen 17.30 Uhr mit den entgegenkommenden Skoda einer 29-Jährigen zusammengestoßen. Bevor die 59-Jährige mit ihrem Wagen auf dem Grünstreifen...

  • Achern
  • 21.11.19
Polizei

Polizei sucht Zeugen
Fast in Gegenverkehr geraten

Sasbach (st). Nach einer riskanten Ausfahrt am frühen Samstagabend ermitteln die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch gegen einen 51 Jahre alten Mann. Ein Zeuge meldete sich kurz vor 20 Uhr besorgt bei der Polizei, da er auf seinem Weg von Sasbach in Richtung Obersasbach dem Fahrer eines Volkswagens hinterherfuhr und dieser dabei mehrfach in den Gegenverkehr geraten sein soll. Hierbei sei es beinahe zu Kollisionen mit entgegenkommenden Verkehrsteilnehmern gekommen. Die auf den Plan...

  • Sasbach
  • 24.10.19
Polizei

Auto im Gegenverkehr
Kradfahrer muss ausweichen und stürzt

Willstätt-Legelshurst (st). Beim Versuch einem entgegenkommenden Auto auszuweichen kam am Dienstag kurz vor 8 Uhr ein Kradfahrer auf der Landstraße zwischen Legelshurst und Appenweier-Urloffen zu Fall. Die 59-jährige Autofahrerin war von Legelshurst in Richtung Urloffen unterwegs und überholte einen Radfahrer. Der mit seinem Krad entgegenkommende 25-Jährige musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern, mutmaßlich sein Motorrad stark abbremsen und nach rechts auf die Böschung ausweichen. Hierbei...

  • Willstätt
  • 10.09.19
Polizei

Beinahe-Zusammenstoß
Alkoholisierter 23-Jähriger im Gegenverkehr

Gengenbach. Am Sonntagnachmittag musste eine 38-jährige VW-Fahrerin stark abbremsen, um einen Unfall zu vermeiden. Die Frau befuhr laut Pressemeldung gegen 16.30 Uhr die L99, als ihr kurz vor der Ausfahrt auf die B33 ein überholender Autofahrer aus dem Gegenverkehr entgegenkam. Der Pkw-Fahrer war gerade dabei einen Honda zu überholen, fuhr eine Zeitlang auf gleicher Höhe und scherte nach Dauerhupen des Honda-Lenkers wieder ein. Nach der Anfahrt einer Streife konnte der 23-Jährige festgestellt...

  • Gengenbach
  • 27.08.19
Polizei

Auto gerät in Gegenverkehr
Motorradfahrer schwebt in Lebensgefahr

Kehl-Goldscheuer. Nach einem schweren Verkehrsunfall am Mittwochmorgen schwebt ein 70-jähriger Motorradfahrer in Lebensgefahr. Der Zweirad-Lenker war laut Pressemeldung kurz vor 8 Uhr auf der L75 zwischen dem Kreisverkehr zur L98 und Goldscheuer unterwegs, als der entgegenkommende Lenker eines Volkswagen, ersten Erkenntnissen zufolge, in den Gegenverkehr geriet und sowohl mit dem Motorradfahrer, als auch mit einem 26-jährigen Renault-Lenker kollidierte. Während der Fahrer des Renault ohne...

  • Kehl
  • 21.08.19
Polizei

Frontalcrash auf B33
Autofahrerin gerät in Gegenverkehr

Berghaupten. Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch auf der B33 bei Berghaupten wurden zwei Autofahrer verletzt. Nach derzeitigem Sachstand kam die Lenkerin eines Mercedes kurz vor 12 Uhr aus noch unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn und krachte hier frontal in einen Renault. Letzterer wurde abgewiesen und kam letztlich auf einem angrenzenden Radweg zum Stehen. Die Fahrerin der A-Klasse wurde nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt. Der Renault-Fahrer musste schwer verletzt mit einem...

  • Berghaupten
  • 24.07.19
Polizei

Verkehrsunfall mit sechs Verletzten
Mit dem Gegenverkehr zusammengestoßen

Gengenbach (st). Am Samstagmittag, gegen 12.25 Uhr, fuhr eine 48-jährige Fiesta-Fahrerin die B33 in Fahrtrichtung Offenburg. In Höhe der Stadt Gengenbach kollidierte sie mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden Peugeot. Der Peugeot war zum Unfallzeitpunkt mit einer fünfköpfigen Familie besetzt. Durch die Kollision wurden alle sechs Personen verletzt und mussten in Kliniken eingeliefert werden. Zu den Verletzungen ist nichts weiter bekannt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in...

  • Gengenbach
  • 20.07.19
Polizei

Bei Rot gefahren
Autos zusammengestoßen

Lahr. Ein Sachschaden von insgesamt rund 20.000 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag in Lahr. Der Fahrer eines VW war kurz vor 18 Uhr auf der B415 unterwegs, als er ersten Erkenntnissen zufolge auf Höhe der Dr. Georg-Schaeffler-Straße die Abbiegespur nach links genutzt und das Rotlicht einer Ampel missachtet haben soll. Beim folgenden Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden VW eines 57-Jährigen wurde glücklicherweise niemand verletzt. Beide Fahrzeuge mussten...

  • Lahr
  • 13.06.19
Polizei

Alkohol am Steuer
25-Jähriger gerät in Gegenverkehr

Kehl. Nach ersten Ermittlungen dürfte die starke Alkoholisierung eines 25 Jahre alten Audi-Fahrers am frühen Montagabend zwischen Kehl und Neumühl zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden geführt haben. Der Mittzwanziger war gegen 18.25 Uhr in Richtung Neumühl unterwegs, als er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat. Er geriet in den Gegenverkehr und kam mehrfach von der Fahrbahn ab. Hierbei wurden mehrere Bäume, ein Leitpfosten, der Audi sowie das Fahrzeug eines entgegenkommenden...

  • Kehl
  • 29.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.