Vater ließ Spritztour zu
Fahren ohne Führerschein

Seebach (st). Eine Verkehrskontrolle am Sonntagnachmittag, 17. Januar, führte für einen Audi-Lenker und den Halter des Wagens zu Anzeigen. Der Autofahrer wurde kurz vor 14.30 Uhr auf der B500 einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, in der sich herausstellte, dass der Audi-Lenker nicht im Besitz einer aktuellen Fahrerlaubnis war. Da sein Vater der Halter des Audi ist und es zugelassen hat, dass sein Sohn ohne Führerschein das Auto bewegte, hat dieser ebenfalls mit unangenehmer Post der Staatsanwaltschaft zu rechnen.

Autor:

Matthias Kerber aus Offenburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen